Schlagwort-Archive: Gevelsberg

Sommerfest für Pflege-und Adoptiv-Familien

Foto Quelle: Stadt Wetter (Ruhr)
Foto Quelle: Stadt Wetter (Ruhr)

Gevelsberg. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich Ende August die Pflege- und Adoptivfamilien aus Gevelsberg, Ennepetal und Wetter zu ihrem inzwischen traditionellen Sommerfest auf dem Stüting in Gevelsberg. Vielfältige Angebote sorgten für ein abwechslungsreiches Programm für die 69 teilnehmenden Kinder. Zu den Attraktionen gehörte auch ein Fallschirm, der Spaß und Bewegung in der Gemeinschaft ermöglichte. Leckereien aus Backstube und Grill rundeten die gelungene Begegnung ab.
Das Jugendamt ist daran interessiert, mit Menschen in Kontakt zu treten, die sich über die Aufnahme eines Pflegekindes Gedanken machen möchten. Zukünftige Pflegeeltern werden vor der Aufnahme eines Kindes umfangreich geschult. Es gibt Tipps für den Alltag, pädagogische Ratschläge und rechtliche Hinweise. Während des gesamten Pflegeverhältnisses steht eine intensive Beratung zur Verfügung.
Es werden also Paare oder Familien gesucht, die sich die Aufnahme eines fremden Kindes zutrauen und die ein Kind liebevoll begleiten und fördern möchten. Einem fremden Kind ein Zuhause zu geben, ist eine wichtige Aufgabe mit einem hohen Grad an Verantwortung.
Bei Interesse zur Aufnahme eines Pflegekindes steht Ihnen der Pflegekinderdienst des Fachdienstes Jugend Wetter (Ruhr) gerne zur Verfügung. Kontakt: Elvira Ahlburg-Lemke Tel. 840354 elvira.ahlburg-lemke@stadt-wetter.de.

EN-Kreis: Großübung der Jugendfeuerwehren

Foto Quelle: FW EN
Foto Quelle: FW EN

Gevelsberg – Am kommenden Samstag, den 29.08.2015 findet in Gevelsberg eine gemeinsame Übung aller Jugendfeuerwehren des Ennepe-Ruhr-Kreises statt. Diese Übung findet alle zwei Jahre statt, wobei die ausrichtende Stadt jeweils wechselt. Zur diesjährigen Übung haben sich vorab etwa 250 jugendliche Mädchen und Jungen aus dem gesamten Kreisgebiet angemeldet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind 10 – 17 Jahre alt und werden städteübergreifend ihr Können unter Beweis stellen. Nachdem bis 11 Uhr alle teilnehmenden Gruppen an einem Sammelplatz am Schulzentrum West eingetroffen sind, werden die Nachwuchskräfte der Feuerwehr dort alarmiert und müssen verschiedenste Aufgaben aus dem Bereich Einsatzgeschehen der
Feuerwehr bewältigen. Dabei setzen sie ohne nennenswerte Einschränkungen die Fahrzeuge und Gerätschaften ihrer erwachsenen Vorbilder ein. Menschenrettung, Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung – dies sind nur einige wenige Beispiele, die auf die „Einsatzkräfte von morgen“ zukommen können. Als Gäste und Übungsbeobachter haben sich Führungskräfte aus allen Feuerwehren der Städte des Ennepe-Ruhr-Kreises, der Bürgermeister der Stadt Gevelsberg Claus Jacobi sowie Hubertus Kramer MdL und der SPD Fraktionsvorsitzende des EN-Kreistages Olaf Schade angesagt, um sich über den Leistungsstand des Feuerwehrnachwuchses zu informieren. Nach getaner Arbeit ist eine kurze Nachbesprechung der Übung in der Aula des Schulzentrums geplant. Abgerundet wird die Veranstaltung mit
einem gemeinsamen Mittagessen.

Hubschrauberlandung auf Gut Berge

Foto Quelle: FW EN
Foto Quelle: FW EN

Gevelsberg. Am Montag, den 17.08.2015 gegen 15:00 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zur Absicherung einer Hubschrauberlandung auf Gut Berge nach einem Reitunfall gerufen. Hierzu rückten der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit zusammen vier Mitarbeitern der hauptamtlichen Wache aus. Der Hubschrauber war von Notarzt nachgefordert worden und brachte den Patienten in eine Dortmunder Spezialklinik. Der Einsatz dauerte bis 15:50 Uhr.

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Foto Quelle: Feuerwehr Ennepetal
Foto Quelle: Feuerwehr Ennepetal

Gevelsberg –  Zu einem Verkehrsunfall mit einer, vermutlich eingeklemmten Person wurde die Feuerwehr Gevelsberg am Donnerstagmorgen alarmiert. Auf der Silscheder Str. sollten drei PKW verunfallt sein. Nachdem die Silscheder Str. in Gevelsberg-Berge komplett abgefahren wurde und
dort keine Feststellung war, bestand die Vermutung dass sich die Einsatzstelle auf Sprockhöveler Stadtgebiet befindet. Aus der Schwelmerstr. wird im weiteren Verlauf, ab Stadtgrenze Sprockhövel die Silscheder Str.. Diese Vermutung bestätigte sich. Hier zeigt
sich, wie wichtig es ist, die genaue Örtlichkeit bei einem Notruf mit
dem Handy anzugeben. Es besteht zwar die Möglichkeit einer
Handyortung, allerdings kann diese einen Moment dauern.
Glücklicherweise war keine Person eingeklemmt, allerdings musste eine
Person behutsam und patientengerecht aus dem PKW heraustransportiert
werden. Alle drei Fahrzeugführer mussten in umliegende Krankenhäuser
transportiert werden. Durch die Feuerwehr wurden die Batterien
abgeklemmt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Im Einsatz
waren zwei Rettungswagen, ein Krankenwagen und ein Notarzt, sowie von
der Feuerwehr Gevelsberg, die Hauptwache und der Löschzug 2. Die
Feuerwehr war von 07:43Uhr bis 09:11Uhr mit insgesamt 14
Einsatzkräften vor Ort. Während der gesamten Einsatzdauer war die
Schwelmer Str. bzw. Silscheder Str. in beide Fahrtrichtungen
gesperrt.

PKW-Brand auf der Autobahn

Foto Quelle: Polizei EN
Foto Quelle: Polizei EN

Gevelsberg –  Es war die Meldung eingegangen, dass auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Köln ein brennender PKW nach Verkehrsunfall kurz vor dem Autobahnkreuz Wuppertal Nord stehen würde. Kurz vor der besagten Einsatzstelle kam bereits die Meldung durch die Kreisleitstelle, dass
sich das Fahrzeug auch im Zubringer zur BAB 46 befinden könnte. Im Autobahnkreuz konnte man die Einsatzstelle sehen. Somit konnte ein KFZ-Brand bestätigt werden. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle, auf der BAB 43 in Fahrtrichtung Köln, war dann auch die genau Örtlichkeit
klar, sodass die zuständige Feuerwehr gemäß ihrer Alarm- und
Ausrückeordnung verständigt werden konnte. Bis zum Eintreffen der
Kollegen aus Sprockhövel gingen 2 Einsatzkräfte der Feuerwehr unter
Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Als die ersten Einsatzkräfte der
Feuerwehr Sprockhövel an der Einsatzstelle eintrafen, wurde die
Einsatzstelle an die Kollegen übergeben und der Einsatz für die
Feuerwehr Gevelsberg konnte beendet werden. Im Einsatz für die
Feuerwehr Gevelsberg waren Fünf Einsatzkräfte im Zeitraum von
19:33Uhr bis 20:50Uhr.

PKW Brand auf BAB1

Foto Quelle: Feuerwehr Ennepetal
Foto Quelle: Feuerwehr Ennepetal

Gevelsberg –  Am Mittwoch, den 24.06.2015 um 16:05 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem PKW Brand auf die BAB 1 alarmiert. In der Tangente zur BAB 46 hatte ein PKW Feuer gefangen und brannte beim
Eintreffen der Feuerwehr in voller Ausdehnung. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Fahrzeug. Anschließend wurde ausgelaufenes Motoröl und Kraftstoff mit Bindemittel abgebunden. Hierfür mußte die Auf- und Abfahrt zur A 46 in beiden Richtungen komplett gesperrt werden. Im Einsatz waren die hauptamtliche Wache und der Löschzug
drei mit zusammen vier Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften. Um 17:15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Brand in einer Härterei

feuerwehr-gevelsberg-fw-en-brand-in-einer-haertereiGevelsberg – Am 12.06.15 um 02:54 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg mit dem Stichwort „brennt Firma in voller Ausdehnung“ alarmiert. Kurze Zeit später rückten 47 Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zum Einsatzort in
die Teichstrasse aus. Bereits bei der Anfahrt konnte die Feuermeldung bestätigt werden, da meterhohe Flammen aus einer Gewerbehalle schlugen. Die Brandbekämpfung wurde über zwei Angriffswege eingeleitet. Im vorderen Bereich ging die Drehleiter mit dem Wenderohr in Stellung und im rückwärtigen Bereich  wurde ein Innenangriff mit 2C Strahlrohren aufgebaut. Der Brand war im Bereich eines Härteofens ausgebrochen. Die Kernmacherei brannte in einem Bereich von ca. 150qm in voller Ausdehnung. Ein Übergreifen auf angrenzende Gebäudekomplexe konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden. Der leitende Direktor A. Sassenscheidt sowie Mitarbeiter des Energieversorgers waren an der Einsatzstelle.
Nach ca. einer Stunde war der Brand unter Kontrolle. Gegen 04:50 Uhr war das Feuer aus. Eine Brandsicherheitswache war bis 06.45 Uhr vor Ort.    Es wurde niemand verletzt, Die Brandursache ist ungeklärt Eingesetzt waren 5 Trupps unter Atemschutz mit 2 C-Rohren und dem Wenderohr der Drehleiter.

Drei Einsätze für die Feuerwehr in Gevelsberg

feuerwehr-gevelsberg-fw-en-drei-einsaetze-fuer-die-feuerwehr-am-samstagGevelsberg –  Gegen 18:40Uhr wurde die Feuerwehr zur Kontrolle eine bereits gelöschten Feuers gerufen. Daraufhin rückten vier Einsatzkräfte mit dem  Hilfeleistungslöschfahrzeuge zur Strasse Am Susewind aus.
Vermutlich durch eine explodierte Batterie, brannte ein Modellauto. Durch das schnelle handeln des Hauseigentümers konnte schlimmeres verhindert werden. Dennoch war eine Verrauchung im Gebäude bemerkbar.
Mit Hilfe eines Lüfters konnte weitestgehend der Rauch aus dem
Gebäude entfernt werden. Der Bereich, in dem das Feuer ausbrach,
wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Der Einsatz war um
19:34Uhr beendet. Weiter ging es dann um 20:35Uhr. Dieses Mal musste
der Rettungsdienst unterstützt werden. Die vier Einsatzkräfte rückten
aus zum Auf dem Hövel, wo ein Patient aus dem ersten Obergeschoss zum
Rettungswagen getragen werden musste. Um 21:20Uhr waren die
Einsatzkräfte wieder zurück auf der Wache.

Um 04:17Uhr alarmierte die
Leitstelle des EN-Kreises die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall. Bei
der Meldung war bereits klar, dass keine Person eingeklemmt war.
Dennoch hätten Betriebsmittel auslaufen können. Neben dem HLF rückte
auch noch der Gerätewagen Umweltschutz aus. An der Einsatzstelle, auf
der Geerstr. im Bereich der Einmündung zur Untere Geerstr., lag ein
PKW auf dem Dach. Der Fahrer konnte das Fahrzeug selbstständig
verlassen. Durch den Rettungsdienst wurde er untersucht, ein
Transport in ein Krankenhaus war aber nicht erforderlich. Lediglich
Absicherungs- und Ausleuchtmaßnahmen wurden durch die Feuerwehr
vorgenommen, bis das Fahrzeug durch einen Abschleppunternehmer
abtransportiert worden ist. Gegen 05:19Uhr konnte dieser Einsatz dann
beendet werden.

Jugendliche aus der Partnerstadt Vendôme zu Besuch bei der Jugendfeuerwehr Gevelsberg

feuerwehr-gevelsberg-fw-en-jugendliche-aus-der-partnerstadt-vend-me-zu-besuch-bei-der-jugendfeuerwehGevelsberg –  Vom 30.04. bis 03.05. sind 7 Jugendliche Nachwuchsfeuerwehrleute begleitet von zwei Betreuern aus unserer französischen Partnerstadt Vendôme der Einladung der Jugendfeuerwehr gefolgt und waren zu Gast in Gevelsberg. Nach 10-stündiger Anreise aus Vendôme, südwestlich von Paris gelegen, haben die zwei Mädchen und fünf Jungen vier schöne Tage mit viel Programm gemeinsam mit insgesamt 21 Mitgliedern der JF Gevelsberg verbracht. Als gemeinsame Unterbringung diente die Grundschule Pestalozzi mit Schlafmöglichkeit in der Turnhalle und dem
Aufenthaltsbereich in der Pausenhalle. Nach der Begrüßung durch den
stellvertretenden Wehrführer Rüdiger Kaiser und
Stadtjugendfeuerwehrwart Marc Führing, sowie einem Abendessen nach
der langen Anreise, wurde der erste Abend zum Kennenlernen in Form
einer Vorstellungsrunde genutzt. Die Leiterin der Jugendgruppe aus
Frankreich, Fanny Lakane, überreichte zudem ein Gastgeschenk. Am
folgenden Tag stand ein Ausflug zur DASA nach Dortmund auf dem
Programm. In der Arbeitswelt-Ausstellung gab es für die französischen
und deutschen Nachwuchsfeuerwehrleute viel Interessantes zu
entdecken. Weil das schöne Wetter es möglich machte, wurde auf dem
Rückweg noch eine Pause mit Aufenthalt am Kemnader See eingelegt,
bevor das gemeinsame Abendessen an der Gevelsberger Hauptwache
stattfand. Am dritten Tag waren die Jugendlichen Teilnehmer in der
Gevelsberger Innenstadt unterwegs, denn eine Stadtrallye sollte dazu
dienen, die Stadt kennenzulernen. Die Startreihenfolge der vier
gemischten Gruppen ist bereits am Vorabend in Form von Ringewerfen
und Schlauchkegeln ausgespielt worden. Bei der Rallye mussten
verschiedene Spiele bewältigt und Aufgaben gelöst werden. Die
Schwierigkeit bei den Aufgaben bestand darin, dass sie teils in
deutscher und teils in französischer Sprache formuliert waren, doch
alle Gruppen meisterten sie mit Bravour. Am Nachmittag lernten die
Gäste aus Frankreich bei gemeinsamen feuerwehrtechnischen Übungen die
Fahrzeuge und Gerätschaften der Gevelsberger Feuerwehr kennen, bevor
der Tag mit einem Grillabend ausklang. Bürgermeister Claus Jacobi und
Wehrführer Rüdiger Schäfer statteten den Jugendlichen hierbei einen
Besuch ab und waren beide davon überzeugt, dass dieses gemeinsame
Wochenende ein voller Erfolg ist. Der vierte und bereits letzte Tag
des Jugendtreffens bestand nach dem Frühstück aus einem Ausflug in
den Wuppertaler Zoo. Die An- und Abreise erfolgte selbstverständlich
mit dem weltweit einzigartigen Verkehrsmittel, der Wuppertaler
Schwebebahn. Nach einem schönen, fast regenfreien Tag hieß es dann
leider schon wieder Abschied nehmen. Beim abschließenden Abendessen
wurden nochmal die vielen schönen Eindrücke des langen Wochenendes
ausgetauscht, bei dem viele neue Freundschaften entstanden sind. Marc
Führing und Hartwig Luig, Städtepartnerschaftsbeauftragter in der
Feuerwehr Gevelsberg, wünschten den Gästen eine gute Heimreise und
sahen an den Gesichtern aller Anwesenden eindeutig: Diese vier Tage
waren ein voller Erfolg! Fanny Lakane und Dolmetscher Eduard Siegers
bedankten sich für die Gastfreundschaft und deuteten an, dass ein
Gegenbesuch der Gevelsberger Jugendlichen in Vendôme geplant werden
wird. Ein besonderer Dank gilt allen Helferinnen und Helfern aus der
Feuerwehr Gevelsberg, die dieses wunderbare Wochenende geplant,
vorbereitet, die Jugendlichen betreut und versorgt haben!

Bericht: BI Marc Führing (Stadtjugendfeuerwehrwart)

Kinder in Gevelsberg gehen mit Microsoft Schlaumäusen auf Sprachmission

Gevelsberg – Tour-Stopp in der Kindertageseinrichtung „Vogelnest“ – MdB Cemile Giousouf übergibt Lernsoftware-Paket die bundesweite Tour der Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ von Microsoft Deutschland macht Halt in Gevelsberg. Mit Unterstützung der Bundestagsabgeordneten Cemile Giousouf stattet das Unternehmen die Kindertageseinrichtung „Vogelnest“ mit einem ElitePad 1000 G2 von Hardware-Partner HP sowie der neuesten Version der Schlaumäuse-Lernsoftware aus. „Das Schlaumäuse-Programm unterstützt die Kinder nicht nur in Sachen Sprachentwicklung: Der frühe Umgang mit einem modernen Tablet oder PC stärkt die Medienkompetenz, die zu den Schlüsselqualifikationen in unserer heutigen Informationsgesellschaft zählen“, erklärt Cemile Giousouf, CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Hagen – Ennepe-Ruhr-Kreis. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Deutschen Bundestages und prominenten Unterstützern wie Fußballtrainer Felix Magath oder Moderatorin Bettina Cramer setzt Microsoft bei seiner vierten Deutschland-Tour der Schlaumäuse Sprachförderung, Medienkompetenz und Integration auf den Bildungsplan.

Schlaumäuse unterstützen auf dem Weg in die digitale Zukunft
Aktuelle Studien wie das LBS-Kinderbarometer zeigen, dass moderne Kommunikationsmittel in Deutschlands Kinderzimmern auf dem Vormarsch sind. Auf ihrer Reise durch die Kindergärten haben die Schlaumäuse deshalb ein umfangreiches Förderpaket im Gepäck, das die Kinder mit Sprache und Medienkompetenz für die digitale Zukunft rüstet. „Bereits im Kindergarten werden die Weichen für einen erfolgreichen Bildungsweg gestellt. Mit den Schlaumäusen möchten wir die Kinder spielerisch an die deutsche Sprache heranführen und einen Beitrag dazu leisten, dass alle Kinder gleiche Bildungschancen haben, erläuterte Inger Paus, Leiterin gesellschaftliches Engagement Microsoft Deutschland. „Mit den Schlaumäusen zeigen wir, wie man technologische und sprachpädagogische Expertise zusammenbringen kann, um Erzieher wie auch Eltern in der frühkindliche Sprachförderung sinnvoll zu unterstützen.“

Die Erzieherinnen und Erzieher in den Einrichtungen, die während der Tour besucht werden, erhalten Tipps zur frühkindlichen Sprachförderung, eine professionelle Einführung durch Medienpädagogen in die Schlaumäuse-Software und in den Einsatz der Tablets. Das ElitePad 1000 G2 von HP für die Kindertageseinrichtung „Vogelnest“ eignet sich besonders für den Einsatz in Kindergarten und Schule, da es robust, schmutzresistent und leicht zu reinigen ist. „Produktdesign, Software, Inhalte und Lehrmethoden müssen ineinander greifen, um beispielsweise den Unterricht in Grundschulen wirklich zu bereichern. Als IT-Hersteller und Lösungsanbieter steht für HP deshalb auch die Schulung der ErzieherInnen und Lehrkräfte im Vordergrund. Werkzeuge wie der HP Classroom Manager unterstützen die Gestaltung des Unterrichtsablaufs und spielen eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung der Lehrkräfte auf die Digitalisierung in Bildungseinrichtungen“, kommentiert Carsten Schröder, Business Development Manager Enterprise Mobility bei HP Deutschland.

Schlaumäuse – eine Erfolgsgeschichte seit zwölf Jahren
Die im Jahr 2003 von Microsoft Deutschland GmbH gegründete Initiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ unterstützt inzwischen mehr als 11.000 Kindertagesstätten und Kindergärten bei der Förderung der Sprachkompetenz von Vorschulkindern. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und soll Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern ermutigen, für die Kinder ein sprachanregendes Umfeld zu schaffen, um deren Neugier und natürliches Interesse an der Sprache sowohl im Kita- als auch im Familien-Alltag aufzugreifen. Eigens dafür wurde eine Lernsoftware entwickelt, mit der Kinder bereits im frühen Alter spielerisch die Welt der Sprache entdecken können. Die aktuelle dritte Version der Schlaumäuse-Software wurde von Didaktikexperten mit wissenschaftlicher Begleitung der Universität Erfurt entwickelt und wurde mit mehreren Bildungspreisen ausgezeichnet. Sie steht kostenfrei als Windows 8-App im Windows Store, als Desktop-Version zum Download für Windows 7 sowie als Web-Applikation zur Nutzung im Browser bereit.

Schwungvolles Sommerfest im Hans-Grünewald-Haus

Gevelsberg – Im Hans-Grünewald-Haus in Gevelsberg feierten Bewohner und deren Angehörige bei erfrischendem Bühnenprogramm den Sommer. Kleine Sketche und eine Spaßtombola sorgten für Spaß und Gelächter und Charly Dreesmann unterhielt die Gäste mit Liedern zum Tanzen und Mitsingen. Bei Kaffee und Kuchen gab es … Schwungvolles Sommerfest im Hans-Grünewald-Haus weiterlesen

Sommerfest im Hans-Grünewald-Haus

Gevelsberg – Im Hans-Grünewald-Haus wird am 7. August der Sommer bejubelt: Bei Kaffee, Kuchen und deftigen Leckereien vom Grill sind alle herzlich eingeladen, das Sommerfest zu feiern. Charly Dreesmann sorgt für die musikalische Unterhaltung und lädt zum Singen, Schunkeln und Tanzen ein.Als besonderen Höhepunkt haben die Mitarbeitenden einen „göttlichen Auftritt“ geplant.Beginn des Festes ist um 15 Uhr im Hans-Grünewald-Haus, Haßlinghauser Str. 60 in Gevelsberg.

Ennepetal: Tage der offenen Tür an der Wache Ost in Gevelsberg

Gevelsberg  – Vom 13. bis 15. Juni öffnet der Löschzug 2 der
Feuerwehr Gevelsberg wieder Türen und Tore der Feuerwache Ost an der
Berchemallee 38. Los geht es Freitag ab 18 Uhr. Für gute Laune sorgt
DJ „El Tonno“. Die Frauen der Feuerwehr zaubern Köstlichkeiten an der
Cocktailbar. Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz. Bei
Spiel und Spaß kommt keine Langeweile auf. Es können eigene Bilder in
Feuerwehruniform im beliebten originalen Löschschlauch mit nach Hause
genommen werden. Spannende Unterhaltung für jedermann bietet wieder
unsere Actionshow am Samstag und Sonntag. Am Samstagabend vibriert
die Luft, wenn die Rocker von „Stark“ aus Sprockhövel berühmte
Coverhits zum Besten geben. Der Sonntag beginnt ab 10:30 mit dem
Gottesdienst. Im Anschluss kann man das Wochenende bei Kaffee und
Kuchen gemütlich ausklingen lassen, oder sich bei der Actionshow
ordentlich einheizen lassen. Für das leibliche Wohl ist jederzeit
bestens gesorgt.

 Gevelsberg:  Vatertag in Asbeck

Gevelsberg  – Wie in jedem Jahr lädt der Löschzug 3 der freiwilligen Feuerwehr Gevelsberg zum Traditionellen Vatertags-Fest in Asbeck, auf dem Hof von Bauer Soest, Am Linnerhof 10, ein. V.I.P. (Very Important Papa) ist das Motto bereits am Mittwoch ab 19:00Uhr. DJ Kaos sorgt für gute Stimmung. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Weiter geht es dann am Donnerstag ab 11:00Uhr. Die Jugendfeuerwehr Gevelsberg macht auch in diesem Jahr wieder eine Verlosung. Die leckere Erbsensuppe wird gegen die Mittagszeit gereicht. Ansonsten wird auch hier bestens
für ihr leibliches Wohl gesorgt. Der Löschzug 3 freut sich auf Ihren Besuch.

 Gevelsberg:  Wieder ein Einsatz für die Feuerwehr  an der Ennepe

Gevelsberg –  Anwohner der Milsperstr. meldeten am Donnerstag gegen 18:55 Uhr
der Kreisleitstelle eine starke Geruchsbelästigung aus dem Bereich
der Ennepe. Bei der Erkundung im Bereich Mauerstr./Milsperstr. wurde
eine starke Eintrübung sowie ein starker Fäkaliengeruch von der
Ennepe festgestellt. Daraufhin wurden die Untere Wasserbehörde und
der Fischereiverband informiert. Die weitere Erkundung an der Ennepe
ergab, dass die Verunreinigung auf Ennepetaler Gebiet seinen Ursprung
hat und die Feuerwehr Ennepetal wurde alarmiert. Wasserproben wurden
entnommen und eine „Oelsperre“ wurde gesetzt. Für die Feuerwehr
Gevelsberg, die mit 12 Mann und 5 Fahrzeugen im Einsatz war, endete
der Einsatz um 22:01 Uhr.

Gevelsberg: Geld mit entwendeter EC-Karte abgehoben

282298-preview-pressemitteilung-kreispolizeibehoerde-ennepe-ruhr-kreis-pol-en-gevelsberg-geld-mit-entwendeter-ec-karte-abgehobenGevelsberg –   Polizei fahndet nach Täterinnen mit Überwachungsfotos Mit der bei dem Geschädigten vermutlich zuvor in einem Geschäft entwendeten
EC-Karte heben bislang unbekannte Täter am 22.04.2014 in der Zeit von 12:22 Uhr – 12:28 Uhr in der Commerzbank Filiale Gevelsberg mehrfach
Geld ab. Die vermutlich weiblichen Täterinnen werden dabei von der Überwachungskamera gefilmt. Nun liegt ein Gerichtsbeschluss zur
Veröffentlichung der Fotos vor. Wer kennt diese Frauen? Hinweise bitte an die Polizei Gevelsberg unter 02332-9166-5000.

Gevelsberg: Medizinische Erstversorgung und Hubschrauberlandung

281817-preview-pressemitteilung-feuerwehr-gevelsberg-fw-en-medizinische-erstversorgung-und-hubschrauberlandung

Gevelsberg – Am heutigen Donnerstag, um 11:30 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einer medizinischen Erstversorgung in den Meisenweg gerufen. Vier Mitarbeiter der hauptamtlichen Wache rücken mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus und versorgten den Patienten bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt. Zur gleichen Zeit wurde ein medizinischer Notfall in der Sonnenstr. gemeldet…

Gevelsberg: Medizinische Erstversorgung und Hubschrauberlandung weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

PolizeiBericht+++ Dortmund: Dortmunderin ins Gesicht geschlagen und bewusstlos zu Boden gegangen  +++Dortmund: Lüdenscheid, A 45 Richtung Frankfurt BMW geriet außer Kontrolle – vier Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 45 +++Herdecke: Einbruch in Jugendzentrum +++  Gevelsberg: Zwei Firmeneinbrüche +++  Ennepetal:  Vorfahrt missachtet +++ Dortmund: Vorfahrtberechtigten Pkw übersehen – Zwei Verletzte und 10.000 Euro Gesamtschaden +++ Dortmund: Raubüberfall – Angestellte mit Schusswaffe bedroht – Polizei sucht Zeugen +++ Ennepetal – Fünf Paar Schuhe bei Einbruch entwendet +++ Ennepetal – Fußgänger angefahren und geflüchtet +++ Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst +++ Breckerfeld – Tageswohnungseinbruch +++ Zeuge stellt Diebe und wird niedergeschlagen +++ Dortmunderin geschlagen – Handy geraubt +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Samstag

Polizeibericht+++ Hubschrauberlandung in Ennepetal +++ Erst Kokain angeboten, dann Handy geraubt – Täter flüchten +++ Wohnungseinbruch – „Schnuckis“ Ring überführte mutmaßlichen Einbrecher +++ Ennepetal – Vorfahrt missachtet / Beifahrerin leicht verletzt +++ Herdecke – Einbruch in Schule +++ Sirenenlalarm in Breckerfeld +++ Schwerte – Wohnungseinbrüche auf der Hörder Straße und in der Bethunestraße +++ Baum auf Fahrbahn und entlaufene Kanine +++ Hattingen – Drei Leichtverletzte infolge von Straßenglätte +++  Der Polizeibericht am Samstag weiterlesen

(Gevelsberg) „The Great Dance Of Argentina“

tango_argentino_kompanie_musik___tanzGevelsberg – Am Donnerstag, 17. Oktober 2013 geben mit ihrer neuen, mitreißenden Bühnenshow „ Der Klang meiner Erde“ Nicole Nau und Luis Pereyra neue inspirierende Einblicke in die argentinische Seele, die geprägt ist von tiefer Melancholie, Poesie, Leidenschaft, Kraft und großer Lebenslust. (Gevelsberg) „The Great Dance Of Argentina“ weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

+++ Dortmund: Fußgänger bringen Kleinkraftradfahrer zu Fall – Polizei sucht
Zeugen +++ Herdecke: Einbruch in Firmenlager +++ Do: Trickbetrüger begleitet sein Opfer noch zur Bank +++ HA: Rollerfahrer leicht verletzt +++ HA: Einbruch in Vereinsheim +++ HA: Jugendliche Randalierer +++ Kurzer Weg für die Bundespolizei – Männer schlugen sich direkt vor der Wachentür +++ DO: Geld am Bankautomaten geklaut – Polizei sucht unbekannte Täter +++ Gevelsberg: Fahrgäste zahlen Taxirechnung nicht +++ Gevelsberg: Diebstahl in Schwimmbad +++ Gevelsberg: Diebstahl in Getränkefirma +++ Gevelsberg: Fahrzeugdiebstahl auf der Nordstraße +++ Witten: Einbrüche in zwei Herbeder Einfamilienhäuser +++ Witten: Sechs Grabstätten beschädigt – Zeugen gesucht +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

EN-Kreis

ENKreis150

Herdecke – In Einfamilienhaus eingebrochen

Herdecke – Bargeld, Manschettenknöpfe und  Herrenarmbanduhr entwendet EN-Kreis weiterlesen

Wetter (Ruhr): Von Ruhr zur Ruhr: Lücke nach Wengern wird geschlossen

ENKreis150(9:30 Uhr) Das ist eine gute Nachricht für alle heimischen Pedalritter: Die Finanzierung für den Lückenschluss des Radweges „Von Ruhr zur Ruhr“, dessen letzter Abschnitt von Gevelsberg-Silschede bis nach Wengern führt, ist gesichert. Wetter (Ruhr): Von Ruhr zur Ruhr: Lücke nach Wengern wird geschlossen weiterlesen

Der Polizeibericht am Sonntag

(Foto: TV58.de)Gevelsberg – Brandmeldealarm und verendete Fische im Stefansbach +++ HA: Betrug durch „Verwandtentrick“ +++ HA: Sachbeschädigung an Außenlampenabdeckungen +++ HA: Sachbeschädigung durch Farbschmierereien +++ HA: Handgreiflicher Streit zwischen Pkw-Fahrern +++ Gevelsberg – Festnahme nach Kupferdiebstahl +++ DO: Raub auf Kiosk +++  Der Polizeibericht am Sonntag weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)(10:35 Uhr)  DO: Mit Messer am Königswall bedroht und ausgeraubt  +++ DO: Verkehrsunfall auf dem Körner Hellweg  +++ DO: Eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW +++ HA: Buntmetalldieb fuhr mit Kleinlaster vor +++ HA: Ausweichmanöver mit Folgen +++ HA: Kind lief gegen Pkw +++ HA: Pkw-Fahrer verliert Kontrolle +++ Herdecke – Polizei sucht Radfahrer mit Bild nach Unfallflucht +++ DO: Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt +++ Schwerte – Wohnungseinbruch  – Bargeld entwendet  +++ Ennepetal – Silberner Audi beschädigt +++ Ennepetal – Betrunkener setzt Buschwerk in Brand +++  Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

(Foto: TV58.de)Zwei Feuerwehreinsätze am Donnerstag in Herdecke +++ Zwei Brandstiftungen in Ennepetal +++ Schwerte – Wohnungseinbruch  – Schmuck entwendet +++ Holzklotz in den Gleisen – Regionalbahn musste evakuiert werden  +++ HA: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt +++ HA: Polizei schnappt flüchtigen Rotlichtfahrer +++ HA: Ladendieb hatte präparierte Tasche +++ HA: Einbruch in Kiosk +++ HA: Diesel abgezapft +++ Witten / Ein Mountainbike-Fahrer und drei Autofahrer in Unfall verwickelt +++ DO: Verkehrsunfall – Seniorin an Unfallfolgen gestorben +++ DO: Auf frischer Tat ertappt – Räuber in Nordstadt festgenommen +++ Breckerfeld – Schülerin prallt gegen Linienbus +++ Gevelsberg – Orangefarbener Toyota beschädigt +++ Ennepetal – Einbruch in Reithalle +++ Wetter – In Reihenhaus eingedrungen +++ Herdecke – Diebstahl an und aus Fahrzeugen +++ Herdecke – Vorfahrt missachtet +++ Schwerte – Einbruch in Werkstatt +++ Gevelsberg – Unfall bei Überholmanöver +++ 

Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)+++  DO: Kind von Pkw erfasst und leicht verletzt +++ Schwerte – Wohnungseinbruch  – Schmuck entwendet  +++ HA: Einbruch in Kiosk +++ HA: Pkw gestohlen +++ Gevelsberg – Diebstahl in Tiefgarage +++ Herdecke – Trickdiebstahl in Immobilienbüro +++ Herdecke – Raubüberfall auf der Rosenstraße +++ DO: Verkehrsunfall – Fußgängerin lebensgefährlich verletzt +++  Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(10:20 Uhr)  DO: Auto vermutlich unter Drogeneinfluss geführt: Radfahrer wird schwer verletzt +++ DO: Verkehrsunfall – Autofahrt endet im Blumenbeet +++ Gevelsberg – Drei Einsätze am Montag +++ Litauische Kfz-Aufbrecher im Hauptbahnhof Dortmund +++ HA: Einbruch in Schule in Hohenlimburg +++ HA: Störenfried musste in eine Zelle +++ HA: Unbekannter schlägt grundlos Passanten nieder +++ HA: Fürs leibliche Wohl gesorgt +++ HA: Passant vereitelt Einbruch +++ Dreister Gepäckdieb scheitert an rüstigem Rentner +++ Gevelsberg – Fußgängerin fällt auf Trickdiebe herein +++ Gevelsberg – Diebstahl scheitert +++ Gevelsberg – Tätliche Auseinandersetzung +++ Gevelsberg – Nach Familienstreit von Spezialkräften der Polizei festgenommen +++ Ennepetal – Einbruch in Kindergarten und Pizzeria +++ DO: Einbruch in Kirche – sakrale Gegenstände gestohlen +++ Herdecke – Auffahrunfall zwischen Motorrädern +++ DO: Polizeibeamte der Wache Nord können Räuber festnehmen +++ Schwerte – Diebstahl aus Firmenbulli – Werkzeuge entwendet +++  Schwelm – Pkw kollidiert mit Motorrad +++ DO: Zwei ehrliche Finder +++ Schwelm – Schwarzes Fahrrad entwendet +++ Feuerwehr Breckerfeld rückt zweimal zur  Tragehilfe aus +++ DO: Überfall auf Spielhalle – drei Tatverdächtige flüchtig +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Polizeibericht am Sonntag

(Foto: TV58.de)Breckerfeld – PKW im Graben auf der L699 +++ Gevelsberg – Verkehrsunfall auf der BAB 1 +++ HA: Tankstellenräuber flüchtet ohne Beute +++ Wetter – Unfall zwischen Kind und Pkw +++ HA: Einbrecher wurde überrascht +++ Witten / PKW-Fahrer kommt von Fahrbahn ab  +++ HA: Motorradfahrer leicht verletzt +++ HA: Täter nach Einbruch festgenommen +++ Breckerfeld – Verkehrsunfall mit drei leicht verletzen Personen +++ Ennepetal – Tierrettung +++ Wetter – Kleinbrand auf dem Harkortberg +++  Polizeibericht am Sonntag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

254327-thumb.s110-pressemitteilung-kreispolizeibehoerde-unna-pol-un-schwerte-oeffentlichkeitsfahndung-nach-raub-am-geldautomaten-wer-kennt-die-abgebildeten-kinderSchwerte – Öffentlichkeitsfahndung nach Raub am Geldautomaten – Wer kennt die abgebildeten Kinder? +++ Breckerfeld – Person im Toilettenhaus eingesperrt +++ HA: Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt +++ HA: Einbruch in Lederwarengeschäft +++ HA: Altkleiderdiebe festgenommen +++ HA: Randaliererin ins Gewahrsam gebracht +++ Witten / Bei Rot über die Straße gelaufen +++ Herdecke – Nach Verkehrskontrolle vorläufig festgenommen +++ Wetter – Unfall im Kreuzungsbereich +++ Gevelsberg – Einbruch in Büroräume +++ Gevelsberg – Zwei Einbrüche in Wohnanlage +++ Breckerfeld – Einbruch in freistehendes Einfamilienhaus +++ DO: Randalierer wirft Bierflasche gegen Streifenwagen +++  Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Dienstag

Wer kennt diesen Autoknacker?
Wer kennt diesen Autoknacker?

Witten / Wer kennt diesen Autoknacker? +++  Witten / Gesucht: Zwei auffallend hübsche Einbrecherinnen +++ HA: Ladendieb mit präparierter Einkaufstasche +++ Gevelsberg – Sachbeschädigungen an Alltagsmenschen aufgeklärt +++ DO: Fahrzeugdiebstahl bei Hallenbadbesuch +++ HA: Polizei stoppt „rasende Roller“ +++ HA: Zwei Einbrüche in der Nacht +++ HA: Parkenden Klein-PKW umgeworfen +++ Gevelsberg – Einbruch in Golfclub +++ Gevelsberg – Zusammenstoß beim Überholen +++ Sprockhövel – Bei Unfall zwei PKW beschädigt und geflohen +++ Sprockhövel – Unfall beim Abbiegen mit abgeschlepptem Fahrzeug +++ Witten / Raubüberfall in der Linie 320 +++ Ennepetal – Diebstahl in Fitnessstudio +++ Schwelm – Zwei Einbrüche in Gaststätten +++  Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)DO: Verkehrsunfall – Sattelzug prallt auf Leichenwagen +++ DO: Unbekannte stachen mit Messer auf Dortmunder ein – Polizei sucht Zeugen +++ DO: Erst Schläger dann Hehler +++ HA: Messer im Spiel +++ HA: Dreiste Unfallflucht in Hengstey +++ HA: Pkw-Fahrer mussten Führerscheine abgeben +++ Gevelsberg – Verkehrsunfall mit Sachschaden +++ Wetter – Diebstahl eines Fahrrades +++ Witten / Über die Beine gefahren – Schüler (11) ins Krankenhaus +++ Ladendieb war zur Festnahme ausgeschrieben +++ Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl bei der Einreisekontrolle +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Sonntag

(Foto: TV58.de)Herdecke – Unfall auf Radweg +++ Ennepetal – Ballenpressenbrand +++ Ennepetal – Einsatz für den Organisatorischen Leiter Rettungsdienst +++ DO: Verkehrsunfall mit vier Verletzten +++ Wetter – Rechts vor links missachtet, Kradfahrer stürzt und verletzt sich leicht +++ Schwerte – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall +++ Herdecke – Täter flüchten nach Alarmauslösung +++ Gevelsberg – Alltagsmenschen beschädigt +++ Der Polizeibericht am Sonntag weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)+++ HA: Verkehrsunfall auf der Eilper Straße +++ HA: Einbruch in Künstlerwerkstatt +++ HA: Kindergartengelände verwüstet +++ DO: 17-Jähriger mit „Raketenroller“ unterwegs +++ HA: Rollerdieb wurde bereits gesucht +++ HA: Unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs +++ HA: Tageswohnungseinbrüche im Stadtgebiet +++ DO: Verkehrsunfall – Fahrradfahrer schwer verletzt +++ Gevelsberg – Versuchter Einbruch in Tankstelle scheitert +++ Herdecke – Verkehrsunfall beim Abbiegen +++ DO: Falsche Schwiegertochter betrügt Seniorin um Erspartes +++ DO: „Auto-Marder“ auf frischer Tat festgenommen +++ NRW: Duisburger tötet Freundin +++ Taschendieb leistet Widerstand gegen Bundespolizisten +++ Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

(Foto: TV58.de)

(13:25 Uhr) Schwerte – Einbruch in Grillstube – Spielautomat aufgebrochen +++ HA: Trickdieb entwendet Handy +++ HA: Postroller entwendet +++ HA: Einbruch in Lagerhalle +++ HA: Einbruch in Bäckerei +++ HA: Ladendiebin erwischt +++ Gevelsberg – Handy aus der Hand genommen und abgehauen +++  Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(10:35 Uhr)  DO: Erst nicht versichert, dann nicht versteuert +++ Wetter – Einbruch in Ruhrtalcenter +++ Wetter – Vermeindliche Spendensammler stehlen Geld aus Portemonnaie +++ Gevelsberg – Tickdiebstahl mit Zetteltrick +++ Ennepetal – Unfall verursacht und geflüchtet +++ HA: 64-Jährige angegriffen und verletzt +++ HA: Dreiste Ladendiebe +++ HA: Taschendiebin erwischt +++ Schwerte – Einbruch in Gaststätte – Sparkasten entwendet +++ DO: Aufenthalt von Dressur-Stute „Ricosa B“ ist ermittelt! +++  Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Polizeibericht am Dienstag

(Foto: TV58.de)(11:40 Uhr) DO: Verkehrsunfall – Motorradfahrer schwer verletzt +++ Witten / Einbruch in Einfamilienhaus +++ HA: Nach Ladendiebstahl zahlreiche Beutestücke sichergestellt +++ HA: Verkehrsunfall auf der Wiesenstraße +++ HA: Einbruch in Reisebüro +++ HA: 14-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt +++ HA: Einbrecher nahmen Firmenauto mit +++ Wetter – Brandmeldealarm im Franz-Arndt-Haus +++ Ennepetal – Alarmanlage vertreibt Einbrecher +++ Ennepetal – Versuchter Einbruch in Wohn-Geschäftshaus +++ Gevelsberg – Antrieb für Sektionaltor von Baustelle entwendet +++ Gevelsberg – Einbruch in Firma +++ DO: Spaziergänger finden Schlange im Rahmer Wald +++ Schwelm – Polizei warnt vor Enkeltrickanrufen +++ Gevelsberg – Bei Auffahrunfall leicht verletzt +++ Witten / Stadt und Polizei leben eine lebendige Ordnungs- und Sicherheitspartnerschaft +++ Ehrliche Finderin bringt 500 Euro auf die Polizeiwache Lütgendortmund +++ Schwerte – Trickdiebstahl verhindert +++ DO: Raub in Wohnung – drei Tatverdächtige flüchtig +++ Witten – Radfahrerin mit Hund zusammengestoßen +++ Dortmund-Hörde Verfolgungsfahrt – Polizei nimmt Fahrer fest +++ Mit Drogen erwischt – Bundespolizei nimmt 16-Jährigen vorläufig fest +++ Schwerte – Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug erfolgreich +++  Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(13:20 Uhr) Ennepetal – Verkehrsunfallflucht +++ Ennepetal – Übermüdung führt zu Verkehrsunfall mit Sachschaden +++ Hattingen – Drei Unfallfluchten +++ Sprockhövel – Pkw überschlägt sich +++ Ennepetal – Mutige 18-jährige Ersthelferin bei Verkehrsunfall mit Personenschaden +++ Schwelm – Trunkenheit im Verkehr +++ Schwelm – Trickdiebstahl in einem Nagelstudio +++ Gevelsberg – Verkehrsunfall mit Personenschaden +++ Gevelsberg – Fahrer mit frisiertem Mofa ohne Fahrerlaubnis und betrunken unterwegs +++ Gevelsberg – 2 Fahrer von Kleinkraftrad unter Drogen +++ Gevelsberger Kirmeswochenende +++ HA: Acht Liter Wodka entwendet +++ HA: Renitenter Disco-Gast +++ HA: Golffahrer bringt Zweiradfahrer zu Fall und flüchtet +++ Schwerte – Verkehrsunfall mit Verletzten – Pkw fährt auf +++ DO: PKW-Aufbrecher Dank aufmerksamen Zeugen festgenommen +++ Schwerte – Verkehrsunfall – Pkw prallt gegen Baum +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Sonntag

(Foto: TV58.de)(23:00 Uhr)  HA: Einbrecher auf frischer Tat ertappt +++ Herdecke – Falschparker behinderten die Feuerwehr +++ HA: Inverkehrbringen von Falschgeld +++ Breckerfeld – Rettungshubschrauber landet an der Grund- und Hauptschule +++ Schwerte – Dreister nächtlicher Einbruch in Wohnmobil +++ Gevelsberg – Raubüberfall auf Spielhalle +++ Gevelsberg – Rund um die Kirmes +++ DO: Polizeihund Loki stellt Kellereinbrecher +++ Der Polizeibericht am Sonntag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

253174-thumb.s110-pressemitteilung-polizei-bochum-pol-bo-witten-mit-geklauten-jeanshosen-im-arm-wer-kennt-diesen-ladendieb+++ Witten / Mit geklauten Jeanshosen im Arm – Wer kennt diesen Ladendieb? +++ HA: Einbruch in Spielhalle +++ HA: Einbruch in Schule +++ HA: Zeitungsbote findet gestohlenes Portemonnaie +++ HA: Teure Maschinen entwendet +++ Gefälschte Dokumente – 18-jähriger Libanese wies sich als Rumäne aus +++ Schwerte- PKW Diebstahl +++ HA: Hochwertiger BMW entwendet +++ HA: Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen +++  DO: Zwei Taschendiebinnen bei Schwerpunkteinsatz festgenommen +++ DO: Verkehrsunfallflucht – Rollerfahrer fährt Fahrradfahrer um und flüchtet vom Unfallort +++ Herdecke – Einbruch in Einfamilienhaus +++ Herdecke – Sachbeschädigung an Schulgebäude +++ Gevelsberg –  Dunkler Kleinwagen flüchtet +++ Hattingen – Pkw prallt gegen Einkaufsmarkt +++ Gevelsberg – Drei Pkw aufgebrochen +++ Breckerfeld – Brandmelderalarm im Wasserwerk Rohland +++ Schwerte- Verkehrsunfall – vier beschädigte Fahrzeuge +++  Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(11:40 Uhr) +++  DO: Alkoholisierte Autofahrerin rast in geparkten Wagen und überschlägt sich +++ DO: Verfolgung lohnte sich: Polizei stellt zwei Wohnungseinbrecher +++ DO: Angriff auf Busfahrer: Tatverdächtiger stellt sich nach Fahndung in den Medien +++ DO: Senioren bestohlen und betrogen – Tatverdächtige festgenommen +++ HA: Ladendieb nach Sicherheitsleistung wieder auf freiem Fuß +++ HA: Rollerfahrer verletzt +++ HA: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall +++ HA: Einbruch in Hasper Schule +++ HA: Arglose ältere Dame bestohlen +++ Gevelsberg – Unfall beim Fahrspurwechsel +++ Gevelsberg – Diebstahl an Pkw +++ Gevelsberg – Weißen Transporter angefahren +++ DO: Kooperative Kontrolle des Schwerlastverkehrs auf der A2 +++  Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Spiel und Spaß für Adoptiv- und Pflegefamilien

Foto: Stadt Wetter
Foto: Stadt Wetter

(15:10 Uhr) Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit: Adoptiv- und Pflegefamilien aus Gevelsberg, Ennepetal und Wetter (Ruhr) trafen sich zum traditionellen Sommerfest auf dem Stüting in Gevelsberg. Für 60 Kinder und ihre Familien standen Sport, Spiel und Spaß auf dem Programm. Gruppenspiele mit dem Fallschirm und eine Hüpfburg sorgten für Begeisterung. Leckereien aus der Backstube und vom Grill rundeten die Begegnung ab. Zufriedene Gesichter von Groß und Klein bescheinigten erneut ein gelungenes Fest. Spiel und Spaß für Adoptiv- und Pflegefamilien weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(11:10 Uhr) +++ Gevelsberg – Wartehäuschen beschädigt Jugendliche schlagen Scheibe ein und flüchten +++ Gevelsberg – Verbotswidrige Fahrübungen +++ Wetter – Diebstahl bei Radveranstaltung +++ HA: Auseinandersetzung nach feuchtfröhlichem Abend endete im Polizeigewahrsam +++ DO: Pkw-Fahrer fährt Jugendliche auf Fußgängerüberweg an und flüchtet +++ HA: Einbruch in Telekom Shop +++ HA: Mittäter geschnappt +++ HA: Trunkenheitsfahrten +++ Gevelsberg – Trickdiebstahl in Lottogeschäft +++ 10 Monate Haft für Schläger – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl +++ Witten – Autofahrer (36) kommt von der Straße ab und fährt in geparkten PKW +++ Schwerte – Einbruch in Schwimmbad +++ Schwerte – Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin +++ DO: PKW-Aufbrecher dank aufmerksamer Zeugen festgenommen +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:45 Uhr) A 1, Kamener Kreuz, Verkehrsunfall mit Krad, Fahrer wird schwer verletzt +++ Schwerte – Sachbeschädigung an Pkw – 2 Täter festgenommen +++ Gevelsberg – Einbruch in Einfamilienhaus +++ Herdecke – Versuchter Einbruch in Vereinsheim +++ Polizeibericht am Samstag weiterlesen