„TOSCA“ im Theater Hagen – jetzt noch Tickets sichern!

  „TOSCA“ – Oper von Giacomo Puccini In italienischer Sprache mit deutschen Übertexten Wiederaufnahme: Sonntag, 2. September 2018, 15.00 Uhr, Theater Hagen (Großes Haus) Letzte Vorstellung: Donnerstag, 6. September 2018, 19.30 Uhr, Theater Hagen (Großes Haus) An zwei Terminen bietet das Theater Hagen die letzten Gelegenheiten, den gleichermaßen spannenden wie berührenden populären Opernkrimi „Tosca“ von…

Staatsschutz ermittelt: 17-Jähriger angegangen und verletzt

Hagen | Am Mittwoch erschien ein 17-jähriger Jugendlicher mit syrischem Migrationshintergrund um 23.50 Uhr auf der Polizeiwache Altena und gab an, gegen 23.30 Uhr auf der Nettestraße in eine körperliche Auseinandersetzung mit drei Männern verwickelt gewesen zu sein. Seinen Angaben zufolge ging er zu Fuß auf der Nettestraße in Richtung Bachstraße. Hier begegneten ihm drei…

Unfallfahrer oder Zeugen gesucht

  Hagen | Am Freitagmorgen erstattete ein 50 Jahre alter Radfahrer eine Anzeige bei der Polizei, er hatte sich bereits am Dienstagabend (28.08.18) auf dem Radweg am Hengsteysee in Höhe der Seestraße leichte Verletzungen zugezogen, als er von einem Unbekannten zu Fall gebracht wurde. Nach seinen Angaben kam ihm an einer Engstelle in Höhe des…

Motorradfahrer nach Sturz schwerverletzt

  Schmallenberg | Eine Gruppe von acht Motorradfahrern befuhr am Freitagnachmittag (31.08.2018, gegen 15:00 Uhr) die L742 vom „Kleinen Bildchen“ in Fahrtrichtung Rehsiepen. In einer Rechtskurve auf der abschüssigen Landstraße kam ein 41jähriger Motorradfahrer aus Paderborn aus bislang unbekannter Ursache zu Fall. Der Mann prallte mit dem Oberkörper gegen die Schutzplanke und zog sich schwere…

Geschädigter sieht Dieb mit seinem Fahrrad wegfahren

Hagen | Am Donnerstagvormittag hatte ein 16-Jähriger sein Fahrrad auf dem dafür vorgesehenen Stellplatz auf dem Schulgelände am Kirmesplatz in Haspe abgestellt und mit einem Spiralschloss gesichert. Etwa 20 Minuten später, gegen 10.20 Uhr, sah er einen Unbekannten mit seinem grünen Mountainbike davonfahren und er rief die Polizei. Eine erste Fahndung verlief ohne Erfolg, am…

Diebe machen schwere Beute

  Hagen | Als ein Mieter aus der Körnerstraße am Donnerstagmittag in den Keller seines Mehrfamilienhauses kam, musste er feststellen, dass es in den zurückliegenden zwei Wochen einen Einbruch in seinen Kellerverschlag gegeben hatte. Das Vorhängeschloss war unbeschädigt, allerdings hatten der oder die Täter mehrere Latten des Verschlags herausgebrochen und sich so Zugang verschafft. Nach…

Einbruch in Büroräume

  Hagen | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in einen Büroraum eines Hotels an der Feithstraße eingedrungen und entwendeten eine Geldkassette. Eine Mitarbeiterin bemerkte die Tat am Donnerstagmorgen gegen 06.50 Uhr und alarmierte die Polizei. Nach ersten Ermittlungen gelangten der oder die Täter durch Aufhebeln einer Zwischentür in das Büro und…

Zeugin sah Fahrraddieb davonfahren

  Hagen | Am Donnerstagnachmittag meldeten Anwohner aus dem Oedeweg den Diebstahl eines Fahrrades aus dem ihrem Keller ihres Mehrfamilienhauses. Zuletzt gegen 13.00 Uhr hatte der 9-jährige Sohn der Familie sein schwarzes Mountainbike gesehen, gegen 16.20 Uhr war es verschwunden. Das Rad hatte im vergangenen Jahr 250 Euro gekostet. Zu einem späteren Zeitpunkt meldete sich…

hammerFest am Samstag im Hasper Hammer

Wer das Hagener (Kultur)Leben am Wochenende erleben will, für den bleibt eigentlich keine Zeit für Shopping. U.a. gibt es im Kulturzentrum „Hasper Hammer“ das hammerFest. Einiges hat uns dazu die studierte Regisseurin Rachel Brüggemann erzählt, mit der wir am Donnerstag eine Reportage über das Tanztheater StepsTo gefilmt haben.

Bandworshop mit Kreiskantor Sven Bergmann

Bandworkshop mit Popkantor Sven Bergmann Kostenfreie Gelegenheit für Musikbegeisterte Zu einem Bandworkshop im Gemeindezentrum der Jakobuskirchengemeinde (Helfer Str. 66) lädt Sven Bergmann, Popkantor des Evangelischen Kirchenkreises Hagen, für den 16. September ein. Von 14 bis 18 Uhr haben Musikbegeisterte ab zwölf Jahren die Chance, unter Bergmanns Leitung Popsongs und moderne christliche Gemeindelieder einzustudieren, gemeinsam mit…

Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall

Heute, gegen 11.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Bräukerweg, Höhe Nummer 74. Ein 38-jähriger Audi-Fahrer aus Iserlohn kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrspur ab, kollidierte mit einem ihm entgegenkommenden Skoda an dessen Fahrertür und drehte diesen durch die Wucht um 180 Grad. Im Anschluss daran stieß er frontal…

Filmwettbewerb der FernUniversität geht in Verlängerung

Rekordhitze, Klausuren, Fußball-WM – in diesem Sommer war viel los! Die Einreichungsphase des Filmwettbewerbs der FernUniversität in Hagen wird deshalb bis zum 15. Dezember verlängert. Der Wettbewerb findet im Rahmen des Filmfestivals „Clip it, Cut it, Share it!“ statt. Mit Smartphone, Digicam oder Tablet können Hobbyfilmerinnen und -filmer festhalten, welche Themen rund um die FernUniversität…

Raser auf dem Weg in die Innenstadt 117 km/h zu schnell

  Hagen | Am Donnerstag führten Beamte der Direktion Verkehr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Volmetalstraße durch. Am frühen Vormittag erfassten sie mit ihrem Lasermessgerät einen Motorradfahrer auf seinem Weg in die Innenstadt mit einer Geschwindigkeit von 167 km/h bei erlaubten 50 km/h. Bei dem Fahrer handelte es sich um einen 30 Jahre alten ortskundigen Honda-Fahrer….

A 45 bei Hagen – zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 23 Uhr auf der A 45 bei Hagen sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach einem Überholvorgang kam ein Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 38-Jähriger aus Hemer mit seinem Audi auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Dortmund. Kurz hinter der Anschlussstelle…

Jubiläen und Pensionierungen bei der Stadtverwaltung Hagen

Zur Verabschiedung der Pensionäre und Jubilarehrung trafen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme. Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Stefan Keßen, Leiter vom Fachbereich Personal und Organisation, und Stefan Arnold vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare. Verabschiedet wurden Yasemin Sarioglu (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Dieter Faßdorf (Fachbereich Bildung), Cornelia…

Unbekannter reißt Frau das Handy aus der Hand

  Hagen | Am Mittwoch saß eine 50-jährige Frau gegen 09.45 Uhr auf einer Parkbank in der Karl-Marx-Straße. Sie hielt ihr lilafarbenes Samsung S 9 in der linken Hand. Plötzlich näherte sich von hinten ein unbekannter Mann und riss der 50-Jährigen das Handy aus der Hand. Der Täter flüchtete dann in Richtung Volkspark. Die Geschädigte…

Der Arbeitsmarkt im August 2018

BA | „Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter günstig. Die Arbeitslosigkeit hat im August erwartungsgemäß leicht zugenommen. Die Zunahme war jahreszeitlich bedingt; saisonbereinigt haben sich Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung verringert.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Arbeitslosenzahl im August: +26.000 auf 2.351.000 Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: -194.000…

„Sozialer Arbeitsmarkt wichtig für die Region“

René Röspel und Ralf Kapschack: Sozialer Arbeitsmarkt wichtig für die Region „Mit einem sozialen Arbeitsmarkt erhalten nicht nur langzeitarbeitslose Menschen eine neue Perspektive auf Beschäftigung, sondern auch die Gesellschaft profitiert, wenn wir Arbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren.“ Davon zeigen sich die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Ralf Kapschack (EN Nord) und René Röspel (Hagen/EN-Süd) überzeugt, die jetzt mit der…

ADFC-Fahrradklima-Test 2018 für Wetter

Der ADFC-Fahrradklima-Test ist der Zufriedenheits-Index der Radfahrer in Deutschland. Mehr als 120.000 Bürgerinnen und Bürger haben 2016 mitgemacht und die Situation für Radfahrer in über 500 Städten bewertet. Am 1. September wird die Befragung zum Fahrradklima-Test 2018 gestartet. Für eine Gemeinde der Größenordnung Wetters ist eine Mindestteilnehmerzahl von 50 erforderlich, um zu einem aussagekräftigen Ergebnis…

Versteigerung von Fundsachen am 5. September

Viele Fundsachen im städtischen Fundbüro werden nicht abgeholt. Aus diesem Grund lädt die Stadt Hagen alle interessierten Bürger zu einer Versteigerung am Mittwoch, 5. September, um 14 Uhr in das Hofgebäude des Fachbereichs öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen, Böhmerstraße 1, ein. Versteigert werden unter anderem Fahrräder, Schirme, Uhren, Schmuck, Kleidung und Taschen. Eine Aufstellung…

Zigarettenautomat aus der Wand gerissen

  Hagen | Anwohner verständigten am Mittwochabend gegen 22.20 Uhr die Polizei, als sie mehrere Gestalten sahen, die sich an einem Zigarettenautomaten in der Markanastraße zu schaffen machten. Die Zeugen gaben eine erste Beschreibung der Personen durch und auf der Anfahrt trafen Beamte in der Vollbrinkstraße auf einen 19-Jährigen, der aus dem Tatortbereich kam. Der…

Bürgersprechstunde mit Bezirksbürgermeister Kohaupt

Die nächste Bürgersprechstunde für den Stadtbezirk Hagen-Nord hält Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt am kommenden Dienstag, 4. September, ab. Sie findet von 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr in der Bezirksverwaltungsstelle Boele, Schwerter Straße 168, 1. Etage, Zimmer 111, statt. Ratsuchende Bürger werden gebeten, Unterlagen für etwaige Rückfragen gleich mitzubringen.

Bilderbuchkino für Kinder in der Stadtteilbücherei Haspe

Auch nach den Sommerferien geht das spannende Kinderprogramm in der Stadtteilbücherei Haspe weiter. Alle Kinder ab vier Jahren sind am kommenden Dienstag, 4. September, um 16 Uhr zum Bilderbuchkino eingeladen. An diesem Nachmittag wird „Wanda Walfisch“ von Davide Cali gezeigt. Im Schwimmbad lachen alle über Wanda, denn Wanda ist dick – dick und rund. Die…

Infonachmittag für Jung und Alt zum Thema „Demenz“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Demenz bewegt“ laden das Mehrgenerationenhaus des Kinderschutzbundes sowie das Netzwerk Demenz Hagen am Dienstag, 4. September, von 15 bis 17 Uhr zu einem interessanten Infonachmittag in das Mehrgenerationenhaus, Potthoffstraße 20, ein. Angesprochen sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in deren Familie oder in deren Umkreis Angehörige mit Demenz leben. Zu Beginn wird…

Fahrt zur Messe „FAIR FRIENDS 2018“

„FAIR FRIENDS“ ist eine Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung vom 6. bis 9. September in den Westfalenhallen Dortmund. Die Volkshochschule Hagen (VHS) und das AllerWeltHaus bieten eine gemeinsame Fahrt zur Messe am Samstag, 8. September, für alle Interessierten an. Die Sonderschau „Mode und Accessoires“ bietet anziehende Dinge zahlreicher Aussteller, die nachhaltig…

Briefmarken-Tauschtag in Volmarstein

Briefmarkenfreunde aus Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis treffen sich am Sonntag, 9. September, auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Volmarstein: Im Speisesaal der Werkstatt für Menschen mit Behinderung an der Lothar-Gau-Straße findet von 9 bis 13 Uhr der jährliche Tauschtag für Briefmarken, Telefonkarten und Münzen statt. Traditionell veranstaltet die Briefmarken-Abteilung der Werkstatt den Tauschtag in Kooperation…

Einbrecher erbeuten mehrere Laptops und Beamer

Hagen | Am Mittwoch zeigte eine 59-jährige Zeugin bei der Polizei in Hohenlimburg an, dass während der Ferien in einer Schule in der Straße Im Kley ein Einbruch stattgefunden habe. Die Ermittlungen ergaben, dass bislang unbekannte Einbrecher die Eingangstür zur Schule aufgehebelt hatten. Sie verschafften sich auf diesem Wege Zugang in das Gebäude. Hier betraten…

Senioren erhalten Anrufe von angeblichen Enkeln

  Hagen | Am Mittwoch versuchte ein bislang unbekannter Mann in drei Fällen, Senioren mit dem sog. Enkeltrick zu betrügen. Um 12.45 Uhr erhielt eine 89-jährige Frau aus der Max-Beckmann-Straße einen Anruf. Der Anrufer wollte ihr durch geschickte Gesprächsführung den Eindruck vermitteln, als handele es sich um ihren Enkel. Der angebliche Enkel gab an, er…

Neues Veranstaltungsprogramm im Sparkassen-Karree

Hagen | Wie immer nach den Sommerferien gibt es nicht nur die ersten Weihnachtsleckereien in den Regalen der Supermärkte, sondern auch das neue Veranstaltungsprogramm für das SparkassenKarree für die Monate September bis Dezember. Und wie immer hält es eine bunte Mischung aus Information, Beratung und Unterhaltung bereit. Vieles dreht sich z. B. im September in…

Schlau machen beim NRW-Tag

Das Ministerium für Schule und Bildung präsentiert die Lehrerkampagne in Essen Am Wochenende feiert das Land Nordrhein-Westfalen seinen 72. Geburtstag in Essen. Mit dabei: Das Ministerium für Schule und Bildung (MSB), das unter dem Motto „Schlau machen – Lehrer werden“ Jugendliche und ihre Familien dazu einlädt, sich über ihre berufliche Zukunft in Nordrhein-Westfalen zu informieren….

Serbische Delegation besucht Hagener Umweltverwaltung

Stadt Hagen | Luftreinhaltung und Masterplan Nachhaltige Mobilität in deutschen Städten: Über diese Themen informierte sich eine Experten-Delegation aus Serbien in Hagen. Dem Gespräch mit Fachleuten des Umweltamtes der Stadt Hagen folgte ein Rundgang durch die Hagener Innenstadt mit Besichtigungen interessanter Punkte. Vier Besucher aus Kragujevac – darunter der Leiter des dortigen Umweltamtes, Dragan Marinkovic…

Landesweiter Warntag auch in Hagen

Zum ersten Mal findet ein landesweiter Warntag am Donnerstag, 6. September, statt. Um 10 Uhr werden dabei in ganz Nordrhein-Westfalen sämtliche Warnmittel erprobt und damit die örtlichen Warnkonzepte getestet. Über die App „NINA“ (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes), die kostenlos auf Smartphones installiert werden kann, wird eine landesweite Probewarnmeldung versendet.   Ziel ist es, die…

Öffentliche Auslegung: Regionalplan Ruhr und Handlungsprogramm

Stadt Hagen | Die Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr (RVR) hat am 6. Juli beschlossen, den Regionalplan Ruhr zu erarbeiten und die Öffentlichkeit sowie die in ihren Belangen berührten öffentlichen Stellen zu beteiligen. Für die Bürgerinnen und Bürger besteht bis einschließlich 27. Februar 2019 die Möglichkeit, sowohl den Regionalplan, als auch das Handlungsprogramm beim Fachbereich Stadtentwicklung,…

1. September: Antikriegstag 2018 in Hagen

DGB | >>Stefan Marx, Vorsitzender des DGB in Hagen: “Zum Antikriegstag am 1. September wenden wir traditionell den Blick in die Geschichte. Wir gedenken der Millionen Opfer von Krieg und Gewalt. Wir fordern unablässig: Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!“ Gleichzeitig kritisieren wir die globalen Zustände der Gegenwart. Aufrüstung, Krieg, Vertreibung und Flucht sind aktueller…

Kompletter Zigarettenautomat entwendet

  Hagen | Einen kompletten Zigarettenautomaten entwendeten Unbekannte aus einer teilweise leerstehenden Immobilie in Haspe. Ein Verantwortlicher hatte sich am Dienstagmorgen mit Mitarbeitern der Automatenfirma an dem Objekt in der Enneper Straße verabredet, um das Gerät zu übergeben. Bei seinem Eintreffen fand der Zeuge die rückwärtige Kellertür aufgebrochen vor und er rief die Polizei. Offensichtlich…

Fahrt unter Drogeneinfluss

  Hagen | Am Mittwochmorgen gegen 06.00 Uhr fiel Polizeibeamten ein Volkswagen auf, der ohne eingeschaltete Beleuchtung auf dem Bergischen Ring unterwegs war. Als sie das Auto auf der Buscheystraße anhielten und den 31 Jahre alten Fahrer kontrollieren wollten, stieß dieser beim Öffnen der Tür gegen einen parkenden Seat und beschädigte den Lack. Bei der…

Radfahrerin in Vorhalle leicht verletzt

  Hagen | Ein abbiegender Pkw-Fahrer hat am Mittwochvormittag eine Radfahrerin in Vorhalle leicht verletzt. Gegen 10.20 Uhr bog ein 80-jähriger Renault-Fahrer von der Nöhstraße nach rechts in die Weststraße in Richtung Ortsausgang. Dabei bemerkte er zu spät eine 40 Jahre alte Radfahrerin, die zeitgleich und bevorrechtigt die Weststraße querte. Durch den Anstoß kam die…

Autofahrer kann sich nicht an Unfall erinnern

  Hagen |Am Dienstagnachmittag musste ein junger Mann nach einem Verkehrsunfall in Haspe vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren werden. Gegen 15.15 Uhr befand sich der 21-Jährige mit einem Mercedes auf der Kölner Straße mit Fahrtrichtung Gevelsberg. Aus ungeklärter Ursache kam er in Höhe des Hauses 64 nach rechts von der Fahrbahn ab, schrammte an einem…