Archiv der Kategorie: Feuerwehr

Feuerwehr: Keine Angst vor hungrigen Schlangen

Quelle: Feuerwehr Menden

„Tierrettung – 1,5m lange Schlange im Garten“, so das Einsatzstichwort für die Feuerwehr Menden am Dienstagnachmittag in der Lürbke.

Feuerwehr: Keine Angst vor hungrigen Schlangen weiterlesen
Werbeanzeigen

Schwerer Verkehrsunfall am Morgen auf der Ruhrbrücke

Herdecke | Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmorgen um 6:08 Uhr auf der Ruhrbrücke. Hierbei wurde eine männliche Person schwer- sowie eine weibliche Person leicht verletzt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren hier im Einsatz.

Schwerer Verkehrsunfall am Morgen auf der Ruhrbrücke weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Mendenerstraße

Am heutigen Karfreitag gegen 0:40 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren beteiligen Fahrzeugen auf der Mendenerstraße, höhe Pütterstraße, gemeldet.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Mendenerstraße weiterlesen

15 Verletzte nach schwerer Brandstiftung in Mehrfamilienhaus

Iserlohn | Die Polizei wurde heute Morgen, 7.14 Uhr, durch die Feuerwehr über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Piepenstockstraße informiert. Im Hausflur des Gebäudes brannte ein Kinderwagen. Hierdurch wurden die dahinter befindliche Wand sowie ein im Hausflur stehender Stuhl beschädigt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden 15 Personen verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Brandermittler haben den Tatort in Augenschein genommen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen.

Umgestürzter LKW auf L 528

(hb): Die Feuerwehr Breckerfeld wurde am Montagmorgen zu  einem Verkehrsunfall auf der L528 in Höhe Landwehr alarmiert. 
Ein LKW mit Anhänger war auf der Landstraße auf die Seite gekippt. Der Fahrer und die beiden Beifahrer konnten sich unverletzt selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurden vom Rettungsdienst betreut. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Breckerfeld sperrten die Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen und fingen auslaufende Betriebsstoffe aus dem LKW auf. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Feuerwehr Halver übergeben, auf dessen Einsatzgebiet der Verkehrsunfall passiert war.