Samstag: Ballettabend „Dancing Souls“

Eine letzte Gelegenheit gibt es, den facettenreichen, dreiteiligen Ballettabend unter dem Titel „Dancing Souls“ („Tanzende Seelen“) zu erleben: 2. Juni 2018, 19.30 Uhr, Theater Hagen, Großes Haus.

„Junge4Kunst“ 2018/2019 Preisverleihung

Hans-Werner Engel | Am Freitag, 08.06.2018, 16.00 Uhr findet die Preisverleihung in der Bibliothek der Fernuniversität statt. Vier der in der Ausstellung mit Ihren Werken präsentierten jungen Künstlerinnen und Künstler werden mit einem Preis ausgezeichnet: Preis der Hagener Jury (übereicht von Uwe Will und Verena Baltes) Preis der Smolensker Jury    (überreicht von Ekaterina Kharmova und…

Frau bei Verkehrsunfall gestorben

Polizei Dortmund |Am heutigen Tag kam es auf der Leni-Rommel Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall. Eine72-jährige Frau verstarb noch an der Unfallstelle.

UPDATE zur Bedohung einer Schwerter Schule

Kreispolizei Unna | Schwerte | Am Montag ist bei der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule eine Drohung per Email eingegangen, die mit einer Geldforderung im sechsstelligen Bereich verknüpft war.

Schifffahrt für dementiell erkrankte Menschen und deren Angehörige

Hagen | Zu einem Schiffsausflug auf dem Harkortsee für dementiell erkrankte Menschen und deren Angehörige laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „DEMENZ BEWEGT“ des Hagener „netzwerk demenz“ die Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe Hagen e.V., das BSH-Seniorenzentrum und die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. am Mittwoch, 20. Juni, um 13 Uhr ein.

Wahnvorstellungen? – 33-Jähriger verletzt zwei Bundespolizisten

Bundespolizei |Dortmund – Gelsenkirchen | Eine starke Prellung eines Unterschenkels, ein Bluterguss am Oberarm und eine beschädigte Inneneinrichtung eines Rettungswagens sind das Ergebnis eines Einsatzes der Bundespolizei, der sich heute Morgen (30. Mai) am Dortmunder Hauptbahnhof ereignete.

„Delle in Reifen“

Kreispolizei MK | Lüdenscheid | Am Dienstag, gegen 16:00 Uhr, kontrollierte der Verkehrsdienst der Polizei im Bereich der Herscheider Landstraße / Versetalsperre einen bulgarischen Fahrer, mit seinem in Polen zugelassenen Sattelschlepper und seinem in Italien zugelassenen Auflieger.

Glimpfliche Unwetterbilanz in Schwelm

Feuerwehr Schwelm | Die Folgen des Unwetters in den Dienstag Nachmittagsstunden waren in Schwelm verhältnismäßig klein, während in der Nachbarstadt Wuppertal der Ausnahmezustand galt.

Verkehrsprognose zum Feiertag Fronleichnam

(straßen.nrw). Der 31. Mai – Fronleichnam – ist in vielen Bundesländern wie Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz oder Nordrhein-Westfalen ein Feiertag und bietet sich für einen Urlaub oder für Ausflüge an.

SPD: „Müllsünder überführen und bestrafen“

Andreas Reitmajer | SPD Hagen | >>Die SPD-Fraktion begrüßt das Konzept der Stadtverwaltung und des Hagen Entsorgungsbetriebes (HEB), mit Müll-Wächtern gegen die Verschmutzung in der Stadt vorzugehen. „Wir haben immer wieder darauf hingewiesen, dass große Reinigungsaktionen wie in Wehringhausen und Altenhagen zwar zunächst ihre optische Wirkung erzielen, das dies aber auf längere Sicht nicht der Schlüssel zum…

Bedrohung an Schule – weitere Geldforderungen gingen örtlichen Medien zu

Kreispolizei Unna | Schwerte | Nach Eingang einer Geldforderung an der Theodor-Fleitmann-Schule am heutigen Vormittag, hat die Schulleitung in Absprache mit der Polizei den Schülerinnen und Schülern hitzefrei gegeben und somit für ein reibungsloses Räumen der Schule gesorgt (wie bereits berichtet).

Marihuana Wolke umgibt 15-Jährigen

Eine größere Menge Marihuana stellten Einsatzkräfte der Bundespolizei Samstagabend bei einem 15-jährigen Hagener sicher. Einsatzkräfte kontrollierten den Jugendlichen, weil er von einer regelrechten „Marihuana Wolke“ umgeben war.

A 46: Vier Verletzte nach Starkregen

Am gestrigen Sonntag kam es auf der A46 zwischen Hagen-Hohenlimburg und Hagen-Elsey zu einem Verkehrsunfall mit drei Autos und insgesamt vier verletzten Personen, das teilt die zuständige Autobahnpolizei Dortmund mit.

65-jähriger verstirbt am Unfallort

Kreispolizei Ennepetal | Am Freitag, gegen 19.00 Uhr, kam ein 65-jähriger Ennepetaler mit einem VW aus gesundheitlichen Gründen auf der Vilvoorder Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Altpapiercontainer.

Zwei Radfahrer bei Unfällen in Oberhagen leicht verletzt

Polizei Hagen | Am Samstag befuhr ein 33 Jahre alter Radfahrer die abschüssige Breddestraße in Richtung Eilper Straße. Als er an den Kreuzungsbereich mit der Kniestraße kam, prallte dort gegen den linken vorderen Kotflügel eines bevorrechtigten 26-jährigen Volkswagen-Fahrer, flog über die Motorhaube und landete auf dem Asphalt.

Wohnungsinhaber vertreibt Einbrecher

Am Sonntag vernahm ein 65-jähriger Wohnungsinhaber gegen 01.15 Uhr ein lautes Geräusch aus dem Eingangsbereich seiner Wohnung in der Grünstraße in Hagen.

Ladendiebin überführt

Eine Mitarbeiterin beobachtete am Samstagmorgen eine Frau in einem Supermarkt an der Minervastraße in Hagen, die mit einen Einkaufskorb, prall gefüllt mit Lebensmitteln und Spirituosen, das Geschäft ohne zu zahlen verließ.

Junge Diebe klauen iPhones und Smart Watch

Am Freitag betraten zwei Jugendliche ein Elektronik-Fachgeschäft in der Hagener Marienstraße. Gegen 17.45 Uhr griffen sie plötzlich zu und entwendeten zwei iPhones 8 und eine Smart Watch.

Wechselgeldbetrüger schlagen zu

Am Sonntag, gegen 10.20 Uhr, sprach eine männliche Person an einer Haltestelle an der Wasserstraße in Wetter (Ruhr) einen älteren Bürger an. Sie fragte ihn, ob er ein Geldstück wechseln könne.

Versuchter Einbruch in den Morgenstunden

Hagen. Am Montag kam es zu einem Einbruchsversuch in der Selbecker Straße. Gegen 02:40 Uhr hörte ein Hagener zweimal hintereinander ein lautes Poltern im Bereich einer Tankstelle. Als kurz darauf die Alarmanlange ertönte, rief er die Polizei.