Termine und Events für Hagen & Region

1. Dezember Mit prominenter Besetzung informiert das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Eilpe über die Krankheit Demenz. Sophie Rosentreter, ehemals MTV-Moderatorin, macht mit ihrer Aktion „Ilses weite Welt“ Station in Hagen. Am Dienstag, 1. Dezember um 18.00 Uhr, ist die Expertin im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Eilper Str. 72. Angehörige, Pflegekräfte und interessierte Gäste sind herzlich willkommen. In der Begegnungsstätte der…

Geistlicher Donnerstag in der Hagener Marienkirche am 3. Dezember

Zum Geistlichen Donnerstag kommt am 3. Dezember Pastor Guido Schulte aus Varensell in die Marienkirche in der Hagener City. Pastor Schulte gehört zu den Mitbegründern der Geistlichen Donnerstage. Das Thema am 3. Dezember lautet: „Macht alle Menschen zu meinen Jüngern!“ (Mt 28,19) Die Messfeier mit der Predigt von Pastor Schulte beginnt am 3. Dezember um…

Kirchenkreise Hagen und Hattingen-Witten: Stark zum Wohle der Kinder

„Wir wollen die guten Dinge weiterführen, ausbauen und voneinander lernen!“ Jessica Grünendahl-Scholz lebt in Hattingen, hat viele Jahre in Witten gearbeitet – und sitzt gerade in einem Hagener Büro. Die Sozialarbeiterin und Erzieherin ist eines der beiden Gesichter des „neuen“ Offenen Ganztages (OGS) in den Kirchenkreisen Hagen und Hattingen-Witten (HaWi). Gemeinsam mit Andrea Doehring verantwortet…

Lichterfest im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Zu einem stimmungsvollen Lichterfest lädt das Dietrich-Bonhoeffer-Haus am Freitag, 4. Dezember, Bewohner, Angehörige und die Bürger aus Eilpe ein. Beginn ist um 14.30 Uhr. Im Seniorenheim der Stiftung Volmarstein lautet das Motto: Rasten und Genießen in der Hektik der Vorweihnachtszeit. Bei stimmungsvoller Beleuchtung gibt es Glühwein, Kakao, Kaffee, Torte, Currywurst und Pommes. Für die musikalische…

Ev. Stiftung Volmarstein eröffnete Büro für Unterstützte Kommunikation

Die Evangelische Stiftung Volmarstein besitzt beim Thema „Unterstützte Kommunikation“ (UK) besondere Kompetenz. Passend dazu hat die Stiftung nun ein spezielles UK-Büro eröffnet, in dem Christina Panzer und Claudia Siebers arbeiten. Beide sind Ansprechpartnerinnen, wenn Menschen aufgrund einer Behinderung nicht oder nur eingeschränkt sprechen können – und zwar sowohl innerhalb der Stiftung als auch außerhalb im…

Vorweihnachtliches Konzert im Sparkassen-Karree

Am Samstag, 05.12.2015, ab 11.00 Uhr, veranstaltet die Max-Reger-Musikschule ein vorweihnachtliches Konzert im Sparkassen-Karree. Abwechslungsreicher kann man ein Konzert in der Adventszeit kaum gestalten – weder, was die Teilnehmer noch, was die musikalische Bandbreite angeht. Im ersten Teil des Konzertes stehen die „Die Streichmäuse und ihre Freunde“ unter der Leitung von Doris Hartlmaier auf dem…

Der CVJM Posaunenchor Hagen freut sich wieder auf einen Einsatz im Sparkassen-Karree

Wenn das Wetter am Donnerstag, 03.12.2015, um 18.00 Uhr, mitspielt, wird der Bläserchor mit Posaunen und Trompeten dieses Mal vor dem Haupteingang des Sparkassen-Karrees etwas vorweihnachtliche Atmosphäre schaffen. Cafe Stich unterstützt dabei mit warmen Getränken und weihnachtlichen Leckereien. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert kurzfristig in das Forum verlagert. Das Programm ist vielversprechend: Vorweihnachtliche Musik…

Pfarrer Christian Voigt feiert seine Ordination in der Paul-Gerhardt-Gemeinde

Hagen. Auf seinem Weg hat Christian Voigt schon an vielen Stationen Halt gemacht: von der Mosel nach Mecklenburg, Bonn, Berlin – jetzt Hagen. Und hier ist er angekommen. In ganz besonderer Weise am vergangen Sonntag, dem ersten Advent: In der Paul-Gerhardt-Gemeinde hat der 30-Jährige Pfarrer jetzt seine Ordination gefeiert. Zur offiziellen Einführung in sein Amt…

Albaniens Parlamentspräsident Ilir Meta zu Gast bei der SPD-Fraktion

Hagen. Die Arbeitsweise und Erfolgsgeschichte kommunaler Unternehmen, die Flüchtlingsproblematik in Europa und nicht zuletzt der Sport standen am Samstag im Fokus eines Treffens zwischen der SPD-Fraktion Hagen und einer Delegation aus Albanien. So wurden der albanische Parlamentspräsident Ilir Meta und seine Begleiter nicht nur von Bürgermeister Horst Wisotzki, dem Fraktionsvorsitzenden Mark Krippner und Hagens SPD-Parteivorsitzendem…

„Integration Point“ in der Agentur für Arbeit Hagen gestartet

Seit dem 30. November arbeiten in Hagen die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und die Stadt Hagen in einer gemeinsamen Anlaufstelle für Flüchtlinge und Asylbewerber zusammen. Das Ziel ist die möglichst schnelle Integration in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Dabei ist die enge Zusammenarbeit der beteiligten Institutionen entscheidend. Der neu geschaffene „Integration Point“ bündelt die Kompetenzen…

Der Polizeibericht am Montag

+++ HA: Mehrere Einbruchsversuche in Vorhaller Geschäfte +++ HA: Zwei Wohnungseinbrüche im Randweg – Verdächtige beobachtet +++ HA: Beifahrerin in Haspe leicht verletzt +++ HA: Eine Leichtverletze nach Auffahrunfall +++ Vier Unwettereinsätze für die Feuerwehr Herdecke – Einsatzkräfte bis nach 1 Uhr im Einsatz +++ HA: Betrunkene Einbrecher nach Verkehrsunfallflucht geschnappt +++ Ennepetal – Wohnungseinbruch…

Steinzeit-Workshop im Wasserschloss Werdringen

Hagen. Wie die Menschen in der Steinzeit gelebt sowie Waffen und Werkzeuge hergestellt haben, erfahren Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren am Samstag, 5. Dezember, von 14 bis 17 Uhr bei dem Adventsprogramm im Wasserschloss Werdringen. Nach einer spannenden Führung durch das Museum werden die Teilnehmer selbst aktiv: Sie sehen wie ein Faustkeil hergestellt wurde,…

Erfolgreicher Wiedereinstieg nach der Familienarbeit

Hagen. Frauen und Männer, die nach einer familiär bedingten Berufspause wieder zurück ins Berufsleben wollen, haben viele Fragen und benötigen praktische Tipps. Sie sollten sich deshalb Donnerstag, 3. Dezember 2015, vormerken. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Regine Bleckmann, bietet in der Agentur für Arbeit Hagen, Körnerstr. 98 – 100, im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums in…

Adventfeier für Gemeindeglieder ab 75 Jahren

Die Ev. Stadtkirchengemeinde lädt alle Gemeindeglieder, die 75 Jahre und älter sind, für Mittwoch, 2. Dezember, zu einer Adventsfeier ein. Gefeiert wird an zwei Orten: zum einen im DödtKOMM, in der Dödterstr. 10, für alle, die nah an der Stadt wohnen und zum andern im Gemeindehaus der Markusgemeine, Rheinstr. 26. Beide Veranstaltungen finden zeitgleich von…

„Wie siehst Du Deine Stadt?“ – jetzt auch als attraktiver Wandkalender erhältlich

Hagen. „Wie siehst Du Deine Stadt?“ Unter diesem Motto brachten in einem fünftägigen Workshop während der Sommerferien junge Hagener zwischen zwölf und 15 Jahren ihre Sicht auf die Stadt in einem Literatur-und Zeichenworkshop aufs Plakat. Postkarten sind entstanden und eine Plakatausstellung im Rathaus an der Volme wurde Ende Oktober von Oberbürgermeister Erik O. Schulz eröffnet….

Wetter sieht klar: Aktion gegen Häusliche Gewalt im Ruhrtal Center

„Jetzt sehen Sie klar – Gewalt hat viele Gesichter“ hieß es am Donnerstag im Ruhrtal Center. Mit dieser Aktion setzten die Teilnehmer ein deutliches Zeichen gegen Häusliche Gewalt und machten zugleich auf die vielfältigen Hilfs- und Beratungsangebote für Opfer Häuslicher Gewalt aufmerksam. Zu lesen war der Slogan „Jetzt sehen Sie klar – Gewalt hat viele…

David Zentarra nun an der Spitze des DFFB

(ktr) Ein Generationswechsel hat sich an der Spitze des Deutschen Federfußballbundes vollzogen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Beckmann auf der Heide“ in Hagen wurde mit Ausnahme von Geschäftsführer Michael Meißner von Flying Feet Haspe und Schiedsrichterwart Philipp Münzner vom TV Lipperode der komplette Vorstand neu gewählt. Die übrigen Mitglieder der DFFB-Spitze um Ralf…

Der Polizeibericht am Sonntag

+++ HA: Hohenlimburg- Trunkenheit im Verkehr +++ EN: KFZ Brand +++ Schwerte – Einbruch in Ärztehaus – Ziel war Praxis im Obergeschoss +++ Vier Personen aus Aufzug gerettet und Brandmeldealarm mitten in der Nacht in einem Hotel +++ Landeplatzsicherung für Rettungshubschrauber +++ Wetter – Zwei Brandeinsätze am Wochenend +++ Einsatzreicher Sonntagvormittag für die Feuerwehr Schwelm…

Theater Feuervogel lockt Tausende auf den Hagener Weihnachtsmarkt

(TV58.de / HL.) Hagen. Schon vor einer Woche, bei der offiziellen Eröffnung des Hagener Weihnachtsmarktes, gab es in diesem Jahr mit dem einfliegenden Engel einen besonderen Höhepunkt. Bestimmt nicht zu viel versprochen hatten die Organisatoren aber auch für dieses Wochenende. Frühzeitig wurde darauf hingewiesen, sich die Show des Theater Feuervogel im Hagener Volkspark nicht entgehen…

49-Jähriger stirbt bei Zusammenstoß mit Streifenwagen

Dortmund. Nach dem Zusammenstoß mit einem Streifenwagen auf der Lüdinghauser Straße in Dortmund Eving gestern Abend (28.11.), verstarb ein 49-jähriger Dortmunder kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Streifenwagenbesatzung befand sich ersten Ermittlungen zur Folge um 21.54 Uhr auf der Anfahrt zu einem Verkehrsunfall. Auf der Lüdinghauser Straße, etwa in Höhe der Hausnummer 32, trat der…

Ev. Altenheim Haspe lädt ein zum Weihnachtsmarkt

Adventstimmung am Mops: Das Evangelische Altenheim Haspe lädt ein zu einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Am Samstag, 5. Dezember, ab 15.00 Uhr, gibt es das traditionelle Adventssingen. Vor dem Haus und im Café Kastanie wird es nicht nur nach Bratäpfeln, Grünkohl und Glühwein duften. Es gibt auch handwerkliche Weihnachtsgeschenke, die im Laufe des Jahres in dem Seniorenheim…

Termine und Events für Hagen & Region

1. Dezember Mit prominenter Besetzung informiert das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Eilpe über die Krankheit Demenz. Sophie Rosentreter, ehemals MTV-Moderatorin, macht mit ihrer Aktion „Ilses weite Welt“ Station in Hagen. Am Dienstag, 1. Dezember um 18.00 Uhr, ist die Expertin im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Eilper Str. 72. Angehörige, Pflegekräfte und interessierte Gäste sind herzlich willkommen. In der Begegnungsstätte der…

HA: Raubüberfall auf jungen Mann

Hagen. In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen ein Uhr dreißig, wurde ein zwanzig Jahre alter Mann in der Hagener Innenstadt Opfer eines Raubüberfalls. Der junge Mann hob in der Frankfurter Straße an einem Bankautomaten Geld ab. Als er sich umdrehte schlug ein unbekannter Täter ihn zu Boden, nahm das Geld und die Basecap…

HA: Renitenter Ladendieb

Hagen. Am Samstagnachmittag, gegen fünfzehn Uhr dreißig, wurde ein zweiunddreißig Jahre alter Mann in einem Hagener Elektrogeschäft nach einem Ladendiebstahl von den Ladendetektiven angesprochen. Der Ladendieb wollte flüchten und versuchte einen der Detektive zu schlagen. Die Detektive konnten den Mann überwältigen und riefen die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann zur Feststellung seiner Personalien vorläufig…

HA: Frau schlug mit Bierflasche zu

Hagen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen drei Uhr dreißig in einer Gaststätte im Stadtteil Wehringhausen zu einer gefährlichen Körperverletzung. Der einundzwanzig Jahre alte Geschädigte feierte mit Bekannten seinen Geburtstag als es zwischen einem seiner Bekannten und einem unbekannten Gast zu einem Streit kam. Der Geschädigte  wollte den Streit schlichten und…

Phoenix Hagen gelingt Sensationssieg gegen Oldenburg

Feuervögel schlagen Donnervögel: Phoenix Hagen hat den Deutschen Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg am 10. Spieltag der Beko Basketball Bundesliga mit 76:74 (39:41) besiegt. Vor 2.865 Zuschauern in der Arena am Ischeland holten die Hagener mit einer spektakulären Aufholjagd einen 14-Punkte-Rückstand auf. Brandon Jefferson traf acht Sekunden vor Schluss zum Sieg. Das Personal: Gute Nachrichten schon…

Hasper Kirmesmotto 2016 gesucht

Hagen-Haspe. Das neue Jahr steht vor der Tür. Die Wagenbauwerkstätten sind vorgeheizt und die Motivation ist auf dem Höhepunkt. Jetzt gilt es nur noch die überschüssige Energie hunderter Menschen zu kanalisieren und für einen unvergesslichen Kirmeszug zu sorgen. Der Hasper Heimat und Brauchtum Verein sucht das Hasper Kirmesmotto 2016 und die Person, die mit Ihrem…

Brandgefahren im Advent

Hamburg. Adventskränze und romantisches Kerzenlicht geben der Vorweihnachtszeit Atmosphäre. An die Brandgefahr denkt dabei niemand gern. Dennoch: Dekorationen aus Stroh, Papier, Holz oder Tannenzapfen sind schnell entflammt. Wenige Augenblicke später kann das ganze Zimmer brennen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) und die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH), Hamburg, raten deshalb:    1. Frische Kränze…

Wichtige Unterstützung für Clownsvisite

Zweimal im Monat besuchen die Clowns Anton und Antonella das Hans-Vietor-Haus der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Einen ganzen Vormittag bereitet das Duo den Bewohnern mit schwersten Behinderungen großen Spaß. Damit diese Clownsvisite auch im kommenden Jahr stattfinden kann, sind die Clowns an zwei Tagen in der Martinskirche aufgetreten: Bei dieser gut besuchten Gala kamen 1800 Euro…

Der Polizeibericht am Freitag

+++ EN: Verkehrsunfall mit Personenschaden Strückerberger Straße +++ HA: Scheibe in Gaststätte eingeschlagen und Automaten aufgebrochen +++ HA: Ladenkasse geklaut +++ HA: Unfallverursacher flüchtete – Sachbearbeitung bittet um Mithilfe +++ HA: Rabiater Ladendieb +++ HA: Tageswohnungseinbruch in Vorhalle +++ Ennepetal – Drei Wohnungseinbrüche +++HA: Fußgänger wird von zwei Räubern angegriffen +++ HA: Pkw-Aufbruch mit hohem…

Hartmut Ziebs wird der nächste DFV-Präsident

Hartmut Ziebs wird der nächste Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Die 62. Delegiertenversammlung wählte den 57-jährigen Nordrhein-Westfalen heute mit überwältigender Mehrheit als Nachfolger von Hans-Peter Kröger. Dieser hatte den Fachverband der 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen zwölf Jahre lang geleitet. Hartmut Ziebs freute sich über das Vertrauen der 160 Delegierten aus ganz Deutschland und blickte in die…

Ermittlungen der Dortmunder Polizei haben den Verdacht eines Anschlags nicht erhärtet

Die Dortmunder Polizei hat nach den gestern (26. November) über die Medien verbreiteten Hinweisen auf einen möglichen Anschlag in unserer Stadt akribische Ermittlungen in Gang gesetzt. Diese Ermittlungen und der stetige Informationsaustausch zwischen den Sicherheitsbehörden haben den konkreten Verdacht eines Anschlages nicht erhärten können. Nichtsdestotrotz bleibt der enge Informationsaustausch zwischen allen Sicherheitsbehörden bestehen. Die Polizei…

Zweiter Alternativer Weihnachtsmarkt in Hagen

In Kooperation mit dem AllerWeltHaus veranstaltet die Regionalgruppe Hagen des VEBU (Vegetarierbund Deutschland) am Samstag, dem 05. Dezember 2015 von 14 – 20 Uhr den Zweiten Alternativen Weihnachtsmarkt. Im Saal erwartet die Besucher ein etwas anderer Weihnachtsmarkt mit vielen schönen Geschenkideen, z.B. handgenähte Taschenutensilos, künstlerische Avocadokernschnitzereien oder Metallkunst. Mit dabei sind viele Aussteller aus Hagen und Umgebung, u.a. Cocccon, BiK handmade, die…

Dortmunder Polizeipräsident übergibt neuen Streifenwagen an die Autobahnpolizei

Die Dortmunder Polizei hat heute (27. November) den ersten Streifenwagen der neuen BMW 520d Touring Reihe präsentiert. Behördenleiter Gregor Lange übergab ihn um 11.30 Uhr am Polizeipräsidium Dortmund an die Kollegen der Autobahnpolizei in Kamen. Dort tritt „unser Neuer“ ab sofort seinen Dienst an. Im Stadtbereich setzt die Polizei auf den BMW 318d Touring. Beide…

Mehr Verantwortung übernehmen, aber friedlich!

(Anne Sandner) Hagen. Fußball und Weihnachtsmarkt waren harte Konkurrenten für die Veranstaltung von DGB, VHS und Arbeit & Leben am Donnerstagabend in der Villa Post. Vor nicht einmal 20 Teilnehmern referierte Dr. Corinna Hauswedell von der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft zum Thema „Mit Sicherheit mehr Verantwortung“. Die Referentin spannte dabei einen Bogen um die Fragen…

Allianz sieht gute Perspektiven am Hengsteysee

„Dreh- und Angelpunkt der Entwicklung am Südufer des Hengsteysees ist und bleibt das Freibad.“ Auf diesen Nenner bringt der CDU-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Röspel ein Ergebnis der überfraktionellen Arbeitsgruppe „Freizeitgestaltung Harkort-/Hengsteysee“. An ihr nehmen Mitglieder der Fraktionen von  CDU, Grünen, Hagen Aktiv und FDP teil. „Fehlt das  Bad, stehen uns die wichtigen Infrastrukturen für Wasser, Abwasser und…

Freude über das 500. Baby am Mops

Das Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe freut sich über einen besonderen Gast: Der kleine Ulu-Sirac kam hier am 24. November als 500. Baby dieses Jahres zur Welt. Viele weiche schwarze Haare, 2660 Gramm leicht und 51 cm lang ist der kleine Mann – und der ganze Stolz von Mama Duygu und Papa Emre. Die frischgebackenen Eltern sind…

Himmlische Bilder bei der weihnachtlichen Fotoaktion in der Volme Galerie

Hagen. Trotz Umbau bietet die Volme Galerie in der Adventszeit besondere Anreize für einen Besuch: neben tollen Geschenkideen gibt es jeden Adventssamstag und auch am Verkaufsoffenen Sonntag, den 13. Dezember tolle weihnachtliche Fotoaktionen für die ganze Familie. Von 12 bis 17 Uhr können sich Besucher der Volme Galerie Hagen kostenlos von einem professionellen Fotografen im…

Der Zonta Club Hagen sagt NEIN zu Gewalt gegen Frauen

Seit 2012 gibt es die Internationale Kampagne „Zonta says NO“. Ziel ist es, zu zeigen, dass Zonta nicht weg schaut, sondern Nein sagt zu Gewalt gegen Frauen. Es gilt, Gewalt gegen Frauen zu benennen, individuell und im Gesamtzusammenhang – das noch immer gesellschaftliche Tabu zu brechen. Auf vielfältige Art setzen sich die Zonta Clubs dafür…

Magische Momente mit dem Theater Feuervogel auf dem Hagener Weihnachtsmarkt

Magische Momente auf dem Hagener Weihnachtsmarkt präsentiert am kommenden Wochenende (28. und 29. November) das Theater Feuervogel. Jeweils um 19 Uhr verzaubert das Theater die Besucher mit der Feuershow „Im Reich der Eiskönigin“ in der Konzertmuschel im Volkspark. Bereits um 15 Uhr nähert sich ein imposant großer, knorriger Wurzelwagen und eine Parade aus phantastisch skurrilen…

Termine und Events für Hagen & Region

27. November Das große Filmfest zum Abschluss des Hagener Handy Film Festival clip:2 findet am Freitag, 27. November, ab 19 Uhr im Theater Hagen, lutzhagen junge Bühne, statt. Zu einem stimmungsvollen Auftakt in die Adventszeit lädt die Freie Evangelische Schule am 27. November 2015 um 17 Uhr ein. In der festlich geschmückten Halle der Grundschule…

Sanierung von Köhlerweg und Staplackstraße in Hagen

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) saniert vom 30. November bis 2. Dezember Teilbereiche des Fahrbahnbelags der Straßen Köhlerweg und Staplackstraße. Der erste Abschnitt erstreckt sich von der Brücke über den Volmeabstieg bis kurz vor die Gaststätte Haus Staplack. Der zweite Abschnitt beginnt in Höhe der Gaststätte und verläuft bis zur Autobahnunterführung an der Einmündung zur Kattenohler…

Briefmarken-Sammelbox jetzt auch in der Stadtbücherei

Seit 1888 gibt es die Briefmarkenstelle Bethel. Hier werden von Menschen mit Behinderung Marken aus aller Welt aufbereitet, sortiert, für Sammler in Tüten und Päckchen gepackt und verkauft. Viele Einzelpersonen, Schulen, Vereine und Unternehmen sammeln mit – ab sofort auch die Stadtbücherei auf der Springe. Die Bitte der Mitarbeiter an alle Hagener Bürgerinnen und Bürger:…

MTV-Star im Seniorenheim – Sophie Rosentreter in Eilpe

Mit prominenter Besetzung informiert das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Eilpe über die Krankheit Demenz. Sophie Rosentreter, ehemals MTV-Moderatorin, macht mit ihrer Aktion „Ilses weite Welt“ Station in Hagen. Am Dienstag, 1. Dezember um 18.00 Uhr, ist die Expertin im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Eilper Str. 72. Angehörige, Pflegekräfte und interessierte Gäste sind herzlich willkommen. „Es ist nicht das Ende, es…

Künstler und Kreative gesucht

Das Kulturbüro der Stadt Hagen sucht Mitstreiter für einen „Tag der offenen Ateliers und kreativen Orte in Hagen“ am Samstag, 9. April 2016, von 14 bis 22 Uhr. Wer in eigenen Räumen künstlerisch und kreativ tätig ist und sich beteiligen möchte, sollte an dem betreffenden Termin im Atelier persönlich anwesend und für das Publikum ansprechbar…

Weihnachtszauber in Wetter

Das zweite Adventswochenende steht in Wetter ganz im Zeichen des Weihnachtszaubers. Vom 4. bis zum 6. Dezember lockt eine weihnachtliche Atmosphäre Besucherinnen und Besucher nach Alt-Wetter. Vom Bahnhofsplatz über die Kaiser- und Bismarckstraße bis zur Lutherkirche steht die Innenstadt dann von Freitag bis Sonntag ganz im Zeichen der Weihnacht. Einen „runden Auftritt“ nennt Melanie Auras…

16-Jähriger Taschendieb wollte schon zwanzig sein

Dortmund / Witten. Für viel Wirbel sorgte gestern Nachmittag (25. November) ein 16-jähriger Taschendieb im Dortmunder Hauptbahnhof. Beim Stehlen einer Tasche in einer Bäckerei, wurde er durch Mitarbeite erwischt und der Bundespolizei übergeben. Dort gab er sich als Zwanzigjähriger aus, was durch eine Identitätsfeststellung entkräftet wurde. Auf Grund einer Erkrankung des 16-Jährigen, musste später die…

HA: Fußgänger schwer verletzt

Hagen. Beim Zusammenstoß mit einem Pkw zog sich am Mittwoch ein Fußgänger schwere Verletzungen zu. Gegen 17.30 Uhr befuhr ein 38-jähriger VW-Fahrer die Eppenhauser Straße in Richtung Hohenlimburg. In Höhe eines Discounters betrat ein 75 Jahre alter Mann die Fahrbahn, um sie aus der Sicht des Autofahrers von rechts nach links zu überqueren. Trotz Vollbremsung…

HA: Taschendiebe nutzen Gedränge

Hagen (ots) – Fünf Taschendiebstähle zeigten die Geschädigten am Mittwoch bei der Polizei an. In drei Fällen befanden sich die Opfer, Frauen im Alter von 77, 79 und 84 Jahren in dem Zeitraum von 12.00 bis 13.30 Uhr in Linienbussen. Die Portemonnaies befanden sie jeweils in ihren Handtaschen und den eigentlichen Diebstahl hatten sie nicht…