40 Tage in Zeiten der Corona-Krise Fotos aus zehn Städten Europas

Herausgegeben von Andreas Rostek und Regelindis WestphalEine gemeinsame Publikation der edition.fotoTAPETA und der edition frölich21×21 cm, 88 Seiten, ca. 375 Abbildungen, Broschurdeutsch/englisch18,00 Euro (D), 18,50 Euro(A), 20,00 CHF (CH)mail@freysbuecherdienste.deISBN 978-3-9820807-5-8 (edition frölich)ISBN 978-3-940524-97-3 (edition.fotoTAPETA) Pandemie, das ist Schrecken und Überwältigung. Darin gleicht sie dem Terror. Der aber hatmeistens, ein Ziel, irgendeins; irgendeinen Wahn als Inhalt…

Exkursion für Kinder führt in den Steinbruch Hohenlimburg

Fossilien und Mineralien suchen – das ist besonders für Kinder von vier bis zehn Jahren am Samstag, 29. August, von 11 bis 14 Uhr im Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39 möglich. Veranstalter der Exkursion sind das Museum Wasserschloss Werdringen und GeoTouring. Steine sind oft die ersten Forschungsobjekte von Kindern. Die Exkursion soll den…

WORKSHOPS MIT BIRGIT EBBERT IM JUNGEN MUSEUM

Am Dienstag, den 28. Juli, findet von 15 bis 17 Uhr der Workshop „Zu schade für die blaue Tonne … Eine zweite Chance für unsere Flyer“ im Jungen Museums mit Birgit Ebbert statt. Oft stehen wir wehmütig nach einer Ausstellung oder Aktion vor den restlichen Flyern und Postkarten und tun uns schwer, sie in der…

Ferienmaus: Restplätze für die letzten Ferienwochen

Ferienmaus: Restplätze für die letzten Ferienwochen Jetzt heißt es schnell sein, denn für die letzten zwei Ferienwochen, 27. Juli bis 7. August, gibt es nur noch vereinzelte Plätze bei dem beliebten Hagener Sommerferienprogramm Ferienmaus.

Kreative Workshops in den Sommerferien

Der Verein Kunst vor Ort bietet in den Sommerferien (unter Einhaltungder Hygiene- und Abstandsregelungen) kreative Workshops an undthematisiert dabei die vier Elemente Feuer, Wasser, Wind und Erde. DasAngebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 10 bis 14 Jahren und ist kostenlos. Die Kreativangebote finden draußen auf öffentlichen Plätzen statt und sind auf zehn Teilnehmende pro…

„Die Stadtentdecker“ als digitaler Workshop

Bekannte, aber auch unentdeckte Orte in Hagen gibt es für Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren ab Montag, 27. Juli, um 11 Uhr bei dem digitalen Workshop „Die Stadtentdecker“ der Stadtbücherei auf der Springe mit Dr. Birgit Ebbert zu erkunden. Das Angebot gehört zum Programm „Kulturrucksack NRW“ und muss in diesem Jahr wegen…

Rathausbesichtigung mit Bürgermeister Horst Wisotzki

Unter sachkundiger Führung des Bürgermeisters Horst Wisotzki können Interessierte das Hagener Rathaus am Dienstag, 14. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS) besichtigen. Treffpunkt ist das Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13.

Fahrradtour mit Thomas Huyeng entlang der Ennepe

Eine Fahrradtour mit dem städtischen Beigeordneten Thomas Huyeng entlang der Ennepe findet am Mittwoch, 15. Juli, von 10 bis 14 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS) statt. Treffpunkt ist vor dem Fitnessstudio auf dem Brandt-Gelände in Haspe.    Los geht es am neu gestalteten Brandt-Quartier. Von dort führt die Tour zum Hauptbahnhof….

Stadtteilrundgang durch Eilpe mit Bezirksbürgermeister Michael Dahme

Durch den Stadtteil Eilpe geht es bei einem Rundgang mit Bezirksbürgermeister Michael Dahme am Dienstag, 21. Juli, von 14 bis 16 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS). Der Treffpunkt ist am Eilper Denkmal. Ursprünglich sollte die Veranstaltung bereits eine Woche früher stattfinden, doch aus terminlichen Gründen kam es zu einer kurzfristigen Verschiebung.

Architektonische Zeitreise rund um das Kunstquartier

Eine architektonische Zeitreise rund um das Hagener Kunstquartier mit Bettina Becker gibt es am Samstag, 11. Juli, von 11 bis 13 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS) zu erleben. Der Treffpunkt ist vor dem Eingangsbereich des Osthaus Museums, Museumsplatz 1.

Mal-Workshops mit dem Hagener Künstler Uwe Nickel

(Linda Koms) Die freie Malerei kennenlernen können Interessierte im Rahmen des Urlaubskorbes der Volkshochschule Hagen (VHS) in einem von insgesamt sieben einzelnen Mal-Workshops im Atelier des Hagener Künstlers Uwe Nickel, Haus Busch 3. Der nächste Workshop findet am Mittwoch, 8. Juli, von 14 bis 20 Uhr statt. Uwe Nickel führt zunächst mit verschiedenen Maltechniken in…

Entdeckungstour durch Halden mit Jochen Becker

Auf eine Entdeckungstour durch Halden mit Jochen Becker, Leiter des städtischen Fachbereichs Bildung, können sich Interessierte am Dienstag, 7. Juli, von 13 bis 15 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS) begeben. Der Treffpunkt ist die Bushaltestelle Dümpelstraße.

Architektonische Entdeckungstour durch die Hagener Innenstadt

Eine kostenlose Führung zu architektonisch interessanten Gebäuden in der Hagener Innenstadt mit Gästeführerin Bettina Becker bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) im Rahmen des Urlaubskorbs am Samstag, 4. Juli, von 13 bis 15 Uhr an. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Hagener Hauptbahnhofes.

Fossilien- und Mineraliensuche: Spannende Expedition für Kinder

Zu zwei abenteuerlichen Fossilien- und Mineraliensuchen lädt das Wasserschloss Werdringen gemeinsam mit GeoTouring alle Kinder von vier bis zehn Jahren am Samstag, 27. Juni, von 15 bis 18 Uhr und am Samstag, 4. Juli, von 11 bis 14 Uhr ein. Die Exkursionen führen in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39.

Fossilien- und Mineraliensuche am Steinbruch Donnerkuhle

Forschungsreise in die Devonzeit: Ein besonderes Outdoor-Erlebnis für Kinder von vier bis zwölf Jahren veranstaltet das Museum Wasserschloss Werdringen in Kooperation mit GeoTouring am Freitag, 26. Juni, von 15 bis 17 Uhr auf dem Klopfplatz am Steinbruch Donnerkuhle der Firma Rheinkalk/Lhoist.

Start des SommerLeseClubs für Schüler der weiterführenden Schulen

Der SommerLeseClub für Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse beginnt am Donnerstag, 18. Juni, und läuft bis Donnerstag, 20. August, in der Stadtbücherei auf der Springe sowie in den Stadtteilbüchereien Haspe, Kölner Straße 1, und Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8.

Spannende Fossilien- und Mineraliensuche für Kinder

Zu zwei abenteuerlichen Fossilien- und Mineraliensuchen lädt das Wasserschloss Werdringen gemeinsam mit GeoTouring alle Kinder von vier bis zehn Jahren am Sonntag, 14. Juni, ein. Die Exkursionen in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39, finden von 11 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr statt.

Fossilien- und Mineraliensuche in Hohenlimburg

Zu einer spannenden Fossilien- und Mineraliensuche lädt das Museum Wasserschloss Werdringen gemeinsam mit GeoTouring alle Kinder von vier bis zehn Jahren am Samstag, 6. Juni, von 11 bis 14 Uhr in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39, ein.

Forschungsreise für Kinder im Steinbruch Hohenlimburg

Auf Fossilien- und Mineraliensuche können sich Kinder von vier bis zehn Jahren bei einer Forschungsreise des Museums Wasserschloss Werdringen zusammen mit GeoTouring am Pfingstmontag, 1. Juni, von 11 bis 14 Uhr im Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39, begeben.

Fossiliensuche für Kinder in Hohenlimburg – Maskenpflicht im Steinbruch

Zwei Forschungsreisen an einem Tag: Dienächsten Exkursionen zur Fossilien- und Mineraliensuchefür Kinder von vier bis zehn Jahren bietet das MuseumWasserschloss Werdringen zusammen mit GeoTouring amSonntag, 24. Mai, von 11 bis 14 Uhr sowie von 15 bis 18Uhr im Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, OegerStraße 39, an.

Fossilien- und Mineraliensuche im Steinbruch Asbeck

Eine Exkursion mit Fossilien- und Mineraliensuche im Steinbruch Asbeck für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren veranstaltet das Museum Wasserschloss Werdringen in Kooperation mit GeoTouring am Sonntag, 15. März, um 11 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz „Schützenhalle“, Horster Straße 2, Balve-Eisborn.   

Stadtbücherei auf der Springe sucht junge Spieletester

Die Stadtbücherei auf der Springe sucht junge Spieletester ab zwölf Jahren, die am Montag, 16. März, von 17.30 bis 19 Uhr im neuen Gaming-Bereich der Bücherei verschiedene Spiele testen und im Anschluss darüber diskutieren möchten. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch unter Telefon 02331/207-3591 oder persönlich in der Stadtbücherei erforderlich.