Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:45 Uhr) A 1, Kamener Kreuz, Verkehrsunfall mit Krad, Fahrer wird schwer verletzt +++ Schwerte – Sachbeschädigung an Pkw – 2 Täter festgenommen +++ Gevelsberg – Einbruch in Einfamilienhaus +++ Herdecke – Versuchter Einbruch in Vereinsheim +++

A 1, Kamener Kreuz, Verkehrsunfall mit Krad, Fahrer wird schwer verletzt

Am Samstag, den 22.06.2013, um 13.42 Uhr, ereignete sich auf der A
1 im Kamener Kreuz ein Verkehrsunfall bei dem ein beteiligter
Kradfahrer schwer verletzt wurde. Nach übereinstimmenden
Zeugenangaben befuhr der 29-jährige Dortmunder mit seinem Krad
Kawasaki zunächst die A 1 in Richtung Bremen. Er beabsichtigte dann
auf die A 2 Richtung Hannover zu wechseln. Hierzu benutzte er nach
Ermittlungen der Polizei  die durchgehende Parallelfahrbahn. Ob er
die Tangente Richtung Hannover  übersah oder aber noch dort
befindliche Fahrzeuge überholen wollte, müssen die weiteren
Ermittlungen ergeben. Bereits auf der Sperrfläche befindlich,
versuchte er noch auf die Tangente zu gelangen, schätzte hier den
Platz zum Einscheren falsch ein und fuhr frontal gegen eine
Fahrbahntrenntafel. Hierbei wurde er so schwer verletzt, dass er mit
dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht
werden musste. An dem Krad entstand ein Sachschaden von ca.
10.000EUR.

Ein weiterer Pkw wurde durch Trümmerteile leicht beschädigt Die
vorherige Fahrweise des 34-jährigen wurde durch Zeugen als forsch und
unangepasst beschrieben. Als in den persönlichen Gegenständen des
Mannes noch ein Tütchen mit weißer Substanz gefunden wurde, konnte
die Polizei nicht ausschließen, dass dieser möglicherweise unter dem
Einfluss von Betäubungsmitteln sein Krad geführt hat. Daraufhin
musste ihm eine Blutprobe entnommen werden.

Schwerte – Sachbeschädigung an Pkw – 2 Täter festgenommen

Am 22.06.(Sa.) informierten aufmerksame Zeugen
die Polizei darüber, das zwei Personen von einem auf der
Bahnhofstraße in Schwerte abgeparktem Pkw die Außenspiegel abgetreten
haben. Desweiteren sollen sie gegen ein anderes Fahrzeug getreten
haben. Im Rahmen der polizeilichen Fahndung konnten die beiden jungen
Männer, ein 18jähriger aus Korschenbroich und ein 24jähriger aus
Essen, festgestellt werden. Beide waren alkoholisiert. Beide Personen
wurden in Gewahrsam genommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Gevelsberg – Einbruch in Einfamilienhaus

Am Freitag, den 21.06.2013 gegen 15:03 Uhr
schlugen unbekannte Täter ein Fenster auf der Gebäuderückseite eines
Einfamilienhauses ein. Durch diese Fensteröffnung gelangten die Täter
ins Innere des Hauses und durchsuchten dieses nach Wertgegenständen.
Hier entwendet die Täter einen Tresor und entkamen anschließend
unerkannt.

Herdecke – Versuchter Einbruch in Vereinsheim

In der Zeit vom Sonntag, den 16.06.2013 (18:00
Uhr) bis Freitag, den 21.06.2013 (09:00 Uhr) versuchten unbekannte
Täter vergeblich eine Tür des Vereinsheims der TSG Herdecke
aufzuhebln. Ohne Beute konnte die Täter unerkannt fliehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s