Schlagwort-Archive: Sperrung

Fußgängerübergang Iserlohner Straße/Mühlenbergstraße gesperrt

LA HohenlinburgHagen-Hohenlimburg | Aus Gründen der Verkehrssicherheit sperrt die Stadt Hagen den Fußgängerübergang an der Iserlohner Straße/Mühlenbergstraße in Hagen-Hohenlimburg ab Donnerstag, 25. Oktober. Fußgängerübergang Iserlohner Straße/Mühlenbergstraße gesperrt weiterlesen

Werbeanzeigen

AKTUELL +++ Unfall mit Gefahrguttransporter führt zu Sperrung der A 1

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Polizei Dortmund |  Ein Unfall mit einem Gefahrguttransporter am heutigen Vormittag (9. Juli) führt derzeit zu einer Vollsperrung der Autobahn 1.  AKTUELL +++ Unfall mit Gefahrguttransporter führt zu Sperrung der A 1 weiterlesen

MK: LKW kippt auf Haus

Foto Quelle: Polizei MK
Foto Quelle: Polizei MK

Werdohl. Auf der Bundesstraße 229 kippte heute Morgen ein LKW auf ein Wohnhaus. Der Unfall ereignete sich gegen 08.40 Uhr in der Ortslage
Borbecke. Das Haus stürzte fast vollständig in sich zusammen. Auch am LKW entstand hoher Sachschaden. Glücklicherweise ist das Haus
unbewohnt, so dass sich niemand darin aufhielt oder zu Schaden kam. Warum es zu dem Unfall kam ist noch nicht abschließend geklärt. Die
Ermittlungen hierzu dauern an. Beim Fahrer des LKW handelte es sich um einen 39-jährigen Mann aus Giershausen. Er kam mit einer leichten Schockverletzung ins Krankenhaus. Die Bundesstraße ist seit 8.50 Uhr voll gesperrt. Die Sperrung dauert wegen der umfangreichen Bergungsmaßnahmen zur Stunde noch an.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Werdohl
unter 02392/9399-0 zu melden.

A45: Sperrung im Autobahnkreuz Castrop-Rauxel-Ost

Logo201506Dortmund/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Mittwoch (23.9.) ab 20 Uhr bis Donnerstag (24.9.) um 5 Uhr die A45-Ausfahrt im Autobahnkreuz Castrop-Rauxel-Ost in Fahrtrichtung Oberhausen/Hannover. Eine Umleitung ist über die A2-Anschlussstelle  Dortmund-Mengede mit dem Roten Punkt ausgeschildert. Zusätzlich ist in diesem Bereich eine Fahrspur in jede Richtung gesperrt. Im Autobahnkreuz muss ein alter Verkehrszeichenträger ersetzt werden.

B236: Wartungsarbeiten im Tunnel Dortmund-Wambel

Logo201506Dortmund/Hamm (straßen.nrw). Der B236-Tunnel Dortmund-Wambel wird am Donnerstag (24.9.) ab 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (25.9.) um 5 Uhr gesperrt. In dieser Zeit führt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm turnusmäßige Wartungs- und Reinigungsarbeiten im Tunnel durch. Eine Umleitung über eine „Rote Punkt“- Beschilderung wird eingerichtet.

Sperrung der Bismarckstraße in Wetter (Ruhr)

Wetter (Ruhr).Wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen wird die Bismarckstraße von der Ecke Wilhelmstraße bis Bismarckstraße / Ecke Theodor-Heuss-Straße in der Zeit vom 28. Juli bis zum 11. August voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Hochstraße und Theodor-Heuss-Straße mit der Aufhebung der Einbahnregelung.

Verbindungsweg durch die Volme-Galerie am Sonntag gesperrt

Hagen – Der Fachbereich öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen der Stadt Hagen weist darauf hin, dass der normalerweise auch an Sonntagen zur Verfügung stehende Verbindungsweg durch die Volme-Galerie zwischen Friedrich-Ebert-Platz und Badstraße am kommenden Sonntag, 19. Juli, aufgrund der laufenden Sanierungsarbeiten erneut gesperrt werden muss.

Sportplätze in Oberwengern und am Harkortberg für Ballspiel-Nutzung gesperrt

Wetter(Ruhr) – Der Sportplatz Oberwengern und der Turmplatz am Harkortberg sind aufgrund mangelnder Verkehrssicherheit ab sofort für die Ballspiel-Nutzung gesperrt. Es darf daher weder ein Trainings- noch ein Spielbetrieb durchgeführt werden. Die Vereine und das Geschwister Scholl Gymnasium wurden von der Stadt informiert. Entsprechende Hinweisschilder sind aufgestellt.

Mühlenfeldstraße – Sperrung

Wetter(Ruhr) – Aufgrund von Autokranarbeiten muss die Mühlenfeldstraße ab Hausnummer 1 (Ecke Schöntaler Straße) bis Hausnummer 1 am Dienstag, 2. Juni, in der Zeit von 6.45 bis 18 Uhr gesperrt werden. Aus Richtung Rathenaustraße / Steinstraße kann die Mühlenfeldstraße bis zur Hausnummer 3 befahren werden.

Baumaßnahmen an der Hagener Straße und Rüttstraße

Hagen – Im Zuge von Kanalerneuerungen aufgrund hydraulischer Probleme in der Hagener Straße und der Rüttstraße kommt es ab Montag, 13. April, während der ca. einjährigen Bauzeit durch den WBH zu veränderter Verkehrsführung. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Einmündungsbereich Hagener Straße/Denkmalstraße und der Rüttstraße auf Höhe des Kreuzwegs. Die Fahrbahnoberfläche wird im Zuge der Bauarbeiten auf der Hagener Straße in Teilbereichen auf voller Straßenbreite erneuert, in den verbleibenden Bereichen wird die Kanaltrasse wiederhergestellt. In der Rüttstraße erfolgt bis zum Kreuzweg ebenfalls eine Erneuerung der Schwarzdecken auf ganzer Straßenbreite.
Die Verkehrsführung während der Bauzeit ist in vier Abschnitte gegliedert: Im ersten Abschnitt ab Einmündung Denkmalstraße bis zur Kirchstraße erfolgt eine halbseitige Sperrung, geregelt über eine Baustellenampel mit integrierter Fußgängerampel. Die Einmündungen der Denkmalstraße, Südhofstraße und Kirchstraße werden entsprechend des Baufortschritts zeitweise gesperrt. Der zweite Abschnitt umfasst die Einmündung Helfer Straße bis zur Südhofstraße. Auch hier erfolgt eine einspurige Verkehrsführung geregelt über eine Baustellenampel mit Fußgängersignal zur Überquerung der Hagener Straße. Zwischen der Südhofstraße und der Einmündung Rüttstraße muss die Hagener Straße im dritten Bauabschnitt ebenfalls halbseitig gesperrt werden. Der beampelte Sperrbereich ist in diesem Teil auf ca. 40 m begrenzt. Abschnitt vier erstreckt sich auf die Rüttstraße, die teilweise voll gesperrt wird. Auch hier ist die Länge der gesperrten Fläche auf ca. 30 m begrenzt. Für den Zeitraum der Kanalbaumaßnahme wird eine Umleitungsstrecke über die Ortsumgehung Boele eingerichtet. Bushaltestellen in dem betroffenen Bereich werden je nach Baufortschritt zeitweise verlegt. Während der Baumaßnahmen ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen bittet hierfür um Verständnis.

Sperrung der Anschlussstelle Witten-Annen

Witten/Bochum (straßen.nrw) –  Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt die A44-Anschlussstelle Witten-Annen von Mittwoch (4.3.) bis Mittwoch (25.3.) in Fahrtrichtung Dortmund und von Mittwoch (25.3.) bis Donnerstag (9.4.) in Fahrtrichtung Bochum. Grund für die Sperrung ist die Deckensanierung auf der L660 Dortmunder Straße in Witten, einschließlich des Einmündungsbereichs in die Brauckstraße. Auf einem Abschnitt von circa 400 Metern wird der Asphalt zwölf Zentimeter tief gefräst und wieder eingebaut. Der Verkehr auf der L660 Dortmunder Straße wird während der Baumaßnahme als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Witten geführt. Die entsprechende Umleitung ist mit „U4“ ausgeschildert.

Sperrung Höltkenstraße in Höhe Haus Nr. 85

Wetter(Ruhr) – Aufgrund des Anschlusses eines Neubaus an das öffentliche Versorgungsnetz wird die Höltkenstraße in Höhe Hausnummer 85 (Neubau) vom 13. Dezember bis voraussichtlich 20. Dezember voll gesperrt. Bis zur Baustelle ist der Anliegerverkehr aus beiden Richtungen möglich. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Teilsperrung Ringstraße ab 3. November

Wetter(Ruhr)Im Rahmen der Erneuerungsarbeiten von Gas- und Wasserleitungen in der Ringstraße muss der Abschnitt von Haus Nummer 2 – 8 gesperrt werden. Eine Umfahrung des gesperrten Abschnittes wird über den parallel verlaufenden Ringverkehr der Ringstraße eingerichtet. Die dort vorhandene Einbahnregelung des Ringverkehrs (Ringstraße 1 -17 ungerade Hausnum-mern) wird während der Zeit aufgehoben. Die Zufahrt zum Parkplatz an der Ringstraße ist aus beiden Richtungen möglich. Dauer der Sperrung: 3. bis 28. November 2014.

Kanalbaumaßnahme Albringhauser Straße

Wetter(Ruhr) – Der Stadtbetrieb wird in den nächsten Tagen mit dem Bau einer Druckleitung zwischen der Albringhauser Straße 133 und 141 beginnen. Die Leitung dient der abwassertechnischen Erschließung. Anlieger, die bereits an den öffentlichen Kanal angeschlossen sind, sind von den Arbeiten nicht betroffen. Die Firma HAAS Straßen- und Tiefbau GmbH führt zurzeit Suchschachtungen in der Albringhauser Straße durch. Nach Abschluss dieser Arbeiten wird die Firma voraussichtlich am Montag, den 3. November mit dem Bau der Leitung auf Höhe des Hauses 141 beginnen. Zu diesem Zweck muss die Straße halbseitig gesperrt und eine Ampelschaltung errichtet werden. Den Anliegern soll die Zufahrt zu Ihren Grundstücken grundsätzlich ermöglicht werden. Nach jetziger Planung sollen die Arbeiten Anfang Dezember 2014 abgeschlossen sein. Für die durch die Baumaßnahme bedingten Beeinträchtigungen bittet der Stadtbetrieb Wetter (Ruhr) um Verständnis.

Wetter(Ruhr): Baufortschritt Untere Kaiserstraße

Wetter(Ruhr) – Aufgrund des Baufortschrittes in der Unteren Kaiserstraße wird ab kommenden Montag, den 6. Oktober, ein weiterer Teilbereich zwischen Alte Bahnhofstraße und Bahnhofstraße für den Verkehr wieder freigegeben. Die Tiefgarage der Sparkasse, Anwohnerparkplätze sowie die Geschäfte in der Bahnhofstraße müssen dann wieder über … Wetter(Ruhr): Baufortschritt Untere Kaiserstraße weiterlesen

A59: Zweite Phase der Sanierung zwischen Duisburg und Dinslaken beginnt

VerkehrBannerDuisburg/Dinslaken (straßen.nrw)  – Am Mittwoch (13.8.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr mit dem Umbau der Verkehrsführung für die zweite Phase der Sanierung der A59 zwischen… A59: Zweite Phase der Sanierung zwischen Duisburg und Dinslaken beginnt weiterlesen

A1: Sperrung in der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld

VerkehrBanner(straßen.nrw) –  Am Freitag (8.8.) ab 22 Uhr wird die Auf- und Abfahrt der A1-Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld in Fahrtrichtung Dortmund  gesperrt. Die Anschlussstelle ist als Unfallhäufungsstelle bekannt. Um die Situation zu entzerren, wird jetzt … A1: Sperrung in der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld weiterlesen

A52: Sperrung der Anschlussstelle Essen-Haarzopf

VerkehrBannerEssen (straßen.nrw) – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr wird am Samstag (9.8.) ab 7 Uhr auf der A52 die vorhandene Baustellenverkehrsführung umbauen. Hierfür wird in diesem Bereich zwischen den Anschlussstellen Essen-Kettwig und Essen-Rüttenscheid in Fahrtrichtung Essen eine … A52: Sperrung der Anschlussstelle Essen-Haarzopf weiterlesen

A2: Sperrungen in der Anschlussstelle Henrichenburg

VerkehrBannerHamm (straßen.nrw) –  Am Dienstag (22.7.) werden in der A2-Anschlussstelle Henrichenburg die Auf- und Abfahrt in Fahrtrichtung Hannover von 9 Uhr bis 15 Uhr gesperrt. In dieser Zeit werden Reinigungsarbeiten durchgeführt und Sturmschäden beseitigt. Umleitungen werden eingerichtet.

A1/A43: Sperrungen im Autobahnkreuz Münster-Süd

Münster/Hamm (straßen.nrw) – Vom Dienstag (22.7.) um 19 Uhr bis Mittwochmorgen (23.7.) um 3 Uhr sperrt die Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Münster-Süd die Verbindung aus Dortmund (A1) kommend in Fahrtrichtung Recklinghausen (A43) und die Verbindung aus Münster kommend (A43/B51) in Richtung Köln (A1). In der gesperrten Zeit wird die Fahrbahn saniert.  Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW investiert hier 60.000 Euro aus Bundesmitteln.

A44:  Sperrungen zwischen Velbert-Nord und Heiligenhaus

VerkehrBannerKrefeld (straßen.nrw) –  Die A44 wird zwischen dem Anschluss Heiligenhaus-Hetterscheidt, hier mündet die A44 auf die B277, und Velbert-Nord in mehreren Nächten jeweils von 20 Uhr bis um 5 Uhr gesperrt. Betroffen ist die Fahrtrichtung …

A44:  Sperrungen zwischen Velbert-Nord und Heiligenhaus weiterlesen

A1: Sperrungen in der Anschlussstelle Hamm/Bergkamen

VerkehrBannerHamm (straßen.nrw) – Am Mittwoch (9.7.) und Donnerstag (10.7.) sperrt die Autobahnniederlassung Hamm jeweils ab 19.45 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr in der A1-Anschlussstelle Hamm/Bergkamen die Auffahrt in Fahrtrichtung Bremen. Es wird die komplette Auffahrt saniert. Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW investiert hier 50.000 Euro aus Bundesmitteln.

A44: Sperrung in der Anschlussstelle Witten-Annen

VerkehrWitten/Hamm (straßen.nrw). Ab Montag (30.6.) um 9 Uhr wird die Autobahnniederlassung Hamm in der A44-Anschlussstelle Witten-Annen die Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Bochum sperren. Hier laufen die vorbereitenden Arbeiten für die neue Ampel in der Anschlussstelle. Umleitungen werden eingerichtet.
Der Bereich der Anschlussstelle ist eine Unfallhäufungsstelle … A44: Sperrung in der Anschlussstelle Witten-Annen weiterlesen

A1: Sperrungen der Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne

VerkehrBannerHamm (straßen.nrw).  Ab Dienstag (1.7.) bis einschließlich Donnerstag (10.7.) sperrt die Autobahnniederlassung Hamm jeweils nachts ab 19:45 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um sechs Uhr in der A1-Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne die Ausfahrt in … A1: Sperrungen der Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne weiterlesen

Sperrung der A40: Offenporiger Asphalt wird eingebaut

VerkehrEssen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr führt eine so genannte Lärmsanierung zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der neuen Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd durch. Im Zuge dieser Baumaßnahme wird am kommenden Wochenende von Freitag, 4.7, um 21 Uhr bis Montag, 7.7., um 5 Uhr die A40 in Fahrtrichtung Bochum zwischen den Anschlussstellen Essen-Frillendorf und … Sperrung der A40: Offenporiger Asphalt wird eingebaut weiterlesen

A2: Sperrungen in den Anschlussstellen Dortmund-Nordost und Dortmund-Lanstrop

VerkehrBannerDortmund/Hamm (straßen.nrw) –  Am Mittwoch (2.7.) von 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (3.7.) um 6 Uhr wird die Autobahnniederlassung Hamm in der A2-Anschlussstelle Dortmund-Nordost die Verbindung von der B236 aus Dortmund kommend auf die A2 in Fahrrichtung Hannover sperren. Gleichzeitig ist die Parallelfahrbahn in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Dortmund-Lanstrop.
Am Donnerstag (3.7.) von 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen (4.7.) um 6 Uhr wird in der A2-Anschlussstelle Dortmund-Lanstrop die Aus- und Auffahrt in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Eine Umleitung über die A2-Anschlussstelle Kamen/Bergkamen wird eingerichtet. Während der Sperrungen werden die Fahrbahnen saniert. Straßen.NRW investiert hier 60.000 Euro aus Bundesmitteln.

A44: Sperrung in der Anschlussstelle Unna-Ost

VerkehrBannerUnna/Hamm (straßen.nrw) – Am Mittwoch (2.7.) sperrt die Autobahnniederlassung Hamm in der A44-Anschlussstelle Unna-Ost die Verbindung von der B233 aus Iserlohn kommend auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund. Im Bereich der Parallelfahrbahn müssen die Fahrbahnübergänge erneuert werden. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die die Ausdehnung der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten. Die Arbeiten dauern bis Anfang August. Straßen.NRW investiert hier 280.000 Euro aus Bundesmitteln. Eine Umleitung wird eingerichtet.

A1: Sperrung in der Anschlussstelle Burscheid

VerkehrKrefeld (straßen.nrw) –  Am Freitag (30.5.) sperrt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld in der Anschlussstelle Burscheid die Auffahrt auf die A1 in Richtung Köln von 9 bis 16 Uhr. Die ausgeschilderte Umleitung führt über die A1 in Richtung Dortmund bis zur Anschlussstelle Wermelskirchen. Dort kann der Autofahrer auf die Richtung Köln wechseln. Der Grund für die Sperrung sind Reparaturarbeiten an Stützmauern im Böschungsbereich der Auffahrt.

L924: Vollsperrung zwischen Velbert Langenfeld und Hattingen

VerkehrMönchengladbach/Velbert (strassen.nrw)-  Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederniederlassung Niederrhein, muss die L924 zwischen Velbert Langenfeld und Hattingen im Bereich „Fellerstraße“ ab sofort und bis auf Weiteres voll sperren. Eine Umleitungsstrecke ist vor Ort ausgeschildert. Die Anlieger können ihre Häuser erreichen. Notwendig ist die Maßnahme, weil an der schmalen Straße durch die starken Regenfälle Bäume umgestürzt sind und die steile Böschung mit der Fahrbahn abgerutscht ist.

A3: Nachtsperrungen im Kreuz Oberhausen

VerkehrKrefeld (straßen.nrw) – In den Nächten von Montag (26.5.) bis Freitag (30.5.) markiert die Autobahnmeisterei Isselburg die Verbindungsfahrbahnen im Autobahnkreuz Oberhausen neu. Hierfür werden die Verbindungen jeweils in der Zeit von 19 bis 5 Uhr gesperrt. Betroffen sind in der Nacht von:
Montag auf Dienstag (26./27.5.) die Verbindung von Arnheim (A3) nach Köln (A3), Dienstag auf Mittwoch (27./28.5.) die Verbindung von Hannover (A2) nach Arnheim (A3), Mittwoch auf Donnerstag (28./29.5.) die Verbindung von Köln (A3) nach Oberhausen (A516), und als letzte Aktion wird von Donnerstag auf Freitag (29./30.5.) die Verbindung von Oberhausen (A516) nach Hannover (A2) gesperrt. 
Die Umleitungen für die einzelnen Sperrungen sind auf kurzem Wege innerhalb des Autobahnkreuzes Oberhausen geführt und mit dem „Roten Punkt“ ausgeschildert.

Fahrbahnsanierungen im Bereich Kattenohler Straße

 

 Hagen – Der Wirtschaftsbetrieb Hagen führt von heute bis 22. Mai Fahrbahnsanierungsarbeiten im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht in zwei Teilbereichen der Kattenohler Straße aus. Der erste Bauabschnitt beginnt in der Kattenohler Straße in Höhe der Zufahrt Milchenbach und endet vor der BAB-Brücke in Fahrtrichtung Staplack. Es ist vorgesehen, eine neue Verschleißdecke aufzubringen, die Baulänge beträgt ca. 300 Meter. Der zweite Bauabschnitt beginnt in Höhe der Ansiedlung Kattenohl Zufahrt Endte und endet in Höhe der Zufahrt Brantenberg. Auch hier ist der Einbau einer neuen Verschleißdecke angedacht, die Baulänge beträgt hierbei ca. 600 Meter. Da die Arbeiten eine Sperrung der Kattenohler Straße erfordern wird eine entsprechende Umleitungsbeschilderung aufgebaut. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, diesen Bereich entsprechen zu umfahren.

 

Wetter(Ruhr): Zusätzliche Ersatzhaltestelle für die Linien 593/595

Wetter(Ruhr) – Aufgrund des Ausbaus der unteren Kaiserstraße und der damit verbundenen Sperrung des zentralen Omnibusbahnhofes ist mit sofortiger Wirkung für die Linien 593 und 595 eine zusätzliche Haltestelle auf der Kaiserstraße gegenüber des Stadtsaals, Fahrtrichtung Ruhrstraße, eingerichtet worden.

 

A46: Wartungsarbeiten in den Tunneln Olpe und Hemberg

Hamm (straßen.nrw). Am Montag (28.4.) und Dienstag (29.4.) werden in den A46-Tunneln Olpe und Hemberg durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm Wartungsarbeiten durchgeführt. Hierfür wird die A46 zwischen den Anschlussstellen Wennemen und Freienohl am Montag in Fahrtrichtung Hamm und am Dienstag in Fahrtrichtung Meschede jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 6 Uhr voll gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

A45: Sperrung in der Anschlussstelle Meinerzhagen

Schwerte/Hamm (straßen.nrw). Am Montag (28.4.) ab 19 Uhr wird in der A45-Anschlussstelle Meinerzhagen die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr gesperrt. Gleichzeitig mit der Sperrung in der Anschlussstelle stehen dem Verkehr auf der A45 in diesem Bereich nur zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Zeit werden die Fahrbahndecke und die darunterliegenden Binderschicht erneuert. Eine Umleitung wird eingerichtet. Straßen.NRW investiert hier 50.000 Euro.

A42: Sperrung der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke

Gelsenkirchen/Bochum . Die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr (Bochum) wird die Auffahrt der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke in Fahrtrichtung Dortmund an der A42 am Dienstag (22.4.) in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12 Uhr sperren. Der Grund sind Reparaturen an der Leitplanke und Vermessungsarbeiten.

A1: Nächtliche Sperrung im Anschluss Remscheid

(straßen.nrw). Die Ausfahrt der Anschlussstelle Remscheid an der A1 wird in Richtung Köln in der Nacht von Dienstag (8.10.) auf Mittwoch von 20 Uhr bis um 5 Uhr gesperrt. Die Umleitung über die Anschlussstelle Wermelskirchen ist ausgeschildert. Der Grund für die Sperrung sind Fahrbahnreparaturen, die von der Autobahnmeisterei Remscheid dort durchgeführt werden.

Der Polizeibericht am Dienstag

(Foto: TV58.de)+++ (18:47 Uhr) Nervosität eines 24-Jährigen führte zur Waffe und Drogen +++ DO: Beamte der Polizeiwache Nord bekämpfen weiter den illegalen Handel mit Betäubungsmitteln +++ Witten / Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern +++ Ennepetal – Pkw angefahren +++ 17-Jährigen gefiel Bundespolizeiwache besonders gut +++ DO: Autofahrer missachtet Vorfahrt und verwickelt Alkoholisierte in Unfall +++ Schwerte – zwei Einbrüche in Kindergärten – nichts entwendet +++ HA: Einbrecher entwendeten hochwertige Gartengeräte +++ HA: Einbruch in Grundschule +++ HA: Mehrere Autos zerkratzt +++ HA: Zwei Leichtverletzte auf der Wandhofener Straße +++  Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

A2: Sanierung der Anschlussstelle Essen/Gladbeck

Am Dienstag (28.5.) um 20 Uhr sperrt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der A2-Anschlussstelle Essen/Gladbeck die Abfahrt in Fahrtrichtung Hannover. A2: Sanierung der Anschlussstelle Essen/Gladbeck weiterlesen

15-Jähriger legte sich in die Fahrgleise – Mädchen zeigten Zivilcourage

Dortmund150(12:27 Uhr) Am Dienstagnachmittag gegen 16:20 Uhr beobachteten zwei 9- und 10 Jahre alte Mädchen, wie sich auf der DB Hauptstrecke Hamm-Dortmund, am DB-Haltepunkt „Nordbögge“, ein 15-Jähriger ins Fahrgleis legte. 15-Jähriger legte sich in die Fahrgleise – Mädchen zeigten Zivilcourage weiterlesen

Aktuell: Schwerer Unfall mit Streifenwagen in Dortmund

(Foto: TV58.de)(20:30 Uhr) Dortmund – Heute Abend gegen 19.27 Uhr prallte in Dortmund Dorstfeld im Kreuzungsbereich Oberbank / Hügelstraße aus bisher unbekannte Ursache ein Streifenwagen der Dortmunder Polizei und ein BMW zusammen. Aktuell: Schwerer Unfall mit Streifenwagen in Dortmund weiterlesen

A40: Nächtliche Sperrungen im Ruhrschnellwegtunnel

(14:49 Uhr – straßen.nrw) Im Rahmen der Nachrüstung des Ruhrschnellwegtunnels der A40 in Essen stehen weitere nächtliche Sperrungen an. Während dieser Sperrungen werden Wartungsarbeiten durchgeführt. A40: Nächtliche Sperrungen im Ruhrschnellwegtunnel weiterlesen