Die gute Nachricht: Hängebauchschwein „Ursel“ im Glück

Altena | Polizeibeamte wurden heute Morgen nach Evingsen gerufen. An der Ihmerter Straße bemerkte eine Passantin gegen 10.30 Uhr ein freilaufendes Hängebauchschwein. Sie griff erst zum Telefonhörer und verständigte die Polizei. Dann packte sie sich das Schweinchen und hielt es in Schach. Die Polizisten verfrachteten das Hängebauchschwein, das auf den Namen „Ursel“ hört, kurzerhand in…

Professionelle Cannabis-Plantage ausgehoben

Altena | Zeugen meldeten gestern Abend, kurz vor 21 Uhr, verdächtige Beobachtungen am Unteren Ardeyweg in Mühlenrahmede. An einem dortigen unbewohnten Mehrfamilienhaus solle es nach Cannabis riechen.

14-Jährige im Bus bedrängt – Zeugen gesucht!

Hemer/Altena | Am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, fuhr eine 14-jährige Altenaerin mit der Linie 33 der MVG von Hemer in Richtung Altena. In Ihmert stieg ein Mann zu. Während der Fahrt soll er die junge Frau bedrängt und unsittlich angefasst haben. Der Tatverdächtige stieg an der Haltestelle Netteschule aus und entfernte sich Richtung Kohlhagener Weg….

9-jähriger Junge stirbt bei Verkehrsunfall in Altena

Altena | Polizei und Feuerwehr wurden heute gegen 13.04 Uhr über einen Verkehrsunfall an der Lennepromenade informiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zu einer Kollision zwischen einem 24-jährigen Skoda-Fahrer aus Iserlohn und einem 9-jährigen Jungen aus Altena gekommen war. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle. Der PKW wurde sichergestellt. In Absprache mit…

Unfall in Altena – auch zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

  Alten/Werdohl | Am heutigen Morgen, gegen 05:45 Uhr, kam es auf der Werdohler Straße zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei schwer und einer leicht verletzten Person. Zur genannten Unfallzeit führte ein 64 jähriger Pkw Fahrer ein Überholmanöver durch, bei welchem er beabsichtigte, vier Fahrzeuge zu überholen. Der 18 jährige Werdohler Pkw Fahrer und sein…

Unbekannte Täter versuchen Geldautomaten zu sprengen

Altena | Heute, gegen 3.40 Uhr, hörten Zeugen einen lauten Knall an der Hagener Straße. Bei Eintreffen der ersten Polizeibeamten wurde festgestellt, dass unbekannte Täter versucht hatten, einen Geldautomaten der dortigen Sparkassen-Filiale zu sprengen. Der Versuch misslang. Nach bisherigen Erkenntnissen machten der oder die Täter keine Beute. Sie richteten nach ersten Schätzungen jedoch vierstelligen Sachschaden…

Staatsschutz ermittelt: 17-Jähriger angegangen und verletzt

Hagen | Am Mittwoch erschien ein 17-jähriger Jugendlicher mit syrischem Migrationshintergrund um 23.50 Uhr auf der Polizeiwache Altena und gab an, gegen 23.30 Uhr auf der Nettestraße in eine körperliche Auseinandersetzung mit drei Männern verwickelt gewesen zu sein. Seinen Angaben zufolge ging er zu Fuß auf der Nettestraße in Richtung Bachstraße. Hier begegneten ihm drei…

Dienstag Abend: Erneuter Waldbrand in Altena

Patrick Slatosch | Feuerwehr Altena | Die Feuerwehr Altena wurde heute um 19.28 Uhr erneut zu einem Waldbrand im Bereich „Gehegde/Toter Mann“ gerufen. Dort brennen mehrere hundert Quadratmeter Waldboden. Das Feuer wird durch die Feuerwehr eingekesselt. Die Wasserversorgung wird durch Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr und durch eine Schlauchleitung aus dem Mühlendorf sicher gestellt. Die einsetzende Dunkelheitheit…

Waldbrand: Bezirksregierung bestätigt Granaten am Wixberg

Märkischer Kreis | Die Bezirksregierung Arnsberg hat anhand von vorhandenen Karten bestätigt, dass im Einsatzgebiet des Waldbrandes am Wixberg in Altena Kampfmittel im Boden liegen. Dabei soll es sich unter anderem um Granaten handeln. Die örtliche Einsatzleitung hat sofort reagiert und die Einsatzkräfte zurückgezogen. Die Glutnester werden jetzt nur noch mit Wasser aus sicherer Entfernung…

Feuerwehr bekämpft Glutnester am Wixberg

Märkischer Kreis | Die Einsatzkräfte am Wixberg in Altena bekommen den Waldbrand langsam in den Griff. Seit gestern Nachmittag brennt dort eine Fläche von rund 10.000 Quadratmetern. Zurzeit sind noch etwa 180 Feuerwehrleute mit den Löscharbeiten beschäftigt. Dazu zählt, dass Glutnester mit Schüppen und Patschen bekämpft werden. Ab und an flammt der knochentrockene Waldboden an einigen…

Update und Fotos zum Waldbrand in Altena

11:30 | TV58.de | Die Feuerwehr Altena meldet: „Es sind immer noch bis Nachmittag rund 300 Einsatzkräfte vor Ort. Mittlerweile sind auch Kräfte aus Olpe, Siegen und dem Hochsauerlandkreis auf der Anfahrt.“ Die Feuerwehr Iserlohn hat zum aktuellen Waldbrand in Altena folgende Fotos zur Verfügung gestellt:   Alle Fotos: Feuerwehr Iserlohn

Waldbrand in Altena: Feuerwehrleute arbeiten bis zur Erschöpfung

09:45 Uhr | TV58.de | Weiterhin brennt der Wald am Wixberg in Altena. Trotz der enormen Belastung haben rund 350 Einsatzkräfte auch die Nacht hindurch gelöscht. Unterstütz werden sie mittlerweile auch durch eine Feuerwehr-Spezialeinheit aus Olpe die über ein Hochleistungs-Fördersystem für Löschwasser verfügt. Wann der angekündigte Löschhubschrauber zum Einsatz kommt wurde noch nicht bekannt. Um…

Weiterer Waldbrand in Altena beschäftigt noch immer 500 Einsatzkräfte

00:00 | TV58.de | 500 Einsatzkräfte aus dem gesamten Märkischen Kreis bekämpfen seit dem späten Nachmittag auch in der Nacht einen Waldbrand im Bereich Wixberg in Altena. Die Löscharbeiten gestalten sich in der Nacht besonders schwierig und gefährlich.  Die Einsatzstelle befindet sich an einem schwer zugänglichen Steilhang, betroffen sollen ca. 10.000 qm Nadelwald sein.  Um…

Explosion in Altena: Ermittlungen gestalten sich schwierig – Haftbefehl gegen 33-Jährigen

Staatsanwaltschaft Hagen / Kreispolizei MK | Altena | Die genauen Hintergründe sind auch zwei Tage nach der Explosion noch nicht abschließend geklärt. Die Ermittlungen zum Vorfall gestalten sich äußerst umfangreich und werden voraussichtlich noch geraume Zeit in Anspruch nehmen. Nach bisherigen Erkenntnissen begaben sich am Mittwoch, gegen 11.30 Uhr, zwei männliche Personen in einem PKW mit…

Mittwoch Mittag: Mann stirbt bei Explosion in Altena – weitere Person schwer verletzt

Kreispolizei MK | Altena | Heute, gegen 11.35 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus an der Straße Zur Roleye zu einer Explosion. Hieraus entstand ein Brand. Dabei kam eine Person ums Leben. Eine weitere wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Duisburg ausgeflogen werden. Der Verstorbene ist noch nicht zweifelsfrei identifiziert. Bei dem…

Aktuell 00:03 Uhr: Feuerwehr Iserlohn unterstützt bei Waldbrand in Altena | BILDSTRECKE

OO:03 | Feuerwehr Iserlohn | Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn sind nach wie vor in Altena im Einsatz und unterstützen bei der Bekämpfung eines Waldbrandes. Unterhalb des Hegenscheids, an der Stadtgrenze zu Iserlohn, waren am frühen Abend rund 10.000 Quadratmeter Waldboden und junger Waldbewuchs in Brand geraten. Zurzeit ist das Feuer unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten in…

Altena: Waldbrand am Nettenscheid

Kreispolizei MK | Altena | In einem Waldstück an der Nettenscheider Straße brannte gestern, gegen 15.45 Uhr, der Waldboden auf einer Fläche von etwa 100 qm. Hierbei entstand Flurschaden in etwa vierstelliger Höhe. Die Brandursache steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Hinweise auf den oder die möglichen Verursacher nimmt…

Generalkonsul informiert sich über Stand der Ermittlungen

Altena/Märkischer Kreis | Nach dem Verkehrsunfall am vergangenen Freitag in Altena, bei dem eine 29-jährige Pkw-Führerin aus bislang nicht geklärten Umständen von der Fahrbahn abkam und auf dem Bürgersteig vier männliche Personen türkischer Abstammung zum Teil schwer verletzte, wurde am Mittwoch der türkische Generalkonsul, Herr Senter Cebeci, von Herrn Oberstaatsanwalt (OStA) Dr. Pauli, Staatsanwaltschaft Hagen, und Herrn Polizeioberrat Volkmann,…

Schülerin angegrapscht

Altena. Am Samstag, gegen 21:50 Uhr, befand sich eine 16 jährige Schülerin auf der Bachstraße, in Nähe des dortigen Bahnüberganges, unmittelbar an der Bundesstraße B 236, als sich ihr plötzlich eine unbekannte männliche Person in den Weg stellte. Der Mann riss ihr die Kopfhörer von den Ohren und berührte sie dann unsittlich im Bereich der Brust…

Zwei Polizeibeamte nach massivem Widerstand verletzt

  Altena. Polizeibeamte wurden am Sonntag, gegen 1.13 Uhr, zur Blumenstraße gerufen. Nach Zeugenangaben sollte ein Mann auf eine Frau einschlagen. Am Einsatzort trafen die Beamten auf einen am Boden liegenden 21-jährigen Mendener in scheinbar hilfloser Lage. Zeugen schilderten, dass der Mann kurz zuvor gegen zwei PKW und anschließend auf seine Begleiterin eingeschlagen habe. Ein…

Bus kollidiert mit PKW: Zwei Verletzte

  Altena. Heute, gegen 7.50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Nettenscheider Straße. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne geriet ein 57-jähriger Iserlohner in seinem Linienbus in den Gegenverkehr. Hier kollidierte er mit dem VW Golf einer 51-jährigen Altenaerin. Der 57-Jährige wurde leicht verletzt ins Elisabeth Krankenhaus Iserlohn verbracht. Seine Unfallgegnerin schwer – jedoch nicht…

Pkw Brand und Geldkassette aus Stromverteiler geklaut

Altena. Nachrodt-Wiblingwerde Pkw ausgebrannt Am  09.12.2017, gegen 08:08 Uhr, befuhr ein Pkw Fahrer mit seinem Nissan  die Kolpingstraße in Nachrodt-Wiblingwerde, als er plötzlich Rauch  aus seinem Motorraum aufsteigen sah. Er lenkte sein Fahrzeug nach  rechts aus den Fahrbahnrand und der Motorraum fing Feuer. Die hinzugezogene Feuerwehr konnte den Pkw löschen. Es entstand  Totalschaden. Der 68…

Brand und Einbruch am Wochenende

Altena. Am 18.11.2017 um 12.15 Uhr geriet in einem Haus an der Märkischen Straße heißes Fett auf dem Herd in Brand. Der Hausbewohner versuchte zunächst das Feuer selbstständig mittels eines Feuerlöschers zu löschen. Da die Rauchentwicklung aber zu groß war, verständigte er die Feuerwehr. Bis zu deren Eintreffen hatte sich das Feuer bereits bis in…

Lauter Knall am späten Abend schreckte Bewohner auf

Altena. Ein Zeuge meldete gestern, kurz vor Mitternacht, eine laute Detonation sowie Rauchentwicklung an der Bahnhofstraße. Kurz zuvor hatten sich auf Höhe des ALDI-Marktes zwei männliche Personen aufgehalten, die wahrscheinlich mit dem Vorfall in Verbindung stehen. Polizeibeamte rückten an und fahndeten bisher erfolglos nach möglichen Tatverdächtigen. Nach bisherigen Erkenntnissen zündeten die Unbekannten Pyrotechnik und lösten…

Großeinsatz bei Zwangsräumung

Altena. Am Mittwoch Nachmittag gegen 14:23 Uhr, wurde die Polizei zur Unterstützung bei einer Zwangsräumung einer Wohnung in der Bahnhofstraße gerufen. Das Ordnungsamt war ebenfalls vor Ort. Im Rahmen der Räumungsmaßnahmen wurden durch die Einsatzkräfte mehrere Waffen aufgefunden und sichergestellt. Zudem wurden diverse Gegenstände aufgefunden, die möglicherweise zum Bau von Sprengsätzen dienen sollten. Daher wurden…

Brand im Treppenhaus

  Altena. Am Montag kam es gegen 20:10 Uhr, zu einem Brand im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Freiheitstraße. Dort waren nach bisherigen Erkenntnissen mehrere Kinderwagen in Brand geraten, die Ursache dafür ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Wohnungen mussten kurzzeitig geräumt werden, verletzt wurde niemand. Der Brand wurde durch Kräfte der Feuerwehr Altena…

Wo sind die Go Karts – Wer kann Hinweise geben?

Altena. In der Zeit vom 25.08.2017 bis zum 28.08.2017 wurden aus dem Holzschuppen des Kindergartens an der Brunenstraße zwei Kinder Go Karts geklaut. Der materielle Schaden ist eher gering, die Kindergartenkinder können nun aber leider nicht meht Go Kart fahren. Sachdienliche Hinweise zu den Dieben oder/und dem Verbleib der Go Karts nimmt die Polizei in…

Was macht man mit Katalysatoren?

Altena. Profis am Werk? In der Nacht vom 18.08. zum 19.08.2017 wurden an der Rahmedestaße, auf einem dortigen Firmengelände, an zwei abgeparkten weißen Sprintern die Katalysatoren ausgebaut und entwendet. Sachdienliche Hinweise zu den Katalysatorendieben nimmt die Polizei in Altena entgegen.

Kopfnuss in der Innenstadt

Altena. An der Kirchstraße soll es Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, zu einer Körperverletzung gekommen sein. Ein 48-jähriger Altenaer stand auf der Straße und rauchte eine Zigarette. In diesem Moment sollen drei Unbekannte vorbeigekommen sein und den 48-Jährigen nach einer Zigarette gefragt haben. Als er ablehnte, sei es erst zum verbalen Streit und anschließend von einem…

Krankenwagen-Besatzung angegriffen

Altena. Am Markaner ereignete sich am frühen Samstagmorgen, gegen 3.40 Uhr, eine Schlägerei. Im Streit um eine Frau gerieten zwei Männer aneinander. Dabei soll ein 37-jähriger Lüdenscheider einem 34-jährigen Kontrahenten aus Altena u.a. eine Flasche auf den Kopf geschlagen haben. Der 34-Jährige wurde mit einem Rettungswagen leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sein namentlich bekanntes…

Postfiliale überfallen

Altena. Am heutigen Morgen, 25.07.2017, gegen 08:00 Uhr, betrat ein männlicher Einzeltäter unter Vorhalt eines Gegenstandes die Postfiliale und forderte Bargeld. Er fügte der Geschädigte Gewalt zu, um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen. Diese händigte dem Täter Bargeld aus und der flüchtete in Richtung Hauptstraße. Die Geschädigte wurde beim Überfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Täterbeschreibung:…

Pyrotechnik nicht immer schönes Feuerwerk

Altena. Am Freitag, 21.07.2017, gegen 18:30 Uhr, beschoss ein 31 jähriger Anwohner Personen, die auf dem Aldi Parkplatz standen, mit Chinaböllern und Raketen (Pyrotechnik). Glücklicherweise wurde keiner der Anwesenden verletzt. Damit nicht genug: Am Samstag, 22.07.2017, gegen 18:00 Uhr, ließ es sich der gleiche Tatverdächtige nicht nehmen, ein weiteres „Feuerwerk“ abzubrennen. Er warf/schoss erneut mit…

Mann nicht zu bändigen

Altena. Am Samstag, 09.07.2017, gegen 20:00 Uhr, rastete ein 32 jähriger Mann aus der Hagener Straße völlig aus. Er warf Fensterscheiben ein und beschädigte sein Mobiliar. Zu allem Überfluss warf er noch diversen Hausrat auf die Fahrbahn, so dass Fahrzeuge ausweichen mussten. Mit Eintreffen der Polizei war der augenscheinlich unter Drogeneinfluss stehende Mann wahrlich nicht einsichtig….

Exhibitionist gestellt

Altena. Anrufer meldeten gestern Abend einen Mann, der nur mit Shorts und Sandalen bekleidet an der Fuelbecker Straße im Bereich der Talsperre unterwegs war. Laut den Zeugenangaben zog der Mann, jedes Mal, wenn ein Fahrzeug ihn passierte, die Hose herunter und entblößte sich. Der mutmaßliche Exhibitionist konnte noch in Tatortnähe angetroffen werden. Den 48-jährigen Lüdenscheider…

Heckscheibe eingeschlagen

Altena. Am 18.06.2017, gegen 20:30 Uhr, schlug ein 31 jähriger Iserlohner in der Rahmedestraße die Heckscheibe eines geparkten Dacia ein. Im Anschluss daran rannte er über die Hauptstraße und fiel einem Zeugen vor dessen Pkw. Als der Zeuge ausstieg, bewaffnete sich der Iserlohner mit einer Holzlatte und schlug unvermittelt auf den 49 Jährigen Lüdenscheider ein und…

Wasserwerkmitarbeiter bedroht

Altena. Am heutigen Tag, 13.06.2017, gegen 10:00 Uhr, wurden Mitarbeiter der Stadtwerke, weil diese kurzfristig das Wasser im Bereich Europaring abgestellt hatten, von einem Mann bedroht.

Raub in Altena

Altena. An der Schützenhalle Dahle kam es in der Nacht auf Samstag zu einem Raub zum Nachteil eines 21-jährigen Altenaers.