Rundgang durch die Stadtbücherei

Hagen. Das Haus der Bücher auf der Springe bietet eine Fülle von Angeboten und Medien. Neben Büchern unterschiedlichster Themenbereiche und Genres finden sich dort unter anderem auch Noten, Musik-CDs, DVDs, Computer- und Wii-Spiele. Bei einem geführten Rundgang am Dienstag, 29. September, um 11 Uhr durch die Stadtbücherei können Interessierte alles über das breite Angebot von…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IM EMIL SCHUMACHER MUSEUM HAGEN

Hagen – Am Sonntag, den 12. Juli findet um 11.15 Uhr eine Einführung in das Werk Emil Schumachers statt. Bei einem Rundgang durch das Museum wird die Werkentwicklung des Künstlers erläutert: Von den frühen, vom Expressionismus beeinflussten Arbeiten, über die Werke der 1950er-Jahre, die schließlich zur Abstraktion führten, den Einsatz von verschiedenen Materialen der folgenden…

Rundgang durch Wehringhausen mit Bezirksbürgermeister Lohmann

Hagen –  Bei bestem Wetter führten Bezirksbürgermeister Arno Lohmann und Stadtheimatpfleger Michael Eckhoff im Rahmen des Urlaubskorbs „auf historischen Pfaden“ durch Wehringhausen. Die Teilnehmer erfuhren viel Neues über die Geschichte des Stadtteils sowie zahlreicher bemerkenswerter Gebäude und Fassaden. Bereichert wurde die kurzweilige Veranstaltung durch Quartiersmanager Maik Schumacher mit aktuellen Informationen über Maßnahmen im Rahmen des…

FÜHRUNG ÜBER DEN BUSCHEY-FRIEDHOF

Hagen – 1810 wurde der Buschey-Friedhof eingeweiht. Dank seiner über 200 Jahre währenden Belegung erlaubt er ungewöhnliche Einblicke in Lebensgeschichten und … 

AUSSTELLUNG „CHINA 8“ & ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Hagen – ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG „CHINA 8“ Am Sonntag, den 7. Juni findet um 11.15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung CHINA 8 statt. Im Rahmen der Ausstellung zeigt das Osthaus Museum Paradigmen der Kunst: Installationen und Objekte die den Alltag „bereichern“ und Lebenshaltungen beeinflussen können. Die Kunst fungiert hier als „Dissident“ –…

ERINNERUNGEN AN HUNDERTWASSER

Hagen – Auf über 30 Jahre Freundschaft mit dem Künstler Friedensreich Hundertwasser blickt der Galerist Peter Femfert zurück. Kurzweiliges und Hintergründiges über seine privaten und beruflichen Erlebnisse mit dem österreichischen Universaltalent berichtet der Frankfurter Kunstkenner am Samstag, 28.3., um 18 Uhr. Für den gemeinsamen Rundgang mit Peter Femfert und dem Museumsdirektor Tayfun Belgin durch die…

Bücherei für „Anfänger“

Hagen – Bei einem Rundgang durch die Stadtbücherei an der Springe können Interessierte am 12. August 2014 um 11 Uhr alles über das breite Angebot von Medien und Information erfahren. Fragen zu Anmeldung, Selbstverbuchung und der Suche nach bestimmten Titeln oder Themen im Katalog werden bei diesem Treffen beantwortet. Die Veranstaltung dauert eine Stunde und…

Öffentliche Führung zur Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ im Osthaus Museum Hagen & Geführter Rundgang über den Buschey-Friedhof

Hagen – Die Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ präsentiert der Hagener Fachbereich Kultur bis zum 10. August 2014 im Osthaus Museum Hagen – ein Gemeinschaftswerk vom Osthaus Museum, dem Hagener Stadtmuseum sowie dem Stadtarchiv und dem Karl Ernst Osthaus Archiv. Das Gezeigte stammt fast ausschließlich aus dem Eigenbesitz der Sammlungen beider Museen und Archive. Kunstwerke,…

Ennepetal: Geocacher auf der Suche nach Feuerwehrwissen

Ennepetal –  Am Samstag den 19.7.2014 hatte die Feuerwehr Ennepetal eine Gruppe Geocacher zu Besuch. Initiiert wurde diese Veranstaltung von dem ehemaligen Kollegen Rudolf Gerhards. Er wollte seinen Hobbykollegen die Feuerwehr und vor allem, den privaten Brandschutz  …

Öffentliche Führung zur Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ im Osthaus Museum Hagen

Hagen – Die Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ präsentiert der Hagener Fachbereich Kultur bis zum 10. August 2014 im Osthaus Museum Hagen – ein Gemeinschaftswerk vom Osthaus Museum, dem Hagener Stadtmuseum sowie dem Stadtarchiv und dem Karl Ernst Osthaus Archiv. Das Gezeigte stammt fast ausschließlich aus dem Eigenbesitz der Sammlungen beider Museen und Archive. Kunstwerke, Archivalien…

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG IM EMIL SCHUMACHER MUSEUM

Hagen – Am Sonntag, den 1. Juni 2014 wird im Emil-Schumacher-Museum von 11:15 Uhr bis 12:15 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Emil Schumacher – Schwarz sehen!“ angeboten. Die Ausstellung ermöglicht erstmalig, die schwarzen Gouachen Emil Schumachers aus den 1980er- und 1990er-Jahren in einer eigens konzipierten Zusammenstellung zu erleben. Die dunklen Blätter sind eindrucksvolle Variationen…

Veranstaltungsreihe „Sternwarte für Besucher geöffnet“

Hagen – Die  Mitglieder stehen Ihnen für einen ausführlichen Rundgang durch Sternwarte und Wetterstation und für Ihre Fragen mit ihrem fundierten Wissen gerne zur Verfügung. Der Service für Sie: Informationen über die  Arbeit. Der aktuelle Sternenhimmel als Computersimulation. Beobachtungstipps. Selbstproduzierte Zeitraffer- und Videofilme über Sterne, Mond, Kometen und Planeten. Informationen zu den Themen Astronomie und…

 Öffentliche Führung und Kunsttreff im Kunstquartier Hagen und öffentliche Führung zur Architektur der Gebrüder Ludwigs

Hagen – Am Sonntag, den 18. Mai 2014 wird im Emil – Schumacher – Museum von 11:15  Uhr bis 12:15 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung “ Emil Schumacher – Schwarz sehen“ angeboten. Die Ausstellung ermöglicht erstmalig, die schwarzen Gouachen Emil Schumachers aus den 1980er- und 1990er-Jahren in einer eigens konzipierten Zusammenstellung zu erleben. Die…

Sonntagsführungen

LETZTE ÖFFENTLICHE FÜHRUNG ZU CHRISTIAN ROHLFS Hagen – Nur noch bis 4. Mai ist im Osthaus Museum Hagen die größte Privatsammlung druckgrafischer Arbeiten des Künstlers zu sehen. Christian Rohlfs‘ Werke haben bis heute nicht an Faszination verloren…

Der Polizeibericht am Montag

+++ Dortmund: Dortmunderin ins Gesicht geschlagen und bewusstlos zu Boden gegangen  +++Dortmund: Lüdenscheid, A 45 Richtung Frankfurt BMW geriet außer Kontrolle – vier Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 45 +++Herdecke: Einbruch in Jugendzentrum +++  Gevelsberg: Zwei Firmeneinbrüche +++  Ennepetal:  Vorfahrt missachtet +++ Dortmund: Vorfahrtberechtigten Pkw übersehen – Zwei Verletzte und 10.000 Euro Gesamtschaden +++ Dortmund: Raubüberfall – Angestellte mit Schusswaffe bedroht – Polizei sucht Zeugen…

Veranstaltungsreihe „Sternwarte für Besucher geöffnet“

Hagen – Bei klarem Himmel steht die Himmelsbeobachtung mit den Teleskopen der Sternwarte im Vordergrund. Bei bedecktem Himmel bietet die Sternwarte  ein wechselndes Alternativprogramm. Die Mitglieder stehen Ihnen für einen ausführlichen Rundgang durch Sternwarte und Wetterstation und für Ihre Fragen mit ihrem fundierten Wissen gerne zur Verfügung.

Bücherei stellt sich vor

Bücherei stellt sich vor Hagen – Bei einem informellen Rundgang durch die Stadtbücherei können Interessierte alles über das breite Angebot von Medien und Information erfahren.

Bücherei für Anfänger

(9:00 Uhr) Bei einem informellen Rundgang durch die Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 25. Juli, um 17 Uhr können Interessierte alles über das breite Angebot der Bücherei erfahren.

Fachkundige Führung: Jugendstil erleben im Hagener Hohenhof

(7:15 Uhr) Hagen/Westf. – Der Hohenhof ist geprägt von der Liebe zum Detail. Zwischen lebensreformerischen Ansprüchen im „Lichtbad“ und technischen Raffinessen der Hausbewirtschaftung bildet das Gebäude die Lebenswelt der gesellschaftlichen Umbruchphase um 1910 ab.

Denkmalpfleger treffen sich in Wetter (Ruhr)

(12:16 Uhr) Wetter (Ruhr) – Der Arbeitskreis der Denkmalpfleger trifft sich am 28. Mai 2013 in Wetter. Im Bürgerhaus „Villa Vorsteher“, Kaiserstraße 132, geht es ab 10:00 Uhr u.a. mit der Begrüßung durch den Bürgermeister der Stadt, Frank Hasenberg, los.

Fachkundige Führung zur Architektur der Gebrüder Ludwigs durch Hagen-Emst

(7:15 Uhr) Hagen/Westf. – Hagener Architektenbrüder im Visier – Zwischen 1909 und 1938 realisierten die Gebrüder Ludwigs eine ganze Reihe unterschiedlicher Bauten im Hagener Stadtraum. Dabei setzten sie sich intensiv mit dem „Neuen Stil“, wie ihn Karl Ernst Osthaus zum Teil in Hagen etablieren konnte, auseinander.