Aus dem Polizeibericht Hagen

Vormittags in Doppelhaushälfte eingebrochen Die nur zweistündige Abwesenheit einer 19-jährigen Hagenerin reichte bislang unbekannten Einbrechern, um in eine Doppelhaushälfte einzudringen und Beute zu machen. Am Donnerstag verließ die 19-jährige Bewohnerin einer Doppelhaushälfte in der Straße Auf dem Königsberg gegen 10.30 Uhr das Gebäude und schloss hinter sich ab. Als sie um 12.30 Uhr zurückkehrte, stellte…

Engagement gesucht

Wenn am 8. und 9. September der langjährige BILD-Korrespondent im Vatikan Andreas Englisch, DFB-Präsident Reinhard Grindel, Wirtschaftsexperten und viele weitere hochkarätige Referenten in der Zeltstadt des Campus Symposiums zusammenkommen, wird dies nur durch das Engagement vieler Einzelner im Vorfeld und während der Veranstaltung möglich gemacht. Dieses Sprachrohr zu nutzen, motivierte die Organisatoren, den Charlie Award…

Nächstes Treffen von „Hagen ist bunt“

Das Bündnis „Hagen ist bunt – für Toleranz und Vielfalt“ lädt ein zu seinem monatlichen Treffen am Sonntag, 31. Juli um 19 Uhr im Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestr. 14. Wie immer geht es um aktuelle Projekte und bevorstehende Aktionen. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen, uns kennenzulernen, mitzudiskutieren und sich aktiv zu beteiligen.

Geschichtenzeit mit „Räuberhauptmann Benjamin“

Am Montag, 1. August, um 16.30 geht es weiter  mit  tollen Vorleseangeboten in den Sommerferien  in der Kinderbücherei auf der Springe. Eine Vorlesepatin liest  dann die spannende Geschichte „Räuberhauptmann Benjamin“ vor: Hoppla!, denkt Benjamin, als er mitten im Finsteren Wald auf einmal gegen ein Hindernis prallt. Ein Kerl mit Schultern so breit wie ein Scheunentor…

Sommerfest im Tierheim

Zu einem Sommerfest lädt der Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. am Samstag, 30. Juli, von 10 bis 15 Uhr in das Tierheim der Stadt Hagen, Hasselstraße 15, ein. An diesem Tag sind nur geführte Besichtigungen möglich. Die Besucher erwartet ein buntes Programm rund ums Tier.

B236: Sperrung des Tunnels Dortmund-Wambel

Der B236-Tunnel Dortmund-Wambel wird am Montag (1.8.) und Dienstag (2.8.) jeweils von 20 bis 5 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten in Fahrtrichtung Lünen gesperrt. Die Arbeiten umfassen die Reinigung der Rohrleitungen und Entwässerungsrinnen im und vor dem Tunnel. Eine Umleitung erfolgt über den Roten Punkt.

Kreisel: Arbeiten am Kreuzungsbauwerk starten in der kommenden Woche

Der Umbau des Kreuzungsbauwerkes Kaiserstraße/Ruhrstraße/Friedrichstraße in einen Kreisverkehr setzt den Schlusspunkt der langjährigen Umgestaltung des Innenstadtbereiches in Alt-Wetter und schafft an dieser Stelle einen attraktiven Stadteingangsbereich. Die Baumaßnahme beginnt in der kommenden Woche. Allerdings wird es nach Gesprächen mit der ausführenden Firma Krutmann nötig sein, Teile des Kreuzungsbauwerkes länger für den Verkehr zu sperren. Die…

Yogakursus für ältere Menschen

Einen Yogakursus speziell für ältere und weniger bewegliche Menschen bietet die Volkshochschule Hagen ab Mittwoch, 14. September, von 10 bis 11.30 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, an. Unter dem Motto „Yoga auf dem Stuhl“ zeigt Yogalehrerin Marion Flüshöh abgewandelte, traditionelle Yogaübungen, so dass sie auch für Menschen mit einem eingeschränkten Bewegungsspielraum gut…

Erfolgstraining für Frauen

Zwischen Beruf und Familie sind die persönlichen Energiereserven bisweilen schnell erschöpft und beruflicher sowie persönlicher Erfolg geraten aus dem Blick. Ein Erfolgstraining der Volkshochschule Hagen speziell für Frauen startet am Samstag, 17. September, von 9 bis 16 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. An neun folgenden, monatlich stattfindenden Trainingsabenden stärken die Teilnehmerinnen ihre…

Firmeneinbrüche in der Schlackemühle

Hagen. In der Nacht zu Mittwoch haben sich Unbekannte an den Fenstern zweier Firmen in der Straße Schlackemühle zu schaffen gemacht. In einem Fall scheiterten die Unbekannten an zusätzlichen Sicherungen, die ein komplettes Öffnen verhinderten und so kam es lediglich zu Sachschaden, ein Betreten der Büros war dem oder den Tätern in diesem Fall nicht…

Wohnungseinbruch am Buschey

Hagen. Eine Zeugin rief am Mittwochmorgen die Polizei zur Buscheystraße, dort hatten Einbrecher eine Wohnung in der ersten Etage aufgebrochen. Der Täter hatte dazu auf der Erdgeschossterrasse einen Gartenstuhl auf einen Tisch gestellt und gelangte so auf den Balkon der Geschädigten. Während die 75-jährige Bewohnerin schlief, entriegelte der Einbrecher die auf Kipp stehenden Balkontür zum…

Auto-Aufbrecher machen fette Beute

Hagen. Insgesamt vier Diebstähle in und an Autos in der Nacht zum Mittwoch auf Emst dürften auf das Konto derselben Täter gehen. Als zwei Autofahrern am Mittwochmorgen zu ihren in der Haßleyer Straße geparkten Fahrzeugen zurückkehrten, fehlten an dem BMW und dem Mercedes die Glaseinsätze der Außenspiegel. Ebenfalls eine böse Überraschung erlebten eine 76-Jährige Hagenerin…

Hoher Schaden bei Überholmanöver auf der Boeler Straße

Hagen. Am Mittwoch kam es in der Mittagszeit bei einem Überholmanöver auf der Boeler Straße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Gegen 12.50 Uhr überholte ein 26 Jahre alter VW-Fahrer in Fahrtrichtung Knippschildstraße einen Sattelzug. Nach Angaben eines unbeteiligten Zeugen befand sich der Lkw zu diesem Zeitpunkt an der leicht ansteigenden Strecke in der Beschleunigungsphase,…

Ambulanter Hospizdienst DA-SEIN bietet neuen Kurs zur Vorbereitung Ehrenamtlicher in der Sterbebegleitung in Breckerfeld an

Unsere Ehrenamtlichen begleiten Schwerstkranke und ihre Angehörigen, sie geben den Sterbenden Zuwendung, schenken ihnen Zeit und zeigen so, dass sterbende Menschen und deren Angehörige zu uns und unserer Gesellschaft gehören. Sie sind offen für Wünsche und Bedürfnisse der Betroffenen und erfahren in der Begleitung Bereicherndes und Erfüllendes über sich selbst.“ So beschreiben die Koordinatorinnen des…

Randalierer greift Jugendliche in Haspe an

Hagen. Ein betrunkener 27 Jahre alter Mann hatte in der Nacht zu Donnerstag nicht mit der Wehrhaftigkeit eines 16-Jährigen gerechnet. Gegen 23.45 Uhr kam der Randalierer zu einer Gruppe Jugendlicher, die sich hinter dem Hasper Torhaus aufhielten. Zunächst ging er den 16-Jährigen verbal an, dann versetzte er ihm eine Ohrfeige. Daraufhin schubste der Junge den…

Foto: BA Nürnberg

Der Arbeitsmarkt im Juli 2016

„Der Arbeitsmarkt hat sich im Juli gut entwickelt. Mit der einsetzenden Sommerpause ist die Zahl der arbeitslosen Menschen angestiegen, saisonbereinigt gab es aber einen Rückgang.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz. Arbeitslosenzahl im Juli: +47.000 auf 2.661.000 Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich:  -112.000 Arbeitslosenquote gegenüber Vormonat:…

„Nicht geringe Mengen…“ – Dealer festgenommen

Gevelsberg.  Nicht geringe Menge Drogen in Wohnung sichergestellt Nach intensiven Ermittlungen der hiesigen Polizei, wird am gestrigen Tag, gegen 17.00 Uhr, ein 25-jähriger Gevelsberger wegen Verdacht des Handels mit nicht geringen Mengen an Betäubungsmitteln festgenommen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung werden nicht geringe Mengen an Amphetamin, Ecstasy-Pillen, Marihuana und weiterer chemischer Drogen sichergestellt. Der 25-jährige…

IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus

IKEA weist Kunden, die ein oder mehrere der betroffenen IKEA Schokoladenprodukte erworben haben, darauf hin, dass diese Produkte nicht für Personen geeignet sind, die allergisch oder empfindlich auf Haselnüsse und/oder Mandeln reagieren. Aus diesem Grund ruft IKEA die Produkte nun zurück. IKEA dehnt den bereits laufenden Rückruf zu Schokolade auf sechs weitere Produkte aus. Die…

Rettungsdienst

Mutter und zwei Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

Hagen. Am Mittwoch befuhr ein 65-jähriger Autofahrer mit seinem Citroen die Nöhstraße in Richtung Funkenhausen. Um 15.50 Uhr stieß er aus bislang ungeklärter Ursache gegen den Mercedes GLK einer 35-jährigen Autofahrerin, die ihm mit ihrem Fahrzeug in Fahrtrichtung Weststraße entgegen kam. Die 35-Jährige hatte ihren Angaben zufolge zuvor noch vergeblich versucht, auszuweichen und einen Zusammenstoß…

Trent Plaisted zu Phoenix Hagen

Phoenix Hagen hat die letzte Import-Position des Kaders für die Saison 2016/2017 besetzt. Trent Plaisted wird in der kommenden Spielzeit in der easyCredit Basketball Bundesliga auflaufen. Der 2,11 m große und 111 kg schwere Center wechselt vom litauischen Klub Neptunas Kleipeda nach Hagen. „Wir haben einen Spieler für die Centerposition gesucht, der viel Erfahrung mitbringt“,…

Fotobuchkurse an der Volkshochschule

Wie man schöne Erinnerungen und Erlebnisse in einem Fotobuch festhält, vermittelt die Volkshochschule Hagen in zwei Kursen im August. Interessierte können von Montag, 8. August, bis Mittwoch, 10. August, täglich von 13.15 bis 16.45 Uhr unter der Kursnummer 4907 ein kostenloses Fotobuch erstellen. Ein weiterer Kurs speziell für ältere Menschen wird von Mittwoch, 10. August,…

Liberale Werte auf dem Campus Symposium

„Mehr Chance durch Freiheit“, lautet die Maxime der FDP. Seit der Bundestagswahl 2013 hat sich die Partei einer inhaltlichen Profilschärfung gestellt, ist aber dabei immer ihren liberalen Werten treu geblieben. Mittlerweile kann die FDP wieder leichte Zugewinne vermerken, während die Volksparteien weiter an Rückhalt und Zustimmung verlieren. Nach dem Neuanfang waren es die liberalen Kernwerte,…

Kreativ gestalten mit „Corel Draw Graphics Suite X8“

Mit dem brandneuen Grafik-Programm „Corel Draw X8“ können Drucksachen wie Briefbögen, Visitenkarten, Broschüren und Logos kreativ gestaltet werden. Schritt für Schritt führt Volkshochschuldozentin Elke Fischer von Montag, 15. August, bis Mittwoch, 17. August, täglich 9 bis 12.15 Uhr in das neue Programm ein. Wem die frei verfügbare Fotobearbeitungssoftware nicht mehr genügt, lernt am Donnerstag, 18.…

My Fair Lady Musical von Frederick Loewe

Der Überraschungserfolg „My Fair Lady“ ist am 22. November 2016 in der Stadthalle in Hagen zu sehen. „My Fair Lady“, unvergessen in der Verfilmung mit Audrey Hepburn, ist eines der bekanntesten Musicals der Musikgeschichte. Das Meisterwerk von Erfolgskomponist Frederick Loewe gehört zu den meist gespielten und populärsten Bühnenwerken des zwanzigsten Jahrhunderts. Nicht ohne Grund belegte…

Englisch lesen beim Urlaubskorb

Einen englischen Lesekursus bietet die Volkshochschule Hagen im Rahmen des Urlaubskorbes ab Donnerstag, 4. August, bis Donnerstag, 1. September, wöchentlich von 10.30 bis 12 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, an. Die benötigte Lektüre ist  „Walkabout“ von James Vance Marshall; Penguin Readers. Die Geschichte erzählt von der Begegnung eines Ureinwohnerjungen mit zwei amerikanischen…

Hohenhof und Stirnband, Thorn Prikker Haus © dieter.fassdorf

Führung rund um Hohenhof und Stirnband

Zu einer Besichtigung des Gesamtkunstwerks Hohenhof sowie des Straßenzuges Stirnband mit Dr. Elisabeth May lädt die Volkshochschule Hagen in Kooperation mit dem Osthaus Museum am Donnerstag, 4. August, von 11 bis 13 Uhr ein. Nachdem der Kunstmäzen und Kulturreformer Karl Ernst Osthaus (1874-1921) 1902 sein privates Museum Folkwang in Hagen eingeweiht hatte, begründete er 1906…

Einführung in die Onleihe fällt aus

Die am 4. August im Rahmen des Urlaubskorbs geplante Veranstaltung „Bücherei to go“ in der Stadtbücherei auf der Springe muss leider ausfallen. Eine weitere Veranstaltung in der Reihe bietet die Stadtbücherei am Freitag, 19. August, um 10 Uhr. Auch diese Veranstaltung kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

85-Jähriger Angler in Wuppertalsperre ertrunken

Hückeswagen. Nach Zeugenangaben wollte ein 85-Jähriger Angler aus Remscheid am 27.07.2016, gegen 15:00 Uhr, mit seinem Kanu am Ufer der Wuppertalsperre (Vorsperre, Ostseite) anlegen. Dabei verlor er offensichtlich die Kontrolle über das Boot und es trieb ab. Daraufhin entkleidete sich der Mann und schwamm hinterher, um es zurückzuholen. Zu diesem Zeitpunkt war er ca. 35…

FB_IMG_1469182201202

Hagener Vereine und Organisationen können sich in der Rathaus Galerie vorstellen

Die Rathaus Galerie Hagen bietet  ortsansässigen Vereinen und Organisationen die Möglichkeit zur Darstellung. Interessierte Besucher haben so die Möglichkeit, während eines Einkaufsbummels durch das Hagener Shopping-Center auch Einblicke in das Vereinsleben oder Informationen zum Ehrenamt, Freizeit und Bildung zu erhalten. Am Freitag, den 29. Juli und Samstag, den 30. Juli 2016 stellen sich die Sauerland…

Druck

WIR Wohnen im Revier e.V. lobt den Förderpreis „Integration im Quartier“ aus

Die Kooperation kommunaler und kommunalnaher Wohnungsunternehmen will mit dem Preisgeld Projekte und Initiativen im Ruhrgebiet fördern, die sich der Integration von geflüchteten Menschen vor Ort in den Quartieren widmen. Gefragt sind daher Ideen und Initiativen, die sich mit folgenden Fragestellungen auseinandersetzen: „Wie können wir im Quartier das Miteinander von verschiedenen Kulturen fördern?“, „Wie gelingt es…

Geschäftseinbruch in Vorhalle

Hagen. Bislang unbekannte Einbrecher verschafften sich in der Nacht zum Dienstag gewaltsam Zutritt in ein Geschäft auf der Vorhaller Straße. Am Dienstag erschien eine 53-jährige Geschädigte gegen 08.30 Uhr an ihrem Geschäft in der Vorhaller Straße. Beim Betreten der Räume bemerkte sie, dass ein Toilettenfenster im Erdgeschoss aufgedrückt war. Bislang unbekannte Einbrecher hatten sich im…

Radfahrer verletzt

Hagen. Am Dienstagabend kam es im Lennetal zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Gegen 18.10 Uhr befuhr ein 51 Jahre alter VW-Fahrer die untergeordnete Federnstraße und er wollte nach eigenen Angaben nach rechts in die Buschmühlenstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 63-jährigen Radfahrer, der bevorrechtigt in Fahrtrichtung Hohenlimburg unterwegs war. Der Pkw erwischte den…

img_1466

Feuerwehr Ennepetal unterstützt Kampagne „Notruf 112 euopaweit“!

Ennepetal. Nach einer Studie der EU weiß nur jede fünfte Person in Deutschland, dass die 112 auch im Ausland funktioniert. Dabei feiert der Euronotruf in diesem Jahr bereits sein 25. Jubiläum. Der europaweite Notruf gilt in allen EU-Staaten, der Schweiz, Island und Norwegen sowie in weiteren EU-Nachbarstaaten wie Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, der Republik Moldau,…

Ölwanne abgerissen und abgehauen

Hagen. Ein Zeuge benachrichtigte in der Nacht zu Mittwoch die Polizei, nachdem er auf der Preußerstraße eine größere Ölspur festgestellt hatte. Am Einsatzort befand sich eine Öllache auf der Fahrbahn und die eingesetzten Polizeibeamten stellten fest, dass dort offensichtlich ein Fahrzeug beim Wenden den Gehweg überfahren und sich dabei die komplette Ölwanne abgerissen hatte. Nach…

Lichtpunktgottesdienst

Im Rahmen von Kirche in anderem Licht  laden wir herzlich zum Lichtpunktgottesdienst am 31.07.2016 um 19.00 Uhr ein in die Kirche St. Michael, Pelmkestr.12, 58089 Hagen. Zum Thema : zum begreifen nah – „ Was der Seele gut tut“ wollen wir mit Musik ( Orgel / Querflöte/ Gesang) und Gebet eintauchen in die Bilder, Räume und Riten…

Professionelle Fotografie vor Ort- Open Air: Schwerpunkt People-Fotografie

Wer möchte, erhält am Dienstag, 16. August,  von 14 bis 18 Uhr beim Fototeam Herdecke, Gahlenfeldstraße 16, in 58313 Herdecke in dem Kurs 5018 der Volkshochschule Hagen Einblicke in den professionellen Workflow mit Licht, Models und Kamera und hat Gelegenheit, einen Lichtaufbau – sowohl mit ganz einfachen Mitteln – als auch mit umfangreicher Studioausstattung kennenzulernen…

HKW Frau mit Fossil-IMG_0061

Fossiliensuche im Hohenlimburger Steinbruch

Eine interessante Exkursion in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke GmbH bietet das Museum Wasserschloss Werdringen in Kooperation mit GeoTouring am Sonntag, 31. Juli, um 11 Uhr an. Mit Unterstützung der Hohenlimburger Kalkwerke GmbH geht es auf eine spannende Zeitreise 380 Millionen Jahre in die Vergangenheit als Hagen noch am Rande eines tropischen Meeres lag, das…

Vorlesespaß in der Stadtbücherei

Der nächste Vorlesespaß für Kindergarten- und Vorschulkinder in der Stadtbücherei auf der Springe widmet sich am Donnerstag, 28. Juli, um 16 Uhr der Geschichte „Nur mal für einen Tag „. Ob Biene, Affe oder Krokodil – wer würde sich nicht gern für einen Tag in das eigene Lieblingstier verwandeln? In liebevollen Reimen und mit farbenfrohen,…

Bombendrohung in der Thier-Galerie

Am Dienstag um 17:30 Uhr erhielt die Polizei den Hinweis auf eine Bombendrohung in dem Einkaufszentrum Thier-Galerie auf dem Westenhellweg in Dortmund. Die Drohung war in einem öffentlichen Forum im Internet gepostet worden. In enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Thier-Galerie wurde das Einkaufszentrum um 18:43 Uhr gesperrt und geräumt. Die Räumung verlief ruhig und…

Bunkertour 09_ba © Dieter Faßdorf

Bunkertour durch die Hagener Innenstadt

Eine Bunkertour durch die Hagener Innenstadt mit dem Bunkerexperten Rouven Recksick bietet die Volkshochschule Hagen am Samstag, 6. August, um 13 Uhr an. Treff- und Startpunkt der Führung ist das Bunkermuseum, Bergstraße 98. Bei dieser historischen Führung erhalten die Teilnehmer Hintergrundinformationen zu noch erhaltenen Bunkern in Hagen. Sie erfahren Wissenswertes über das Leben mit der…

1607_jubi

45 Jahre Dienst im Haus Buschey

Seniorenheim feiert seine langjährige Mitarbeiterin 45 Jahre Dienst im Haus Buschey in Bommern: Auf diese stolze Leistung kann Sigrid Kastropetsch zurück blicken. Mit einem großen Fest überraschten die Kolleginnen und Kollegen sowie die Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenwohnheims die Jubilarin. Und die strahlte über das ganze Gesicht. Es wurde gegrillt, Waffeln gegessen, gesungen und Walzer…

Luftbild von Wehringhausen

Die „Accu“ – Energie aus Hagen

Forschungsprojekt zur Batteriefabrik an der Ennepe Seit über 125 Jahren ist die Stadt Hagen als Wirtschaftsstandort mit der Entwicklung und Produktion sowie dem Vertrieb von Batterien verbunden. Ihren Anfang nahm die industrielle Fertigung von Stromspeichern auf dem Gelände eines alten Hammerwerks an der Ennepe im Hagener Stadtteil Wehringhausen. Dort wurde im Dezember 1887 die Accumulatoren…

Verkehrsunfallflucht auf der A 45: Zeugen gesucht

Auf der A 45 hat sich am Samstagmorgen (23. Juli) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 30-jähriger Mann aus Neuenrade leicht verletzt wurde. Die Polizei sucht nun nach einem beteiligten Sattelzug. Der 30-Jährige war gegen 6.10 Uhr auf der A 45 in Richtung Frankfurt unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Hagen-Süd und Lüdenscheid-Nord wechselte plötzlich ein neben…

Zigarette führte zu entwichenem Strafgefangenen

Bundespolizei nimmt 31-jährigen Österreicher fest Dortmund – Remscheid – Wupptertal.- Weil er sich heute Morgen (26. Juli) eine Zigarette im Dortmunder Hauptbahnhof anzündete, überprüften Einsatzkräfte der Bundespolizei den Raucher. Dabei stellte sich heraus, dass die Bundespolizisten einen entwichenen Strafgefangenen vor sich hatten. Wie Ermittlungen ergaben, war der Österreicher nicht mehr in die Remscheider JVA zurückgekehrt.…

Ladendieb packte Ware ungeniert in seine Tasche

Hagen. Zwei Mitarbeiter eines Kaufhauses in der Fußgängerzone beobachteten am Montagnachmittag einen jungen Mann, der Kleidungsstücke aus den Auslagen nahm, in seine Umhängetasche steckte und ungeniert den Kassenbereich passierte. Darauf angesprochen folgte der Verdächtige den Detektiven mit ins Büro und da er sich nicht ausweisen konnte, zogen die Zeugen die Polizei hinzu. Schnell stellte sich…

Radfahrer leicht verletzt

Hagen. Bei der Kollision mit einem Pkw zog sich am Montagnachmittag ein Radfahrer leichte Verletzungen zu. Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 66 Jahre alter Volkswagen-Fahrer aus einer Zufahrt eines Autohauses und querte den Gehweg, um im Anschluss in Richtung Eckesey weiterzufahren. Zeitgleich befand sich der 63-jährige Radfahrer auf dem Gehweg und konnte dem Auto weder…

Rollerdiebstahl – Zeugen gesucht

Hagen. Die Halterin eines Motorrollers hatte ihr Zweirad in der Alexanderstraße abgestellt und über das Wochenende nicht benutzt. Als sie es am Montag in der Mittagszeit wieder in Betrieb nehmen wollte, war es vom Abstellort verschwunden. Mitsamt der etwa 1200 Euro teuren schwarzen Keeway erbeutete der Täter zwei Helme, die sich im Helmfach sowie in…

Randalierer wird Stammgast im Polizeigewahrsam

Hagen. So schlecht scheint der Komfort in den Hagener Gewahrsamszellen nicht zu sein, ein 33-jähriger Mann konnte scheinbar nicht genug bekommen. Bereits am vergangenen Sonntag hatte er, deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stehend, im überschaubaren Hagener Rotlichtbereich randaliert und eine Tür eingetreten. Da er einem Platzverweis nicht nachkam, verbrachte er den Rest der Nacht…

In Flüssen und Seen starben 387 Menschen / Die Baderegeln der DLRG in den vier Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7044 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/DLRG"

DLRG warnt Schwimmer vor Extratouren

In Flüssen und Seen starben 387 Menschen Fast alle Bundesländer haben Sommerferien. Bayern und Baden-Württemberg folgen in Kürze. Kurz um: Deutschland macht Urlaub. Viele Menschen zieht es an idyllische Seen oder Flussabschnitte, um zu baden und sich vom Alltagsstress zu erholen. Aus gegebenem Anlass heißt es Vorsicht: Gerade die unbewachten Badestellen bergen hohe Risiken. „Die Gefahr,…

Stadtmarketing lädt ein zur Stadtrundfahrt inklusive Kaffee und Kuchen

Am Sonntag, 7. August lädt der Stadtmarketing für Wetter e. V. zur ersten Stadtrundfahrt inklusive Kaffee und Kuchen ein. Für alle, die sich gern erst etwas später auf Erkundungstour durch Wetteraner Stadtgebiet machen möchten, ist dies die richtige Rundfahrt. Startzeitpunkt ist um 14 am Bahnhof in Alt-Wetter. Die Rundfahrt beinhaltet eine Besichtigung des Rathauses einschließlich…

Hochwertiges Gerät aus Arztpraxis entwendet

Hagen. Am Montag erschien eine 37-jährige Zeugin in einer Arztpraxis auf der Berliner Straße, um ein Rezept abzuholen. Hier bemerkte die Zeugin, dass die Eingangstür zur Praxis aufgebrochen war. Sie rief daraufhin die Polizei. Die Ermittlungen ergaben, dass bislang unbekannte Einbrecher im Verlaufe des Wochenendes die Eingangstür zur Praxis aufgehebelt hatten. Nach Angaben der zurzeit…

© Stadt Wetter

Bauspielplatz: „Afrika-Dorf“ offiziell eröffnet

Zwei Wochen wurde auf dem Bauspielplatz gesägt und gehämmert, was das Zeug hält: Die Hütten sind gebaut, der TÜV war da und nun kann die Holzstadt auf dem Bauspielplatz mit noch mehr Leben gefüllt werden: Am Freitag eröffneten Bürgermeister Frank Hasenberg und Jürgen Dittrich, Vorstand der Ev. Stiftung Volmarstein, offiziell das „Afrika-Dorf“. Nun gilt es…

Mit 129 durch 50er-Zone

Lüdenscheid. Am Sonntag, den 25.07.2016, in der Zeit von 22:30 – 23:30, führten Beamte der Polizeiwache Lüdenscheid, auf der Talstraße, eine gezielte Geschwindigkeitskontrolle in Bezug auf Krafträder durch. Die Zahl der Kradunfälle und der dabei getöteten verletzten Personen war im letzten Kalenderjahr im Märkischen Kreis gestiegen. Die Talstraße gilt als Unfallbrennpunkt, da sich hier in…

© TV58.de

OB Erik O. Schulz unterstützt die Suche nach Gastfamilien

Oberbürgermeister Erik O. Schulz unterstützt die Suche nach Gastfamilien für Austauschschüler aus aller Welt, die mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) im August oder September 2016 nach Deutschland kommen. Die 15- bis 18-jährigen Jugendlichen werden hier zur Schule gehen und durch das Leben in einer Gastfamilie den deutschen Alltag ganz persönlich kennenlernen. Darunter…

Feuerwehr HLF

Hurra, hurra, die Schule brennt? Müllcontainer brennt auf Schulgelände

Hagen. Am Montag bemerkte ein 44-jähriger Zeuge gegen 20.50 Uhr, dass ein Müllcontainer auf dem Gelände der Gesamtschule in der Wörthstraße brannte. Der Zeuge zog den brennenden Container aus einer Reihe mit anderen Behältnissen, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Gleichzeitig meldete sich ein 15-jähriger Hinweisgeber bei der Polizei und gab an, dass kurz…

Bauarbeiten in Wetter

Wegen Kanalbauarbeiten in der Nordstraße wird die Fahrbahn abschnittsweise ab Haus-Nr. 13 bis zur Haus-Nr. 3 in der Zeit vom 01.08.2016 bis zum 15.10.2016 halbseitig gesperrt.   In der Straße Bommerholzer Weg werden in Höhe der Haus-Nr. 21 Kanalbauarbeiten durchgeführt. Hierzu ist eine Vollsperrung des Teilabschnittes vom 01.08.2016 bis zum 05.08.2016 erforderlich. Eine Durchfahrt ist…

AG Faire Jugendräte lädt zum Klamottentausch

Den Kleiderschrank voll und nichts zum Anziehen dabei? Knapp bei Kasse oder keine Lust auf Shoppen? Für solche Probleme hält die AG Faire Jugendräte eine Lösung bereit und lädt am Samstag, 30. Juli, von 12 bis 15 Uhr zu einer Klamottentauschbörse in das Allerwelthaus, Potthofstraße 22. Das Prinzip ist ganz einfach: Jeder bringt drei bis…

Sommer-Spezial: „Griechischer Tango“

Am Sonntag, 31.07. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. von 15 bis 17 Uhr zum „Griechischen Tango“ ein. Es werden wieder schöne Kreistänze eingeübt beim DRK-Kreisverband Hagen, Feithstraße 36 im Werner-Ruberg-Raum. Alle Frauen und Männer, die sich gerne zu Musik bewegen, sind herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Getanzt wird im Kreis, als „Schlange“ oder einzeln…

Tipps und Empfehlungen für werdende Eltern

Im Rahmen der Geburtsvorbereitungskurse lädt das Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe zu einem Arztvortrag ein, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind: Am Montag, 1. August, um 17.00 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses Haspe, erläutert Dr. Sebastian Kolben, Oberarzt der Frauenklinik am Mops, den üblichen Ablauf bei einer Geburt im Kreißsaal Haspe – von der Ankunft im…

Fotoexkursion zum Automausoleum Neandertal mit der Volkshochschule Hagen

Während der Sommerferien hat die VHS Hagen eine spannende Fotoexkursion in den Autoskulpturenpark Neandertal geplant. Doch bevor es auf Fotopirsch geht, erklären die Fachdozenten Elke Fischer und Dieter Faßdorf, welche Einstellungen an den Kameras vorgenommen werden sollten, damit möglichst eindrucksvolle Fotos gelingen. Die Teilnehmer üben die für die jeweilige Exkursion wichtigen und richtigen Kameraeinstellungen, wie…

Crash als letzte Lösung

Matthias Weik und Marc Friedrich zu Gast beim Campus Symposium Iserlohn – „Der Brexit war der Anfang vom Ende der EU und des Euros. Die Zerfallserscheinungen sind nicht mehr zu übersehen. Man kann nur hoffen, dass die Protagonisten den Warnschuss gehört haben und endlich die längst überfälligen und notwendigen Veränderungen durchführen.“ Das sagen die Wirtschaftsexperten…

Religiöser Alltag und Werte im Islam

Iserlohn – „Der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland.“ stellte der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff anlässlich des 20. Jahrestag der deutschen Einheit fest. In vielen Talkrunden wurde bisher versucht, diesen Satz zu interpretieren. Innerhalb der Bevölkerung und selbst innerhalb der Parteien gibt es gegensätzliche Standpunkte zu diesem Thema. Für den Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime…

Fotoexkursion zum Automausoleum Neandertal mit der Volkshochschule Hagen

Während der Sommerferien hat die VHS Hagen eine spannende Fotoexkursion in den Autoskulpturenpark Neandertal geplant. Doch bevor es auf Fotopirsch geht, erklären die Fachdozenten Elke Fischer und Dieter Faßdorf, welche Einstellungen an den Kameras vorgenommen werden sollten, damit möglichst eindrucksvolle Fotos gelingen. Die Teilnehmer üben die für die jeweilige Exkursion wichtigen und richtigen Kameraeinstellungen, wie…

Schokoladenwerkstatt an der VHS

Am Mittwoch, 3. August, laden die Volkshochschule Hagen und das AllerWeltHaus von 10 bis 13 Uhr zu einer Schokoladenwerkstatt in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein. Claudia Pempelforth wird mit den Teilnehmern fair gehandelte Köstlichkeiten aus und mit Schokolade zubereiten. Schokolade schmeckt immer. Ohne viel Aufwand lassen sich Pralinen und Desserts daraus herstellen. Die…

Stadtteilbücherei Hohenlimburg macht Sommerpause

Die Stadtteilbücherei Hohenlimburg verabschiedet sich von Montag, 1. August,  bis Freitag, 19. August, in die Sommerpause. Während der Schließungszeit in Hohenlimburg stehen die Zentrale auf der Springe sowie die Stadtteilbücherei Haspe für alle Leseratten zur Verfügung. Die Stadtbücherei auf der Springe hat montags, dienstags und freitags von 10 bis 18 Uhr sowie donnerstags von 10…

2016-07-01 Rathausturm_b © Dieter Faßdorf

Rathausbesichtigung mit Dr. Fischer

Im Rahmen des Urlaubskorbs lädt die Volkshochschule Hagen am Dienstag, 2. August, von 10 bis 11.30 Uhr zu einer weiteren Besichtigung des Rathauses ein. Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer übernimmt diese Führung von Bürgermeister Horst Wisotzki, der terminlich verhindert ist. Der Treffpunkt ist vor dem Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13. Die Teilnahme ist kostenlos. Die…

eugen_richter_turm

Öffnungszeiten des Eugen-Richter-Aussichtsturms in den Sommerferien

Der Eugen-Richter-Turm in Hagen-Wehringhausen bietet einen wunderschönen Ausblick über Hagen und dessen grüne Umgebung. Ein Ausflug dorthin ist immer ein bleibendes Erlebnis. Es bietet sich auch eine Kombination mit einer Wanderung über den 3-Türme-Weg an. Während der Sommerferien ist der Turm an folgenden Tagen für Besucher geöffnet: Sonntag, 24. Juli 2016, 14-16 Uhr Mittwoch, 3.…

Semesterstart an der Volkshochschule Hagen: Rhetorik 1 – wirksam vortragen

Am Montag, 29. August, startet für insgesamt fünf Abende von 18 bis 22 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, der VHS-Kurs 4000. Ziele des Seminars sind die Redefähigkeit zu steigern, das Lampenfieber zu beherrschen und selbstsicher zu reden. Außerdem lernen die Teilnehmenden vom Dozenten Hans Kronawitter ihre Körpersprache zu verstehen, die sie anschließend…

1607_bauspielplatz_eroeffnung4

Inklusives Projekt mit 350 Kindern

Aktionswoche beim Bauspielplatz eröffnet Zwei Wochen wurde geschleppt, gesägt und gehämmert. Der TÜV vom THW war da und hat die Bauwerke geprüft. Jetzt ist das Hütten-Dorf bezugsfertig: Rund 350 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 13 Jahren starten in die Aktionswoche auf dem inklusiven Bauspielplatz in Volmarstein. Auf dem riesigen Gelände hinter dem…

© TV58.de

Phoenix Hagen-Geschäftsführer schwer erkrankt

Hagen. (TV58.de) Über eine schwere Erkrankung seines Geschäftsführers Peter Brochhagen berichtet der easyCredit Basketball-Bundesligist Phoenix Hagen. Brochhagen soll sich nach Phoenix-Angaben aber „wieder auf dem Wege der Besserung“ befinden. Derzeit könne der Geschäftsführer seiner Tätigkeit aber nur eingeschränkt nachgehen. Man wolle die Geschäftsstelle zeitnah personell verstärken „um fehlende Recourcen auszugleichen“. „Peter Brochhagen wird uns übergangsweise als Geschäftsführer…

Ehemaliger Google Country Director Agency Sales Lars Lehne und 1&1 Versatel beim Campus Symposium

Werte der Digitalisierung Iserlohn – Die Digitalisierung nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert in der Gesellschaft ein. Ein Staubsauger-Roboter hilft beim Saubermachen in der Wohnung. Automatisch wird der Rasen gemäht, wenn er eine bestimmte Länge erreicht hat. Die Lampe am Schreibtisch stellt sich automatisch auf den Biorhythmus ein und am Arbeitsplatz herrscht immer genau das…