Archiv der Kategorie: Politik

Sozialer Arbeitsmarkt: „Wir wollen dieses Projekt zum Erfolg führen“

René Röspel | >>In den vergangenen Jahren lieferte der Arbeitsmarkt regelmäßig positive Nachrichten. Die Zahl der Arbeitslosen ist gesunken, mehr Menschen haben eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.


Über den sozialen Arbeitsmarkt diskutierten (von links) Andrea Henze 
(Jobcenter), Ralf Kapschack MdB, René Röspel MdB und Heidrun 
Schulz-Rabenschlag (Diakonie) mit Verantwortlichen von 
Berufsförderungsmaßnahmen, Gewerkschaftern und Lokalpolitikern.
Sozialer Arbeitsmarkt: „Wir wollen dieses Projekt zum Erfolg führen“ weiterlesen
Advertisements

Ein CDU Antrag CDU Hagen wird von der BPT-Antragskomission morgen zur Wahl gestellt

CDU Hagen | Einen Antrag des CDU-Kreisverbandes Hagen an den Bundesparteitag in Hamburg, den die CDU Wehringhausen-Kuhlerkamp bereits im Frühjahr 2018 mit Bitte um positiver Weiterleitung an die Hagener Kreispartei übergeben hat, wird morgen zur Abstimmung gestellt. 

Ein CDU Antrag CDU Hagen wird von der BPT-Antragskomission morgen zur Wahl gestellt weiterlesen

Sportstättenbereisung durch Haspe


Auch die Halle der Grundschule Kipper wurde unter die Lupe genommen. (Foto: SZS/Karsten-Thilo Raab)

Auf Einladung des Servicezentrums Sport der Stadt Hagen und mit Unterstützung durch den Fachbereich Gebäudewirtschaft der Stadt Hagen sowie die Objektbetreuer vor Ort wurde gemeinsam mit Mitgliedern des Sport- und Freizeitausschusses der Stadt Hagen eine erste Sportstättenbereisung durch den Stadtbezirk Haspe durchgeführt. 

Sportstättenbereisung durch Haspe weiterlesen

Politik

Breites Bündnis für die Stichwahl
Mehr Demokratie und Parteien starten Online-Aufruf

http://www.stichwahl.nrw‬ | >>Gegen die Pläne von CDU und FDP, die Stichwahl bei Bürgermeister-, Oberbürgermeister- und Landratswahlen in Nordrhein-Westfalen abzuschaffen, hat die Initiative „Mehr Demokratie“ zusammen mit SPD, Grünen und weiteren Parteien einen Online-Aufruf zur Beibehaltung der Stichwahl gestartet.

Politik weiterlesen

Grüne Hagen fordern bessere Nutzung der Mittel für Bildung und Teilhabe in Hagen

Eine Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes hat ermittelt, dass in Hagen nur 5,5% der Mittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket abgerufen werden. Das muss sich dringend ändern, finden Die Grünen. Dazu erklärt Kreisverbandssprecher Rolf Willaredt: „Mit dem Bildungs- und Teilhabepaket können Kinder von Langzeitarbeitslosen Zuschüsse zu Sport-, Kultur- und Bildungsangeboten erhalten. Dass dieses Geld in Hagen zu über 90% nicht abgerufen wird, ist unfassbar. Die Stadt Hamm zeigt mit ihrer Youcard, dass es auch anders geht: Dort kommen über 90% der bereitgestellten Mittel bei den Kindern an. Die Stadt muss es in die Hand nehmen, eine bessere Nutzung der Mittel zu organisieren.“

René Röspel:_ Dieselfahrer Ab sofort Musterklage anschließen

Bildquelle: René Röspel

René Röspel | Besitzer von VW-Dieselfahrzeugen auch aus Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis, die einen starken Wertverlust ihrer Fahrzeuge und Fahrverbote befürchten, können sich ab sofort der 
„Musterfeststellungsklage“ gegen VW anschließen. Darauf weist der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel hin:

René Röspel:_ Dieselfahrer Ab sofort Musterklage anschließen weiterlesen

RuhrtalRadweg-Finanzierung für weitere fünf Jahre gesichert

Der RuhrtalRadweg schreibt seine Erfolgsgeschichte fort: Auf der RuhrtalRadweg-Konferenz in Holzwickede zeigte sich, dass alle Kooperationspartner auch nach zwölf Jahren von dem beliebten Flussradweg überzeugt sind. Die Finanzierung konnte zum dritten Mal in Folge für weitere fünf Jahre sichergestellt werden. 23 Kommunen, fünf Kreise und drei Verbände beteiligen sich als Kooperationspartner am RuhrtalRadweg.

RuhrtalRadweg-Finanzierung für weitere fünf Jahre gesichert weiterlesen

ICE-Planung: Gemeinsames Schreiben an den Konzernbevollmächtigten der Deutsche Bahn AG für NRW

© TV58.de
© TV58.de

Oberbürgermeister Schulz hat gemeinsam ein mit dem Hauptgeschäftsführer der SIHK zu Hagen, Herrn Dr. Ralf Geruschkat, verfasstes Schreiben an den Konzernbevollmächtigten des Deutsche Bahn AG für NRW, Herrn Werner Lübberink, gerichtet. ICE-Planung: Gemeinsames Schreiben an den Konzernbevollmächtigten der Deutsche Bahn AG für NRW weiterlesen

1.760 Gebäudereiniger in Hagen wollen endlich Weihnachtsgeld

Die rund 1.760 Gebäudereiniger in Hagen wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Westfalen Mitte-Süd. 1.760 Gebäudereiniger in Hagen wollen endlich Weihnachtsgeld weiterlesen

Hohenlimburgerin Renate Mäule ist Spitzenkandidatin der ÖDP NRW zur Europawahl

BPT_2018_RenateMaeule-9086_451b353234(Bingen/Münster/Düsseldorf) – Renate Mäule führt die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen in den Europawahlkampf. Die stellv. Landesvorsitzende der ÖDP NRW wurde am Wochenende in Bingen vom Aufstellungskongress der ÖDP auf Platz 9 der Bundesliste nominiert. Hohenlimburgerin Renate Mäule ist Spitzenkandidatin der ÖDP NRW zur Europawahl weiterlesen