Großes Interesse an Interreligiösem Spaziergang

Sich persönlich begegnen, in den Dialog treten und Vorurteile abbauen: Darum ging es bei einem Interreligiösen Spaziergang des Kommunalen Integrationszentrums (KI) der Stadt Hagen im Rahmen der Interkulturellen Woche. Rund 20 interessierte Hagener Bürgerinnen und Bürger nutzten das Angebot, um sich über die drei großen monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam zu informieren. Von der…

Evangelischer Kirchenkreis bringt neue Kirchenpost auf den Weg

Gemeinschaftsprojekt soll Menschen positiv erreichen Einen Gruß per Brief von ihrer Kirchengemeinde erhalten künftig alle Gemeindeglieder, die sich überdie Geburt eines Kindes freuen können, den 18. Geburtstag feiern oder neu in das Gebiet derGemeinde gezogen sind. Das Projekt Kirchenpost hat der Evangelische Kirchenkreis Hagengemeinsam mit seinen Nachbarkirchenkreisen Hattingen-Witten und Schwelm auf den Weggebracht. Die ersten…

Freiluftgottesdienst zum Dienstjubiläum

Freiluftgottesdienst zum Dienstjubiläum Am kommenden Sonntag, den 02. August, wird es erstmalig einen Freiluftgottesdienst an der Ev. Paul-Gerhardt-Kirche (Overbergstr. 83) geben. Wer teilnehmen möchte, bringe sich bitte eine eigene Picknickdecke mit. An diesem Tag feiert die Gemeinde zugleich ihre verdiente Kirchenmusikerin Renate Schmoll, die am 01. August ihr 40jähriges Dienstjubiläum begeht. Mitwirken bei diesem musikalischen…

„Kleine Abendmusik zur Sommerzeit“

Die Evangelische Kirchengemeinde Ende lädt ein zu einer „kleinenAbendmusik zur Sommerzeit“. Am Freitag, 31.7.2020 um 18:30 Uhr gibt es ein Kurzkonzert (ca 20 Min) in der Dorfkirche Ende. Organist Andreas Schmid hat ein besonderes Programm zusammengestellt: „Orgelmusik ökumenisch – Ökumene musikalisch“ mit Werken des Ausnahmeorganisten Johann Caspar Ferdinand Fischer (1665.1764).Der Eintritt ist frei. Es gelten…

„Auf der Suche nach dem Paradies“ – Lichtpunktgottesdienst am 26. Juli 2020

„Auf der Suche nach dem Paradies“ – Lichtpunktgottesdienst am 26. Juli 2020 Am Sonntag, 26. Juli, gibt es um 19.00 Uhr den nächsten Lichtpunktgottesdienst in St. Michael (Pelmkestr. 12, Hagen-Wehringhausen). Bei gutem Wetter findet der Gottesdienst imPfarrgarten statt, ansonsten in der Kirche. Das Thema des Lichtpunktgottesdienstes lautet diesmal „Auf der Suche nach dem Paradies“.

Frühstück für Trauernde entfällt bis auf weiteres/ Trauergespräche als neues Angebot

Hagen. Der ambulante Hospizdienst DA-SEIN der Diakonie Mark-Ruhrweist darauf hin, dass das Frühstück für Trauernde bis auf weiteres ausfallen muss. Als Alternative bietet der ambulante Hospizdienst zusammen mit geschulten Ehrenamtlichen, die Möglichkeit Trauergespräche zu zweit zu führen. Dafür ist eine Anmeldung unter 02331/ 3751199 erforderlich. Die Trauergespräche können unter Einhaltung der Hygienevorschriften im Beratungszentrum (Körnerstr….

„Durchkreuztes Leben“ – Lichtpunktgottesdienst am 28. Juni 2020

Nach der corona-bedingten Unterbrechung der Lichtpunktgottesdienste in St. Michael (Pelmkestr. 12, Hagen-Wehringhausen) gibt es am Sonntag, 28. Juni, um 19.00 Uhr einen Neustart als Open-air-Gottesdienst im Pfarrgarten (bei schlechter Witterung in der Kirche).Das Thema des Lichtpunktgottesdienstes lautet „Durchkreuztes Leben“.

25 Jahre Gemeindezentrum Stephanuskirche

Am Pfingstsonntag vor 25 Jahren wurde am Kuhlerkamp das neue evangelische Gemeindezentrum Stephanuskirche eingeweiht. Der Hagener Architekt Wyland Kuschel hatte es im Auftrag des Evangelischen Gesamtverbandes gebaut. Pfarrer Hans-Friedrich Augner empfing symbolisch den Schlüssel. Der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen Hans-Martin Linnemann predigte. Und eine große Gemeinde freute sich über das neue Zuhause.Am diesjährigen…

Austausch zu Vereinigung der Gemeinden

Die fünf evangelischen Kirchengemeinden des Hagener Nordens, die Friedens-Kirchengemeinde (Halden), die Jakobus-Kirchengemeinde (Helfe), die Melanchthon-Kirchengemeinde (Boele), die Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde (Boelerheide) und die Kirchengemeinde Vorhalle möchten sich zum 1. Januar 2021 vereinigen. Die einzelnen Kirchengemeinden wurden bereits schriftlich über den Stand des Vereinigungsprozesses informiert.Üblicherweise würden nun in Gemeindeversammlungen Fragen beantwortet und Anmerkungen und Hinweise zu den geplanten Veränderungen gegeben….

Geöffnete evangelische Kirche in Haspe

Die Offene Kirche, die in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Haspe jedes Jahr vom 1. April bis zum 30. September stattfindet, fällt vorerst aus, „um in den Zeiten der Corona-Pandemie die zahlreichen älteren Ehrenamtlichen, die die Offene Kirche begleiten, zu schützen“, erklärt Pfarrer Stephan Buse. Dennoch soll die evangelische Kirche im Zentrum von Haspe zunächst an zwei…

Evangelischer Kirchenkreis Hagen bringt mit „Kopfkino“ Podcast an den Start

Auf der Homepage des Evangelischen Kirchenkreises erscheint ab diesem Freitag der Podcast Kopfkino. Immer montags und freitags wird eine neue Folge veröffentlicht. Superintendentin Verena Schmidt und Synodalassessor Henning Waskönig wechseln sich darin ab mit Gedanken zum aktuellen Geschehen und vor allem zu aktuellen Bilder, die uns zum Thema Corona-Virus begegnen. In der ersten Folge denkt Henning…

Ev. Kirchenkreis: Gottesdienste in Hagen fallen aus

Aufgrund des grassierenden Corona-Virus‘ fallen in Hagen in den Kirchen und Einrichtungen des Evangelischen Kirchenkreises sämtliche Gottesdienste bis einschließlich 5. April aus. Den weiteren Entwicklungen entsprechend, wird der Zeitraum ggf. verändert.

Klimafasten in Paul-Gerhardt

„So viel du brauchst“ lautet das Motto der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. Sie wird von mehreren evangelischen Landeskirchen und einigen katholischen Bistümern veranstaltet. In christlicher Tradition wird die Zeit vor Ostern dazu genutzt, bewusst des Leidens zu gedenken und Verzicht zu üben. Der Klimawandel verursacht Leiden, denn er gefährdet das Leben von Menschen, Tieren…

Lesung in der Markuskirche

Am 17. Februar 2020 (Montag), 19.30 UhrLesung von Ursula Hertewich und Mirko KussinMarkuskircheEintritt frei – um eine Spende wird gebetenEinlass 19 Uhr

Der neue Dechant heißt Dieter Aufenanger

Bei der Dechantenwahl am 28. Januar 2020 in Wetter (Ruhr) wurde Pfarrer Dieter Aufenanger (58), Leiter des Pastoralen Raumes „Am Hagener Kreuz“, zum neuen Dechanten des Dekanates Hagen-Witten gewählt.

Musik und Kultur im Evangelischen Kirchenkreis Hagen auf einen Blick

Musik und Kultur im Evangelischen Kirchenkreis Hagen auf einen Blick Pünktlich zum Jahreswechsel ist er wieder erschienen – der musikalische und kulturelle Veranstaltungskalender für den Evangelischen Kirchenkreis Hagen. Die inzwischen vierte Auflage derbeliebten Programmübersicht ist noch umfangreicher geworden und beinhaltet vieles für jeden Geschmack.„Bei der Erstellung des aktuellen Kalenders war ich einmal mehr fasziniert von…

Mini Voices haben noch Plätze frei!

Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren, die Spaß am Singen haben oder es schon immer mal ausprobieren wollten, sind herzlich zur Chorstunde der Mini Voices eingeladen. Unter der neuen musikalischen Leitung von Georg Klopf gehen die Nachwuchstalente der Hagener Living Voices in das Jahr 2020. Neben der Musik aus einem breiten Repertoire stehen…

Literaturgottesdienst in der Stadtbücherei auf der Springe

Literaturgottesdienst in der Stadtbücherei auf der Springe Zu einem Literaturgottesdienst lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Sonntag, 19. Januar, um 11 Uhr ein. Die Stadtkirchengemeinde setzt ihre Veranstaltung „Kirche to go“ fort und feiert auch weiterhin an ungewöhnlichen Orten Gottesdienste. In der Stadtbücherei auf der Springe hält Pfarrerin Katharina Eßer eine Predigt. Im Anschluss…

„Ökoroutine“

Das Katholische Bildungswerk im Dekanat Hagen-Witten lädt am Dienstag, 21. Januar 2020, zu einem Vortrag über das Thema „Ökoroutine“ ein. Durch die Debatte über den Klimaschutz wächst bei vielen Verbrauchern die Bereitschaft, sich umweltfreundlich zu verhalten. Zugleich stoßen moralische Appelle aber oft auf Widerstand. Dr. Michael Kopatz, Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima und Umwelt,…

Christmas Carols an der Krippe

Christmas Carols an der Krippe in der Hagener Marienkirche unter dem Titel „Hark! The Herald Angels sing“  findet am Sonntag, den 5. Januar, um 16.30 in der Hagener Marienkirche der traditionelle Christmas Carol Service statt. Es erklingen die bekannten Weihnachtslieder in Vertonungen von Gustav Holst, John Rutter, Felix Mendelssohn Bartholdy und Benjamin Britten.  Es singt…

Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens

Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens Weihnachtliche Motetten von John Rutter und das 1869 in der Pariser Kirche La Madeleine uraufgeführte „Oratorio de Noel“ erklingen am kommenden 3. Adventssonntag, den 15. Dezember um 16.30 Uhr in der Hagener Marien-Kirche. Camille Saint Saens ist einer der bedeutendsten französischen Komponisten des 19. Jahrhunderts. Das Werk ist mit fünf Solostimmen,…

Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 8. Dezember in der Pauluskirche

Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 8. Dezember in der Pauluskirche Der jährliche Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder findet in diesem Jahr am Sonntag, 8. Dezember, um 16 Uhr in der Pauluskirche in Wehringhausen statt. Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Verwandte, Freunde. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen und neben Informationsmaterial die Möglichkeit zum Austausch.

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen – Gottesdienst in der Johanniskirche

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt an Frauen – Gottesdienst in der Johanniskirche Zum Abschluss des Internationalen Tags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am Montag, 25.11., findet um 19 Uhr in der Johanniskirche auf dem Markt ein Gottesdienst statt. Marita Willeke-Wirth vom Stoffwechselladen in der Frankfurter Straße und Pfarrerin Katharina Eßer von der Stadtkirchengemeinde…

Jubelkonfirmation in Rummenohl

Jubelkonfirmation in Rummenohl Die Evangelische Auferstehungsgemeinde hatte für Anfang Oktober zur Jubelkonfirmation nach Rummenohl eingeladen. 50, 60, 65 und sogar 70 Jahre liegt die Konfirmation bei jenen zurück, die sich zum gemeinsamen Feiern auf den Weg gemacht hatten und zu diesem Anlass zusammen zurückblickten – auf gute und auch auf schwierige Zeiten. Nach einem Festgottesdienste…

WBH lädt zu Andachten an Allerheiligen ein

WBH lädt zu Andachten an Allerheiligen ein Zu mehreren Gedenkgottesdiensten lädt die Friedhofsverwaltung des Wirtschaftsbetriebes Hagen (WBH) an Allerheiligen am Freitag, 1. November, ein. Bereits um 14 Uhr hält Pastor Ulrich Gröne eine Andacht auf dem Friedhof Halden, Dümpelstraße 5. Um 14.30 Uhr findet ein Gottesdienst mit Pastor Claus Wiese in den Andachtshallen auf dem…

Erinnerungsgottesdienst am 6. November in Johanniskirche am Markt

Erinnerungsgottesdienst am 6. November in Johanniskirche am Markt Hagen. Wer sich noch einmal in Gemeinschaft an Menschen erinnern möchte, die in den zurückliegenden Monaten verstorben sind, ist herzlich zum so genannten Erinnerungsgottesdienst willkommen. Dazu lädt der ambulante Hospizdienst der Diakonie Mark-Ruhr „DA-SEIN“ am Mittwoch, 6. November, in die Johanniskirche am Markt in Hagen ein. Der…

Geistlicher Donnerstag in der Hagener Marienkirche am 31. Oktober 2019

Geistlicher Donnerstag in der Hagener Marienkirche am 31. Oktober 2019 Zum Geistlichen Donnerstag am 31. Oktober kommt am Vorabend von Allerheiligen Studiendirektor Pastor Tobias Ebert in die Marienkirche in der Hagener City. Pastor Ebert ist Studiendirektor und Schulseelsorger am Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund. Die Messfeier mit der Predigt von Pastor Ebert beginnt um 18.00; am Schluss ist Gelegenheit zu…