Schlagwort-Archive: Diebstahl

Lenkrad aus Auto geklaut

Foto Quelle: Polizei Hagen
Foto Quelle: Polizei Hagen

Hagen. Ein bislang unbekannter Täter schlug die Scheibe an der Beifahrertür eines Mercedes ein und baute das Lenkrad aus. Eine böse
Überraschung erlebte eine 34-jährige Frau, als sie sich am Dienstag gegen 08.00 Uhr zum Auto ihres Mannes begab. Der hatte den Mercedes
am Abend zuvor gegen 20.45 Uhr in der Overbergstraße geparkt. Die
34-Jährige stellte fest, dass die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen war. Der oder die Autoaufbrecher bauten dann das Lenkrad fachgerecht aus. Außerdem ließen sie auch noch ein IPad Air mitgehen. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mindestens 2.000 Euro belaufen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer
02331/986-2066 zu melden.

Buchstabendieb am Goldberg

Foto Quelle: Polizei Hagen
Foto Quelle: Polizei Hagen

Hagen –   Ein unbekannter Dieb entwendete in der Zeit von Montag 18:00 Uhr bis Dienstag 15:00 Uhr fünf Buchstaben des Schriftzugs „Vereinsheim Goldbergklause“. Der Schriftzug befindet sich an der Außenfassade des Gebäudes in der Straße Am Waldhang. Der Täter nahm die Buchstaben
„M“, „G“, „D“, „L“ und „A“ mit. Die Polizei bittet Zeugen des
Buchstabendiebstahls sich unter der 02331/ 986 20 66 zu melden.

Diebesgut oder Schrott entsorgt – Polizei sucht Hinweise

Foto Quelle: Polizei Hagen
Foto Quelle: Polizei Hagen

Hagen –  Ein Zeuge meldete in der vergangenen Woche (13.07.2015) den Fund einer fahrbaren Werkbank, die er am Seitenstreifen des Lennefährenwegs entdeckt hatte. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten und ein Mitarbeiter der Kripo gehen davon aus, dass es sich bei dem selbstgebauten Werkstück um ein Teil aus einem Einbruch handelt, dass
letztendlich von dem oder den Tätern entsorgt wurde. Bislang konnte die Werkbank keinem gemeldeten Einbruch zugeordnet werden. Der mögliche Geschädigte oder Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Haltestellenschild und Geldbörse gestohlen

Foto Quelle: Polizei MK
Foto Quelle: Polizei MK

Iserlohn – Am Sonntagabend hielt sich ein 80-jähriger Iserlohner am Iserlohner Bahnhof auf. Gegen 18.40 Uhr, verwickelte ihn ein bislang unbekannter Mann in ein Gespräch über die Anzeigetafeln. Nach dem Gespräch verabschiedete er sich freundlich. Kurz danach merkte der 80-Jährige, dass seine Geldbörse verschwunden war. Der Tatverdächtige
war circa 180 Zentimeter groß, hatte ein sehr gepflegtes Äußeres, schwarze Haare und trug einen grauen Anzug. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Angaben zur Identität des Täters machen?
In der Nacht auf Samstag entwendeten unbekannte Diebe das
Ersatzhaltestellenschild „Berliner Platz“ samt Halterung im Bereich
der Ortlohnstraße. Wer weiß wo das Schild abgeblieben ist?
Hinweise zu beiden Taten bitte an die Polizei Iserlohn unter
02371/9199-0.

Neue Hinweise nach Einbruch in Parfumgeschäft

kreispolizeibehoerde-maerkischer-kreis-pol-mk-neue-hinweise-nach-einbruch-in-parfumgeschaeftIserlohn –  Kürzlich kam es in der Laarstraße zu einem Einbruch in ein
Geschäft für Parfum und Kosmetika.
Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass der oder die Täter
ihre Beute in einer oder mehreren Sporttaschen abtransportierten.
Diese stammte ebenfalls aus dem Geschäft. Eine dieser Taschen der
Marke „Hugo Boss“, ist auf dem Foto exemplarisch abgebildet.
Wer kann mit Blick auf die neuen Ermittlungsergebnisse Angaben zum
Tathergang oder den möglichen Tätern des Einbruchs machen?
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter
02371/9199-6114 oder 9199-0 entgegen.

Audi A3 dient als Ersatzteillager

pol-ha-audi-a3-dient-als-ersatzteillagerHagen – Vergangenen Freitagvormittag staunte ein 32-jähriger Hagener nicht
schlecht, als er seinen Audi A3 mit komplett abgebauter Front
vorfand. Der junge Mann hatte den Wagen einen Abend vorher auf einem
Parkplatz in der Haßleyer Straße abgestellt. Unbekannte Täter
schlugen eine Seitenscheibe ein und gelangen so in das
Fahrzeuginnere. Nachdem sie die Motorhaube öffneten demontierten sie
die komplette Front des Fahrzeugs samt Beleuchtungseinrichtung und
Motorkühler. Anschließend nahmen die Unbekannten die Teile mit. Der
Audi musste abgeschleppt werden. Der Schaden wir auf rund 4.000 Euro
geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei unter der 02331 – 986 2066.

Im ICE gefangen – Taschendiebe wollten aus fahrendem Zug flüchten

306914-preview-pressemitteilung-bundespolizeidirektion-sankt-augustin-bpold-sta-zu-viel-gluehwein-volltrunkene-19-jaehrige-aus-leverDortmund – Essen – Köln (ots) –  Dass man aus einem fahrenden Zug nicht aussteigen kann, stellten zwei Taschendiebe gestern Morgen (06. Januar) fest. Die beiden Männer (19/19) hatten zuvor versucht zwei Reisende zu bestehlen und waren dabei aufgeflogen. Ihre Flucht durch mehrere Abteile endete vor einer
verschlossenen Zugtür. Bundespolizisten nahmen die beiden Diebe im
Dortmunder Hauptbahnhof vorläufig fest.
In einem ICE aus Richtung Bochum kommend schlugen die beiden
19-jährigen Männer gegen 05:35 Uhr zu. Ihre Opfer waren zwei
schlafende Reisende, dessen Gepäckstücke die Taschendiebe auserkoren
hatten. Weil jedoch das 32-jährige Opfer aus Köln plötzlich erwachte und einen der beiden Diebe bei ihrem kriminellen Treiben „ertappte“, flüchtete das Duo mit der Beute in ein anderes Abteil. Dort versuchten die Taschendiebe den Zug zu verlassen. Dass dieser sich noch zwischen Bochum und Dortmund befand und die Türen sich daher nicht öffnen ließen, bemerkten die Täter erst später.  Mitarbeiter des Zugpersonals und die beiden Geschädigten hielten das Diebesduo fest. Ihre Beute händigten die Männer bereitwillig wieder aus. Im Dortmunder Hauptbahnhof nahmen Bundespolizisten die aus Essen stammenden Taschendiebe vorläufig fest.    Gegen sie wurden Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls- und Leistungserschleichung eingeleitet. Beide Männer sind bereits hinlänglich wegen Eigentumsdelikten polizeibekannt.

Ladendieb mit Wert auf Zahnhygiene? – 36-Jähriger entwendet 24 Tuben Zahncreme

308857-preview-pressemitteilung-bundespolizeidirektion-sankt-augustin-bpold-sta-ladendieb-mit-wert-auf-zahnhygiene-36-jaehriger-entwDortmund – Schwerte  –  Ob es sich um einen Ladendieb mit besonderem Wert auf Zahnhygiene handelte, konnten Einsatzkräfte der Bundespolizei gestern Nachmittag
(06. Januar) nicht abschließend klären. Der 36-jährige Tatverdächtige aus Schwerte hatte zuvor 24 Tuben Zahncreme aus einer Drogerie im Dortmunder Hauptbahnhof entwendet. Ohne Beute konnte er flüchten und ließ seinen Rucksack am Tatort zurück. Bundespolizisten konnten daraufhin die Identität des Diebes ermitteln.     Gegen 15:00 Uhr wurden Bundespolizisten zu der Drogerie im Hauptbahnhof gerufen, wo zwei Mitarbeiterinnen des Geschäfts die Beamten über den Diebstahl informierten. Demnach soll eine männliche Person mehrere Tuben Zahncreme in seinen mitgeführten Rucksack
gesteckt haben. Als er die Geschäftsräume ohne zu zahlen verlassen wollte, sprachen ihn zwei Mitarbeiterinnen an und hielten seinen Rucksack fest. Weil jegliche Bestrebungen den beiden Frauen den Rucksack zu entreißen scheiterten, flüchtete der Tatverdächtige ohne Beute und Rucksack aus der Drogerie.     Anhand von persönlichen Dokumenten, die sich im Rucksack befanden sowie Lichtbildern im polizeiinternen Fahndungssystem, konnte die Identität des Ladendiebs, bei dem es sich um einen 36-jährigen Mann aus Schwerte handelt, geklärt werden. Gegen den bereits wegen Diebstahls- und Hehlerei polizeibekannten Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet.

Dortmund: App sei Dank! – Bundespolizei stellte gestohlene Tablets sicher

Hagen –  Dank der modernen Technik konnten Einsatzkräfte der Bundespolizei zwei gestohlene Tablet-Computer sicherstellen. Die beiden iPads wurden einem 24-jährigen Mann aus Roßdorf am … Dortmund: App sei Dank! – Bundespolizei stellte gestohlene Tablets sicher weiterlesen

Dortmund:  119 Schachteln Zigaretten bei 17-Jährigen sichergestellt – „Schwarzfahrt“ endete in Erstaufnahmeeinrichtung 

Dortmund – Einen nicht alltäglichen Fall erlebten Bundespolizisten
gestern Abend (06. Oktober) im Dortmunder Hauptbahnhof. Dort trafen
sie nach einer Leistungserschleichung auf einen 17-Jährigen, der 119 … Dortmund:  119 Schachteln Zigaretten bei 17-Jährigen sichergestellt – „Schwarzfahrt“ endete in Erstaufnahmeeinrichtung  weiterlesen

Park der Ruhe: Eingangsschilder entwendet

PdR_Eingangsschild_06-09-2013(0)Wetter(Ruhr) – Es ist ein Ort der Ruhe und des Friedens, aber nun wurden dort leider Kriminelle aktiv: Zwei Eingangsschilder zum „Park der Ruhe“, dem städtischen Friedhof an der Gartenstraße, wurden abmontiert. Mit einer Kombination aus einem Baum, einer Blume und einem Kreuz sowie einem Schriftzug wiesen die neugestalteten Schilder auf… Park der Ruhe: Eingangsschilder entwendet weiterlesen

Wetter(Ruhr): Diebe stehlen Inventar vom Bauspielplatz

 

Wetter(Ruhr) – Das war eine bitterböse Überraschung nach dem Wochenende: Das Betreuer-Team des Bauspielplatzes stellte am Montag schockiert fest, dass sie in einem erheblichen Maße Opfer von Dieben geworden waren. Von Lebensmitteln und Getränken über Werkzeuge und Farbtöpfe bis zu Planen, Werkzeugkisten und … Wetter(Ruhr): Diebe stehlen Inventar vom Bauspielplatz weiterlesen

 MK: Wer kennt den Mann auf dem Foto ?

Lüdenscheid –    Am 18.03.2014, gegen 11:10 Uhr, wurde der 59-jährigen Geschädigten
bei Lidl in der Bräuckenstraße die Geldbörse nebst
Geldautomatenkarten aus der Handtasche gestohlen. Am selben Tag
wurden zwei unberechtigte Verfügungen mit der Karte der Geschädigten
vorgenommen. Dabei wurde der Täter videografiert. Die Polizei in
Lüdenscheid ( Tel.: 9099-0 oder 9099-6326) fragt nun: Wer kennt den
Geldabheber auf dem Foto ?

Ennepetal:  Fahndung mit Überwachungsfoto 

Am 12.04.2014, gegen 18.00 Uhr, befindet sich eine  70-jährige Seniorin
zum Einkaufen in einem Supermarkt an der Kölner Straße. An der Kasse
bemerkte sie das Fehlen ihres Portmonees, in dem sich u. a. die
EC-Karte befindet. Anhand eines Kontoauszuges stellt sie eine
unrechtmäßige Geldverfügung von ihrem Konto an einem Geldautomaten
eines Geldinstitutes in  Ennepetal-Altenvoerde fest, welche nur
wenige Minuten nach dem Diebstahl des Portmonees erfolgt. Der Täter
wird bei der Tatausführung von den Überwachungskameras videografiert.
Ein weiterer Versuch des Täters am Folgetag kurz nach Mitternacht
erneut Geld vom Konto der Geschädigten abzuheben scheitert, da die
Karte zwischenzeitlich gesperrt ist. Nun liegt ein Beschluss des
Amtsgerichtes zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Die Polizei bittet
daher um Hinweise, die zur Identifizierung des auf dem Foto gezeigten
Täters führen. Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer
02333-9166-4000.

Herdecke – Wer kennt diese Person?

EN-KreisunbekanntertaeterHerdecke – Am 22.01.2014, gegen 10:00 Uhr, wird einer 72-jährigen Herdeckerin während des Einkaufs im Mühlencenter das Portmonee mit 2 EC-Karten entwendet. Im Anschluss an den Diebstahl hebt eine bislang unbekannte männliche Person an einem nahegelegenen Geldautoamten der Sparkasse Herdecke vom Konto der Geschädigten Bargeld ab. Bei diesem Vorgang wird er videografiert. Herdecke – Wer kennt diese Person? weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)+++ HA: Ohne Führerschein in die Kontrolle +++ HA: Zeuge beobachtet Sachbeschädigung +++ HA: Vier Autos beschädigt +++ HA: Nachbar hörte Scheiben klirren +++ HA: Einbruch in Büro +++ HA: Handtaschendiebe konnten entkommen +++ DO: Von hinten auf den Kopf geschlagen +++ DO: Goldkette vom Hals gerissen +++ Wetter: Tag der Fahrradsicherheit +++ Witten / Einbruch an der Gerdesstraße – Schmuck weg! +++ DO: Verkehrsunfall – Motorradfahrer leicht verletzt +++ Witten / Graffiti-Schmierereien in der Burgruine Hardenstein +++ DO: Handtaschenraub und Fahrradklau – vier Tatverdächtige festgenommen +++ DO: Straßenraub – Polizei sucht Zeugen +++ Ennepetal – Silberner Nissan beschädigt +++ Wetter – Pkw angefahren und geflüchtet +++ Wetter – Zwei Pkw beschädigt +++ Herdecke – Sachbeschädigung an Fahrzeugen +++ Wetter – Pkw prallt gegen Lkw +++ DO: Baustellendiebstahl verhindert – Diensthund im Einsatz +++ Hattingen – Unfall mit schwer verletztem Kradfahrer +++ Schwelm – Unfall im Kreisverkehr mit Krad-Fahrer +++ Hattingen – Auffahrunfall mit leicht verletzter Person +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Dienstag

(Foto: TV58.de)(8:45 Uhr) Schwerte – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden  +++ Ennepetal – Einbruch in Kindergarten +++ Ennepetal – Diebstahl aus Pkw +++ Herdecke – Täter klettern in Wohnung +++ Herdecke – Roter BMW beschädigt +++ HA: Rollerfahrer leicht verletzt +++ HA: Gezielter Baustellendiebstahl +++ HA: Ladendieb erwischt +++ HA: Betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen +++ HA: Bier und Schnaps geklaut +++ Witten / Wohnungseinbruch – Parfum und Modeschmuck weg +++ Schwerte – Wohnungseinbruch – Diebesgut unbekannt +++ Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Dienstag

Wer kennt diesen Autoknacker?
Wer kennt diesen Autoknacker?

Witten / Wer kennt diesen Autoknacker? +++  Witten / Gesucht: Zwei auffallend hübsche Einbrecherinnen +++ HA: Ladendieb mit präparierter Einkaufstasche +++ Gevelsberg – Sachbeschädigungen an Alltagsmenschen aufgeklärt +++ DO: Fahrzeugdiebstahl bei Hallenbadbesuch +++ HA: Polizei stoppt „rasende Roller“ +++ HA: Zwei Einbrüche in der Nacht +++ HA: Parkenden Klein-PKW umgeworfen +++ Gevelsberg – Einbruch in Golfclub +++ Gevelsberg – Zusammenstoß beim Überholen +++ Sprockhövel – Bei Unfall zwei PKW beschädigt und geflohen +++ Sprockhövel – Unfall beim Abbiegen mit abgeschlepptem Fahrzeug +++ Witten / Raubüberfall in der Linie 320 +++ Ennepetal – Diebstahl in Fitnessstudio +++ Schwelm – Zwei Einbrüche in Gaststätten +++  Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)DO: Verkehrsunfall – Sattelzug prallt auf Leichenwagen +++ DO: Unbekannte stachen mit Messer auf Dortmunder ein – Polizei sucht Zeugen +++ DO: Erst Schläger dann Hehler +++ HA: Messer im Spiel +++ HA: Dreiste Unfallflucht in Hengstey +++ HA: Pkw-Fahrer mussten Führerscheine abgeben +++ Gevelsberg – Verkehrsunfall mit Sachschaden +++ Wetter – Diebstahl eines Fahrrades +++ Witten / Über die Beine gefahren – Schüler (11) ins Krankenhaus +++ Ladendieb war zur Festnahme ausgeschrieben +++ Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl bei der Einreisekontrolle +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)+++ HA: Verkehrsunfall auf der Eilper Straße +++ HA: Einbruch in Künstlerwerkstatt +++ HA: Kindergartengelände verwüstet +++ DO: 17-Jähriger mit „Raketenroller“ unterwegs +++ HA: Rollerdieb wurde bereits gesucht +++ HA: Unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs +++ HA: Tageswohnungseinbrüche im Stadtgebiet +++ DO: Verkehrsunfall – Fahrradfahrer schwer verletzt +++ Gevelsberg – Versuchter Einbruch in Tankstelle scheitert +++ Herdecke – Verkehrsunfall beim Abbiegen +++ DO: Falsche Schwiegertochter betrügt Seniorin um Erspartes +++ DO: „Auto-Marder“ auf frischer Tat festgenommen +++ NRW: Duisburger tötet Freundin +++ Taschendieb leistet Widerstand gegen Bundespolizisten +++ Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(10:35 Uhr)  DO: Erst nicht versichert, dann nicht versteuert +++ Wetter – Einbruch in Ruhrtalcenter +++ Wetter – Vermeindliche Spendensammler stehlen Geld aus Portemonnaie +++ Gevelsberg – Tickdiebstahl mit Zetteltrick +++ Ennepetal – Unfall verursacht und geflüchtet +++ HA: 64-Jährige angegriffen und verletzt +++ HA: Dreiste Ladendiebe +++ HA: Taschendiebin erwischt +++ Schwerte – Einbruch in Gaststätte – Sparkasten entwendet +++ DO: Aufenthalt von Dressur-Stute „Ricosa B“ ist ermittelt! +++  Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)(15:00 Uhr) DO: Schockanrufer mit Phantombild gesucht +++ Ennepetal – Vorfahrt missachtet +++ Wetter – Diebstahl an Wohnmobil +++ Wetter – Pkw überschlägt sich +++ Wetter – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person +++ Witten / Der Zetteltrick! – Krimineller Klassiker leider wieder gelungen +++ HA: Wohnungseinbruch in Hohenlimburg +++ HA: Turnschuhe sicherten Dieb die Beute +++ HA: Dreiste Taschendiebe +++ HA: Diebstahl aus Pkw +++ HA: Rollerfahrer schwer verletzt +++ Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

253174-thumb.s110-pressemitteilung-polizei-bochum-pol-bo-witten-mit-geklauten-jeanshosen-im-arm-wer-kennt-diesen-ladendieb+++ Witten / Mit geklauten Jeanshosen im Arm – Wer kennt diesen Ladendieb? +++ HA: Einbruch in Spielhalle +++ HA: Einbruch in Schule +++ HA: Zeitungsbote findet gestohlenes Portemonnaie +++ HA: Teure Maschinen entwendet +++ Gefälschte Dokumente – 18-jähriger Libanese wies sich als Rumäne aus +++ Schwerte- PKW Diebstahl +++ HA: Hochwertiger BMW entwendet +++ HA: Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen +++  DO: Zwei Taschendiebinnen bei Schwerpunkteinsatz festgenommen +++ DO: Verkehrsunfallflucht – Rollerfahrer fährt Fahrradfahrer um und flüchtet vom Unfallort +++ Herdecke – Einbruch in Einfamilienhaus +++ Herdecke – Sachbeschädigung an Schulgebäude +++ Gevelsberg –  Dunkler Kleinwagen flüchtet +++ Hattingen – Pkw prallt gegen Einkaufsmarkt +++ Gevelsberg – Drei Pkw aufgebrochen +++ Breckerfeld – Brandmelderalarm im Wasserwerk Rohland +++ Schwerte- Verkehrsunfall – vier beschädigte Fahrzeuge +++  Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:20 Uhr) +++ DO: Seat-Fahrer fuhr in Vorgarten +++ Ennepetal – Unfall mit Schwerverletzter +++ Wetter – Diebstahl aus Garage +++ Gevelsberg – Diebstahl eines Motorrades +++ Dortmund – 34-jähriger Pkw-Fahrer flüchtet mit hoher Geschwindigkeit vor der Polizei +++ Der Polizeibericht am Samstag weiterlesen

Kein Ausweisdokument dafür ein gestohlenes Mobiltelefon

(14:30 Uhr) Bundespolizei nimmt 28-jährigen aus Sri Lanka fest –  Gestern Morgen (11. Juni) nahmen Bundespolizisten im Hagener Hauptbahnhof einen 28-jährigen Staatsangehörigen aus Sri  Lanka fest. Kein Ausweisdokument dafür ein gestohlenes Mobiltelefon weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(14:30 Uhr) +++ Ennepetal – Traktor biegt ab Motorradfahrer stürzt +++ DO: EC-Karte bei Wohnungseinbruch gestohlen +++ Ennepetal – Unfall beim Abbiegen +++ Gevelsberg – Auf frischer Tat festgenommen +++ 43-Jähriger hielt sich in Gleisen auf  +++ Gevelsberg – Einbruch in Vereinsheim +++ Wetter – Unfallflucht Polizei sucht PKW mit Kleinkind und älterer Dame +++DO: Misstrauische Zeugen stellen Laubeneinbrecher +++ DO: Aufmerksame Zeugin beobachtet dreisten Einbrecher +++ HA: Motorrad gestohlen +++ HA: Alarmanlage verscheucht Einbrecher +++ HA: Unfallflucht im Kettelbach +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Videoauswertung führte zur Festnahme eines dreisten Fahrraddiebes

(Foto: TV58.de)(11:25 Uhr) Gestern Nachmittag (05. Juni) nahmen Bundespolizisten einen 36-jährigen Hagener im Hauptbahnhof fest. Der Mann hatte Ende Mai ein Fahrrad gestohlen. Durch die Auswertung von Videoaufzeichnungen aus der betroffenen Regionalbahn, auf denen der Fahrraddieb klar zu erkennen war, erkannten Bundespolizisten den Mann wieder und nahmen in fest.  Videoauswertung führte zur Festnahme eines dreisten Fahrraddiebes weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)+++ (13:30 Uhr) DO: Blitzmarathon IV „Brems Dich – rette Leben!“ +++ HA: Wohnungseinbruch in Altenhagen +++ HA: Trickbetrüger in Eilpe +++ HA: Pkw-Aufbruch +++ HA: Radfahrer schwer verletzt +++ Bundespolizei nimmt in fünf Fällen gesuchte Straftäter fest ++ DO: Wachsam auch in der Freizeit: Polizist stellt zwei Tatverdächtige nach Raub +++ Witten / Radfahrerin mit Hund zusammengestoßen +++ DO: Vorfahrt missachtet – die Bilanz sind zwei Verletzte +++ 1,34 Promille – Haftbefehl – drei verletzte Bundespolizisten nach Widerstand +++ Fahrausweisautomat massiv beschädigt – 5.000,- Euro Schaden – Bundespolizei bitte Zeugen um Hinweise +++ Wetter – Polizei stoppt Kleinkraftrad +++ DO: Polizeihund Knuth fängt Kioskeinbrecher +++ EC – Karte gestohlen – Wer kennt diese Tatverdächtigen? +++ Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

(Foto: TV58.de)+++ Schwerte – Diebstahl an und aus Pkw +++ HA: Polizei sucht Zeugin +++ HA: Hagener aus Wohnung verwiesen +++ HA: Einbruch in Vereinsheim +++ HA: PKW beschädigt und geflüchtet +++ DO: Abgestellter Pkw machte sich selbständig – Fahrzeuginsasse schwer verletzt +++ Ennepetal – Schwarzer BMW beschädigt +++ Gevelsberg – Diebstahl in Firma +++ Gevelsberg – Diebstahl an Pkw +++ Gevelsberg – Beim Abbiegen zusammengestoßen +++ Wetter – Zwei Pkw beschädigt +++

Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Der Polizeibericht am Donnerstag

(Foto: TV58.de)+++ (11:25 Uhr) Dortmund: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen +++ Gevelsberg – Diebstahl aus Umkleidekabine +++ Hattingen – Einbruch in Wohnung +++ Der Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(9:30 Uhr) +++ EN: Einsätze vom 29.5.13 +++ Ennepe-Ruhr-Kreis – Polizei warnt vor Paketbetrügern +++ DO: Schüler auf dem Heimweg ausgeraubt – Festnahme gelang durch aufmerksame Zeugen +++ HA: Dreiste Bundmetalldiebe +++ HA: Wechseltrick +++ HA: Navi entwendet +++ HA: Wohnungseinbruch +++ Gevelsberg – Auf frischer Tat ertappt +++ Gevelsberg – Silberner Mazda beschädigt +++ Herdecke – Geschäftseinbruch scheitert +++ 70 Jahre und kein bisschen weise – Gladbecker begibt sich in tödliche Gefahr +++ Schwerte- PKW Diebstahl – schwarzer BMW entwendet +++ DO: Zeuge beobachtet Buntmetalldiebe – zwei Tatverdächtige festgenommen +++ DO: Gemeinsamer Einsatz von Polizei und Stadt +++  Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Dienstag

(Foto: TV58.de)+++ Schwerte – Verkehrsunfall – im Kreisverkehr zusammengestoßen +++ Herdecke – Brandmeldealarm in der Parkanlage Nacken +++  Kuriose Auseinandersetzung vor der Bundespolizeiwache +++ HA: Kind schließt sich in Pkw ein +++ HA: Einbrüche in Gartenlauben +++ HA: Ladendieb stopfte sich die Taschen voll +++ HA: Unfallflucht +++ HA: Dieseldiebstahl +++ HA: Pkw-Aufbruch +++ DO: Motorrollerdiebe bei Wohnungseinbruch gefasst +++ Dortmund: Dumm gelaufen – Joint hinterm gläsernen Aufzug gedreht  +++ Witten / Einfach auf die Straße gefahren – Sechsjähriger Fahrradfahrer leicht verletzt – Witten / Bargeld und Schmuck entwendet +++ Ennepetal –  In Kiosk eingebrochen +++ Ennepetal – Auffahrunfall auf der Königsfelder Straße +++ Gevelsberg – Einbruch in Gartenanlage +++ Gevelsberg – Diebstahl aus Transporter +++ Wetter – Auffahrunfall auf der Osterfeldstraße +++ Herdecke – Zwei Verkehrsunfallfluchten +++ Witten / Trickdiebe bestehlen Seniorin +++  Der Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(12:43 Uhr) +++ DO: Einbrecher kassiert Hinterntritt – dann klickten die Handschellen +++ DO: Unbekannter schubst Lüner ins eiskalte Hafenbecken +++ Ehemaliger Schulfreund schlägt zu – Bundespolizei ermittelt nach Körperverletzung +++ DO: Straßenraub in östlicher Innenstadt, Polizei sucht Zeugen +++ DO: Ruhrallee war nach Unfall gesperrt +++ HA: Trunkenheitsunfall +++ HA: Betrunkener Autofahrer zeigte sich uneinsichtig +++ HA: Dreiste PKW-Aufbrecher +++ HA: Rollerfahrer leicht verletzt +++ DO: Brutale Räuber ermittelt – unbekannter Zeuge gesucht +++ Witten / Zwei Einbrüche in der dritten Etage +++ Herdecke – Sachbeschädigung an Pkw +++ Gevelsberg – Jugendliche entwenden Leergut +++ Gevelsberg – Diebstahl in Lebensmittelmarkt +++ Breckerfeld – Beschimpft und mit Messer bedroht +++ Lüdenscheider zeigten Zivilcourage – Bundespolizei konnte Taschendieb am Hauptbahnhof festnehmen +++ Taschendiebstahl scheitert an aufmerksamen Opfer – Bundespolizei nimmt Taschendieb vorläufig fest +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:30 Uhr) +++ Essen: Kabeldiebe verursachen Schaden von mehr als 40.000,- Euro +++ Ennepetal – versuchter Wohnungseinbruch +++ Ennepetal – Diebstahl von Tresoren nach Einbruch +++ Breckerfeld – versuchter Einbruchdiebstahl +++  Der Polizeibericht am Samstag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(11:42 Uhr) +++  Verkehrsunfall – Dortmunderin schwer verletzt +++ DO: Kind angefahren und verletzt – Verursacher flüchtete +++ Ennepetal: Ölspur, Tierrettung und Unterstützung Rettungsdienst +++ Schwerte- Wohnungseinbrüche und PKW-Diebstahl – Täter suchten gezielt nach Fahrzeugschlüsseln +++
Breckerfeld: Umgestürzter Baum behindert Zufahrt zur Glör +++ Wetter – Einbruch in Firma +++ Gevelsberg – Einbruch in Kiosk +++ Wetter – Einbruch in freistehendes Einfamilienhaus +++ HA: Pkw-Aufbruch in der Wehrstraße +++ HA: Kabeldiebe in Hohenlimburg +++ Auf dem Weg zum Champions League Finale? – Bundespolizei nimmt Albaner mit gefälschten Pässen am Flughafen Dortmund fest +++ HA: Kinder finden aufgebrochenen Pkw +++ 31-Jähriger löst Schnellbremsung aus und versucht auf anfahrenden Zug aufzuspringen +++ Witten / Alkoholisierter Mofa-Fahrer gestürzt – Über 1,8 Promille +++ Ennepetal – Unter Alkohol und Drogen Kontrolle über PKW verloren +++ Schwerte: Einbruch in Schule – Süßigkeiten entwendet +++ Unna: Lebensgefährlicher Spielplatz – Bahnanlagen sind keine Abenteuerspielplätze +++ Schwerte – Schläger griffen Helfer an – Täter meldet sich bei der Polizei +++ Schwerte- Diebstahl an PKW –  vier Räder abmontiert +++ Dreister Buntmetalldieb wollte Taxi zum Abtransport seiner Beute nutzen +++ Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(7:33 Uhr) +++ Herdecke – Verkehrsunfall mit Personenschaden +++ Wie „Bonny und Clyde“ – Bundespolizei nimmt Diebespärchen nach räuberischem Diebstahl fest +++ Wetter: Größerer Ast versperrt Fahrspur! +++ Ennepetal: Ast auf Fahrbahn +++ Hattingen: Alleinunfall, Radfahrer stürzt auf Leinpfad +++ Ennepetal: Brand eines Altpapiercontainers +++ Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Polizei Dortmund: Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund – Hoffenheim

Dortmund150(20:51 Uhr) Dortmund – Die Begegnung wurde im Dortmunder Signal Iduna Park vor insgesamt 80.645 Zuschauern, davon etwa 3.500 Gästefans, ausgetragen und endete mit einer 1:2 Niederlage der Dortmunder Mannschaft. Polizei Dortmund: Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund – Hoffenheim weiterlesen

Der Polizeibericht am Montag

(Foto: TV58.de)(13:17 Uhr)   +++ Abschlussmeldung: DO: Schwerer Verkehrsunfall und Straßensperrung +++ DO: Verkehrsunfall – zwei Verletzte +++ DO: Ehrlicher Finder meldet sich +++ Schwerte – Einbruch in Schule – Laptop entwendet +++ HA: Mit drei Mann auf einem Motorroller +++ DO: Raub auf Tankstelle – Kassierer mit Messer bedroht +++ HA: Trickbetrüger in Hagen-Vorhalle unterwegs +++ HA: Einbrecher in Altenhagen unterwegs +++ HA: Zusammenstoß nach Beschleunigungsrennen +++ Bewaffneter Raubüberfall in Wittener Wohnung +++ DO: Erfolgreiche Kontrolle der Fahrradstreife +++ Breckerfeld – Diebstahl an Pkw +++ Herdecke – Fahrzeugdiebstahl am Kirchender Dorfweg +++ Wetter – Einbruch in Kulturverein +++ Personalien verweigert – Widerstand gegen Beamte der Bundespolizei +++ DO: Festnahme nach Pkw-Aufbruch +++ DO: Drei tatverdächtige Langfinger gefasst +++  Der Polizeibericht am Montag weiterlesen

Der Polizeibericht am Sonntag

Polizei Front+++ Gartenhütte brannte – Löschgruppe Grundschöttel im Einsatz +++ Baum auf der Fahrbahn – Einsatz für Feuerwehr Breckerfeld +++ Herdecke: Feuerwehr sicherte Feuerwerk zum Abschluss der Maiwoche +++ Schwerte: Schläger griffen Helfer an +++ DO: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall +++ HA: Durch aufmerksamen Zeugen Diebstahl aufgeklärt +++ HA: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall +++ HA: Ehepaar bemerkte Einbruchsversuch +++ HA: Angetrunkener Pkw-Fahrer verhielt sich sehr verdächtig +++  Der Polizeibericht am Sonntag weiterlesen

HA: Betrüger plündert Konto

242177-thumb.s110-pressemitteilung-polizei-hagen-pol-ha-betrueger-pluendert-konto
Die Polizei fragt, wer kennt diesen Mann?

Bereits im vergangenen November hatte eine 72-jährige Frau nach ihrem Einkauf ihr Portemonnaie auf der Theke einer Bäckerei im Verkaufsraum eines Discounters in Altenhagen liegen lassen. Als sie wenig später den Verlust bemerkte und zurück eilte, war die Börse mitsamt Kreditkarte bereits verschwunden. Obwohl die Geschädigte sofort die Karte sperren ließ, hatte bereits ein Unbekannter die Gelegenheit genutzt, und bei einem Kreditinstitut in der Nähe an einem Geldautomaten 500 Euro abgehoben. Dabei wurde er von der Überwachungskamera fotografiert. HA: Betrüger plündert Konto weiterlesen