Hubschrauberlandung auf Gut Berge

Foto Quelle: FW EN
Foto Quelle: FW EN

Gevelsberg. Am Montag, den 17.08.2015 gegen 15:00 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zur Absicherung einer Hubschrauberlandung auf Gut Berge nach einem Reitunfall gerufen. Hierzu rückten der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit zusammen vier Mitarbeitern der hauptamtlichen Wache aus. Der Hubschrauber war von Notarzt nachgefordert worden und brachte den Patienten in eine Dortmunder Spezialklinik. Der Einsatz dauerte bis 15:50 Uhr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s