Grillfest der AWO Boelerheide

Hagen – Bei der Boelerheider Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Overbergstrasse 125 steigt am kommenden Samstag, 09.08.2014, das große Grillfest. Ab 14:00 h spielt der beliebte Alleinunterhalter Hermann zum Tanz auf. Wer die ersten Runden getanzt hat, darf sich bereits über Kaffee und Kuchen freuen, bevor ab 17:00 h auch Köstlichkeiten vom Schwenkgrill  geboten werden. Der AWO-Ortsvereinsvorsitzende Norbert Greif freut sich auf jede Menge tanzbegeisterte Gäste, die auch an einer großen Tombola teilnehmen können

 

„Der Kulturhof tanzt in den Sommer“,

 … so ist das Motto bei der Traditionsveranstaltung im Emster Kulturhof (Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen). Am Samstag, 09. August 2014 spielt der beliebte Alleinunterhalter Egon Müller ab 14:00 h in der rustikalen Begegnungsstätte zum Tanztee auf. Und wenn der Schwung vom Tanz auch hungrig macht, so hat das Team der Emster Arbeiterwohlfahrt (AWO) mit Kaffee, Kuchen und einem herzhaften Abendessen die richtigen Antworten. Alle tanzbegeisterten Hagener sind herzlich willkommen – wie immer, wenn der Kulturhof tanzt.

Polizeibericht am Donnerstag

PolizeiberichtEinzeiler+++      Dortmund: Auto und Straßenbahn stoßen zusammen – Dortmunder schwer verletzt +++ Dortmund: 44-jähriger Radfahrer bewusstlos aufgefunden +++ Witten: Vollgepackter Einkaufswagen – Ware im Wert von fast 1.000 Euro geklaut +++  Dortmund: Aufmerksame Zeugin meldet Graffiti Sprayer +++ Dortmund-Hacheney: 87-jährige Dortmunderin bei Handtaschenraub in  leicht verletzt – Polizei sucht nach Hinweisen +++  Hagen: Täter gibt Beute bei der Polizei ab +++ Hagen: Fundunterschlagung in Gaststätte schnell geklärt +++ Hagen: Tageswohnungseinbruch in Hohenlimburg +++ Hagen: Kirche sollte als Schlafplatz dienen +++ Hagen: Hund warnte vor Einbrechern +++ Hagen: Taxi stoppte flüchtigen Ladendieb +++  Hagen: Situation falsch eingeschätzt +++ Hagen: Spiegelglas von Außenspiegeln waren gefragt +++ HSK: Einkaufswagen gestohlen +++ Ennepetal: Zwei Rehe verirrten sich in einem Hof +++ Witten: Polizei sucht Unfallzeugen – Verkehrsunfall an der
Ausfahrt der A44 Witten-Stockum +++ Schwelm: Baucontainer aufgebrochen +++ Ennepetal: Brandstiftung auf Werkstattgelände +++ Ennepetal: Motorrad kommt zu Fall +++ Ennepetal: Absperrbügel beschädigt +++ Gevelsberg: Sachbeschädigung an Pkw +++ Gevelsberg: Grauer Hyundai beschädigt +++ Hattingen: In zwei Gaststätten eingebrochen +++ Herdecke: Einbruch in Kiosk +++Dortmund: Frau auf Friedhof überfallen – Polizei sucht Zeugen +++ Unna/Dortmund: Sperrung der BAB 44 in Richtung Dortmund nach Suizidversuch +++ Dortmund: Bilanz eines Schwerpunkteinsatzes in der Nordstadt +++ Ennepetal: Brennender PKW +++  Ennepetal: Einsätze für die Feuerwehr +++  Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

Öffentliche Führung zur Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ im Osthaus Museum Hagen & Geführter Rundgang über den Buschey-Friedhof

Hagen – Die Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ präsentiert der Hagener Fachbereich Kultur bis zum 10. August 2014 im Osthaus Museum Hagen – ein Gemeinschaftswerk vom Osthaus Museum, dem Hagener StadtmuBuschey_Mayseum sowie dem Stadtarchiv und dem Karl Ernst Osthaus Archiv. Das Gezeigte stammt fast ausschließlich aus dem Eigenbesitz der Sammlungen beider Museen und Archive. Kunstwerke, Archivalien und historische Objekte stehen in der Ausstellung gleichrangig nebeneinander. Die Exponate erzählen vom Krieg 1914 bis 1918, aber auch von der Zeit davor und danach. Soldaten brachten Erinnerungsstücke in die Heimat. Künstler versuchten ihre Erlebnisse aufzuarbeiten.
Die Präsentation ermöglicht einen spannenden Rundgang durch die Kulturgeschichte der Stadt und ihrer Bürger – der öffentliche Raum mit zahlreichen Baudenkmälern und Geschichtsorten im Stadtgebiet sind in die Ausstellung mit einbezogen.
Der einstündige Rundgang durch die Ausstellung beginnt … Öffentliche Führung zur Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ im Osthaus Museum Hagen & Geführter Rundgang über den Buschey-Friedhof weiterlesen

Herdecke: Bus verlor erhebliche Mengen Dieselkraftstoff! – Einsatz auf der Mühlenstraße

Herdecke – Feuerwehr Herdecke rückte am Mittwochabend gegen 20:11 Uhr zu einem Umweltschutzeinsatz in die Mühlenstraße aus. Dort liefen
erhebliche Mengen Dieselkraftstoff aus einem Linienbus. Dieser stand
kurz hinter der Bushaltestelle in Richtung Hagen. Offenbar hatte der
Bus aufgesetzt und … Herdecke: Bus verlor erhebliche Mengen Dieselkraftstoff! – Einsatz auf der Mühlenstraße weiterlesen

Ferienzeit und leeres Sparschwein? – Kindertrödelmarkt beim Kinderschutzbund

Mehrgenerationenhaus150Hagen – Kinderzimmer ausmisten kann durchaus gewinnbringend sein. Viele gute Sachen werden dabei aussortiert, die andere Kinder unter Umständen gut gebrauchen können. Daher hat sich der Kinderschutzbund für die Ferienzeit etwas Besonderes ausgedacht. Er organisiert einen Trödelmarkt, an dem … Ferienzeit und leeres Sparschwein? – Kindertrödelmarkt beim Kinderschutzbund weiterlesen

Wetter(Ruhr): Late-night

Wetter(Ruhr) – Der Bürgerbus fährt auch dieses Mal wieder die Bürgerinnen und Bürger zum Late-night shopping in die Innenstadt. Der Bus fährt ab 17:34 vom Bahnhof bzw. 17:50 ab Memelstraße jede Stunde gemäß der Linie 1 – siehe Sonderfahrplan. „Wir würden uns freuen, wenn wir wieder viele Besucher in die Innenstadt und zurück nach Hause bringen können“ sagte uns der Vorsitzende Gerd Michaelis. Und weiter: „Die ehrenamtlichen Fahrinnen und Fahrer führen diesen Zusatzdienst gerne für die Wetteraner Bürger durch.“ Um diese Dienste weiter gewährleisten zu können, benötigt der Bürgerbusverein weitere ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer. Informationen unter Tel. 02335-845872 oder beim Fahrpersonal.

Schauspielprojekt feiert Premiere: „Null-Null-Siebzig – Operation Eaglehurst“

0070_Operation Eaglehurst

Hagen. Am Freitag, 08. August, um 19:30 Uhr feiert das Schauspielprojekt „Null-Null-Siebzig – Operation Eaglehurst“ Premiere im Theater an der Volme. Ein eigenwilliger siebzigjähriger Ex-Agent, eine Seniorenresidenz in einem englischen Küstenstädtchen, verschrobene Heimbewohner, rätselhafte Todesfälle und ein Rollator mit Reizgasdüse sind die Zutaten dieser heiteren Krimikomödie. Ex-Agent James Gerald zieht vorübergehend in das Seniorenheim Eaglehurst in Hastings, um den Tod seines Freundes und Kollegen William Morat aufzuklären. Kurz nach James´ Ankunft sterben zwei weitere Heimbewohner. Bald kommt er mit Hilfe seiner früheren Kollegin Sheila Humphrey einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Die Romanvorlage stammt aus der Feder der Hagener Autorin … Schauspielprojekt feiert Premiere: „Null-Null-Siebzig – Operation Eaglehurst“ weiterlesen

A59-Sanierung in Duisburg: Vollsperrung für die neue Verkehrsführung

VerkehrBannerDuisburg (straßen.nrw) – Am kommenden Wochenende wird die Verkehrsführung der A59-Baustelle in Duisburg geändert. Ab Montagmorgen können dann die Autofahrer zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg und Duisburg-Nord nur noch in Richtung … A59-Sanierung in Duisburg: Vollsperrung für die neue Verkehrsführung weiterlesen

Hagen : Polizei sucht Pärchen nach Trickdiebstahl – Öffentlichkeitsfahndung

Hagen – Bereits am 26.06.2014, gegen 15.00 Uhr, hat ein „Gaunerpärchen“
den Betreiber eines Lotto-Toto-Geschäfts in der Schwerter Straße um
1710 Euro Bargeld erleichtert. Zunächst betrat der männliche Täter
das Geschäft und … Hagen : Polizei sucht Pärchen nach Trickdiebstahl – Öffentlichkeitsfahndung weiterlesen

 Hagen: Trunkenheitsfahrt mit vier platten Reifen

Hagen –  Ein Zeuge meldete am Dienstagvormittag in Hohenlimburg einen
Geländewagen, der mit vier platten Reifen im Bereich der Iserlohner
Straße auf einem öffentlichen Parkplatz gefahren wurde. Nicht
sonderlich überrascht waren die eingesetzten Polizisten bei ihrem
Eintreffen, dass der Fahrer, der nun nicht mehr im Wagen saß,
augenscheinlich …  Hagen: Trunkenheitsfahrt mit vier platten Reifen weiterlesen

Aktionswoche zum Rundfunkbeitrag VERBRAUCHERZENTRALE rät :

Anmeldestatus und Befreiungsmöglichkeiten beim Rundfunkbeitrag prüfen 

Seit gut einem Jahr hat sich bei der Berechnung des Rundfunkbeitrages einiges geändert. Die Verbraucherzentrale Hagen rät den Bürgern hier noch einmal … Aktionswoche zum Rundfunkbeitrag VERBRAUCHERZENTRALE rät : weiterlesen

Polizeibericht am Mittwoch

PolizeiberichtEinzeiler+++     Dortmund: Erneut klicken Handschellen bei einem mutmaßlichen
Fahrraddieb +++ Witten: Mittels „Bekanntentrick“ in Wohnung gelangt –
Schmuckkästchen entwendet – Polizei sucht Zeugen +++ Hagen: Polizei sucht Pärchen nach Trickdiebstahl +++ Hagen: Hausfassade wurde beschädigt +++ Hagen: Beifahrer flüchtet bei Verkehrkontrolle +++ Hagen: 20 Tabakdosen entwendet +++ Hagen: Situation falsch eingeschätzt +++ Hagen: Brand in Büro-Gebäude löschte sich von allein +++ Dortmund:   Dachstuhlbrand in der Hagener Straße – drei Leichtverletzte +++ 
Herdecke: Diebstahl an Pkw +++ Hattingen:  Einbruch in leerstehendes Firmen- und Wohngebäude +++ Gevelsberg: Diebstahl aus Pkw +++ Gevelsberg: Sachbeschädigung an Pkw +++ Gevelsberg: Einbruch auf Sportplatz +++ Ennepetal:  Pkw kollidiert mit Anhänger +++ Schwelm: Silberner Opel Vectra beschädigt +++  Ennepetal: Brandmeldealarm und angeblicher Zimmerbrand: Einsatz in der Nacht bei der Ewald Dörken AG +++ 
Ennepetal: Reh in Notlage +++  Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Vorlesespaß mit „Bei Fremden sag ich immer nein“

Vorlesespaß mit „Bei Fremden sag ich immer nein“Hagen – Alle Kinder im Kindergartenalter, die manchmal auch nicht so genau wissen, wie sie sich verhalten sollen, sind herzlich eingeladen zum nächsten Vorlesespaß in die Kinderbücherei auf der Springe. Am Donnerstag, 7. August, liest um 16 Uhr eine ehrenamtliche Vorlesepatin gemeinsam mit den Kindern die nachdenkliche Bilderbuchgeschichte „Bei Fremden sag ich immer nein!“: Kinder dürfen niemals mit Fremden mitgehen, aber das müssen sie erst lernen! Mit einer wirklichkeitsnahen Geschichte und farbigen Illustrationen erklärt das Bilderbuch ein leider immer wieder aktuelles Thema. So wird Kindern eindrucksvoll vermittelt, wie sie im Ernstfall „Nein“ sagen können. Ein Buch zu dem wichtigen Thema „Gewalt gegen Kinder“! Die Geschichte dauert circa 30 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden. Im Anschluss an den Vorlesespaß haben alle Mädchen und Jungen noch Gelegenheit, ein Bild zu der Geschichte zu malen. Das wird dann in der Leseecke aufgehängt.

Klimaschutz für Zukunfts-Helden: Die neue Ausgabe des Malbüchleins ist da

Hagen – Um die Themen Erderwärmung und Klimawandel, um Schadstoffe, Müll und Abgase geht es unter anderem in dem neuen Umwelt-Malbüchlein für Kinder. Pädagogen wissen es schon längst, Eltern erleben es jeden Tag: Kinder erlernen spielerisch. Das Malbüchlein hält sich eng an lebens- und alltagsnahe Situationen, damit die Kinder es … Klimaschutz für Zukunfts-Helden: Die neue Ausgabe des Malbüchleins ist da weiterlesen

VHS: Jugendstil und mehr in Oberhagen

2014-07-29 Jugendstil Tuchmacher MRM © Dieter FaßdorfHagen – Die Volkshochschule und der Hagener Heimatbund greifen in diesem Jahr wieder ihre gemeinsame Reihe „Stadtspaziergänge – Baukunst um 1890/1930″ auf. Im Rahmen des Urlaubskorbs lädt die Volkshochschule Hagen daher für Donnerstag, 7. August, von 18 bis 19.30 Uhr, zu einer Jugendstil-Tour durch den hinsichtlich der Architektur normalerweise eher vernachlässigten Stadtteil Oberhagen ein, die von der Gästeführer und Heimatbundvorstand Michael Eckhoff geleitet wird. Treffpunkt ist vor der Max-Reger-Musikschule, Dödterstraße 10. Die Tour führt bis zur Hallenschule an der Franzstraße. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro und wird vor Ort bar kassiert. Das Serviceteam der VHS bittet um rechtzeitige Anmeldung unter der Kurs-Nr. 1051 (Telefon 02331/207-3622).

Geschichtenzeit in der Kinderbücherei

Das Mumiengeheimnis 4.8.Hagen Am Montag, 4. August, liest um 16.30 Uhr eine Vorlesepatin Frau Veller eine spannende, und knifflig zu lösenden Detektivgeschichte in der Kinderbücherei auf der Springe vor: Lasse und Maja stehen vor einem wirklich gruseligen Fall. Der Nachtwächter des Museums in Valleby steht unter Schock: die 3000 Jahre alte Mumie ist ihm in den Gängen begegnet, scheinbar lebendig! In der gleichen Nacht wurde allerdings auch das wertvollste Gemälde des Museums gestohlen. Lasse und Maja müssen einen sehr ungewöhnlichen Fall lösen…

Eingeladen sind vor allem Grundschüler, die Lust haben, die Augen zu schließen und in der Phantasie auch mal spannende und gefährliche Aufträge übernehmen möchte. Die Geschichtenzeit dauert ungefähr 45 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden.

Finissage der Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“

24 fHagen – Das Osthaus Museum Hagen lädt am Samstag, 9. August, um 17 Uhr zur Finissage ins Auditorium des Kunstquartiers ein. Zum Abschluss der Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ diskutieren Professor Dr. Gerd Krumeich von der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und Professor Dr. Jörn Leonhard von der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg über den Beginn, die Entwicklung und die Folgen des Ersten Weltkriegs. Die beiden Historiker öffnen dabei einen neuen Blick auf … Finissage der Ausstellung „Weltenbrand – Hagen 1914“ weiterlesen

Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Hagen -Mitkommen auf eine spannende Astronomie-Rallye durch die Sternwarte und dabei knifflige und interessante Fragen und Aufgaben lösen. Die Maskottchen der Sternwarte, Saus und Braus, sind auch dabei. Alle Teilnehmer nehmen an einer grossen Verlosung am Jahresende teil und … Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung weiterlesen

Lesemonster-AG geht weiter

 Hagen – Nach dreiwöchiger Schließung ist seit Montag die Stadtteilbücherei in Haspe wieder geöffnet. Damit geht es auch weiter mit der Lesemonster-AG. Zur Erinnerung: Kinder von sieben bis zwölf Jahren können sich auch jetzt noch dazu anmelden, erhalten dann einen Lesepass, in den sie die gelesenen Bücher aus der Hasper Bücherei eintragen. Bei der Abgabe bekommen sie einen Stempel zur Bestätigung, bei mindestens drei Stempeln im Pass erhalten sie ein Teilnahmezertifikat, außerdem nehmen sie an einer Preisverlosung teil. Die Aktion läuft noch bis zum 29. August, die Abschlussveranstaltung mit Übergabe der Zertifikate, Verlosung und jeder Menge Spiel und Spaß findet Samstag, den 6. September, 11 Uhr statt.

Muschelsalat 2014 – Mariama feat. Moh! Kouyaté

MUSA_30.07.2014 Mariama_Presse

MUSA_30.07.2014 Moh_Presse

Hagen – Einen intensiven musikalischen Dialog führen die ausdrucksstarke Kölner Singer-Songwriterin Mariama und der virtuose Pariser Gitarrist Moh! Kouyaté im Rahmen des Festivals „Funkhaus Europa: Odyssee beim Hagener Muschelsalat“ an diesem Mittwoch, 30. Juli, in der Konzertmuschel im … Muschelsalat 2014 – Mariama feat. Moh! Kouyaté weiterlesen

Hochwasserlage im Münsterland: Feuerwehren aus allen Teilen des Landes NRW unterstützen in Münster und im Kreis Steinfurt

Einsatzfahrzeuge des Bundes sind uralt


Die Starkregenfälle am Montag Abend haben zu vermutlich ca. 8000 Einsatzstellen im Münsterland geführt. Besonders betroffen sind die Stadt Münster und der Kreis Steinfurt. Hochwasserlage im Münsterland: Feuerwehren aus allen Teilen des Landes NRW unterstützen in Münster und im Kreis Steinfurt weiterlesen

Feuerwehr Wetter entsendet Pumpen nach Münster

Wetter (Ruhr) – Auf die Anfrage des Regierungsbezirkes an den Ennepe-Ruhr-Kreis, wie viele Tauchpumpen und Tragkraftspritzen zur Unterstützung  der Bezirksregierung zur Verfügung gestellt werden können, sendete die Feuerwehr Wetter ein Fahrzeug mit zwei Tauchpumpen und einer Tragkraftspritze nach Witten. Von dort aus fuhren die beiden Wetteraner Feuerwehrmännerzusammen mit den anderen Kräften des Ennepe-Ruhr-Kreises nach Münster, um dort bei der Bekämpfung des Hochwassers zu unterstützen.

Mit Sense und bürgerschaftlichem Engagement gegen Wildwuchs

DSCN1647Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. hat die Fläche vom Schul- und Stadtteilgarten Eppenhausen an der Grundschule Boloh in mehreren Stunden mit Eigenengagement und auf eigene Kosten selbst begehbar gemacht. Monatelang wurde nicht mehr gemäht, so dass Rasen und Brennnesseln eine Höhe bis zu einem Meter erreichten. Mehrere vorherige Anfragen zur Besserung bei der Stadt Hagen waren fruchtlos. Mit einer Sense und einem … Mit Sense und bürgerschaftlichem Engagement gegen Wildwuchs weiterlesen

DRK-Kampagne: 50 000 neue Blutspender in 200 Tagen – JETZT DU!

Hagen –  Blutspender sichern Jahr für Jahr die Blutversorgung in Deutschland. Der überwiegende Teil dieser Spender sind Stammspender, die regelmäßig zur Blutspende gehen. Leider fallen jedes Jahr Spender dauerhaft aus diesem Pool heraus – das kann persönliche oder auch … DRK-Kampagne: 50 000 neue Blutspender in 200 Tagen – JETZT DU! weiterlesen

Gezielte Förderung weiblicher Nachwuchskräfte mit Mentoring

Hagen – Mit dem Mentoringprogramm next step unterstützt das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region der agentur mark GmbH in Kooperation mit der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen die Förderung weiblicher Beschäftigter.Teilnehmen können insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen aus Hagen, dem Ennepe-Ruhr-Kreis und … Gezielte Förderung weiblicher Nachwuchskräfte mit Mentoring weiterlesen

Hattingen: Feuerwehr Hattingen nach Starkregen im Dauereinsatz

Hattingen  – Das Unwetter am gestrigen Montag hat ab 16.30 Uhr für über 25
Einsätze bei der Hattinger Feuerwehr geführt. Schwerpunkt der
Einsätze lag im Stadtteil Welper. Hier sind einige Keller voll Wasser
gelaufen. Die alarmierten Einsatzkräfte brauchten jedoch nicht
überall tätig werden, da teilweise das Wasser auch wieder
eigenständig abgelaufen war. Überschwemmte Straßen im Bereich der
Blankensteiner Hauptstraße, der … Hattingen: Feuerwehr Hattingen nach Starkregen im Dauereinsatz weiterlesen

Als Ritter im Wasserschloss

 Hagen – Das Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle bietet am Mittwoch, 6. August, um 15Uhr eine spannende Erlebnisführung für die ganze Familie an. Als besondere Attraktion wird nicht nur Kindern die Möglichkeit geboten, einmal selbst Rüstungsteile anzuprobieren. Auch manch ein Erwachsener wird sicherlich … Als Ritter im Wasserschloss weiterlesen

Samstagsdienst der Zulassungsbehörde

Hagen – Die Stadt Hagen will im Bereich des Samstagsdienstes der Zulassungsstelle in den Räumlichkeiten des Zentralen Bürgeramtes neue Wege gehen und den Bürgerservice verbessern. Daher bietet die Zulassungsstelle in Hagen ab 2. August 2014 probeweise für den Samstagsdienst die Möglichkeit an, Termine telefonisch über die Durchwahl 02331-2073008 zu vereinbaren. Hauptziel dabei ist die Verkürzung der … Samstagsdienst der Zulassungsbehörde weiterlesen

Gesundheitliche Risiken von Tattoos

 

 

Hagen – Rihanna schmückt sich damit, Mesut Özil auch. Mittlerweile findet jeder zehnte Bundesbürger Gefallen daran, seine Haut mit mehr oder weniger kunstvollen Tätowierungen zu dekorieren. Der Gang in ein Tattoo-Studio, um sich dort unwiderruflich Tinte und Farbpigmente unter die Haut stechen zu lassen, sollte nicht einer vorübergehenden Laune entspringen, sondern vorher gut überlegt und … Gesundheitliche Risiken von Tattoos weiterlesen

Blätterhöhle und Hünenpforte: Archäologisch-geologische Exkursion in Hagen-Holthausen

 Hagen – Das Museum im Wasserschloss Werdringen bietet in Zusammenarbeit mit GeoTouring am Freitag, 8. August, eine spannende Exkursion rund um die Hünenpforte an. Bei der Erkundung zu den geologischen und archäologischen Besonderheiten im Bereich um Hagen-Holthausen werden spannende Fragen geklärt. Wie ist die sagenumwobene Hünenpforte entstanden? Warum verschwinden Bäche in Holthausen im Boden und … Blätterhöhle und Hünenpforte: Archäologisch-geologische Exkursion in Hagen-Holthausen weiterlesen

Polizeibericht am Dienstag

PolizeiberichtEinzeiler+++        Dortmund: Autos zerkratzt – Polizei sucht Zeugen +++ Ennepetal: Einsätze Feuerwehr Ennepetal +++ Dortmund:  Halskettenraub –  77-Jährige brutal geschlagen  +++ Dortmund: Einbruch in Dortmunder Wohnung – Polizei sucht Hinweisgeber +++ Märkischer Kreis- Fahndung nach gewalttätigem Brandstifter +++ Dortmund: Verkehrsunfall auf der Autobahn A 45 – zwei leicht verletzte Kinder +++ Witten: Pkw kollidiert mit Baum – Oma und Enkel haben
Schutzengel +++ Schwelm: Diebstahl auf Firmengelände +++ Sprockhövel: Diebstahl aus Pkw +++ Breckerfeld: Zwei Einbrüche +++ Sprockhövel: In Firma eingebrochen +++ Herdecke: Sachbeschädigungen an mehreren Fahrzeugen +++ Dortmund: 88-Jährige vor der eigenen Haustür ausgeraubt +++ Hagen: Firmeneinbruch +++ Hagen: Fahrzeugaufbrecher kleidete sich neu ein +++ Hagen: Ladendieb zog es an den Tatort zurück +++ Hagen: Zigarettendieb in Krankenhauskantine  +++ Schwerte:  Versuchter Wohnungseinbruch – Hunde vertrieben
Einbrecher +++ MK: Schaden am parkenden PKW  +++ Dortmund: Motorradfahrerin von Pkw-Fahrer übersehen  +++  Dortmund: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt +++  Polizeibericht am Dienstag weiterlesen

Cemile Giousouf (CDU): „Gute Nachricht für die Kämmerei – Bund entlastet Hagen um mehr als 3.000.000 Euro ab 2015“

„Im Koalitionsvertrag von CDU und SPD ist zur Unterstützung der Kommunen ab dem Jahr 2015 eine jährliche Soforthilfe in Höhe von 1 Milliarde Euro vorgesehen. Ich freue mich, dass die Auszahlung an die Kommunen nun konkret vereinbart wurde und beispielsweise Hagen ab dem kommenden Jahr um weitere mehr als 3 Mio. Millionen Euro entlastet wird. Cemile Giousouf (CDU): „Gute Nachricht für die Kämmerei – Bund entlastet Hagen um mehr als 3.000.000 Euro ab 2015“ weiterlesen

Wetter(Ruhr):Untere Kaiserstraße – Erster Teilabschnitt wird Samstag freigegeben

Wetter(Ruhr) – Die Arbeiten an der unteren Kaiserstraße liegen derzeit voll im Plan. Bereits am kommenden Samstag, 2. August, kann der erste Teilabschnitt zwischen dem Kreisel und dem Ruhrtal Center wieder …

Wetter(Ruhr):Untere Kaiserstraße – Erster Teilabschnitt wird Samstag freigegeben weiterlesen

Ein Eimer schönen Wetters lockt an den Spielplatz Harkortsee

Spielplatzeimer HarkortseeWetter(Ruhr) – So geht es natürlich auch: Tabea Küsters (12) hat sich das schöne Wetter selbst gemalt: Ihr Bildmotiv – ein blauer Himmel mit weißen Wolken – war das beliebteste und damit siegreiche Motiv bei einem Malwettbewerb, den die Jusos als Spielplatzpaten der Anlage am Harkortsee für die Neugestaltung des Spielplatzeimers organisiert hatten. Über vier Wochen stellte die Firma Klaas aus Wengern ihre Halle als … Ein Eimer schönen Wetters lockt an den Spielplatz Harkortsee weiterlesen

Sommerausgabe der Seniorenzeitung erschienen

Hagen – Die Sommerausgabe der Seniorenzeitung Junges Altes Hagen ist erschienen. Im Prominenteninterview berichtet Marlies Ferber über ihren Weg zur erfolgreichen Krimi-Autorin. Die Titelgeschichte führt über das Elbersgelände und … Sommerausgabe der Seniorenzeitung erschienen weiterlesen

„Dr. Azubi“ hilft Berufsstartern in Hagen

Mutmacher und Problemlöser

 Dr_Azubi_HIGH„Internet-Doc“ gegen Stress in der Lehre: Mit ein paar Klicks bekommen Jugendliche aus Hagen, die in den Beruf starten, ihren Lehrstellen-Guide frei Haus. Das Portal www.dr-azubi.de bietet den heimischen Job-Startern zum jetzt beginnenden Ausbildungsjahr wichtige Tipps und eine individuelle Online-Beratung. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. „Dr. Azubi“ hilft Berufsstartern in Hagen weiterlesen

Blick hinter die Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hagen

Hagen – Die Freiwillige Feuerwehr sucht junge Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich für unsere Stadt engagieren wollen. Geboten werden Teamwork und Kameradschaft, eine sinnvolle und spannende Aufgabe, die mehr als nur Hobby ist. Natürlich werden die potentiellen Freiwilligen für die Aufgabe gründlich vorbereitet und … Blick hinter die Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr Hagen weiterlesen

Der schnelle Weg zur Sicherheitskontrolle – Dortmund Airport eröffnet Fast Lane

Dortmund Airport - Fast LaneDortmund – 28. Juli 2014. Fluggäste am Dortmund Airport können ab sofort die Überholspur zur Sicherheitskontrolle nutzen. Mit der von Flughafengeschäftsführer Udo Mager und Jan van Anrooy, Leiter Operations, eröffneten Fast Lane steht den Reisenden nun auch am Ruhrgebietsflughafen der schnelle Weg zur Sicherheitskontrolle zur Verfügung. Während besonders in den Stoßzeiten …

Der schnelle Weg zur Sicherheitskontrolle – Dortmund Airport eröffnet Fast Lane weiterlesen

Vom Steine suchen und Fossilien finden

 Hagen – Steine gibt es überall: im Garten, auf der Straße, am Strand, im Kindergarten und nicht zuletzt auch in den Hosentaschen der Kinder. Kinder haben oft eine außergewöhnliche Beziehung zu Steinen. Steine werden daher oft ihre ersten Forschungsobjekte. Das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen bietet zusammen mit GeoTouring am Samstag, 2. August, von 11 bis 14 Uhr ein besonderes Programm für Kinder von vier bis zehn Jahren an, um … Vom Steine suchen und Fossilien finden weiterlesen

Geologische Exkursion in den Steinbruch Ambrock

Hagen – Von oben ist der Ausblick über den Steinbruch Ambrock atemberaubend. Das Panorama erstreckt sich bis weit ins Sauerland. In Kooperation mit GeoTouring bietet das Museum Wasserschloss Werdringen am Sonntag, 3. August, um 110 Uhr eine geologische Wanderung in den Steinbruch Ambrock der Cemex Kies & Splitt GmbH an. Die Exkursion richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab zwölf Jahren, die gut zu Fuß sind, denn … Geologische Exkursion in den Steinbruch Ambrock weiterlesen

Fotoexkursion in die Hohenlimburger Kalksteinbrüche

 Hagen – Am Samstag, 16. August, findet von 15 bis 19 Uhr eine Fotoexkursion der VHS Hagen in die wilde Landschaft der Hohenlimburger Kalksteinbrüche statt. Wenn sich der Abbaukessel dem Auge öffnet, ist man nicht nur vom Anstieg atemlos, die unerwartete … Fotoexkursion in die Hohenlimburger Kalksteinbrüche weiterlesen

Führung durch Altenhagen mit der VHS

 2014-07-28 Weltreise Altenhagen Brücke 08 © Elke FischerHagen – Im Rahmen des Urlaubskorbs lädt die Volkshochschule Hagen am Mittwoch, 6. August, von 16 bis 18.15 Uhr zu einer „Weltreise Altenhagen“ mit Eckhard Jobst ein – einer Führung mit außergewöhnlichen Einblicken in einen „unbekannten“ Stadtteil. Treffpunkt ist vor die Bushaltestelle Altenhagener Brücke Richtung Boele. Die Teilnahme ist kostenlos. Die VHS bittet um … Führung durch Altenhagen mit der VHS weiterlesen