Durchsuchung in kommunaler Einrichtung

Iserlohn – Einsatz unter Beteiligung der Einsatzhundertschaft und einesDiensthundeführers. Am heutigen Nachmittag wurden Wohnungen in der Bleichstraßemit richterlichen Beschlüssen durchsucht. Es waren Zeugenhinweise eingegangen,die von einem regen „Treiben“ aus mehreren Wohnungen in der dortigen kommunalenEinrichtung berichteten. Die Ermittler durchsuchten am heutigen Nachmittagmehrere Zimmer im Mehrfamilienhaus. Die hiesige Kriminalpolizei wurde bei derDurchsuchung von Polizisten der Einsatzhundertschaft…

Wohnungsbrand

Iserlohn – Ein wartender Passant bemerkte, als dieser an einer Bushaltestelle an der Schlesischen Straße stand, eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus. Die Person alarmierte umgehend die Feuerwehr und warnte die Bewohner über das Ereignis. Im zweiten Obergeschoss kam es zu einem Wohnungsbrand. Bei Ankunft der Feuerwehr drang Rauch aus mehreren Fenstern heraus. Eine Person wurde…

Cannabis-Plantage mit 50 Pflanzen stillgelegt

Iserlohn – Polizeibeamte vollstreckten heute Morgen einen Durchsuchungsbeschluss wegen des Verdachts des Anbaus von Betäubungsmitteln. In einem Wohnhaus an der Danziger Straße fanden die Ermittler 50 Cannabis-Pflanzen (Foto). Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Der mutmaßliche Betreiber der Anlage, ein 31-jähriger Iserlohner, wurde festgenommen. Er wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hagen dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen…

Bewaffneter Durch Polizei gestellt

BEWAFFNETER DURCH POLIZEI GESTELLT Ein Autofahrer wählte gestern, 7 Uhr, den Notruf. An der Friedrichstraße war ihm ein Mann aufgefallen, der von der Zollernstraße kommend Richtung Polizei lief. Im Hosenbund hatte er das Griffstück eines Revolvers entdeckt. Polizeibeamte fanden den Mann kurz vor dem Konrad-Adenauer-Ring. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten einen PTB-Revolver im hinteren…

Gebäudebrand in Drüpplingsen

Erstmeldung der Feuerwehr 16:52 Uhr DIE FEUERWEHR ISERLOHN BEFINDET SICH GERADE MIT ZAHLREICHEN EINSATZKRÄFTEN BEI EINEM GEBÄUDEBRAND IN DRÜPPLINGSEN. ES BRENNT EIN STALLGEBÄUDE IM BERINGWEG. DER BRAND KONNTE NOCH NICHT UNTER KONTROLLE GEBRACHT WERDEN.

Iserlohner Bürger vereitelt Unfallflucht

Dem beherzten und couragierten Einschreiten eines Iserlohner Bürgers Ist es zu verdanken, dass in der Nacht zum Montag eine Unfallflucht an der Baarstraße vereitelt wurde.

Urteilsverkündung am Amtsgericht Iserlohn nach illegalem Autorennen

Was war passiert: Am 19.04.2019, gegen 00:40h, ereignete sich auf der Mendener Straße in Iserlohn in Fahrtrichtung stadtauswärts ein schwerwiegender Verkehrsunfall, bei dem ein zum damaligen Zeitpunkt 28 jähriger Hemeraner leicht verletzt wurde und Sachschaden in hoher 5-stelliger Summe entstand.

Feuerwehr stellt neuen Rettungswagen in Dienst

(Stefan Buchen) Iserlohn – In den vergangenen Tagen konnte die Feuerwehr Iserlohn einen neuen Rettungswagen (RTW) für die Notfallrettung in Dienst stellen. Der 190 PS starke Mercedes Sprinter vom Typ 519 CDI ist mit einem Koffermodul der Firma Fahrtec versehen. Der Koffer mit dem Patientenraum wurde – nach erfolgter Renovierung und Instandsetzung – vom Vorgängerfahrzeug…

Drohnen für die Sondereinheit Rettungshunde Ortungstechnik (SE RHOT) der Feuerwehr

(Freya Balk) Iserlohn | Die Nase des Hundes ist bis heute und auch in naher Zukunft durch kein technisches Gerät zu ersetzen. Dennoch gibt es Techniken, die die Rettungshundeeinsätze unterstützen können. Sei es zur Erkundung oder zur Suche in übersichtlichen Bereichen wie Feldern und Wiesen und sehr schwer zugänglichen Bereichen, wie z.B. Steilhänge oder Uferbereiche…

Brand in Imbiss – Große Rauchentwicklung

Heute Abend kam es in der Werkstraße in Kalthof zu einem Brand in einem Imbissbetrieb. Beim Eintreffen der Feuerwehr Iserlohn, die um 20:18 Uhr alarmiert worden war, brannte eine Fritteuse. Durch das Feuer kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung in den Geschäftsräumen. Alle anwesenden Personen hatten das Gebäude rechtzeitig und unverletzt verlassen können. Zur Brandbekämpfung…

Fußball und Volksfeststimmung

Die Polizei hat am Donnerstagabend ein Fußballspiel am Sport- und Spielplatz In der Läger beendet. Vor Ort herrschte Volksfeststimmung. Etwa 50 Personen feierten oder kickten. Mehrere Personen gerieten in einen handfesten Streit, weshalb gegen 19.15 Uhr die Polizei anrückte. Der Rettungswagen brachte einen 21-Jährigen ins Krankenhaus, von wo er nach ambulanter Behandlung am Abend wieder…

Dachstuhlbrand in Letmathe – eine Person erlitt Brandverletzungen

Die Feuerwehr Iserlohn wurde heute um 10:39 Uhr nach Letmathe in den Eichendorffweg gerufen. Hier war der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand geraten. Schon von weitem war die massive Rauchentwicklung im Bereich des Volksgartens sichtbar. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Brandrauch aus dem Dach, auch Flammen waren schon zu erkennen. Ein Bewohner, der…

Messerstich: Streit endet in Krankenhaus

Iserlohn | Gegen 15 Uhr kam es am heutigen Nachmittag in einer Wohnung in Kalthof zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 39 jährigen Frau und einem 26 jährigen Wohnungsinhaber. Im Rahmen desStreites verletzte die Frau den jungen Mann mit einem Messer so schwer, dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Frau wurde vorläufig festgenommen. Die…

First Responder Einheit in Letmathe

Nachdem im letzten Jahr nach der Schließung des Marienhospitals und des Wegfallens des Notarzteinsatzfahrzeuges zunächst tagsüber ein Rettungswagen am Gerätehaus der Löschgruppen Letmathe und Stübbeken stationiert wurde, wurde nun eine First Responder Einheit ins Leben gerufen. In der Zeit zwischen montags und freitags von 18:00 Uhr bis 08:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertags unterstützen nun…

Jahresdienstbesprechung und paralleler Brandeinsatz

Iserlohn | Gestern Abend fand im Goldsaal der Schauburg die große Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr Iserlohn statt. Parallel dazu wurde die Feuerwehr um 17:33 Uhr zur Raiffeisenstraße alarmiert. Vor dem Gebäude eines Autoteilemarktes brannte ein abgestelltes Wohnmobil. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen des Feuers auf den Autoteilemarkt verhindert werden.

Theater mit der Polizei

Zu authentisch gespielt und die „Profi-Statisten“ auf den Plan gerufen Iserlohn | Hilfeschreie gellten am Freitag gegen Mittag über dieBrüderstraße. Besorgte Zeugen hörten die Rufe einer Frau und riefen um 14.54 Uhr die Polizei. Die rückte mit mehreren Fahrzeugen mit Blaulicht und Martinshorn aus und klingelte an der besagten Adresse in einem der Obergeschosse. Acht…

Haftbefehl gegen Bewohner nach Brand eines Hauses

HAFTBEFEHL GEGEN BEWOHNER NACH BRAND EINES HAUSES Iserlohn – Ein Amtsrichter hat heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hagen Untersuchungshaftbefehl gegen einen 69-jährigen Bewohner des Hauses am Kurt-Schumacher-Ring erlassen. Zwischenzeitlich ist eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Hagen eingerichtet worden. Polizei und Staatsanwaltschaft werfen dem Tatverdächtigen vor, dass er in suizidaler Absicht eine Gasexplosion herbeigeführt haben könnte. Es…

Indoor-Spielplatz evakuiert

Indoor-Spielplatz evakuiert Iserlohn | Nach einer Bombendrohung musste heute Nachmittag, kurz nach 15 Uhr, ein Indoor-Spielplatz evakuiert werden. Etwa 500 Kinder und Erwachsene verließen ohne Probleme und zügig das Gebäude am Blumenweg. Die Polizei durchsuchte mit Hilfe von zwei Sprengstoff-Spürhunden das etwa 5000 Quadrameter große Areal. Es wurde kein Sprengstoff gefunden. Die Einsatzkräfte rückten gegen…

SEK nimmt drei Personen fest

SEK nimmt drei Personen fest Iserlohn | Qualifizierte Festnahme Am heutigen Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, wurden drei Personen an der Mendener Straße, vor einem dortigen Wohnhaus, durch SEK Kräfte vorläufig festgenommen. Die Polizei hatte einen Haftbefehl gegen einen 22 -jährigen Wohnungsinhaber wegen des Handels mit Betäubungsmitteln erwirkt. Im Rahmen der Anschlussermittlungen gingen Hinweise auf…

… das nenn ich festgefahren…

Iserlohn | Ein LKW-Fahrer hatte am Freitag, 10.05.2019, in den Morgenstunden, ein Haus In der Bräke beliefert und versucht, an der engen Stelle zu wenden.

Riesiger Waffenfund in Gerlingsen

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es gestern, kurz vor 15 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn, wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Mendenerstraße

Am heutigen Karfreitag gegen 0:40 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren beteiligen Fahrzeugen auf der Mendenerstraße, höhe Pütterstraße, gemeldet.

15 Verletzte nach schwerer Brandstiftung in Mehrfamilienhaus

Iserlohn | Die Polizei wurde heute Morgen, 7.14 Uhr, durch die Feuerwehr über einen Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Piepenstockstraße informiert. Im Hausflur des Gebäudes brannte ein Kinderwagen. Hierdurch wurden die dahinter befindliche Wand sowie ein im Hausflur stehender Stuhl beschädigt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden 15 Personen verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch…