„IT’S TEA TIME“

Hagen. Auch in dieser Spielzeit wird natürlich die beliebte „Fünf-Uhr-Tee“- Veranstaltung, auch unter dem Titel „It’s tea time“ bekannt, angeboten. Die erste „Teestunde“ findet am 17. September um 17.00 Uhr im Theatercafé des Theater Hagen statt. Zu Gast von Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum sind die Gesangssolisten Dorothea Brandt und Ilkka Vihavainen. Die deutsche Sopranistin…

„Fünf-Uhr-Tee“ im Theater Hagen

Hagen – Die beliebte „Fünf-Uhr-Tee“- Veranstaltung, auch unter dem Titel „It’s tee time“ bekannt, findet in diesem Monat am 11. Juni um 17.00 Uhr im Theatercafé des Theater Hagen und damit zum letzten Mal in dieser Spielzeit statt. Zu Gast von Jürgen Pottebaum ist das langjährige Ensemblemitglied Pawel Strotschilin. Er wirkte über Jahrzehnte als Darsteller…

„Nachtcafé“ im Theater Hagen – Theatercafé

Hagen – Die nächste „Nachtcafé“-Veranstaltung am 29. Mai um 22.30 Uhr im Theatercafé wird von den ‚Hagener Comedian Harmonists‘ gestaltet. Nach der „Comedian Harmonist Teil 2“-Aufführung am 29. Mai gehen die fünf Sänger Olaf Haye, Jan Andreas Kemna, Björn Christian Kuhn, Richard van Gemert, Christoph Scheeben sowie Klaus Brantzen und der Pianist Andres Reukauf noch…

THEATER HAUTNAH – offene Probe und Werkstatt zur Oper „Madama Butterfly“

Hagen – Die letzte Opernpremiere in dieser Spielzeit wird Giacomo Puccinis Oper „Madama Butterfly“ sein (6. Juni 2015, 19.30 Uhr, Großes Haus). Diese beliebte und inhaltlich wie musikalisch so berührende „Japanische Tragödie“ mit einem Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa wird von Intendant Norbert Hilchenbach inszeniert, das Bühnenbild gestaltet Peer Palmowski, die Kostüme Yvonne…

„IT’S TEA TIME“

Hagen – Auch in diesem Monat findet am 16. April mit Beginn um 17 Uhr wieder der beliebte „Fünf-Uhr-Tee“ im Theater Hagen im Theatercafé statt. Zu Gast von Jürgen Pottebaum sind dieses Mal die beiden ‚Leonoren‘ aus der Neuproduktion „Fidelio“, die am 18. April Premiere hat: Die Sopranistin Sabine Hogrefe und die Schauspielerin Harriet Kracht….

THEATER HAUTNAH – Werkstatt und offene Probe zur Oper „Fidelio“

Hagen – Im April kommt am Theater Hagen die Neuinszenierung der Oper „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven heraus. Die grandiose Musik dieses Meisterwerks der Opernliteratur wird in Hagen ergänzt durch einen neuen Text von Jenny Erpenbeck. Die vielfach ausgezeichnete Autorin schafft eine eigene Perspektive auf die Oper. Sie lässt eine gealterte Leonore (Schauspielerin) zurückblicken auf…

IT’S TEA TIME

Hagen – Die nächste „Fünf-Uhr-Tee“-Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. März 2015 um 17.00 Uhr im Theatercafé statt. Zu Gast von Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum ist dieses Mal die „Comedian Harmonists“-Truppe. Unter dem Titel „Die Comedian Harmonists – Teil 2 – Jetzt oder nie“ findet die Geschichte der „ersten deutschen Boyband“ ihre wehmütige Fortsetzung (Premiere:…

It’s Tea Time im theaterhagen

Hagen – An der Teetafel der beliebten Gesprächsreihe nehmen am 15. Januar 2015 um 17.00 Uhr der Regisseur und der Titelheld der dramatischen Oper „Faust“ Platz. Niemand Geringeres als „Faust“ persönlich wird sich am kommenden Donnerstag, 15. Januar 2015, die Ehre beim „Fünf-Uhr-Tee“ im theaterhagen geben. „Faust“, der von Johann Wolfgang von Goethe in Verse…

theaterhagen: Und das sind die Gewinner

Freunde und Förderer des theaterhagen kürten die beliebtesten Produktionen der Spielzeit 2013/2014 Hagen – Es war ein spannender und es war ein feierlicher Abend im theaterhagen, als es in der vergangenen Freitagnacht genau vier Mal hieß: „The winner is…“. Freunde und Förderer des theaterhagen zeichneten im Theatercafé die beliebtesten Produktionen der vergangenen Spielzeit 2013/2014 aus,…

It’s Tea Time im theaterhagen

Hagen – An der Teetafel der beliebten Gesprächsreihe nehmen am 16. Oktober 2014 um 17.00 Uhr zwei Mitwirkende des Musicals „Die spinnen, die Römer!“ Platz Das kann ja heiter werden: Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum begrüßen am kommenden  Donnerstag, 16. Oktober 2014, zu ihrer beliebten „It’s tea time“-Gesprächsreihe zwei Mitwirkende des umwerfend komischen Musicals „Die spinnen, die Römer!“. Und…

Die Mafia als Stoff für die Oper

Hagen – Jürgen Alberts, Schriftsteller, Librettist und Mafiaexperte, ist zu Gast bei der ersten Klangrede zum ersten Sinfoniekonzert des philharmonischen orchesterhagen am 14. September 2014 . Wer über Italien spricht, kann über die Mafia nicht schweigen. Deshalb hat Florian Ludwig, der Generalmusikdirektor des philharmonischen orchesterhagen, am 14. September 2014, um 11.30 Uhr, Jürgen Alberts als Gast für…

„Das geht anders!“ – Ferienlektüre für politische Alternativen

                Hagen – „Schickt das Buch an die Kanzlerin“ Der DGB und die VHS Hagen sowie Arbeit und Leben hatten zu einer Buchvorstellung ins Theatercafé eingeladen. Das frisch gedruckte Buch setzt sich aus Aufsätzen von Referentinnen und Referenten der gemeinsamen Vortragsreihe „Gegen den Strom“ zusammen und ist eine…

It’s Tea Time im theaterhagen

Bei der beliebten Gesprächsreihe dreht sich diesmal alles um Mozarts Opernwelt Hagen – Das 1791 in Wien verstorbene Musikgenie Wolfgang Amadeus Mozart kann freilich beim Fünf-Uhr-Tee im Theatercafé des theaterhagen am kommenden Donnerstag, 26. Juni 2014, um 17 Uhr, nicht zu Gast sein. Aber das Gespräch, zu dem Gastgeber Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum diesmal…

Klangrede im theaterhagen

Hagen – Konzertdramaturg führt am Sonntag, 25. Mai 2014, in das 9. Sinfoniekonzert des philharmonischen orchesterhagen ein. Der Komponist Bernd Wilden wird im Theatercafé per Video zu sehen sein. Der „Faust“ steht in der Klangrede am kommenden Sonntag, 25. Mai 2014, um 11.30 Uhr im Theatercafé im Fokus der beliebten Gesprächsreihe des theaterhagen. Es geht dabei aber…

It’s Tea Time im theaterhagen

  Hagen – Ein Konzertdramaturg und ein Marketingreferent sind diesmal Gäste der beliebten Gesprächsreihe Zum Fünf-Uhr-Tee im Theatercafé des theaterhagen am kommenden Donnerstag, 22. Mai 2014, um 17 Uhr, haben Gastgeber Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum diesmal den Konzertdramaturgen Christoph Lang und den Marketingreferenten Manuel Schneider eingeladen. Lang war, bevor er nach Hagen ans Theater wechselte,…

Klangrede VIII thematisiert den Aufbruch

Hagen – Die etwas andere Konzerteinführung: Generalmusikdirektor Florian Ludwig spricht mit seinen Gästen über Aufbrüche im theaterhagen, in der Musik und in den Flüchtlingsregionen. Die achte Veranstaltung der Reihe „Klangrede“ in der Konzertsaison 2013/2014 findet am kommenden Sonntag, 4. Mai 2014, nicht ohne Grund im Theatercafé statt – also im Foyer des ersten Ranges im theaterhagen…

Hautnah: „Don Quichotte“

Hagen – Die nächste Veranstaltung der Reihe „Theater hautnah“ findet am 12. April 2014 im theaterhagen statt. Bei Werkstattgespräch und Offener Probe bekommen Besucher einen Einblick in den Entstehungsprozess der Oper „Don Quichotte“. Um 10.30 Uhr findet im Theatercafé des theaterhagen eine Einführung in das Stück durch Dramaturgin Dorothee Hannappel statt, gefolgt von einem Werkstattgespräch mit…

It’s Tea Time mit zwei Amerikanern

Hagen – Zum nächsten Fünf-Uhr-Tee am 10. April 2014 haben Gastgeber Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum zwei Amerikaner geladen: die Ensemblemitglieder Raymond Ayers und Christopher Bruckman nehmen Platz auf dem Sofa im Theatercafé des theaterhagen.

It’s Tea Time

Hagen – Der Komponisten für Hagen Christoph Maria Wagner ist der Komponist für Hagen in der aktuellen Spielzeit 2013/14. Höchste Zeit für einen Antrittsbesuch bei den Gastgebern des Fünf-Uhr-Tees, Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum: am 23. Januar nimmt er Platz auf dem Sofa im Theatercafé des theaterhagen.

Kulturtermine aktuell

Adventssingen im theater Hagen –  Am 3. Advent, dem 14. Dezember 2013, steht im Zeichen deutsch-amerikanischer Freundschaft. Die deutsche Theaterdramaturgin Miriam Michel und der amerikanische Solorepetitor Christopher Bruckman gestalten den Nachmittag mit einer bunten Mischung aus weihnachtlichen Geschichten und Liedern zu Mitsingen, die sowohl in Deutschland wie in den USA beliebt sind. Unter anderem mit dabei:…

It’s Tea Time: Märchenstunde

Hagen – „Was man versprochen hat, das muss man auch halten“ – Das Ensemble des diesjährigen Märchens zur Weihnachtszeit hat Gastgebern Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum sein Kommen zugesagt: Am 12. Dezember 2013 dreht sich im Theatercafé des theaterhagen alles um den „Froschkönig“.

Adventssingen im theaterhagen

Hagen – Für eine kurze Pause im vorweihnachtlichen Einkaufstrubel, zum Üben für das Singen unter dem heimischen Weihnachtsbaum oder einfach als besinnliche Einstimmung auf die Festtage: Das theaterhagen lädt an drei Wochenenden im Advent nachmittags zum familiären Adventssingen ins Theatercafé ein. Am 7. Dezember 2013 beginnt die beliebte Veranstaltungsreihe.

It’s Tea Time: Tanztee!

Hagen – Ob der nächste Fünf-Uhr-Tee am 21. November 2013 zum Tanztee gerät? Auszuschließen ist es nicht, denn Gastgeber Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum haben den Hagener Ballettchef Ricardo Fernando ins Theatercafé des theaterhagen geladen.

Theater hautnah erleben mit „Don Pasquale“

Hagen – Die nächste Veranstaltung der Reihe „Theater hautnah“ findet am 2. November 2013 statt. Diesmal können die Besucher beim Probenbesuch einen Blick hinter die Kulissen der Oper „Don Pasquale“ werfen. Damit bietet sich die Möglichkeit, den Probenalltag der Theaterleute unmittelbar mitzuerleben: Wie vermittelt die Regisseurin den Darstellern ihre Vorstellungen?

It’s Tea Time: Zehn Mal „Faust“

Hagen – „Es ist so schwül, so dumpfig hie!“ – Dieser Satz dürfte beim nächsten Fünf-Uhr-Tee am 17. Oktober 2013 des Öfteren fallen.Zum Glück ist damit aber nicht die Atmosphäre im Theatercafé des theaterhagen gemeint: Vielmehr beginnt so die berühmte Kästchenszene aus Goethes „Faust“, mit der sich Lutz Hübners Theaterstück „Gretchen 89ff.“ genussvoll auseinandersetzt.

Operneinführung mit dem Komponisten Poul Ruders

  Am Samstag, den 13. Juli 2013 gibt der Komponist Poul Ruders im Theatercafé des theaterhagen um 19.00 Uhr eine Einführung in sein Werk. Der Eintritt ist frei. Poul Ruders ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Komponisten Dänemarks. Für die Königliche Oper in Kopenhagen komponierte er „Selma Ježková“. Die Handlung der Oper ist dem vielfach preisgekrönten Film…

theaterhagenTag am 13. Juli 2013

Das theaterhagen verabschiedet sich mit einem Geschenk an seine Besucher in die Sommerpause: Am 13. Juli 2013 ist theaterhagenTag. Die letzte Vorstellung der Oper  „Selma Ježková (Dancer in the Dark)“ kann man an diesem Tag zu stark reduzierten Preisen erleben: 8 bzw. ermäßigt 6 Euro kosten die Karten auf allen Plätzen. Um 19.00 Uhr findet eine Einführung durch den…

Nach dem Applaus: „Die Comedian Harmonists“

(9:00 Uhr) Hagen/Westf. – Ende Juni geht es auf Konzertreise nach Russland. Davor treten „Die Comedian Harmonists“ aber noch ein vorletztes Mal in dieser Spielzeit im theaterhagen auf: Am 15. Juni 2013 begeistern sie wieder mit Charme, Witz und Gesang. Und wer die sympathischen Darsteller einmal hautnah erleben möchte, erhält am kommenden Samstag eine einmalige Gelegenheit: „Nach…

It’s Tea Time: Krokodil trifft GMD

(14:00 Uhr) Hagen/Westf. – Die Gäste des letzten Fünf-Uhr-Tees dieser Spielzeit am 13. Juni 2013 sind Theaterplastikerin Susann Sonnenberg und Generalmusikdirektor Florian Ludwig. Im Theatercafé des theaterhagen werden sie mit ihren Gastgebern Edeltraud Kwiatkowski und Jürgen Pottebaum ein bisschen aus dem Nähkästchen ihres Berufalltags plaudern. Außerdem mit von der Partie: eine ausgewachsene Panzerechse. Theaterplastikerin Susann Sonnenberg ist für so manches…

„Carmen“: Einführung vor der Vorstellung

(8:30 Uhr) Hagen/Westf. – Am 8., 11. und 14. Juni 2013 findet vor der Vorstellung der Oper „Carmen“ eine Einführung im Theatercafé des theaterhagen statt: Um 19.00 Uhr bietet Dramaturgin Dorothee Hannappel einen Überblick über Leben und Werk des Komponisten Georges Bizet, den historischen Kontext der Oper und die aktuelle Inszenierung von Anthony Pilavachi.

Nach dem Applaus

(11:19 Uhr) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nach dem Applaus“ wird am 22. Mai 2013 nicht wie angekündigt David Marlow zu Gast sein. Stattdessen kommt Malte Kühn, der an diesem Abend auch das Dirigat übernimmt.

Argentinisches Flair im Nachtcafé

(13:45 Uhr) Weil es so schön war, machen wir das noch einmal: Diese Idee steckt wohl hinter dem Nachtcafé am 31. Mai. Ab 21.00 Uhr, im Anschluss an die Vorstellung der Oper „Selma Ježková (Dancer in the Dark)“, spielen Musiker des philharmonischenorchesterhagen im Theatercafé ein beschwingtes Tango-Programm auf, das es bereits im 6. Kammerkonzert im…

Hautnah: „Carmen“

(08:00 Uhr) Hagen/Westf. – Die nächste Veranstaltung der Reihe „Theater hautnah“ findet am 25. Mai im theaterhagen statt: Bei einem Besuch der Offenen Probe zu „Carmen“ erhalten Besucher die Gelegenheit, die Entstehung der Neuinszenierung mitzuverfolgen. Temperament und Leidenschaft, Liebe, Eifersucht und ein Mord – diese Zutaten für einen spannenden Opernstoff entdeckte Georges Bizet in der Carmen-Novelle von…

It´s Tea Time mit Kristine Larissa Funkhauser

(8:21 Uhr) Für den nächsten Fünf-Uhr-Tee am 16. Mai hat sich hinsichtlich der Gäste eine kurzfristige Änderung ergeben: anstelle von Leandro Natalicio wird Ensemblemitglied Kristine Larissa Funkhauser zu Gast sein. Sie singt in der „Carmen“- Inszenierung die Titelrolle.

It’s Tea Time mit Torero: Olé!

„Auf in den Kampf, Torero!“: Die Toreador-Arie des Escamillo aus Georges Bizets „Carmen“ gehört zu den bekanntesten Stücken der Opernliteratur. Leandro Natalicio singt den feurigen Stierkämpfer in der neuen Inszenierung am theaterhagen. Ebenso wie der Regisseur Anthony Pilavachi ist er zum ersten Mal zu Gast in Hagen. Eine gute Gelegenheit, die beiden kennen zu lernen, ergibt…