Öffentliche Stellungnahme des SPD Ortsverein Hohenlimburg zu Timm-Bergs/Schisanowski

Bzgl. der Aussagen von Ramona Timm-Bergs und Timo Schisanowski in der Westfalenpost vom 16.09.2020 bezieht der SPD Ortsverein Hohenlimburg wie folgt Stellung : „Einigermaßen verwundert und stark irritiert nehmen wir in Hohenlimburg die Selbstwahrnehmung des Hagener Verantwortlichen Schisanowski zur Kenntnis. Schisanowski, der ganz aktuell als Vorsitzender das historisch schlechteste Abschneiden der SPD und ihres OB-Kandidaten…

Bei einem Verkehrsunfall wurde eine 73-Jährige auf einem Parkplatz in Hagen-Hohenlimburg schwer verletzt

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (16.09.2020) gegen 11:50 Uhrwurde eine 73-Jährige auf einem Parkplatz in der Bahnstraße inHagen-Hohenlimburg schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen parkte eine80-Jährige ihren Opel aus einer Parklücke aus. Dabei übersah sie aus bislangungeklärter Ursache eine 73-jährige Fußgängerin und klemmte diese zwischen ihremund einem weiteren Fahrzeug ein. Die 73-Jährige verletzte sich…

Bei einem Verkehrsunfall am Montag wurde ein 26-Jähriger in der Oeger Straße schwer verletzt

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Montag (14.09.2020) wurde gegen 14:30Uhr ein 26-Jähriger in der Oeger Straße schwer verletzt. Nach bisherigenErmittlungen befuhr der Mann mit seinem Fahrrad zunächst die Oststraße. Ausbislang ungeklärter Ursache verlor er während der Fahrt die Kontrolle über seinRad und stürzte auf einen Gehweg der Oeger Straße. Dabei verletzte sich der Mannschwer…

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (13.09.2020) imEinmündungsbereich Iserlohner Straße/ Stennertstraße/ Mühlenbergstraßeverletzten sich gegen 10:55 Uhr drei Personen. Nach bisherigen Erkenntnissenbefuhr ein 42-Jähriger mit seinem BMW zunächst die Iserlohner Straße undbeabsichtigte in die Mühlenbergstraße abzubiegen. Dabei kollidierte er imKreuzungsbereich aus bislang ungeklärter Ursache mit einer 52-jährigenAudi-Fahrerin. Bei dem Unfall verletzten sich der Mendener und…

Fahrschülerin verunglückt mit Motorrad

Hagen – Der Verlauf einer Fahrstunde wird einer 39-jährigen Fahrschülerin aus Hemer möglicherweise lange im Gedächtnis bleiben. Am späten Freitagnachmittag fuhr die Fahrschülerin mit einem Leichtkraftrad in Begleitung ihres Fahrlehrers durch Hohenlimburg. Aus Hohenlimburg kommend befuhr die Fahrschülerin die Iserlohner Str. in Richtung Letmathe. An der Kreuzung Iserlohner Str. / Steltenbergstr. ordnete sie sich zum…

Umbau der Polizeiwache Hohenlimburg ist abgeschlossen und wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Hagen – Der Umbau der Polizeiwache Hohenlimburg ist abgeschlossen. Absofort versehen die Beamtinnen und Beamten der Wache ihren Dienst wieder in derLiegenschaft in der Freiheitsstraße. Die Wache ist durch den neuen Eingang, überden Parkplatz der Bezirksverwaltungsstelle Hohenlimburg, unmittelbar an derBrücke über die Lenne gelegen, zu erreichen. Bürgerinnen und Bürger können ihr Anliegen in der Zeit…

Seniorenvorlesen in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg fällt aus

Das beliebte Seniorenvorlesen in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, muss auch in den nächsten Monaten ausfallen. Das Team aus Veronika Bonefeld und Eva-Maria Wittulsky hat in Abstimmung mit der Leitung der Stadtteilbücherei beschlossen, in diesem Jahr keine Veranstaltungen mehr anzubieten. Aufgrund der Corona-Pandemie ist ein Zusammentreffen im gewohnten Rahmen für alle Beteiligten zu riskant. Sobald…

Kleiner Audi Kombi sollte wohl noch wachsen

Hagen – Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr beobachteten zwei Zeuginnen aus ihrer Wohnung in der Berliner Allee in Hohenlimburg einen ungewöhnlichen Vorfall. Eine Frau befand sich mit ihrem Hund offensichtlich auf einer Gassirunde und hielt vor einem geparkten PKW an. Aus einer mitgeführten Flasche schüttete sie eine Flüssigkeit über den Audi Kombi. Hierbei verteilte sie…

Dietmar Helm bekommt seine erste goldene Schallplatte

(D H). Die Überraschung kam mit der Post! Für seine erste CD “Asian Life“ bekam der Hohenlimburg Dietmar Helm, seine erste goldene Schallplatte! Innerhalb nur eines Jahres wurde das Erstwerk über 1,5 Millionen Mal in den verschiedenen Downloadportalen weltweit gebucht. Der Gesamterlös dieser CD geht an die Stiftung Wasserball und finanziert ein Teil der Kosten…

Mann uriniert an Hauswand – Schlägerei in Hohenlimburg

Hagen- Am Montag, 24.08.2020, kam es zu einer Schlägerei in der OegerStraße. Dort verrichtete nach bisherigen Erkenntnissen ein 25-Jähriger seineNotdurft an einer Hauswand. Ein Anwohner, ebenfalls 25 Jahre alt, beobachtetedies und stellte den Mann zur Rede. Es entwickelte sich ein Streitgespräch, daswenig später ausartete. Die 25-Jährigen, sowie die 29-jährige Schwester desErstgenannten, schlugen aufeinander ein. Dabei…

FC Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen kommen nach Hagen

… attraktiver Frauenfußball am 06.09. im Kirchenberg – Benefiz-Spiele der Fußball-Frauen zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Balthasar Am Sonntag, den 06.09. veranstaltet die Frauen- und Mädchenfußballabteilung des SV Hohenlimburg 1910 e.V. ab 13 Uhr eine Benefiz-Veranstaltung im Kirchenberg. Zwei Topspiele mit Bundesligaflair stehen auf dem Programm: Um 15 Uhr spielen die Frauen von Bayer Leverkusen 04…

Wahlprogramm SPD Hohenlimburg

SPD Hohenlimburg – Schwerpunktmäßig wollen wir Hohenlimburg neu beleben. Deshalb ist es wichtig, dass wir Auswärtigen mehr Anreize bieten, um sich länger im schönsten Stadtteil Hagens aufzuhalten.Doch ohne Sicherheit und Ordnung geht es nicht. Was die Hagener SPD als „Null-Toleranz-Politik“ bezeichnet, ist bei uns eine verstärkte Ordnungspartnerschaft von Polizei und Ordnungsamt – damit zu jeder…

Hohenlimburg: 71-Jähriger erfasst Fußgänger auf dem Gehweg – 3 Verletzte

Gegen 11 Uhr ereignete sich am Freitag ein Verkehrsunfall in Hohenlimburg. Ein 71-Jähriger war mit seinem BMW auf der Möllerstraße unterwegs. Er kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab, erfasste zwei Fußgänger (20 Jahre alt und 72 Jahre alt), die sich auf einem Gehweg befanden, touchierte eine Hauswand und kam schließlich an einem…

Sanierung der Asphaltdecke in der Straße Neuer Schlossweg

Sanierung der Asphaltdecke in der Straße Neuer Schlossweg In der Straße Neuer Schlossweg führt der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) in der Zeit von Montag, 27. Juli, bis Freitag, 31. Juli, Sanierungsarbeiten durch. Deshalb muss die Straße zwischen der Einmündung Neuer Schlossweg und Alter Schlossweg bis zum Parkplatz am Schloss Hohenlimburg vollgesperrt werden. Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht…

Verfolgungsfahrt quer durch Hohenlimburg

Am Freitagabend gegen 23 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung einen Motorrollerfahrer, der die Hohenlimburger Straße in Höhe der Straße „Zur Hünenpforte“ befuhr.

Polizei bittet um Hinweise nach Pkw-Aufbruch

Am Montag, 06. Juli, gegen 23.45 Uhr, war ein 40-Jähriger in der Straße Auf dem Lölfert auf dem Weg zu seinem geparkten Citroen. Dabei sah er, wie sich eine männliche Person unmittelbar vor seinem Auto aufhielt. Als der Unbekannte den Hagener bemerkte, rannt dieser zu einem Pkw und flüchtete in Richtung Möllerstraße. An dem Transporter…

Weiterer Schüler positiv auf Covid-19 getestet: Hohenlimburger Gymnasium geschlossen

Das Gesundheitsamt der Stadt Hagen hat sich in Absprache mit der Schulleitung des Gymnasiums Hohenlimburg dazu entschlossen, nach dem heutigen Unterricht die Schule vorsorglich bis zum Ferienbeginn zu schließen. In der bereits unter häuslicher Quarantäne stehenden Lerngruppe aus insgesamt 23 Schülern, die separat unterrichtet wurde und die Pausen miteinander verbracht hat, wurde ein weiterer Schüler…

Zwei Leseaktionen in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

Bücherwürmer aufgepasst: Bereits zum zwölften Mal lädt die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, Kinder ab sechs Jahren seit Donnerstag, 18. Juni, bis Donnerstag, 20. August, zu den Leseaktionen SommerLeseClub und Lesemonster AG ein.

Häusliche Gewalt in Hohenlimburg – Frau verletzt

Am Samstag kam es gegen 13:50 Uhr in Hohenlimburg zu einem Streit zwischen einem Paar in einem Mehrfamilienhaus. Die genaue Ursache der Auseinandersetzung ist noch unklar. Fest steht, dass der Mann zum Tatzeitpunkt mit über drei Promille stark alkoholisiert war. Nach bisherigen Ermittlungen schlug er seiner Partnerin gegen die Rippen und warf Gegenstände nach ihr….

Fußball-Mädchen halten AHA– Regel ein

Abstand – Hygiene – Alltagsmaske, denn „Corona fliegt“ Die Mädchenteams vom SV Hohenlimburg 1910 e.V. werden aktuell im Training geimpft mit dem Spruch „Corona fliegt. Du siehst einen Virus nicht“. Die Kinder und Jugendlichen lernen, dass die Einhaltung der AHA-Regel hilft, sich gegenseitig vor einer Tröpfchenübertragung mit dem Coronavirus im Alltag und im Miteinander besser zu…

Unbekannte Jugendliche stecken Mülltonne in Hohenlimburg in Brand

Am Mittwoch rief ein Zeuge Polizei und Feuerwehr gegen 03:00 Uhr in die Iserlohner Straße. Dort brannte eine Restmülltonne. Der Polizei gelang es, die Flammen mit einem Feuerlöscher aus dem Streifenwagen zu bändigen. Anwohner berichteten von drei Personen auf Fahrrädern, vermutlich Jugendliche, die das Feuer gelegt haben könnten. Sie wurden kurz zuvor an der Mülltonne…

Raubüberfall auf Familienhaus in Oege

Am Donnerstag, 28.05.2020, kam es nach bisherigen Ermittlungen zu einem Raubüberfall in Oege. Dort verschafften sich gegen 14:20 Uhr in der Straße Auf der Lindhaardt drei männliche Täter Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Diese trugen Oberbekleidung mit der Aufschrift „Polizei / 92220“. Sie fesselten unter Vorhalt von Schusswaffen zwei Bewohnerinnen des Hauses (14, 26) mit Handschellen….

Schloss-Spiele Hohenlimburg trotzen Corona

Das Bangen um einen kulturellen Höhepunkt, der von Hohenlimburg aus weit in die Region strahlt ist nun endlich vom Tisch: Die Schloss-Spiele Hohenlimburg finden definitiv zwischen dem 14. und 30 August statt. Alle Sicherheitsvorgaben werden natürlich eingehalten. Der Beschluss basiert auf einer Entscheidung des Vorstandes vom Mittwoch Abend (27.05.2020). „ZusammenHalten“ ist das diesjährige Leitmotiv. Zwar…

Räuberischer Diebstahl in Hohenlimburg

Am Donnerstag, 21.05.2020, betraten zwei Männer gegen 11:40 Uhr eine Tankstelle in der Elseyer Straße. Während einer der Männer die Inhaberin mit der Abgabe von Pfandflaschen ablenkte, nahm der andere sich eine große Tabakschachtel aus dem Regal. Anschließend liefen beide aus dem Verkaufsraum. Der Komplize verließ das Gelände zu Fuß in Richtung Esserstraße. Der Dieb…

Fossiliensuche für Kinder in Hohenlimburg – Maskenpflicht im Steinbruch

Zwei Forschungsreisen an einem Tag: Dienächsten Exkursionen zur Fossilien- und Mineraliensuchefür Kinder von vier bis zehn Jahren bietet das MuseumWasserschloss Werdringen zusammen mit GeoTouring amSonntag, 24. Mai, von 11 bis 14 Uhr sowie von 15 bis 18Uhr im Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, OegerStraße 39, an.

CDU begrüßt Fördergelder für SV Hohenlimburg

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort DerSV Hohenlimburg 1910 e.V. bekommt Unterstützung von der Landesregierung. In einer weiteren Förderrunde des Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ erhalten sie insgesamt 38.500€ für die Sanierung des Vereinsheims. Mit „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat – Gesamtvolumen: 300 Millionen Euro….

Roller fährt auf LKW auf

Hagen – Am Montagmorgen, 07:30 Uhr, kam es auf der Königsberger Straße in Hohenlimburg zu einem Verkehrsunfall.

Teilsperrung der Lievinstraße

Die Lievinstraße wird ab Montag, 20. April, zwischen Burgweg und Wiedenhofstraße wegen einer Straßen- und Kanalerneuerung bis voraussichtlich November 2020 gesperrt. Anlieger können über eine vorläufige Schotterstraße sowie einen einseitigen Gehweg zu ihren Grundstücken gelangen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) beginnt mit Bauarbeiten an der Fahrbahn und am Parkstreifen der Lievinstraße zwischen Bruckstraße und Burgweg. Parallel…

Nach Unfall mit Verletzten: Mann versucht Diebesgut zu verstecken

Hagen – Am Montag kam es zu einem Unfall in der Elseyer Straße. Hier wollte eine 73-Jährige nach bisherigen Ermittlungen gegen 10:15 Uhrmit ihrem VW von einem Grundstück in den fließenden Verkehr fahren. Dabei übersah sie einen herannahenden Ford auf der Straße. Es kam zum Unfall. Die Hagenerin, sowie der Fahrer und der Beifahrer des…

21-Jähriger in Hohenlimburg überfallen

Hagen | Am Sonntag ging ein 21-Jähriger gegen 18:50 Uhr denFeldweg zwischen Lenne und Lenne-Arena entlang. Hier kam ihm ein Mann entgegen, der ein dunkles Fahrrad schob. Der Unbekannte sprach den 21-Jährigen an und fragte nach zwei Euro für Zigaretten. Als er verneinte, schubste der Räuber ihn.

Lese- und Literaturtreff zu Ferdinand von Schirach

Um das bekannte Buch „Kaffee und Zigaretten“ von Ferdinand von Schirach dreht sich der Lese- und Literaturtreff für literarisch Interessierte und Lesefreunde jeden Alters am Freitag, 14. Februar, um 18 Uhr in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8.

Stadtteilbücherei Hohenlimburg am 29. Januar geschlossen

Stadtteilbücherei Hohenlimburg am 29. Januar geschlossen Die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, bleibt am Mittwoch, 29. Januar, wegen einer Betriebsversammlung geschlossen. Die Mitarbeiter bitten um Verständnis. Ab Donnerstag, 30. Januar, ist die Stadtteilbücherei wieder zu den gewohnten Zeiten dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 13 Uhr sowie von 15 bis 18 Uhr und mittwochs von…

Leichtverletzte 55-Jährige nach Unfall in Hohenlimburg

LEICHTVERLETZTE 55-JÄHRIGE NACH UNFALL IN HOHENLIMBURG Hagen – Am Montag, 09. Dezember, ereignete sich gegen 13:30 Uhr einVerkehrsunfall auf der Oeger Straße in Hohenlimburg. Eine 55-Jährige war mit ihrem Audi in Richtung Mühlenbergstraße unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte sie im weiteren Verlauf mit dem Sattelzug eines 41-Jährigen. Bei der Kollision verletzte sich die Hagenerin…

Fantasy-Autorenlesung mit Bernd Pollok in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

Fantasy-Autorenlesung mit Bernd Pollok in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg Zu einer Fantasy-Autorenlesung unter dem Titel „Gruftgeflüster“ mit dem Hohenlimburger Autor Bernd Pollok lädt die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, am Freitag, 8. November, um 18 Uhr ein. Die Fantasy-Autoren Bernd Pollok, der auch unter dem Pseudonym Paul M. Hermann schreibt, Halina Monika Sega, Rel Nor Enol und…