Öffentliche Stellungnahme des SPD Ortsverein Hohenlimburg zu Timm-Bergs/Schisanowski

Bzgl. der Aussagen von Ramona Timm-Bergs und Timo Schisanowski in der Westfalenpost vom 16.09.2020 bezieht der SPD Ortsverein Hohenlimburg wie folgt Stellung : „Einigermaßen verwundert und stark irritiert nehmen wir in Hohenlimburg die Selbstwahrnehmung des Hagener Verantwortlichen Schisanowski zur Kenntnis. Schisanowski, der ganz aktuell als Vorsitzender das historisch schlechteste Abschneiden der SPD und ihres OB-Kandidaten…

Anfang September haben zehn Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildungbei der Agentur für Arbeit Hagen begonnen.

Anfang September haben zehn Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildungbei der Agentur für Arbeit Hagen begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen eines dreijährigen Studiums mit hohen Praxisanteilen den Bachelor Abschluss an. Die anderen fünf sind Auszubildende und haben das Berufsziel „Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen“. Sie absolvieren ihrePraktikumsabschnitte in der Agentur für Arbeit Hagen. Zunächst wurden dieNachwuchskräfte aus…

Gleich 19 frischgebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger*innen beziehungsweise Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen konnte die Agaplesion Berufsfachschule für Gesundheit & Pflege Hagen heute gratulieren.

Gleich 19 frischgebackenen Gesundheits- undKrankenpfleger*innen beziehungsweise Gesundheits- undKinderkrankenpflegerinnen konnte die Agaplesion Berufsfachschule fürGesundheit & Pflege Hagen heute (18.09.2020) gratulieren. Nach einerdreijährigen Ausbildungszeit, die sie im angeschlossenen Agaplesion AllgemeinenKrankenhaus Hagen sowie im Agaplesion Ev. Krankenhaus Bethanien Iserlohnund in der Lungenklinik Hemer absolvierten, bestanden Cynthia Asante, JohannaBerg, Michaela Boodes, Lena Domnick, Alissa Gobrecht, Jessica Jurkiewicz, MaraKrahl, Lea-Noelle…

Federfußball: DM-Turniere nach Hagen und Wuppertal vergeben

Karsten-Thilo Raab: Im engen Dialog mit den Mitgliedsvereinen hat der Deutsche Federfußballbund (DFFB) entschieden, dass der Ligaspielbetrieb in diesem Jahr nicht mehr fortgesetzt wird.  Zudem hat der DFFB-Vorstand entschieden, dass in den anderen Disziplinen zumindest die Deutschen Meisterschaften 2020 ausgespielt werden. Da die Turniere um die deutsche Rangliste, die als Qualifikationswettbewerbe für die nationalen Titelkämpfe…

3.000 Schutzmasken für Hagen

3.000 Schutzmasken für Hagen: Diese stolze Zahl stammt aus der Homborner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in den Elbershallen. „Gerade zu Beginn der Corona-Pandemie waren wir dringend auf neue Masken angewiesen. Mit ihrem Einsatz haben alle Werkstatt-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter der ganzen Stadt geholfen“, bedankte sich Oberbürgermeister Erik O. Schulz bei einem Besuch vor Ort für…

Neu: »Das gibt’s nur im Ruhrgebiet« von Birgit Ebbert

Emons Verlag: Wo vor Jahrzehnten noch Fördertürme standen und dunklerRauch die Sicht vernebelte, findet man heute einzigartigeParks und namhafte Kulturereignisse ebenso wie viele kleine Besonderheiten und Superlative – den bedeutendsten Kirchenschatz in Europa, Currywurst vom Sternekoch, das Zwieback-museum oder das Welttheater der Straße: Das gibt’s nur im Ruhrgebiet!Ruhrgebiet total Das einzige Museum für polnische Kunst…

Im Rahmen einer Durchsuchung nach einem Raubdelikt wurde ein E-Bike aufgefunden

Hagen – Im Rahmen einer Durchsuchung nach einem Raubdelikt wurde einE-Bike des Herstellers Trek mit der Modellbezeichnung „Powerfly 9.7“aufgefunden. Das E-Bike stammt möglicherweise aus einer weiteren Straftat. Nun sucht die Polizei nach dem Besitzer des Rades. Dieser wird gebeten sichunter der Rufnummer 02331 986-2066 bei der Polizei Hagen zu melden und sollteüber einen entsprechenden Eigentumsnachweis…

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt die Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) zur Sprechstunde ein

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt die Bürgerinnenund Bürger aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) zur Sprechstunde einam Dienstag, dem 22. September, von 16 bis 18 Uhr in sein Büro in Hagen,Elberfelder Straße 57, 2. Stock.Wegen der Corona-Pandemie ist für diese Sprechstunde eine telefonischeAnmeldung und Termin-Absprache unter 0 23 31 / 91 94 58 unbedingterforderlich….

Die Wiederaufnahme von „Pardauz“ am Sonntag im Lutz muss leider entfallen.

VORSTELLUNGSAUSFALL VON „PARDAUZ“ IM LUTZ HAGEN Die Wiederaufnahme von „Pardauz“ (Ein TanzObjektTheaterSpaß von AnjaSchöne und Ensemble) am Sonntag, 20. September 2020 (11.00 Uhr) im Lutzmuss leider entfallen.Vorstellungen dieser Produktion sind erst wieder 2021 geplant, aber aufAnfrage für Schulen und Kitas buchbar (Tel. 02331-207-3237). Foto Copyright: Klaus Lefebvre

Am Donnerstag kam es zu einem Ladendiebstahl in einem Geschäft in der Elberfelder Straße

Hagen – Am Donnerstag (17.09.2020) kam es gegen 17:00 Uhr zu einemLadendiebstahl in einem Geschäft in der Elberfelder Straße. Nach bisherigenErmittlungen beobachtete ein Mitarbeiter der Filiale eine 26-Jährige und einen35-Jährigen dabei, wie diese drei Parfums im Gesamtwert von 180 Euro aus derAuslage in eine mitgeführte Handtasche steckten. Anschließend verließen beideden Laden, wurden jedoch von dem…

Am Cuno-Berufskolleg I gibt es eine positiv auf das Coronavirus getestete Person

Am Cuno-Berufskolleg I gibt es eine positiv auf das Coronavirus getestete Person. Das Gesundheitsamt steht mit der Schule im Austausch, ermittelt die direkten Kontaktpersonen der betroffenen Person und testet ihr nahes Umfeld in den kommenden Tagen. Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nicht unmittelbar…

Den lebendigen und vielschichtigen Wert der Friedhofskultur für die Gesellschaft würdigen

Den lebendigen und vielschichtigen Wert der Friedhofskultur für die Gesellschaft würdigen: Mit dieser Zielsetzung hat die Kultusministerkonferenz die Ernennung der Friedhofskultur in Deutschland zum immateriellen Kulturerbe beschlossen. Hagen ist Teil eines bundesweiten Netzwerkes von über 100 Städten, die den diesjährigen Tag des Friedhofs am Sonntag, 20. September, dieser Ernennung widmen und im Rahmen der Aktion…

Die Feuerwehr Iserlohn wurdeüber einen Brand in einem Waldstück informiert

Die Feuerwehr Iserlohn wurde am Mittwoch gegen 16 Uhr über einen Brand in einem Waldstück am „Forsthaus Löhen“ informiert. Dort sollten ca. 50m² Waldboden brennen. Mit dem Einsatzstichwort „Wald 1“ rückte der Löschzug der Berufsfeuerwehr aus. Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass es sich um das Forsthaus „Im Kühl“ handelte und alle alarmierten Einsatzkräfte…

Am Sonntag findet eine Führung durch die Ausstellung „¿Lebensecht? – 50 Jahre Hyperrealistische Skulptur“ im Osthaus Museum statt

Am Sonntag, den 20. September findet von 13.30 bis 14.30 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „¿Lebensecht? – 50 Jahre Hyperrealistische Skulptur“ im Osthaus Museum statt. Ab den 1960er und 1970er Jahren beschäftigten sich verschiedene Bildhauer mit einer Art von Realismus, der auf der physisch naturgetreuen Erscheinung des menschlichen Körpers beruht. Indem sie traditionelle Techniken…

Am Mittwoch wurde ein 47-jähriger Mitarbeiter eines Drogeriemarktes am Bergischen Ring Opfer eines räuberischen Diebstahls

Am Mittwoch (16.09.2020) gegen 13.15 Uhr wurde ein 47-jähriger Mitarbeiter eines Drogeriemarktes am Bergischen Ring Opfer eines räuberischen Diebstahls. Nach bisherigen Ermittlungen betrat ein unbekannter Mann zunächst das Geschäft und lud diverse Artikel in einen Einkaufswagen, anschließend verstaute er diese in eine Tüte und verließ den Laden, ohne zu bezahlen. Dabei wurde er von dem…

Bei einem Verkehrsunfall wurde eine 73-Jährige auf einem Parkplatz in Hagen-Hohenlimburg schwer verletzt

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (16.09.2020) gegen 11:50 Uhrwurde eine 73-Jährige auf einem Parkplatz in der Bahnstraße inHagen-Hohenlimburg schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen parkte eine80-Jährige ihren Opel aus einer Parklücke aus. Dabei übersah sie aus bislangungeklärter Ursache eine 73-jährige Fußgängerin und klemmte diese zwischen ihremund einem weiteren Fahrzeug ein. Die 73-Jährige verletzte sich…

Ladendieb in der Mittelstraße festgenommen

Hagen – Am Mittwoch (16.09.2020) gegen 16:45 Uhr fiel ein 41-Jähriger ineinem Geschäft in der Mittelstraße im Rahmen eines Ladendiebstahls auf. Nachbisherigen Ermittlungen hielt sich der Mann zunächst gemeinsam mit einem Freundin dem Geschäft auf. Der 51-jährige Freund kaufte an der Kasse diverse Artikelund gemeinsam verließen die Männer den Laden. Dabei schlug jedoch der Alarm…

DLRG-Sommerbilanz: Mindestens 329 Menschen ertrunken – Im August so viele Opfer wie seit 17 Jahren nicht

In den ersten acht Monaten des Jahres 2020 ertranken in deutschen Gewässern mindestens 329 Menschen, immerhin 20 weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (17.9.20) bekannt. Allerdings lag die Zahl der Todesfälle durch Ertrinken im Sommermonat August mit 117 so hoch wie seit vielen Jahren nicht…

Die Polizei in NRW beteiligt sich in dieser Woche an den europaweiten „ROADPOL Safety Days“

Die Polizei in NRW beteiligt sich in dieser Woche an deneuropaweiten „ROADPOL Safety Days“. Im Rahmen eines landesweiten Aktionstageszum Thema Ablenkung im Straßenverkehr führte die Polizei Hagen am Mittwoch, 16.September, zahlreiche Kontrollen im Stadtgebiet durch. Denn die Nutzung vonelektronischen Geräten während der Fahrt, insbesondere von Smartphones, birgterhebliche Risiken und führt zu zahlreichen Verkehrsunfällen. Zwischen 09.00…

Um den Hagener Straßenverkehr noch sicherer zu machen, kommt ab sofort ein mobiler Messanhänger zum Einsatz

Um den Hagener Straßenverkehr noch sicherer zu machen, kommt ab sofort ein mobiler Messanhänger, auch Enforcement Trailer genannt, in der städtischen Verkehrsüberwachung zum Einsatz. Die neue Anlage mit modernster Technik des Herstellers „Vitronic“ ist an beliebigen Orten autonom zu betreiben und dient vor allem der Geschwindigkeitsmessung auf Landes- und Bundesstraßen im gesamten Stadtgebiet. Der semistationäre…

An der Kaufmannsschule I und an der Kaufmannsschule II gibt es jeweils eine positiv auf das Coronavirus getestete Person.

Das Gesundheitsamt stehtmit den betroffenen Schulen im Austausch, ermittelt diedirekten Kontaktpersonen der Betroffenen und testet ihrnahes Umfeld in den kommenden Tagen.Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichenVerzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nichtunmittelbar nach Ansteckung nachweisen lässt. AlleBetroffenen müssen bis zum Vorliegen der Testergebnissezunächst in Quarantäne bleiben. Über das weitereVorgehen entscheidet…

Am Dienstag beobachtete ein Detektiv einen Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in der Hohenzollernstraße

Hagen – Am Dienstag (15.09.2020) beobachtete ein Detektiv gegen 13:40 Uhreinen Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in der Hohenzollernstraße. Nachbisherigen Erkenntnissen nahm ein 18-Jähriger einen Parfumtester aus der Auslageund steckte diesen ein. Anschließend entfernte er sich aus dem Geschäft, wurdedabei jedoch von dem Ladendetektiv aufgehalten. Der Ennepetaler riss sich jedochlos und floh mit der Tatbeute. Kurze…

Unterrichten und Lehren in der Corona-Krise – Technische Unterstützung fehlt in Schulen und Hochschulen

Corona verändert das Bildungswesen im rasanten Tempo und gefährdet die Bildungsteilhabe an Schulen und Hochschulen. Das digitale Zeitalter ist in vielen Schulen noch nicht angekommen, wie eine Studie der FernUniversität in Hagen zum Fernunterricht an Schulen und Fernlehre an Hochschulen zeigt. Unterricht und Lehre fallen im Zuge der Krise teilweise aus, weil die technische und mediendidaktische Unterstützung…

Sicherer Hafen: Wetter macht gegenüber Bund und Land klar, dass sie weiter aufnahmebereit ist

Die Selbstverpflichtung der Stadt Wetter (Ruhr) als Mitglied der Initiative Seebrücke/Sicherer Hafen“, über das normale Kontingent heraus, zwei unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aufzunehmen, ist selbstverständlich nach wie vor aktuell – ganz besonders im Hinblick auf die derzeitigen Geschehnisse auf Lesbos. Diese Aufnahmebereitschaft ist auf Landesebene beim zuständigen Minister Joachim Stamp und auf Bezirksebene eindeutig dokumentiert. Nichts…

Im Rahmen eines Ladendiebstahls in einem Drogeriemarkt wurde ein 40-Jähriger festgenommen

Hagen – Im Rahmen eines Ladendiebstahls am Dienstag (15.09.2020) gegen15:40 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Hohenzollernstraße wurde ein 40-Jährigerfestgenommen. Nach bisherigem Ermittlungsstand entnahm ein 35-Jähriger einParfum aus der Auslage und steckte dieses ein. Ein 40-Jähriger behielt dabei dasUmfeld im Blick. Ein Ladendetektiv beobachtete die Männer und sprach diese beimVerlassen des Geschäft an. Der 35-Jährige…

Aufmerksamkeit für das Fahrrad als Verkehrsmittel soll eine Aktion in Wetter am kommenden Freitag erzeugen

Aufmerksamkeit für das Fahrrad als Verkehrsmittel soll eine Aktion in Wetter am kommenden Freitagerzeugen: Fahrradinteressierte treffen sich zur ersten Critical Mass in Wetter um 17 Uhr am Bahnhof.Der etwas sperrige Name Critical Mass steht für eine weltweit wiederkehrende Aktionsform, bei dersich Fahrradfahrerinnen zu einem Verbund zusammenschließen und so für kurze Zeit die Straße erobern. Die…

Corona-bedingt konnte der FFC Hagen erst jetzt seine Jahreshauptversammlung abhalten

Karsten-Thilo Raab – Corona-bedingt konnte der FFC Hagen erst jetzt seine eigentlich im Frühjahr geplante Jahreshauptversammlung abhalten. Uwe Walter, Vorsitzender von Europas ältestem Federfußballverein, konnte dabei einmal mehr eine überaus erfolgreiche Bilanz ziehen. Auch 2019 wurden wieder zahlreiche große Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene eingefahren. Nationalspieler Christopher Zentarra erkämpfte bei der Weltmeisterschaft in Frankreich…

Laute Schreie ließen letzte Nacht einen Anwohner an der Glörstraße aufhorchen

Schalksmühle – Laute Schreie ließen letzte Nacht einen Anwohner an derGlörstraße aufhorchen. Als er um 00.25 Uhr im Hausflur nachsieht, überraschenihn zwei Männer. Sie schlagen unvermittelt mit ihren Fäusten auf ihn ein undverletzen ihn leicht. Hintergrund könnten nach ersten Erkenntnissen bereitslänger schwelende Streitigkeiten unter den Nachbarn sein. Die beidenTatverdächtigen steigen in ein Auto und fahren…

OGS-Beiträge für August werden rückwirkend eingezogen

Der Einzug der OGS-Elternbeiträge für August war ausgesetzt worden, da das Land Nordrhein-Westfalen noch keine endgültige Entscheidung darüber getroffen hatte, ob wie in den Vormonaten auf die OGS-Elternbeiträge verzichtet wird. Inzwischen ist geklärt, dass die Beiträge für August erhoben werden. Daher werden im Oktober rückwirkend auch die OGS-Beiträge für August eingezogen. Selbstzahler werden gebeten, die…

Kostenlose Coronatests für Beschäftigte in Schulen und in der Kindertagesbetreuung in Wetter

Seit August besteht die Möglichkeit, dass sich Beschäftigte in Schulen und Kindertageseinrichtungen kostenlos und auf freiwilliger Basis auf den Coronavirus testen lassen können. Die Testungen sind vorerst bis zum 9. Oktober alle 14 Tage und in abwechselndem Turnus bei niedergelassenen Vertragsärzten möglich. Das Testangebot gilt ausdrücklich für alle Beschäftigten in Kindertageseinrichtungen und alle Kindertagespflegepersonen sowie…

Bundesweite Kampagne gegen Alkohol am Steuer

Seit Jahren gibt es einen rückläufigen Trend bei Straßenverkehrsunfällen, die mit Alkohol in Verbindung stehen. Der Anteil der Alkoholdelikte an der Gesamtzahl aller Unfälle hat sich seit 1995 mehr als halbiert. Auch wenn die langfristige Entwicklung insgesamt erfreulich ist: Immer wieder sind es gerade junge Autofahrerinnen und Autofahrer, die in schwere und tödliche Unfälle verwickelt…

Fair statt mehr“: Um dieses Motto geht es bei der „Fairen Woche 2020“

„Fair statt mehr“: Um dieses Motto geht es bei der „Fairen Woche 2020“, die in Hagen mit einem Verkaufs- und Informationsstand vor dem Rathaus an der Volme startete. Oberbürgermeister Erik O. Schulz eröffnete die Aktionswoche zusammen mit Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer und Claudia Eckhoff vom AllerWeltHaus. In diesem Jahr dreht sich bei der „Fairen Woche“…

Prüfen – Rufen – Drücken, das sind die drei Grundpfeiler der Laienreanimation bei Herz-Kreislaufstillstand

Prüfen – Rufen – Drücken, das sind die dreiGrundpfeiler der Laienreanimation bei Herz-Kreislaufstillstand. Denn im Notfallzählt jede Minute. Nach nur drei bis fünf Minuten ohne eine ausreichendeSauerstoffversorgung durch das Blut beginnen bereits die ersten Gehirnzellenunwiederbringlich abzusterben. In dieser Situation kann eine einfacheHerzdruckmassage (100 bis 120 Mal drücken pro Minute) dieÜberlebenswahrscheinlichkeit verdoppeln oder sogar verdreifachen. „Hier…

Krisenfestes Handwerk: Die rund 290 Dachdecker in Hagen haben während der Pandemie voll durchgearbeitet

Krisenfestes Handwerk: Die rund 290 Dachdecker in Hagen haben während der Pandemie voll durchgearbeitet. Jetzt sollen sie an der guten Wirtschaftslage der Branche beteiligt werden, fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). „Die Auftragsbücher imDachdeckerhandwerk sind voll, die Wartezeiten für Kunden lang. Für die Beschäftigten muss sich die körperlich anstrengende Arbeit auch imGeldbeutel bemerkbar machen“, sagt…

Den Fahrradverkehr stärken und damit das Klima schützen

Den Fahrradverkehr stärken und damit das Klima schützen – dafür setzt sich die Stadt Hagen auch in diesem Jahr mit der Teilnahme an der europaweiten Kampagne „STADTRADELN“ des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, von Freitag, 25. September, bis Donnerstag, 15. Oktober, ein. In diesem Rahmen soll zudem erstmals ein temporärer Radweg…

Bei einem Verkehrsunfall am Montag wurde ein 26-Jähriger in der Oeger Straße schwer verletzt

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Montag (14.09.2020) wurde gegen 14:30Uhr ein 26-Jähriger in der Oeger Straße schwer verletzt. Nach bisherigenErmittlungen befuhr der Mann mit seinem Fahrrad zunächst die Oststraße. Ausbislang ungeklärter Ursache verlor er während der Fahrt die Kontrolle über seinRad und stürzte auf einen Gehweg der Oeger Straße. Dabei verletzte sich der Mannschwer…

Drei Frauen fielen am Montag in der Körnerstraße im Zusammenhang mit diversen Taschendiebstählen auf

Hagen – Drei Frauen fielen am Montag (14.09.2020) gegen 16:55 Uhr in derKörnerstraße im Zusammenhang mit diversen Taschendiebstählen auf. Nachbisherigen Ermittlungen hielten sich die Frauen im Alter von 25-37 Jahrenmehrere Male in einem Bekleidungsgeschäft am Friedrich-Ebert-Platz auf undveränderten dabei regelmäßig ihr äußeres Erscheinungsbild. In dem Geschäftumzingelten die Frauen dann Kundinnen und kamen diesen auffällig nah….

Jetzt neu in Hagen: Zahlung von Online-Dienstleistungen per PayPal

Das Online-Angebot der Stadt Hagen wird weiter ausgeweitet: Neben der Kreditkartenzahlung steht allen Hagenerinnen und Hagenern ab sofort auch die Zahlung per PayPal bei Online-Dienstleistungen zur Verfügung. Hagens digitales Angebot reicht vom Bewohnerparkausweis über die Meldebescheinigung bis hin zur Urkundenanforderung und viele weitere Dienstleistungen. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind in Planung.

Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 16. bis 30. September finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der…

Fahrsicherheitstraining für den Rettungsdienst

Wetter (Ruhr) – Durch das immer höher werdende Verkehrsaufkommen, einerücksichtslosere Fahrweise und die Zunahme von Einsätzen sindRettungsdienstfahrzeuge im Notfalleinsatz immer größeren Unfallgefahrenausgesetzt. Um das eingesetzte Personal, nebst Patienten vor Unfällen zuschützen, führte der Rettungsdienst Wetter (Ruhr) / Herdecke am letzten Samstagerstmalig ein professionelles Fahrsicherheitstraining auf einem Übungsgelände inSelm durch. Hier wurden mit Rettungswagen, Krankentransportwagen, Notarzteinsatzfahrzeugenund…

Kommunalwahlen 2020: Schulz erreicht absolute Mehrheit; CDU ist stärkste Fraktion im Rat

Rund 62.000 Hagenerinnen und Hagener haben am gestrigen Sonntag an der Wahlurne  oder vorab per Briefwahl ihre Stimme für die Kommunalwahl 2020 abgegeben. Erik O. Schulz gewinnt mit 51,06 Prozent die Wahl zum Oberbürgermeister. Insgesamt standen sieben Oberbürgermeisterkandidaten, eine Oberbürgermeisterkandidatin und 13 Parteien zur Auswahl. Neben dem Oberbürgermeister wurden die Vertreter des Rates, die Bezirksvertretungen,…

Phoenix-Jugend mit starker Leistung beim 2. Matthias-Grothe-Turnier

U17-Team und JBBL-Kader auf den ersten Plätzen Hagen, 14.09.20 – Normal war diesmal nichts: Das Coronavirus machte zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen notwendig und sorgte für eine kurzfristige Absage. Ein voller Erfolg war das 2. Matthias-Grothe-Turnier trotzdem: Teams aus Hagen, Trier und Rostock lieferten sich an beiden Turniertagen starke Spiele, an deren Ende die beiden Hagener Teams die Nasen vorne hatten. Ein Team aus…

C-Juniorinnen gewinnen 8:0 in Hamm

Die C-Juniorinnen vom SV Hohenlimburg 1910 e.V. bewiesen viel Spielfreude und einen guten Teamgeist beim Fußballteam des Hammer SC. Mit guten Spielzügen würden zahlreiche Torchancen herausgespielt. Mit 4 Toren je Halbzeit wurde die Überlegenheit beim 8:0 Auswärtssieg deutlich herausgestellt. Doch auch die Hammerinnen bewiesen eine gute Moral und großen Spaß am attraktiven Mädchenfußball. Die Tore…

Am Mittwoch findet die nächste Wiederaufnahme im Lutz statt.

„DIE MEERJUNGFRAU IN DER BADEWANNE“am Mittwoch, 16. September 2020, 10.00 Uhr Ein Erzähltheater mit Musik. Von Tim Sandweg nach dem Kinderroman von KoosMeinderts In Zusammenarbeit mit dem Philharmonischen Orchester Hagen Ab 7 Jahren – Schulvorstellungen besonders empfohlen für die Klassen 2-5Am Mittwoch, 16. September 2020 (10.00 Uhr) findet die nächste Wiederaufnahme im Lutzstatt. Gezeigt wird…

TrainerInnen für Mädchenfußball gesucht – SV Hohenlimburg 1910 baut Nachwuchsförderung aus

Der SV Hohenlimburg 1910 e.V. sucht für die Betreuung von neuen E- und D-Juniorinnen-Fußballteams Trainerinnen und Trainer ab 16 Jahren. Sportbegeisterte Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahren oder 9 bis 12 Jahren können zum Fußballspielen in Mädchenteams angeleitet werden. Der Spaß am spielerischen Erlernen der technischen Grundlagen und die Förderung der vielseitigen Bewegungskoordination stehen…

Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (12.09.2020) gegen 16:45 Uhrauf der Enneper Straße, verletzten sich drei Personen. Nach bisherigenErkenntnissen befuhr eine 18-jährige Ford-Fahrerin die Enneper Straße inFahrtrichtung Gevelsberg auf dem rechten Fahrstreifen. Eine 49-jährige BergischGladbacherin befuhr in gleicher Fahrtrichtung den linken Fahrstreifen. Als dieFord-Fahrerin wendete, kollidierte sie aus bislang ungeklärter Ursache mit demMercedes der…

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 45 ist am Sonntagmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden

Der 55-Jährige aus Goch war gegen 14 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen inRichtung Dortmund unterwegs. Den ersten Zeugenangaben zufolge bemerkte er imBereich der Lennetalbrücke offenbar zu spät einen wegen des hohenVerkehrsaufkommens langsam vor ihm fahrenden Pkw. Bei dem folgendenAusweichmanöver geriet sein Motorrad ins Straucheln und der Fahrer verlor dieKontrolle über das Fahrzeug. Er touchierte daraufhin…

Täter flüchtet mit Geld und Porsche

Hagen – Am Freitag (11.09.2020) gegen 12:10 Uhr wurde ein 37-Jähriger aufder Weststraße um einen mittleren fünfstelligen Geldbetrag betrogen. Nachbisherigen Ermittlungen interessierte sich der Mann zuvor für eine Anzeige ineinem Onlineverkaufsportal. Dort wurde ein Porsche zum Verkauf angeboten. Mitdem Verkäufer traf der Rödermarker sich zunächst am Hagener Hauptbahnhof und manverlagerte das Treffen im Anschluss gemeinsam…

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Hagen – Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (13.09.2020) imEinmündungsbereich Iserlohner Straße/ Stennertstraße/ Mühlenbergstraßeverletzten sich gegen 10:55 Uhr drei Personen. Nach bisherigen Erkenntnissenbefuhr ein 42-Jähriger mit seinem BMW zunächst die Iserlohner Straße undbeabsichtigte in die Mühlenbergstraße abzubiegen. Dabei kollidierte er imKreuzungsbereich aus bislang ungeklärter Ursache mit einer 52-jährigenAudi-Fahrerin. Bei dem Unfall verletzten sich der Mendener und…