Exkursion für Kinder führt in den Steinbruch Hohenlimburg

Fossilien und Mineralien suchen – das ist besonders für Kinder von vier bis zehn Jahren am Samstag, 29. August, von 11 bis 14 Uhr im Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Straße 39 möglich. Veranstalter der Exkursion sind das Museum Wasserschloss Werdringen und GeoTouring.

Steine sind oft die ersten Forschungsobjekte von Kindern. Die Exkursion soll den Wissensdrang fördern und alle Beteiligten anregen, gemeinsam naturwissenschaftliche Zusammenhänge spielerisch zu untersuchen und zu verstehen. Die Kinder müssen mit einer erwachsenen Begleitperson teilnehmen. Für die Exkursion werden wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Hammer und eine Schutzbrille gebraucht. Zu empfehlen sind auch eine Lupe und Verpflegung. Außerdem sollte an einen Rucksack oder eine Tasche für die gesammelten Fundstücke gedacht werden. Jeder Teilnehmer braucht auch einen eigenen Fahrradhelm. Die Kosten liegen bei 10 Euro für Kinder und 15 Euro für Erwachsene. Weitere Informationen zu den aktuellen Hygienevorgaben gibt es bei der Anmeldung unter Telefon 02331/207-2740 oder 0178/1964177.