Wasserwerkmitarbeiter bedroht

Altena. Am heutigen Tag, 13.06.2017, gegen 10:00 Uhr, wurden Mitarbeiter der Stadtwerke, weil diese kurzfristig das Wasser im Bereich Europaring abgestellt hatten, von einem Mann bedroht.Dieser hatte verlauten lassen, dass er sie „kalt machen werde“, wenn
er nicht in 10 Minuten wieder Wasser hätte. Der 33 jährige Anwohner,
der in einer der dortigen Wohnungen wohnt, wurde beim späteren
Verlasen der Wohnung überwältigt und fixiert. Der Delinquent wurde
auf Grund seines Gesundheitszustandes einer Klinik im Norden des
Märkischen Kreises zugeführt. Die Ermittlungen wegen einer
Nötigung/Bedrohung dauern an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s