9-jähriger Junge stirbt bei Verkehrsunfall in Altena

Altena | Polizei und Feuerwehr wurden heute gegen 13.04 Uhr
über einen Verkehrsunfall an der Lennepromenade informiert. Vor Ort
stellte sich heraus, dass es zu einer Kollision zwischen einem
24-jährigen Skoda-Fahrer aus Iserlohn und einem 9-jährigen Jungen aus
Altena gekommen war. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle. Der
PKW wurde sichergestellt. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft
wurde ein Sachverständiger zum Unfallort bestellt. Die Ermittlungen
zur Unfallursache dauern an. Zeugen werden gebeten sich bei der
Polizei Altena unter 02352/9199-0 zu melden.