Foto: TV58.de

Schülerin angegrapscht

Altena. Am Samstag, gegen 21:50 Uhr, befand sich eine 16 jährige Schülerin auf der Bachstraße, in Nähe des dortigen Bahnüberganges, unmittelbar an der Bundesstraße B 236, als sich ihr plötzlich eine unbekannte männliche Person in den Weg stellte. Der Mann riss ihr die Kopfhörer von den Ohren und berührte sie dann unsittlich im Bereich der Brust und des Gesäßes. Die Geschädigte trat dem Beschuldigten in den Unterleib und flüchtete. Personenbeschreibung: – männlich – ca. 45 – 50 Jahre alt – schwarze Haare – schwarzer Bart ( länger als 3Tage-Bart, jedoch kein langer Vollbart ) – gebräunte Haut, jedoch nicht dunkelhäutig – 175cm – 180cm groß Sachdienliche Hinweise zu dem Unhold nimmt die Polizei in Altena entgegen.

Einbrecher kommen am Tag Am 20.04.2018, in der Zeit von 08:00 Uhr – 11:15 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einer Wohnung in der Friedrich-Ebert-Straße. Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten und Behältnisse. Sie entwendeten Schmuck. Auch in diesem Fall nimmt die Polizei in Altena sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern entgegen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s