© Hans Leicher.

Bedrohung an Schule – weitere Geldforderungen gingen örtlichen Medien zu

Kreispolizei Unna | Schwerte | Nach Eingang einer Geldforderung an der Theodor-Fleitmann-Schule am heutigen Vormittag, hat die Schulleitung in Absprache mit der Polizei den Schülerinnen und Schülern hitzefrei gegeben und somit für ein reibungsloses Räumen der Schule gesorgt (wie bereits berichtet).

Ebenso verfuhr die angrenzende Realschule mit ihren Kindern und Jugendlichen. In einer anschließenden Durchsuchung der Räume der Theodor-Fleitmann-Schule haben sich keine Anhaltspunkte auf eine Gefährdung ergeben.

Nach Abschluss der zunächst vorgenommenen polizeilichen Maßnahmen vor Ort, gingen örtlichen Medienvertretern am Nachmittag Mails mit erneuten Geldforderungen zu. Diese auch uns vorliegenden Mails dienen nunmehr als weitere Grundlage für unsere andauernden Ermittlungen und Koordinierung weiterer polizeilicher Maßnahmen.

Fragen in Bezug auf den Schulbetrieb der betroffenen Schulen konnten seitens der Polizei nicht beantwortet werden.