Who the hell is Jesus“: Zum letzten Mal am Ostersamstag

Hagen – Am 19. April 2014 ist das Theaterstück „Who the hell is Jesus“ zum letzten Mal zu sehen. Im Anschluss an die Vorstellung am Ostersamstag findet eine interreligiöse Andacht statt. Christian Haase, Seelsorger der Hildegardi Schule, wird die Anfacht leiten. Besucher können ihre Osterkerzen mitbringen – nach der Andacht wird ein Lichterfest veranstaltet, um…

Abschlusspräsentation: 5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“

  (17:15 Uhr) Am 6. Juli fand die große Gala mit den Rampenlicht-Preisträgern im Großen Haus des theaterhagen statt. „Die Jury war begeistert und überwältigt von allen Darbietungen, auch von denen, die heute nicht ausgezeichnet werden“, betonte Wolfram Schulte vom Lions Club Hagen-Mark, der den Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“ 2004 ins Leben gerufen hatte. Bei der Abschlusspräsentation…

Abschlusspräsentation: 5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“

(22:30 Uhr) Am 6. Juli findet die große Gala mit den Rampenlicht-Preisträgern im Großen Haus des theaterhagen statt. Bei der Abschlusspräsentation des Jugendwettbewerbs, der seit dem 15. Juni in den Sparten Schauspiel, Zirkus und Tanz ausgetragen wird, stellen sich noch einmal alle Gewinner dem Publikum vor. Bewegendes Schauspiel, atemberaubende Zirkusnummern und mitreißender Tanz – der diesjährige Wettbewerb…

5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“: Tanz

(11:30 Uhr) Hagen/Westf. – Am 29. Juni 2013 stellen sich im Rahmen des Jugendwettbewerbs „Im Rampenlicht“ die Gewinner der Sparte Tanz dem Publikum im theaterhagen vor. Die Ausdruckmöglichkeiten des menschlichen Körpers sind vielfältig und auch bei den Wettbewerbsteilnehmern ist eine große Bandbreite von Stilrichtungen vertreten: Hip Hop, Modern Dance und klassisches Ballett wird die Jury zu…

5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“: Zirkus

(11:00 Uhr) Am 22. Juni 2013 stellen sich im Rahmen des Jugendwettbewerbs „Im Rampenlicht“ die Gewinner der Sparte Zirkus dem Publikum im theaterhagen vor. Atemberaubend geht es zu, wenn die jungen Leute halsbrecherisch mit Diabolos hantieren, gekonnt mit Keulen jonglieren, geschmeidig das Hula Hoop kreisen lassen und alleine, paarweise oder als Gruppe Akrobatikkünste zum Besten geben….