Polizei bittet um Hinweise nach Pkw-Aufbruch

am

Am Montag, 06. Juli, gegen 23.45 Uhr, war ein 40-Jähriger in der Straße Auf dem Lölfert auf dem Weg zu seinem geparkten Citroen. Dabei sah er, wie sich eine männliche Person unmittelbar vor seinem Auto aufhielt. Als der Unbekannte den Hagener bemerkte, rannt dieser zu einem Pkw und flüchtete in Richtung Möllerstraße. An dem Transporter des 40-Jährigen standen die Hecktür sowie die rechte Schiebetür leicht offen, zudem lag ein Einbruchswerkzeug auf dem Boden vor dem Fahrzeug. Der Hagener konnte den unbekannten Täter wie folgt beschreiben: männlich, ca. 35 bis 45 Jahre alt, ungefähr 1,80m groß, kräftige Statur, nur wenig Haare auf dem Kopf. Zum Zeitpunkt der Tat trug die Person ein T-Shirt. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 02331 – 986 2066 um Hinweise.