Schlagwort-Archive: Wohlstand

DStGB: Investitionsbedarf der Kommunen steigt weiter an

(12:51 Uhr) Deutscher Städte- und Gemeindebund: Mehr Investitionen in Infrastruktur unverzichtbar-wichtiger Baustein für Wirtschaftsstandort – „Die Ergebnisse des heute vorgelegten KfW-Kommunalpanels 2012 zeigen überdeutlich, dass die Infrastruktur in Deutschland zusehends verfällt und wir einen Nachholbedarf an Investitionen von mittlerweile 128 Mrd. Euro – mit steigender Tendenz – allein auf der kommunalen Ebene haben. DStGB: Investitionsbedarf der Kommunen steigt weiter an weiterlesen

DStGB Wirtschaftsstandort Deutschland braucht den Zuzug von Fachkräften

(19:25  Uhr)  Berlin – Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert den Zuzug von Fachkräften weiter zu erleichtern. DStGB Wirtschaftsstandort Deutschland braucht den Zuzug von Fachkräften weiterlesen

Professor fordert „Pioniere in Wissenschaft und Politik“

Download (7)
Prof. Uwe Schneidewind mit Rene Röspel

(Hagen/Westf.) „Wissenschaft ist schon sehr lange sehr weit entfernt von der Zivilgesellschaft.“ Mit diesem Satz überraschte Prof. Uwe Schneidewind die Besucher seines Vortrages „Forschung in Zeiten des Klimawandels“ nicht wirklich. Am stärksten gespürt habe man das bei den Wirtschaftswissenschaften. „Das war das große Versagen“, sagte der Leiter des „Wuppertal Instituts“, „niemand hat die Krise vorausgesehen, und anschließend haben alle weiter gemacht, als wäre nichts geschehen.“ Schneidewind, selbst Wirtschaftswissenschaftler, sprach in der Villa Post auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel in dessen Reihe „Energie – Klima – Umwelt“ die in diesem Frühjahr noch mit drei Vorträgen fortgesetzt wird. Professor fordert „Pioniere in Wissenschaft und Politik“ weiterlesen