Schlagwort-Archive: Werner Walther

Großer Dank an Werner Walther

Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein
Foto Quelle: Ev. Stiftung Volmarstein

Volmarstein. Trubel herrschte wieder beim Fußballturnier für Jugendliche aus Freizeitteams auf dem Sportplatz Schöllinger Feld. Acht Teams mit Fußballern ohne und mit Behinderung waren bei der vierten Auflage des Events am Start. Parallel dazu gab es auf der Straße ein Rollifahrer-Turnier. ABUS-Geschäftsführer Christian Bremicker, der die Veranstaltung traditionell maßgeblich unterstützt, bedankte sich bei Werner Walther, Mitarbeiter des Berufsbildungswerks der Evangelischen Stiftung Volmarstein, für die gewohnt tolle Organisation. „Das ist klasse, was Werner hier auf die Beine stellt“, sagte Bremicker. Vom Turnier-Erlös wird diesmal ein Grill angeschafft, den Azubis des Berufsbildungswerks und des Werner-Richard-Berufskollegs nutzen. Werner Walther hatte für das Turnier wieder viele Unterstützer geworben: Neben der Firma ABUS waren es Volmarsteiner Einzelhändler, die Firmen Stiefermann und Ortwein sowie die Jugendfeuerwehr Volmarstein und das THW Wetter. Vor Ort halfen Mitarbeiter des Berufsbildungswerks und des Berufskollegs tatkräftig mit – als Grillmeister, Schiedsrichter oder Spielplan-Tüftler. Dr. Meinhard Esser vom Wetteraner Lions-Club übergab für die Stiftungs-Fußballer einen Satz Trainingsleibchen. Nachdem „Jeder gegen jeden“ gekickt hatte, ergab sich folgende Platzierung: 1. Abus I, 2. Jugendzentrum Wetter, 3. BBW Dortmund I, 4. Abus II, 5. BBW Volmarstein I, 6. BBW Volmarstein II, 7. BBW Dortmund II, 8. Feuerwehr Wetter. Jedes Team bekam am Ende einen Pokal – als deutlich sichtbares Zeichen dafür, dass alle zu den Gewinnern zählten.

Stadionbesuch: Mit dem Rolli zum BVB

EN-KreisBesuch BVBWetter (Ruhr) – Es ging nicht um Punkte in der Bundesliga, ein Weiterkommen im DFB-Pokal oder um einen Sieg in der Champions League, aber die Stimmung war trotzdem prächtig: Gemeinsam mit Werner Walther von der Ev. Stiftung Volmarstein (ESV) besuchten am 19. Und 26. Februar 15 Rollstuhlfahrer und mehr als 30 weitere Schüler des Berufsbildungswerks Volmarstein auf Einladung des Lions Club Wetter (Ruhr) die Spielstätte ihres Lieblingsvereins Borussia Dortmund. Beim zweiten Besuch begleitete Bürgermeister Frank Hasenberg die Fan-Schar aus Wetter. Nach einem Streifzug durch die erfolgreiche Geschichte des BVB im Borusseum konnten die Gäste aus Wetter das Stadion und den heiligen Rasen inspizieren. Die Nachtbeleuchtung sorgte dabei fast für Champions League-Gefühle. Höhepunkt der Tour war dann der Kabinenbesuch, wo die Jugendlichen aus Wetter die Plätze von Reus, Hummels, Weidenfeller und Co einnehmen konnten. Zum Abschluss der Tour gab es dann noch Würstchen und Getränke für den Fanbesuch aus Wetter.

Foto: privat

Kicken für eine neue Stereoanlage

Junge ESV`ler sammeln Spenden (Foto: Ev. Stiftung Volmarstein)
Junge ESV`ler sammeln Spenden (Foto: Ev. Stiftung Volmarstein)

(17:05 Uhr) Das erfolgreiche Benefiz-Fußballturnier von behinderten Jugendlichen in Kooperation der Ev. Stiftung Volmarstein, ABUS und ortsansässigen Firmen wird wiederholt. Am Mittwoch, 19. Juni, darf ab 16 Uhr in Volmarstein auf dem Sportplatz Schöllinger Feld (hinter Aldi) für den guten Zweck gekickt werden – und alle machen mit. Kicken für eine neue Stereoanlage weiterlesen