Schlagwort-Archive: Vorlesestunde

„LebensLange LeseLust“ in der Bücherei

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen. Eine vergnügliche Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren findet am Donnerstag, 17. September, um 11 Uhr, in der Stadtbücherei auf der Springe statt. Unter dem Motto „LebensLange LeseLust“ sind wie immer alle willkommen, die Freude am Zuhören und miteinander Unterhalten haben. Zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen lesen Erzählungen, kurze Romanauszüge, Anekdoten oder Gedichte vor und regen anschließend zum Gespräch über das Gehörte an. Alle Seniorinnen und Senioren, die Lust, Zeit und Freude am Zuhören haben, sind herzlich dazu eingeladen. Eine Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung, die in der Musikabteilung stattfindet, ist nicht erforderlich.

Werbeanzeigen

Vorlesespaß mit „Mama Muh liest“

Foto Quelle: Stadtbücherei
Foto Quelle: Stadtbücherei

Hagen. Bei der nächsten Vorlesestunde in der Stadtbücherei auf der Springe für alle erwartungsvollen Kindergarten- und Vorschulkinder am Donnerstag, 6. August, um 16 Uhr erzählt die Vorlesepatin die Geschichte „Mama Muh liest“. Im Anschluss haben die Kinder die Gelegenheit, ein Bild zu der Geschichte zu malen, welches in der Leseecke der Kinderbücherei aufgehängt wird. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen –  Die nächste Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren in der Stadtbücherei auf der Springe findet am Donnerstag, 16. Juli, um 11 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbes statt. Wie immer sind alle eingeladen, die sich in netter Runde von zwei ehrenamtlichen Vorleserinnen in die Welt der Geschichten, Romane oder Gedichte entführen lassen wollen – ein anschließendes Gespräch über das Gehörte ist natürlich eingeschlossen. Die vergnügliche und kostenlose Vorlesestunde findet in der Musikabteilung statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vorlesen und begeistern

Hagen/Hohenlimburg –  Auch im Juli findet in der Stadtbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, wieder eine Vorlesestunde für Senioren statt. Unter dem Motto „Vorlesen und Begeistern“ eröffnet Veronika Bonefeld die nächste Stunde Donnerstag, 2. Juli, um 15.30 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen fragt sie diesmal: „Kennen Sie die Märchen deutscher Dichter?“ und stellt moderne Märchen von Hermann Hesse, Bertolt Brecht, Sandra Paretti, Erich Kästner vor. Alle Seniorinnen und Senioren, denen das Zuhören Freude macht, sind herzlich eingeladen. Wer möchte, darf sich gern am anschließenden Gedankenaustausch beteiligen. Die Veranstaltung dauert eine Stunde und ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Unterstützt wird die Lesung durch das Team des Lesecafés des Fördervereins HohenlimBuch.

LebensLange LeseLust

Hagen – Zur vergnüglichen Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 18. Juni, ganz herzlich ein. Wie immer werden kurze Texte vorgelesen: Gedichte, Kurzgeschichten, mal ernste, mal heitere – sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Alle, die Freude am Zuhören und am Gespräch haben, sind willkommen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 11 Uhr in der Musikabteilung, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Piratenvorlesestunde für Jungen

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen – Zu einer spannenden Vorlesestunde über Piraten lädt die Stadtbücherei auf der Springe alle Jungs zwischen acht und elf Jahren am Donnerstag, 18. Juni, um 17 Uhr auf die Lesetreppe in die Kinderbücherei ein.
Im Rahmen der Vorlesestunde geht der Pirat Leif Kramps zusammen mit den jungen Seefahrern auf große Fahrt über die Meere und liest eine spannende Piratengeschichte vor, bei der seine wagemutigen Piraten das Kommando übernehmen und selbst bestimmen, wie das Abenteuer weitergeht. Aber Vorsicht: Wer sich falsch entscheidet, begibt sich in große Gefahr. Im Anschluss an die Geschichte können die kleinen Seeleute ihre eigene Piratenflagge gestalten. Eine Anmeldung wird bis Montag, 15. Juni, unter Telefon 02331/2073591 entgegengenommen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe

Hagen – Keine Zeit für Langeweile heißt es bei der Vorlesestunde für Kindergarten- und Vorschulkinder in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1, am Dienstag, 9. Juni, um 16 Uhr, wenn das Buch „Ferkel und Huhn und die Flaschenpost“ vorgelesen wird. Ferkel hat einen Traum – von einer Flasche, die im Fluss schwimmt, ganz bestimmt eine Flaschenpost. Ferkel weckt seine beste Freundin Huhn, denn so aufregende Sachen erlebt man besser nicht allein, und gemeinsam schleichen sie zum Wasser. Was sie dort finden, erfahren interessierte Kinder ab vier Jahren bei der kostenlosen Vorlesestunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anschließend wird noch ein Bild zur Geschichte gemalt. Die Vorlesestunde findet immer am zweiten Dienstag im Monat um 16 Uhr in der Stadtteilbücherei Haspe statt.

Türkisch-deutsche Vorlesestunde für Kinder in der Stadtbücherei

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen –  Am Montag, 18. Mai um 16.30 Uhr findet wieder die türkisch-deutsche Vorlesestunde für Kinder von vier bis neun Jahren in der Stadtbücherei auf der Springe statt. Eine Vorlesepatin liest die Geschichte „Fatma fährt mit – Fatma geziye gidiyor“ in türkischer und deutscher Sprache vor: Fatma verreist zum ersten Mal mit ihrer neuen Kindergartengruppe. Alle Kinder fahren mit. Zum Glück ist auch Erkan dabei. Denn Fatma versteht kaum Deutsch.
Sowohl türkischsprachige, als auch deutschsprachige Kinder und ihre Familien sind herzlich eingeladen, der Geschichte über Fatma zu lauschen. Anschließend rundet eine Malaktion die Vorlesestunde ab. Die Veranstaltung dauert circa 45 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden.

Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe

Hagen –  Am Dienstag, 12. Mai, lädt die Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1 (Torhaus), um 16 Uhr zur Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren. Im Mittelpunkt steht dabei Geschichte „Ein halber Nudelhund“: Adrian hätte gern einen Hund. Im Kindergarten freundet er sich mit einem kleinen, knuddeligen Hund an, dessen Fell in langen Locken herabhängt – wie Nudeln. Und nicht nur im Kindergarten, auch zu Haus spielt er mit ihm. Doch niemand glaubt, dass es den Hund wirklich gibt! Anschließend können die Kinder zur Geschichte noch ein Bild malen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„LebensLange LeseLust“

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen – Die nächste Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren findet am Donnerstag, 9. April, um 11 Uhr in der Musikabteilung in der Stadtbücherei auf der Springe statt. Eingeladen sind alle, die Freude am Zuhören haben. Wie immer tragen zwei ehrenamtliche Vorleserinnen kurze mal ernste, mal heitere Texte vor und laden die Zuhörer anschließend ein, über das Gehörte ins Gespräch zu kommen. Eine Anmeldung zu dieser kostenlosen Veranstaltung ist nicht erforderlich.

LebensLange LeseLust

Hagen – Zur nächsten Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 17. Oktober, ein. Zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen in der Musikabteilung lesen Erzählungen, kurze Romanauszüge, Anekdoten oder Gedichte vor und regen anschließend zum Gespräch über das Gehörte an. Alle, die Freude am Zuhören und am Gespräch haben, sind willkommen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

 

LebensLange LeseLust

(7:00 Uhr) Zur letzten Vorlesestunde vor der Sommerpause lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 18.Juli, alle Seniorinnen und Senioren ein. Wie immer werden kurze Texte vorgelesen: Gedichte, Kurzgeschichten, mal ernste, mal heitere – sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Alle, die Freude am Zuhören und am Gespräch haben, sind willkommen. LebensLange LeseLust weiterlesen

Vorlesestunde für Senioren

(10:00 Uhr) In der Stadtteilbücherei in Hohenlimburg, Langenkampstraße 14, findet auch im Juli eine Vorlesestunde für Senioren statt. Das Motto heißt wieder„ Vorlesen und Begeistern“. Passend zur Jahreszeit lautet der Titel diesmal „Ferienzeit – Reisezeit – Krimizeit!   Vorlesestunde für Senioren weiterlesen

Familienführung und Märchenlesung in den „Zwergenwelten“

Die nächste spannende Familienführung inklusive Vorlesestunde für Kinder im Rahmen der Ausstellung „Zwergenwelten“ findet am Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr im Stadtmuseum, Eilper Straße 71-75, statt. Die aufregende Familienführung vermittelt nicht nur allerhand Wissenswertes über Zwergen, Elfen, Feen und Wichtel, die zauberhaften „Zwergenwelten“ entführen ebenso in ein aufregendes Phantasie- und Märchenreich, in dem es bei zahlreichen interaktiven Einheiten besonders für Kinder viel zu entdecken gibt. Familienführung und Märchenlesung in den „Zwergenwelten“ weiterlesen

Europawochen für Kinder in der Stadtbücherei

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

Eine spannende Reise durch Europa und eine aufregende Vorlesestunde passend zum Thema bietet die Stadtbücherei Hagen auf der Springe im Rahmen der Hagener Europawochen am Donnerstag, 16. Mai, von 16 bis 18 Uhr an. Für die Rallye quer durch Europa, welche in Kooperation mit dem Europe Direct Büro stattfindet, gibt es noch einige freie Plätze. Hier lösen die Kinder Fragen und Rätsel, um die verschiedenen Länder der EU kennenzulernen und können sich am Europaglücksrad testen. Europawochen für Kinder in der Stadtbücherei weiterlesen