Schlagwort-Archive: VfL Wolfsburg

Spitzenfußball am Kirchenberg: Ruhr-Cup International 2013 in Hagen

RUHR-Cup 2
Präsentierten die Pokale für den RUHR-Cup: Holzwickedes Bürgermeister Jenz Rother, Harald Heinze, der Präsident des Vereins Internationale Jugendbegegnungen in Kultur und Sport, Dortmunds OB Ulli Sierau, Hagens Sportamtsleiter Hans-Werner Wischnewski und Organisationschef Heinz Keppmann.

(17:20 Uhr) Hagen/Westf. – Das U19-Turnier des Ruhr-Cups International 2013 sorgt in diesem Jahr auch in Hagen für internationales Fußballflair. Einige der Vorrundenspiele der Gruppe B dieses hochkarätig besetzten Turniers, das vom 25. bis 28. Juli in Dortmund, Hagen, Bottrop, Holzwickede und Hüsten über die Bühne geht, werden am Donnerstag, 25 Juli, im Hohenlimburger Kirchenbergstadion ausgetragen: Spitzenfußball am Kirchenberg: Ruhr-Cup International 2013 in Hagen weiterlesen

VfL Wolfsburg: VfL Frauen machen Triple perfekt

icon20136006002.png(8:31 Uhr) Wolfsburg/London – Bei ihrer ersten Teilnahme in der europäischen Königsklasse haben die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg am Donnerstagabend in London die Champions League gewonnen. Vor 19.300 Zuschauern im Stadion des FC Chelsea an der Stamford Bridge, darunter mehrere Hundert VfL-Fans, besiegte das Team des Sportlichen Leiters und Cheftrainers Ralf Kellermann die hochfavorisierte Mannschaft von Olympique Lyon durch einen Hand-Elfmeter von Martina Müller (73. Minute) mit 1:0 (0:0). Zuvor hatte der VfL Wolfsburg bereits die deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal gewonnen und ist somit nach dem 1. FFC Frankfurt die zweite deutsche Mannschaft, der das Triple gelungen ist. VfL Wolfsburg: VfL Frauen machen Triple perfekt weiterlesen

Frauenfußball: Triple? Wolfsburg heute im Finale gegen Lyon

icon20136006002.png(7:40 Uhr) (DiLa) Das Triple. Wer träumt davon nicht. Doch in diesem Spiel zwischen Lyon und Wolfsburg sind die Rollen sehr klar verteilt. Lyon weiß seit langer Zeit nicht mehr wie es sich anfühlt wenn man verliert. Seit 118 Spielen ungeschlagen. Das ist dann schon mal eine Hausnummer. Wolfsburg ist sich über die Rolle als Außenseiter bewusst und eigentlich ist das für das Endspiel an der Stamford Brigde in London so etwas wie eine Freikarte zum Glück. Frauenfußball: Triple? Wolfsburg heute im Finale gegen Lyon weiterlesen

Frauenfußball: VfL Wolfsburg holt das Double

icon20136006002.png(19:01 Uhr) (Dietmar Laatsch) Nachdem der VfL Wolfsburg sich schon den Meistertitel erspielen konnte, wurde die bislang erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte heute in Köln mit dem Sieg im DFB-Pokal gekrönt. 3:2 hieß es nach 90 Minuten über den 1. FFC Turbine Potsdam. Eine fantastische erste Hälfte legte den Grundstein. Aber bis zur 45. Minute mussten die Zuschauer schon warten. Dann traf Martina Müller zum 1:0-Halbzeitstand. Frauenfußball: VfL Wolfsburg holt das Double weiterlesen

Frauenfußball: Unverhofft kommt oft

icon20136006002.png(DiLa) Zumindest wenn wir mal einen Blick auf die Bundesliga werfen. Hier schaffte es die SGS Essen die Meisterschaftsambitionen von Turbine Potsdam zu zerstören. Daheim im neuen Stadion ohnehin in dieser Saison eine Macht, gab es ein überraschendes 1:0 zu feiern. Damit ist Wolfsburg allein auf weiter Flur, steuert dem ersten Titel entgegen. Ins Finale der Champions-League schafften es die Wölfinnen nach dem erneuten Erfolg über Arsenal London ebenfalls. Beim 2:1 waren Selina Wagner, für die gelbgesperrte Alexandra Popp dabei, sowie Nadine Keßler erfolgreich. Für Arsenal traf Kim Little. Nun geht es gegen Lyon. Zum dritten Mal in Serie stehen die Französinnen im Finale und wollen das Triple  perfekt machen.  Frauenfußball: Unverhofft kommt oft weiterlesen