Federfußball-Bundesliga-Auftakt ohne Überraschung

Haspe und FFC Hagen an der Spitze (ktr) Der prognostizierte Dreikampf an der Spitze der Federfußball-Bundesliga zwischen dem Deutschen Meister Flying Feet Haspe, dem deutschen Rekordmeister FFC Hagen und dem TV Lipperode wurde am ersten von vier Rundenspieltagen im nationalen Oberhaus eindeutig bestätigt.

Flying Feet Haspe kann Meistersekt kaltstellen

(12:45 Uhr) (ktr) Herber Rückschlag für Meister FFC Hagen – Nicht weniger als 15 Deutsche Meisterschaften, davon zuletzt neun in Folge, konnten die Bundesliga-Federfußballer des FFC Hagen für sich verbuchen. Titel Nummer 16 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch etwas auf sich warten lassen. Denn nach drei von vier Rundenspieltagen im nationalen Oberhaus deutet alles darauf hin, dass…