Schlagwort-Archive: Theaterstück

„Eilper Welle“ unternimmt Ausflug ins Theater

 

Hagen – Einen Ausflug ins Theater für Kinder ab sechs Jahre bietet der Kinder- und Jugendtreff „Eilper Welle“, In der Welle 35, am Samstag, 14. Juni, an. Gemeinsam wird das Theaterstück „Was glaubst du…?“ angeschaut. In den drei Kinderclubs der jungen Bühne lutz des Hagener Theaters wurde das Thema Glaube modern und kindgerecht umgesetzt. Vor dem Besuch findet im Kinder- und Jugendtreff ein Frühstück statt. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Kinder- und Jugendtreff, Rückkehr gegen 17 Uhr. Detaillierte Informationen und Anmeldungen beim Team des Kinder- und Jugendtreffs unter Telefon 02331/72537 oder E-Mail JZ-Eilpe@stadt-hagen.de. Das Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert und ist deswegen kostenlos.

 

Abschlusspräsentation: 5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“

 

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

(17:15 Uhr) Am 6. Juli fand die große Gala mit den Rampenlicht-Preisträgern im Großen Haus des theaterhagen statt. „Die Jury war begeistert und überwältigt von allen Darbietungen, auch von denen, die heute nicht ausgezeichnet werden“, betonte Wolfram Schulte vom Lions Club Hagen-Mark, der den Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“ 2004 ins Leben gerufen hatte. Bei der Abschlusspräsentation stellten sich noch einmal alle Gewinner der Sparten Tanz, Zirkus und Schauspiel dem Publikum vor. „Unser uneingeschränkter Respekt gilt eurer Kreativität und Professionalität“, wandte sich Schulte an die jungen Leute. „Eure offensichtliche Spielfreude und Leidenschaft hat uns einfach umgehauen.“ Abschlusspräsentation: 5. Jugendwettbewerb „Im Rampenlicht“ weiterlesen

„ISS WAS?!“ – Kinder- und Jugendtheater Lutz präsentiert sich

theaterhagen(19:40 Uhr) Hagen/Westf. – Unter dem Motto „Iss Was?!“ haben sich junge Menschen in den letzten Monaten mit den Mechanismen der Nahrungsmittelindustrie und den Hintergründen der Welthungerkrise auseinandergesetzt. Mit dem Theaterstück „Lucy und der Hungerbauch“ hat das Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen in dieser Spielzeit ein heißes Eisen der global vernetzten Nahrungsmittelindustrie angefasst. „ISS WAS?!“ – Kinder- und Jugendtheater Lutz präsentiert sich weiterlesen

„Zwerg Nase“ im Stadtmuseum Hagen

Foto: Stadt Hgen
Foto: Stadt Hgen

(8:00 Uhr) Das spannende Theaterstück „Der Zwerg Nase“ wird am kommenden Sonntag, 19. Mai, um 15 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Zwergenwelten“ im Stadtmuseum Hagen, Eilper Straße 71-15, vom Theater „Tom Teuer“ aus Duisburg aufgeführt. Die etwa 50-minütige Aufführung geht auf ein Märchen von Wilhelm Hauff zurück und bietet für Kinder ab vier Jahren eine mitreißende und lebendige Geschichte, die mit viel Witz und Spannung gewürzt ist und nicht so schnell in Vergessenheit gerät: Der zwölfjährige Jakob wird von einer alten, bösen Hexe in einen Zwerg verwandelt und muss in dieser Gestalt so manches spannende Abenteuer bestehen. „Zwerg Nase“ im Stadtmuseum Hagen weiterlesen

Theateraufführung „Zwerg Nase“ im Stadtmuseum Hagen

Das spannende Theaterstück „Der Zwerg Nase“ wird am Sonntag, 19. Mai, um 15 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Zwergenwelten“ im Stadtmuseum Hagen, Eilper Straße 71-15, vom Theater „Tom Teuer“ aus Duisburg aufgeführt.  Theateraufführung „Zwerg Nase“ im Stadtmuseum Hagen weiterlesen