Schlagwort-Archive: Team

„Märchenwelten“ auf dem Bauspielplatz

Foto: Stadt Wetter (Ruhr)
Foto: Stadt Wetter (Ruhr)

(14:00 Uhr) Wetter (Ruhr) – Toben, bauen, spielen: Natürlich können sich die kreativen Kids in Wetter auch in diesem Jahr wieder auf den Bauspielplatz freuen. Der Bauspielplatz wird gemeinsam von der Stadt Wetter (Ruhr) und der Ev. Stiftung Volmarstein organisiert und findet vom 22. Juli bis 8. August (jeweils von 10 bis 16 Uhr) als inklusiver Bauspielplatz erstmals auf dem Gelände des Berufsbildungswerkes an der Grünewaldstraße in Volmarstein statt. Dort können sich die Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren auf eine faszinierende und abenteuerliche Zeit freuen. „Märchenwelten“ auf dem Bauspielplatz weiterlesen

Werbeanzeigen

Reibekuchenessen im Schultenhof

(13:00 Uhr) Das Team der AWO Begegnungsstätte Schultenhof, Selbecker Str. 16, 58091 Hagen, lädt alle Reibekuchenesser am Montag, den 10.Juni 2013, in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr zum Reibekuchenessen ein. Reibekuchenessen im Schultenhof weiterlesen

Frauenfußball – Kreispokalfinale: Davidina vs. Goliathina

(8:25 Uhr) (Dietmar Laatsch) Hagen/Westf. – Am morgigen Fronleichnam wird es am Voßacker stattfinden, das Kreispokalfinale der Frauen. Traditionell dabei SF Westfalia Hagen. Der Landesligist hat gerade am Wochenende daheim den Tabellendritten TuS Wickede/Ruhr ärgern können. Frauenfußball – Kreispokalfinale: Davidina vs. Goliathina weiterlesen

BVB: Borussia Dortmund verabschiedet sich im Signal-Iduna-Park

Dortmund150(10:51 Uhr) Dortmund/London – Borussia Dortmund hat das Finale der UEFA Champions League verloren. Das Team von Jürgen Klopp zeigte vollen Einsatz und Siegeswillen, aber trotzdem hat es am Ende leider nicht ganz gereicht. Die Enttäuschung ist bei allen Fans mit schwarzgelbem Herzen natürlich groß. Doch auch Stolz und Dankbarkeit sind an diesem Abend präsent. Wir alle können auf eine Saison zurückblicken, die besonders im Europapokal Königsklasse war. BVB: Borussia Dortmund verabschiedet sich im Signal-Iduna-Park weiterlesen

BVB gewinnt weil…

Der Kommentar
Der Kommentar

(15:00 Uhr) (DiLa) Hagen/Westf. – Ganz so einfach wird es dann doch nicht. Obwohl es die Fußballfrauen von Wolfsburg ja gestern vorgemacht haben, wie es geht einem übermächtigen Gegner Paroli zu bieten. Eine Portion Glück eingeschlossen. BVB gewinnt weil… weiterlesen