Schlagwort-Archive: Studie

Studie zeigt volkswirtschaftlichen Nutzen des Pkw-Verkehrs

(12:50 Uhr) ADAC: Verkehrsverteuerung schmälert Wettbewerbsfähigkeit – Der volkswirtschaftliche Nutzen des Pkw-Verkehrs in Deutschland übersteigt die von ihm verursachten Kosten bei weitem. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die der ADAC in Auftrag gegeben hat. Studie zeigt volkswirtschaftlichen Nutzen des Pkw-Verkehrs weiterlesen

Rene Röspel fordert „Pakt für Entschuldung und Bildung“

(12:36 Uhr) „Trotz aller Sparbemühungen kommen die meisten Städte in unserer Region nicht aus den roten Zahlen“, befürchtet der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel. Das habe der Zeitungsbericht „Warum die Städte auf Pump leben“ vom 15. Mai noch einmal verdeutlicht. Nach Einschätzung einer Studie der Ruhr-Universität Bochum liege eine Hauptursache dafür in der vergleichsweise hohen Arbeitslosigkeit in der Ruhr-Region und den daraus entstehenden überdurchschnittlich hohen Kosten für Sozialausgaben. Rene Röspel fordert „Pakt für Entschuldung und Bildung“ weiterlesen

Hagener Studie belegt Wirksamkeit der Klangliege

Foto: Helios-Kliniken Ambrock
Foto: Helios-Kliniken Ambrock

Musiktherapeuten der HELIOS Klinik Hagen-Ambrock untersuchen Auswirkungen auf MS-Patienten

Patienten mit neurologischen Erkrankungen wie zum Beispiel Multiple Sklerose (MS) leiden häufig unter Missempfindungen, Lähmungserscheinungen und Schmerzen. Diese Symptome deutlich zu lindern und den Patienten zu einem verbesserten Allgemeinbefinden zu verhelfen kann die Arbeit mit der musiktherapeutischen Klangliege, wie jetzt erstmals eine Studie der Fachklinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation an der HELIOS Klinik Hagen-Ambrock bestätigt. Hagener Studie belegt Wirksamkeit der Klangliege weiterlesen