Gefahr auch für Autofahrer: „Hochzeitsreise“ der Kröten beginnt

Gelsenkirchen (straßen.nrw) –  Der Frühling und die steigenden Temperaturen locken nicht nur Menschen wieder verstärkt ins Freie:  Autofahrer müssen in diesen Tagen mit Kröten auf den Straßen rechnen, die zu den Tümpeln, Bächen und Weihern wandern, in denen sie geboren wurden, um dort ihren Laich abzulegen. Der Straßenverkehr stellt für Frosch, Unke, Molch und Co….

In Hagen können Gewalttäter „aus dem Verkehr“ gezogen werden

(HL.) Der jugendliche Patrick aus Hagen ist bei der Polizei schon mehrfach aufgefallen. Erst gab es eine Dummheit in einem Supermarkt, als er erwischt wird reagiert er renitent gegen die Ordnungshüter. Später ist er in eine Schlägerei verwickelt, sein Gegenüber wird verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. Einige Zeit darauf wirft er in der…

Der Polizeibericht am Mittwoch

+++  DO: Kind von Pkw erfasst und leicht verletzt +++ Schwerte – Wohnungseinbruch  – Schmuck entwendet  +++ HA: Einbruch in Kiosk +++ HA: Pkw gestohlen +++ Gevelsberg – Diebstahl in Tiefgarage +++ Herdecke – Trickdiebstahl in Immobilienbüro +++ Herdecke – Raubüberfall auf der Rosenstraße +++ DO: Verkehrsunfall – Fußgängerin lebensgefährlich verletzt +++ 

Berauscht am Steuer: Harte Strafen in ganz Europa

Drogen aller Art haben im Straßenverkehr nichts verloren. Wer gegen dieses Verbot verstößt, wird in ganz Europa hart bestraft. Wer in Deutschland berauscht Auto fährt, muss mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro rechnen. Außerdem wird der Führerschein für einen Monat entzogen und eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet. Noch höhere Strafen drohen bei drogenbedingten Ausfallerscheinungen…

HA: Bauarbeiten an der Bolohstraße

(16:06 Uhr) Hagen/Westf. – Die Bolohstraße zwischen der Hausnummer 52 und der Kreuzung Bolohstraße/Heuland wird im Zuge der Verkehrssicherungspflicht durch den Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) von Mittwoch, 22. Mai, bis Freitag, 24. Mai, ausgebessert.