Schlagwort-Archive: Stadtteilforum Eppenhausen

Offener Jugendtreff mittwochs in Eppenhausen

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen lädt alle Jugendlichen für Mittwoch, den 20.05. von 17 bis 19 Uhr zum nächsten Offenen Jugendtreff ein. An und im Atrium der Boloh-Schule, Weizenkamp 3 gibt es Kicker zum Spielen, Chill-Möglichkeiten auf Bänken und es kann mit Cajons Musik gemacht werden. Jugendliche können eigene Ideen jederzeit einbringen, so dass gemeinsam ein attraktives Programm gestaltet wird.

 

Endlich kommt das Rudelsingen zurück nach Hagen!

HagenDas 5. Hagener Rudelsingen am Mittwoch, 6. Mai 2015 um 19.30 Uhr im Atrium der Grundschule Boloh ist fast ausverkauft.  Endlich kommt das Original – Rudelsingen zurück nach Hagen. „Rudelsingen macht süchtig“ so die einhellige Meinung der Sängerinnen und Sänger. Mit monatlich über 5.000 Rudelsingen in vielen Städten in NRW, Bremen und Niedersachen ist mit dem Rudelsingen ein neuer Trend entstanden. Für alle, die in einer großen Gruppe ungehemmt Hits von gestern bis heute singen wollen und sich dazu nicht unbedingt auf einen bestimmten Chor mit festen Probenzeiten festlegen wollen, ist das Rudelsingen optimal. Denn „Singen sei nun mal gemeinsam am schönsten“, sagt der Leitwolf des Singe-Rudels, David Rauterberg. Gemeinsam mit Matthias Schneider hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand, die Sänger werden am Klavier begleitet und David Rauterberg geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied. „Alte Schätzchen“, die neuesten Radio-Songs, ewige Gassenhauer – alles ist dabei und das Publikum singt aus vollem Hals! Das 5. Hagener Rudelsingen startet mit neuem Programm am Mittwoch den 6. Mai 2015 um 19.30 Uhr im Atrium der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, Hagen. Für das leibliche Wohl sorgt das Stadtteilforum Eppenhausen. Die letzten Karten können noch schnell reserviert werden auf der Website: www.rudelsingen.de Der Eintritt beträgt 9,- EUR, der Einlass ist ab 18.45 Uhr.

„Tanzen für Teens“

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen bietet am Mittwoch, den 22.04. und am Mittwoch, den 29.04. in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Grundschule Boloh, Weizenkamp  „Tanzen für Teens“ an. Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren können mit Sophie Fordt coole Tanzbewegungen einzuüben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Tanzen für Teens

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen bietet am Mittwoch, den 01.04. für Jugendliche von 10 bis 14 Jahren ein Ferien-Tanz-Angebot. Von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr sind Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren und von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Alter von 12 bis 14 Jahren eingeladen mit Sophie Fordt coole Tanzbewegungen einzuüben. Die Teilnahme ist kostenfrei. Getanzt wird in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Anmeldungen per E-Mail an riemann@hagen-eppenhausen.de oder telefonisch 01 72 / 58 40 347.

 

Freiwillige gesucht – Stadtteilforum Eppenhausen lädt ein

Hagen – Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen lädt für Dienstag, den 10.03., um 19 Uhr, herzlich alle Bürgerinnen und Bürger in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, ein. Der Vorstand berichtet über vielfältige Aktivitäten und wird neu gewählt. Gemeinsam werden auch Ideen gesammelt und Absprachen getroffen, wie neue Freiwillige jeden Alters für ein Engagement motiviert und welche kulturellen und sozialen Projekte umgesetzt werden können. Ausdrücklich können sich auch Nichtmitglieder mit eigenen Initiativen gerne aktiv einbringen im Stadtteilforum Eppenhausen e.V.. Weitere Infos unter www.hagen-eppenhausen.de.

Stadtteil-Café mit Frühlingsdekoration und Bastelangebot

Hagen – Am Sonntag, den 22.02. lädt das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zum Stadtteil-Café mit einem Basar für Frühlingsdekorationen ein. Zudem wird in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 Basteln für Groß und Klein angeboten. Ehrenamtliche vom Roten Kreuz verwöhnen alle Gäste mit Kaffee, leckeren Waffeln und Kuchen.

Stadtteil-Café mit Live-Musik am 1. Advent

Hagen – Am Sonntag, den 30.11. veranstaltet das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein besinnliches Stadtteil-Café mit Adventsmusik in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Michaela Haast spielt am Keyboard und lädt zum gemütlichen Mitsingen ein. Ein kleiner Basar bietet zudem Selbstgebasteltes und Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei, auch ein schönes Bastelangebot steht auf dem Programm. Für alle Gäste gibt es eine süße Überraschung aus dem Krabbelsack. Ehrenamtliche vom Roten Kreuz verwöhnen alle Gäste mit Kaffee, leckeren Waffeln und Kuchen.

 

Grundschule Boloh:Stadtteil-Café mit Spielmannszug &Tag der offenen Tür

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt am kommenden Sonntag, den 28.09, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zu einem Stadtteil-Café der besonderen Art in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein. DerSpielmannszug Altenhagen präsentiert allen Gästen Flöteninstrumente und … Grundschule Boloh:Stadtteil-Café mit Spielmannszug &Tag der offenen Tür weiterlesen

Stadtteil-Café mit Spielmannszug – Freiwillige gesucht für vielfältige Aufgaben in Eppenhausen

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen lädt am Dienstag, den 16.09.2014, um 19 Uhr alle Interessierten in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein. Geplant wird das Stadtteil-Café am Sonntag, den 28.09., wo der Spielmannszug Altenhagen … Stadtteil-Café mit Spielmannszug – Freiwillige gesucht für vielfältige Aufgaben in Eppenhausen weiterlesen

Stadtteil-Café mit Ausstellung „Graffiti-Bilder von Kindern – Junge Kunst in Eppenhausen“

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen lädt am Sonntag, den 29.06., in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, zu einem Stadtteil-Café mit Kunstcharakter und netten Begegnungen ein. Es werden Graffiti-Bilder von Kindern präsentiert, die an dem Projekt „Junge Kunst in Eppenhausen“ teilnehmen. Zudem wird ein kreatives Bastelprogramm „Hits für Kids“ angeboten. Ehrenamtliche des DRK Kreisverbandes Hagen e.V. verwöhnen alle Gäste mit frischen Waffeln und Kuchen.

 

Junge Kunst in Eppenhausen – Kinderprojekt startet

Hagen – Das Stadtteilforum Eppenhausen lädt alle Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 08.04. um 19:00 Uhr in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 zum nächsten Treffen ein. Künstler stellen geplanten Maßnahmen für das Kinder-Kulturprojekt „Junge Kunst in Eppenhausen“ vor. Zudem werden die Leitfragen an die Hagener Ratsfraktionen und deren Oberbürgermeisterkandidaten für das politische Stadtteil-Cafè am Sonntag den 27.04. abgestimmt, die Beteiligung am 1. Maifest der Kulturgemeinschaft Eppenhausen geklärt und das 2. Hagener Rudelsingen am 21.05. geplant. Wer sich informieren oder eigene Themen ins Stadtteilforum mit einbringen möchte kann einfach vorbeischauen.

„Unser Dorf wird enkeltauglich!“ – Stadtteil-Cafè mit Infoständen

Am Sonntag, den 26.01. veranstaltet das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr in der Grundschule Boloh ein Stadtteil-Café. „Unser Dorf wird enkeltauglich!“ – Stadtteil-Cafè mit Infoständen weiterlesen

Stadtteilforum Eppenhausen lädt zum Stadtteil-Cafe ein

Stadtteil-Café mit Klaviermusik und Adventsbasar

Am Sonntag, den 01.12. veranstaltet das Stadtteilforum Eppenhausen in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein besinnliches Stadtteil-Café in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Stadtteilforum Eppenhausen lädt zum Stadtteil-Cafe ein weiterlesen

Stadtteilforum Eppenhausen – kreative Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bedeutet Verstehen lernen, direkte Demokratie stärken und Gemeinschaft vor Ort pflegen – Auf dem Info- und Diskussionsabend vom Stadtteilforum Eppenhausen wurde am 02.07.2013 der hohe Mehrwert für Kommunen durch bürgerschaftliches Engagement herausgestellt. Dieter Hofmann von der „Ideenwerkstatt Wuppertal“ verwies darauf, dass Initiativen ihre Ziele klug definieren sollten, um (kleine) Erfolge erzielen zu können. Stadtteilforum Eppenhausen – kreative Bürgerbeteiligung weiterlesen

Info- und Diskussionsabend: „Wir sind die Stadt: Bei uns geht was!

(14:15 Uhr) Das Stadtteilforum Eppenhausen veranstaltet am Dienstag, den 02.07.2013, um 19 Uhr, in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, einen politischen Informations- und Diskussionsabend „„Wir sind die Stadt: Bei uns geht was! Wie Bürger sich erfolgreich beteiligen.“ Info- und Diskussionsabend: „Wir sind die Stadt: Bei uns geht was! weiterlesen