Schlagwort-Archive: Sperrungen

A1: Weiterhin nächtliche Staugefahr bei Kamen

Logo201506Kamen/Hamm (straßen.nrw). Auch weiterhin müssen die Verkehrsteilnehmer auf der A1 mit Staus in beiden Fahrtrichtungen im Bereich der Anschlussstelle Kamen-Zentrum rechnen. Seit vergangenen Montag (3.8.) stehen nachts in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr nur noch zwei, ab 20 Uhr nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Diese Verkehrsbehinderungen werden voraussichtlich noch bis Ende August bestehen bleiben.

Zusätzlich kommen in der kommenden Woche in Fahrtrichtung Bremen in zwei Nächten Sperrungen in der Anschlussstelle Kamen-Zentrum hinzu. Von Mittwochabend (12.8.) um 19 Uhr bis Donnerstagmorgen (13.8.) um 6 Uhr wird die Ausfahrt gesperrt, von Donnerstagabend (13.8.) bis Freitagmorgen (14.8.) im gleichen Zeitrahmen die Auffahrt. Umleitungen werden eingerichtet. Weitere notwendige Sperrungen in der Anschlussstelle werden frühzeitig bekannt gegeben.

Ursache hierfür ist eine 1956 gebaute Brücke in der Anschlussstelle Kamen-Zentrum über die B233. Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A1 in den achtziger Jahren wurden neue Brücken seitlich angebaut. Statische Nachberechnungen haben nun ergeben, dass das ältere Bauwerk nicht mehr die erforderliche Tragkraft für den Schwerlastverkehr hat. Um es zu entlasten, wird der LKW-Verkehr jetzt nach außen über die neuen Brücken umgeleitet. Der Standstreifen entfällt in diesem Bereich. Diese Arbeiten müssen kurzfristig durchgeführt werden. Geplant ist hier ein Ersatzneubau. Wann dieses Projekt umgesetzt werden kann, ist noch nicht absehbar.

Weitere Informationen: http://www.strassen.nrw.de/projekte/brueckenertuechtigung.html

A45: Vermessungsarbeiten auf der Talbrücke Rinsdorf

VerkehrBannerNetphen (straßen.nrw) – Der Landesbetrieb Straßenbau NRW führt am Sonntag (10.8.) zwischen 6.30 und 10.30 Uhr Vermessungsarbeiten auf der Talbrücke Rinsdorf durch. Die Arbeiten finden im Rahmen der Vorbereitungen für den geplanten Neubau statt und werden aufgrund des geringen Schwerlastverkehrs bewusst an einem Sonntag durchgeführt. Während der Arbeiten wird der Standstreifen in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.

A59-Sanierung in Duisburg: Vollsperrung für die neue Verkehrsführung

VerkehrBannerDuisburg (straßen.nrw) – Am kommenden Wochenende wird die Verkehrsführung der A59-Baustelle in Duisburg geändert. Ab Montagmorgen können dann die Autofahrer zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg und Duisburg-Nord nur noch in Richtung … A59-Sanierung in Duisburg: Vollsperrung für die neue Verkehrsführung weiterlesen

Wetter(Ruhr):Untere Kaiserstraße – Erster Teilabschnitt wird Samstag freigegeben

Wetter(Ruhr) – Die Arbeiten an der unteren Kaiserstraße liegen derzeit voll im Plan. Bereits am kommenden Samstag, 2. August, kann der erste Teilabschnitt zwischen dem Kreisel und dem Ruhrtal Center wieder …

Wetter(Ruhr):Untere Kaiserstraße – Erster Teilabschnitt wird Samstag freigegeben weiterlesen

A40: Sanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West

VerkehrBannerDortmund/Bochum (straßen.nrw) –  Nachdem am vergangenen Wochenende und in der Nacht von Montag auf Dienstag alle vorbereitenden Arbeiten für den Einbau „lärmmindernden Straßenbelags“ (OPA) abgeschlossen wurden, wird die A40 in Fahrtrichtung Essen am Donnerstag (24.7.) um 21 Uhr ab dem Autobahnkreuz Dortmund-West (A40/A45) für den Einbau des Straßenbelags gesperrt. Auch die Anschlussstelle Dortmund-Kley, … A40: Sanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West weiterlesen

Deckensanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West

Dortmund/Bochum (straßen.nrw) – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert ab Freitag (18.7.) auf der A40 zwischen dem Autobahnkreuz Bochum (A40/A43) und dem Autobahnkreuz Dortmund-West (A40/A45) die Fahrbahndecke und baut dabei teilweise lärmmindernden Straßenbelag (OPA) ein. Auch die Fahrbahnen der Anschlussstelle Dortmund-Lütgendortmund werden saniert. Deckensanierung auf der A40 zwischen den Autobahnkreuzen Bochum und Dortmund-West weiterlesen

A45: Fahrbahnreparaturen im Bereich der Anschlussstelle Dortmund-Eichlinghofen

Verkehr(straßen.nrw) – Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt in den Nächten von Montag (26.5.) bis Mittwoch (28.5.) im Bereich der A45-Anschlussstelle Dortmund-Eichlinghofen jeweils von 20 bis 5 Uhr den rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Frankfurt für Reparaturarbeiten an der Fahrbahn. Da auch die Beschleunigungsspur saniert werden muss, wird auch die Auffahrt der Anschlussstelle Dortmund-Eichlinghofen in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Eine entsprechende Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Champions League Finale 2013 – Public Viewing im Dortmunder Stadtgebiet

Dortmund150(19:55 Uhr) Die Bundespolizei ist seit heute Morgen im Bereich der Personenbahnhöfe des Ruhrgebiets, sowie an Haltepunkten im Stadtgebiet Dortmund mit einer Vielzahl von Bundesbereitschaftspolizeikräften im Einsatz, um eine reibungslose und sicherere Anreise der zahlreichen Fußballfans nach Dortmund zu gewährleisten. Champions League Finale 2013 – Public Viewing im Dortmunder Stadtgebiet weiterlesen