Schlagwort-Archive: Sonnenbeobachtung

Live-Vortrag & Sonnenbeobachtung

© TV58.de
© TV58.de

Hagen. Live-Vortrag: „Zeitraffer-Videos bei Nacht selbst gemacht“

„Wie kann ich mit einfachen Mitteln Fotos vom Sternenhimmel machen und daraus faszinierende Zeitraffervideos erstellen?“ Der Referent gibt dazu Anregungen und verrät Tipps und Tricks für Hobby-Fotografen und Sternfreunde. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte, sowie zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen).

Referent: Dirk Panczyk

Termin: Mittwoch, 9. September 2015  –  Beginn: 19 Uhr

Der Eintritt ist frei.

—————————————————————————————–

Nur noch bis Ende September: Jeden Sonntag Sonnenbeobachtung!

Bis Ende September ist die Sternwarte Hagen noch jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch kann man Beobachtungen mit einen speziellen Filter machen, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche bestaunen . haben Bei bewölktem Himmel wird  ein Alternativprogramm angeboten , bei dem  viel Wissenswertes über die Sonne erfahren werden kann. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

Live-Vortrag & Sonnenbeobachtung

Foto: Sternwarte Hagen
Foto: Sternwarte Hagen

Live-Vortrag: „Schütze & Co. – Der Sommerhimmel über Hagen“

Werfen Sie heute mit uns einen Blick auf den Sternenhimmel im Sommer. Sie erfahren Einzelheiten zu den sichtbaren Sternbildern, wie Sie diese am Himmel wiederfinden und welche Objekte mit kleinen Teleskopen sichtbar sind. Dargestellt wird der Sternenhimmel dabei mit Hilfe einer realitätsnahen Computersimulation.
Referent: Roland Rode
Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen).

Termin: Mittwoch, 12. August 2015 –  Beginn: 19 Uhr  –  Der Eintritt ist frei.

—————————————————————————————————————–

 Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung! 

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen wieder jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.  Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch beobachten wir mit einen speziellen Filter, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und bestaunen gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche. So haben Sie unserer Zentralgestirn bestimmt noch nie gesehen!  Bei bewölktem Himmel bieten wir Ihnen ein Alternativprogramm an, bei dem Sie viel Wissenswertes über unsere Sonne erfahren werden. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

 Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

 

„Faszination Astronomie“ & Sonnenbeobachtung

Foto: Sternwarte Hagen
Foto: Sternwarte Hagen

Hagen – Urlaubskorb 2015: „Faszination Astronomie“

Wir beginnen auf dem Eugen-Richter-Turm mit einem wunderbaren Ausblick über das gesamte Stadtgebiet und die untergehende Abendsonne. Danach  wird eine Führung durch die Sternwarte angeboten und  in einem Kurzvortrag über die Arbeit informiert . Im Anschluss ist es dann dunkel genug, um den Sternenhimmel beobachten zu können. Dabei  wird  zunächst mit dem bloßen Auge die Sternbilder gezeigt und  dann mit den großen Teleskopen einen Blick in die Weiten des Universums geworfen.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bei schlechtem Wetter wird  der Sternenhimmel auf der großen Leinwand im Vortragsraum gezeigt.

Bitte, sofern vorhanden, den eigenen Feldstecher mitbringen. Warme Kleidung und eine Taschenlampe sind ebenfalls nützlich.

Termin: Samstag, 11. Juli 2015, Beginn: 21:00 Uhr  –  Der Eintritt ist frei.

—————————————————————————————————————–

 Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung! 

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen wieder jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch wird mit einen speziellen Filter, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt beobachtet, und gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche bestaunt.  Bei bewölktem Himmel bieten wird  ein Alternativprogramm angeboten, bei dem  viel Wissenswertes über dieSonne erfahren werden kannn. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

 Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

Kinder-Ferienveranstaltung & Sonnenbeobachtung

Foto: Sternwarte Hagen
Foto: Sternwarte Hagen

Hagen – Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ 

Kommt mit auf eine spannende Astronomie-Rallye durch unsere Sternwarte und löst dabei knifflige und interessante Fragen und Aufgaben! Die Maskottchen der Sternwarte, Saus und Braus, sind auch dabei. Alle Teilnehmer nehmen an einer grossen Verlosung am Jahresende teil und können schöne Preise wie z.B. Teleskope, Ferngläser, Sternkarten und Astronomiebücher gewinnen.

Nach der Rallye Besichtigung der Sternwarte und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturms möglich.

Sonntag, 28. Juni 2015, 14 Uhr     –  Der Eintritt ist frei

—————————————————————————————————————–Wieder Jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen wieder jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch beobachten wir mit einen speziellen Filter, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und bestaunen gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche. So haben Sie unserer Zentralgestirn bestimmt noch nie gesehen!

Bei bewölktem Himmel bieten wir Ihnen ein Alternativprogramm an, bei dem Sie viel Wissenswertes über unsere Sonne erfahren werden. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

Live-Vortrag & Sonnenbeobachtung

jubi_logoLive-Vortrag: „Saturn – Der Herr der Ringe“ 

 Sie erfahren mehr über DEN Ringplaneten des Sonnensystems und seine faszinierenden Monde. Zusätzlich Besichtigung der Sternwarte und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes. (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen).

Referent: Erich Herms    –  Termin: Mittwoch, 27. Mai 2015, 19 Uhr 

Der Eintritt ist frei.

—————————————————————————————————————–

 Jeden Sonntag Sonnenbeobachtung! 

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei.  Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Es wird  mit einen speziellen Filter beobachtet, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und  gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche bestaunt.

Bei bewölktem Himmel wird  ein Alternativprogramm angeboten, bei dem viel Wissenswertes über die Sonne erfahren werden kann . Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

 Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

 

Live-Vortrag: Schütze & Co. – Der Sommerhimmel über Hagen & Kinder-Ferienveranstaltung

Hagen – Man kann  einen Blick auf den Sternenhimmel im Sommer werfen und Einzelheiten zu den sichtbaren Sternbildern erfahren, wie diese am Himmel wiederzufinden sind und welche Objekte mit kleinen Teleskopen sichtbar sind. Dargestellt wird der Sternenhimmel dabei mit Hilfe … Live-Vortrag: Schütze & Co. – Der Sommerhimmel über Hagen & Kinder-Ferienveranstaltung weiterlesen

Filmabend: Das Planetarium des Eise Eisinga – Teil 2 & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Heute zeigen wir Ihnen einen interessanten Film (Teil 2) über das älteste noch in Betrieb befindliche Modell des Sonnensystems. Es wurde zwischen 1774 und 1781 von dem Wollkämmer Eise Eisinga in seinem Wohnhaus in der Stadt Franeker, Friesland (Nordholland), errichtet. Nähere Infos dazu auch hier: www.planetarium-friesland.nl Nach der Vorführung Besichtigung der Sternwarte und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen).

Termin: Mittwoch, 6. August 2014  –  Beginn: 19 Uhr  –  Der Eintritt ist frei.

Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung
Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen… Filmabend: Das Planetarium des Eise Eisinga – Teil 2 & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung weiterlesen

Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Hagen -Mitkommen auf eine spannende Astronomie-Rallye durch die Sternwarte und dabei knifflige und interessante Fragen und Aufgaben lösen. Die Maskottchen der Sternwarte, Saus und Braus, sind auch dabei. Alle Teilnehmer nehmen an einer grossen Verlosung am Jahresende teil und … Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung weiterlesen

Kinder-Ferienveranstaltung: „Die Entwicklung des Universums“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Hagen – In diesem spannenden Vortrag für Kinder und Jugendliche beschreibt der „Nachwuchs-Astronom“ Arne Twer zunächst wiedas Universum entstanden ist. Auch wird genauer auf die Frage „Was ist eigentlich der Urknall?“ eingegangen. Weiterhin wird aufgezeigt, … Kinder-Ferienveranstaltung: „Die Entwicklung des Universums“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung weiterlesen

Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Sonnenbeobachtung

Hagen – Die Sternwarte lädt zu einer   spannenden Astronomie-Rallye  ein und  dabei können knifflige und interessante Fragen und Aufgaben gelöst werden! Die Maskottchen der Sternwarte, Saus und Braus, sind auch dabei. Alle Teilnehmer nehmen an einer grossen Verlosung am … Kinder-Ferienveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“ & Sonnenbeobachtung weiterlesen

Veranstaltungsreihe „Sternwarte für Besucher geöffnet“

Hagen – Die Mitglieder stehen  für einen ausführlichen Rundgang durch Sternwarte und Wetterstation und für  Fragen mit  fundierten Wissen gerne zur Verfügung.Der Service : Informationen über die Arbeit. Der aktuelle Sternenhimmel als Computersimulation. Beobachtungstipps. Selbstproduzierte Zeitraffer- und Videofilme über … Veranstaltungsreihe „Sternwarte für Besucher geöffnet“ weiterlesen

Live-Vortrag: „Die Volkssternwarte – Eine Hagener Institution seit 1955“

Hagen – Lernen Sie die Volkssternwarte, ihre Geschichte und Gegenwart näher kennen. Aus erster Hand erfahren Sie alles Wissenswerte.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwarte, sowie zur Besteigung des benachbarten … Live-Vortrag: „Die Volkssternwarte – Eine Hagener Institution seit 1955“ weiterlesen

Live-Vortrag: „Astronomie im WWW“ & Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Hagen –  Sie erhalten viele Tipps, wie sie aktuelle Beobachtungshinweise finden und Recherchen zu astronomischen Inhalten im Internet selber durchführen können. Die Hinweise sind gleichermaßen für den Anfänger und fortgeschrittenen Hobby-Astronomen geeignet.

Referent: Björn Gludau

Nach dem Vortrag Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturms.

Termin: Mittwoch, 11. Juni 2014  –  Beginn: 19 Uhr  –  Der Eintritt ist frei.

Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen wieder jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen.  Man kann auch mit einen speziellen Filter beobachten, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und bestaunen gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche. So haben Sie unserer Zentralgestirn bestimmt noch nie gesehen. Bei bewölktem Himmel wird  ein Alternativprogramm angeboten, bei dem  viel Wissenswertes über unsere Sonne erfahren werden kann. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwartengebäude und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de

Sternwarte Hagen lädt ein

Hagen – Kinderveranstaltung: „Mit Saus und Braus auf Sternwartenrallye“  

Kommt mit auf eine spannende Astronomie-Rallye durch unsere Sternwarte und löst dabei knifflige und interessante Fragen und Aufgaben! Die Maskottchen der Sternwarte, Saus und Braus, sind auch dabei. Alle Teilnehmer nehmen an einer grossen Verlosung am Jahresende teil und können schöne Preise wie z.B. Teleskope, Ferngläser, Sternkarten und Astronomiebücher gewinnen. Nach der Rallye Besichtigung der Sternwartengebäude und Begehung des Eugen-Richter-Aussichtsturmes.

Termin: Mittwoch, 4. Juni 2014  –  Beginn: 19 Uhr  –  Der Eintritt ist frei.

Wieder jeden Sonntag Sonnenbeobachtung  

Zwischen April und September ist die Sternwarte Hagen wieder jeden Sonntagnachmittag zwischen 14 und 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei. Bei klarem Himmel steht dann die Beobachtung der Sonne mit zwei speziellen Teleskopen im Vordergrund. Mit diesen kann man die Sonne gefahrlos beobachten und z.B. die berühmten Sonnenflecken sehen. Auch beobachten wir mit einen speziellen Filter, der nur das Wasserstoff-Licht, den sogenannten „H-Alpha-Bereich“ durchlässt, und bestaunen gigantische Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand und viele weitere Details auf der Sonnenoberfläche. So haben Sie unserer Zentralgestirn bestimmt noch nie gesehen! Bei bewölktem Himmel bieten wir Ihnen ein Alternativprogramm an, bei dem Sie viel Wissenswertes über unsere Sonne erfahren werden. Auch besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Sternwartengebäude und zur Besteigung des benachbarten Eugen-Richter-Aussichtsturms (mit wunderschönem Panoramablick über Hagen und Umgebung).

Weitere Informationen unter www.sternwarte-hagen.de