Schlagwort-Archive: Silschede

Kampfmittelbeseitigung in Wetter (Ruhr)

Foto: Stadt Wetter
Foto: Stadt Wetter

(16:00 Uhr) Wetter (Ruhr) – Ein Bürger hat im Waldgebiet kurz vor Silschede eine alte Panzerfaust gefunden und alarmierte daraufhin die Polizei. Die bat den Stadtbetrieb Wetter, den Fund abzutransportieren. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Westfalen-Lippe begutachteten den Fund und konnten schnell Entwarnung geben. „Die Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg enthielt zwar noch Sprengstoff, aber keinen Zünder mehr“, so Karl Friedrich Schröder vom Kampfmittelbeseitigungsdienst.

Werbeanzeigen

Frauenfußball: Licht und Schatten

(Dila) Bundesliga: Zum Saison-Finale hin läuft alles auf einen Zweikampf zwischen Wolfsburg und Frankfurt hinaus. Am gestrigen Spieltag nutzte Frankfurt das Heimrecht zu einem 2:0-Erfolg. Einmal mehr Kerstin Garefrekes, mit einer unglaublichen Saison, war mit einem Treffer daran beteiligt. Noch hat Wolfsburg ein Polster von drei Punkten bei einem Spiel weniger. Das könnte das Team mit einer Nasenlänge Vorsprung über die Ziellinie bringen. Das Spiel gegen Potsdam gehört mit zum Finalpaket das die Wölfinnen noch zu absolvieren haben.  Frauenfußball: Licht und Schatten weiterlesen

Frauenfußball: Schönes Wetter – viele Tore

(DiLa) Schauen wir erst einmal auf die Besonderheiten in der ersten Liga. Hier gelang Freiburg eine Sensation. Immerhin wurde Frankfurt in einem engagierten Spiel mit 3:1 besiegt. Das trotz der Bestbesetzung der Gäste aus Hessen. Potsdam ließ es richtig krachen. Jena wurde mit 6:0 besiegt. Jedoch beteiligten sich die Ladies des USV eifrig am Toreschießen. Gleich 3 Eigentore steuerten sie zum Erfolg des Rekordmeisters bei. An der Spitze steht dennoch Wolfsburg. Potsdam konnte sich wieder auf Platz 2 spielen. Frankfurt ist nach der Schlappe in Freiburg nur noch Dritter.

Ein Blick auf die heimischen Ligen gibt ebenfalls Anlass zur Freude. Frauenfußball: Schönes Wetter – viele Tore weiterlesen