Schlagwort-Archive: Rat der Stadt

Wetter(Ruhr): Bürgerbus fährt am Wahl-Sonntag auch ohne Anmeldung

 

Wetter(Ruhr) – Am Sonntag, 25. Mai 2014 findet die Wahl zum Rat der Stadt Wetter und dem Kreistag sowie zum Europa Parlament statt. Damit die Bürgerinnen und Bürger in Alt-Wetter zum bequem und sicher zum Wahllokal und zurück kommen können, fährt der Bürgerbusverein Wetter an diesem Sonntag ohne gesonderte Anmeldung. Alle Wahllokale in Alt-Wetter können mit dem Bürgerbus erreicht werden. Es gilt der Sonntagsfahrplan (14:00, 15:00, 16:00 und 17:00 ab Bahnhof Alt-Wetter). Selbstverständlich kann der Bürgerbus auch zum Sonntäglichen Ausflug am Harkortberg oder Harkortsee genutzt werden.  Fragen  werden unter 02335-845872 beantwortet.

 

Kommentar: Woche der Wahrheit?

Der Kommentar
Der Kommentar

(Dietmar Laatsch) Bis auf den letzten Drücker hat die Hagener Politik wichtige Themen vor sich hergeschoben. Nun muss der Rat am kommenden Donnerstag all die Fragen beantworten, um deren Beantwortung er sich bislang gedrückt hat. Es geht um Cargobeamer, Schullandschaft, Theater. Kommentar: Woche der Wahrheit? weiterlesen

CargoBeamer: SPD und Grüne stellen die städtische Planungshoheit sicher

icon20136006002.png(12:10 Uhr) „Die gestrige Entscheidung zum CargoBeamer verzögert nichts, denn der Rat wird rechtzeitig vor der nächsten RVR-Verbandsversammlung abschließend über den Antrag zur Änderung des Regionalplanes beraten“, erläutert der SPD-Fraktionsvorsitzende Mark Krippner. „Auch wenn wir den Antrag bereits gestern beschlossen hätten, wäre er im RVR nicht vor diesem Zeitpunkt eingespeist worden. Der Rat der Stadt Hagen hat also nicht unnötig Zeit vertan, sondern ist seiner Verantwortung gerecht geworden, nicht die Katze im Sack zu kaufen. CargoBeamer: SPD und Grüne stellen die städtische Planungshoheit sicher weiterlesen

Bündnis90/Die Grünen: Steinbruch abhaken

schneller150.gif(DiLa) Im Rechtsstreit mit dem Nachbarn Iserlohn um die Erweiterung des Steinbruchs hat Hagen in erster Instanz eine Niederlage erlitten. Bündnis90/Die Grünen haben hierzu einen Antrag an OB Jörg Dehm für die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 7. März 2013 gerichtet. Bündnis90/Die Grünen: Steinbruch abhaken weiterlesen