Schlagwort-Archive: Ralf Wilke

(Hagen) Ralf Wilke – der Motor des Hagener Handballs wird 75

Wilke, Ralf, Copyright Karsten-Thilo RaabHagen – (ktr) Ohne Frage ist er der Motor und die Antriebsfeder der Handballer des VfL Eintracht Hagen. Und dies seit einem halben Jahrhundert. Dabei scheint das hingebungsvolle Engagement ihn irgendwie jung gehalten zu haben. Denn kaum würde vermuten, dass Ralf Wilke am Freitag, 4. Oktober 2013, sein 75. Lebensjahr vollendet. Zumal der „Hansdampf-in-allen-Gassen“ sich auch heute noch mit Leib und Seele für „seinen“ VfL Eintracht einsetzt. (Hagen) Ralf Wilke – der Motor des Hagener Handballs wird 75 weiterlesen

VfL Eintracht ernennt Ralf Wilke zum 2. Vorsitzenden

Ralf Wilke (Foto: Karsten-Thilo Raab)
Ralf Wilke (Foto: Karsten-Thilo Raab)

(ktr) Im Zeichen des 150-jährigen Vereinsjubiläums stand die diesjährige Jahreshauptversammlung des VfL Eintracht Hagen. Überaus zufrieden blickte der Vorsitzende Detlef Spruth auf die beiden Jubiläumswochenenden im Juni mit der großen Gala in der Stadthalle als abschließenden Höhepunkt zurück. Auch sportlich fiel die Bilanz des 630 Mitglieder starken Traditionsvereins positiv aus. So konnten die Handballer bei der männlichen E- und F- sowie der weiblichen D-Jugend den Kreismeistertitel erringen und der vierten Herrenmannschaft gelang der Sprung in die Bezirksliga. Auch die zweite Tischtennismannschaft tritt in der kommenden Saison eine Spielklasse höher an. Sie schaffte den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. VfL Eintracht ernennt Ralf Wilke zum 2. Vorsitzenden weiterlesen