Schlagwort-Archive: Philharmonischer Kinder- und Jugendtag

Philharmonischer Kinder- und Jugendtag

(15:00 Uhr) Hagen/Westf. – Der Philharmonische Kinder- und Jugendtag 2013 geht der spannenden Frage nach, wie eigentlich eine Komposition entsteht. Wie werden die Noten erstellt, die dann Musiker zum Klingen bringen? Philharmonischer Kinder- und Jugendtag weiterlesen

Werbeanzeigen

Moritz Eggert beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

(10:00 Uhr) Hagen/Westf. – Moritz Eggert ist der Dirigent für Hagen in der aktuellen Spielzeit. Beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“, der vom thetheaterhagen am 15. Juni 2013 veranstaltet wird, kommen nicht nur zwei Musikstücke von ihm zur Aufführung: Moritz Eggert wird außerdem einen Workshop für die jungen Besucher geben. „Kinder haben ein ganz anderes Verständnis für Kunst und Kultur, wenn sei daran beteiligt sind“, sagt Moritz Eggert. „Die schönen Dinge im Leben sind eben nicht nur virtuell, im Internet oder am Computer, sondern ganz real.“ Wie aus einer Idee eine fertiges Musikstück wird, das erklärt der junge Komponist in seinem Workshop für Kinder und Jugendliche. Moritz Eggert beim „Philharmonischen Kinder- und Jugendtag“ weiterlesen

Orchester-Scratch im Rahmen des Philharmonischen Kinder- und Jugendtages

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

(11:17 Uhr) Hagen/Westf. – Der „Philharmonische Kinder- und Jugendtag“ wird vom theaterhagen in diesem Jahr am 15. Juni 2013 veranstaltet. Ein Höhepunkt im Programm wird ein Orchester-Scratch sein: Das Scratch-Projekt für Instrumentalisten aller Altergruppen findet in dieser Spielzeit zum zweiten Mal statt und kommt im Abschlusskonzert des „Philharmonischen Kinder- und Jugendtages“ zur Aufführung. Orchester-Scratch im Rahmen des Philharmonischen Kinder- und Jugendtages weiterlesen