Schlagwort-Archive: Peer Palmowski

„Carmen“ am theaterhagen

Foto: theaterhagen
Foto: theaterhagen

(21:05 Uhr) Hagen/Westf. – Am 8. Juni 2013 feiert Georges Bizets „Carmen“ in der Inszenierung von Anthony Pilavachi Premiere am theaterhagen. Die Musikalische Leitung übernimmt der Hagener GMD Florian Ludwig. Temperament und Leidenschaft, Liebe, Eifersucht und ein Mord – diese Zutaten für einen spannenden Opernstoff entdeckte Georges Bizet in der Carmen-Novelle von Prosper Mérimée. Aus Liebe zu Carmen gibt Don José alles auf: Er desertiert von der Armee und er verspielt die Hoffnung auf eine Verbindung mit der gutherzigen Micaëla aus seinem Heimatdorf. Stattdessen lässt er sich ein auf ein Leben in der Illegalität eines Schmuggler-Rings. Doch Carmen will sich nicht dauerhaft an einen Mann binden – und als der Stierkämpfer Escamillo ins Spiel kommt, entbrennt Don José in gefährlicher Eifersucht.  „Carmen“ am theaterhagen weiterlesen

Tanz-Triologie im theaterhagen

besser150.gif

Ein besonderes Ballettereignis

(DiLa) Es wird ganz sicher ein ganz besonderes Ballettereignis werden, wenn sich am 23. März 2013 der Vorhang für das Projekt: Tanz-Triologie hebt. Gleich drei verschiedene Choreographien müssen einstudiert werden, die jeweils ihre eigene Sichtweise und Handschrift haben. Young Soon Hue, Hugo Viera und natürlich Ricardo Fernando zeichnen diesmal verantwortlich.  Tanz-Triologie im theaterhagen weiterlesen