AUSSTELLUNG „VOLKER STELZMANN – PANOPTIKUM“

Hagen. Am Samstag, den 22. August, findet um 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Volker Stelzmann – Panoptikum“ statt. Mit der Einzelausstellung rückt das Osthaus Museum Hagen einen der wichtigsten zeitgenössischen deutschen Maler in den Mittelpunkt öffentlichen Interesses und würdigt das Lebenswerk des Künstlers mit dem Karl Ernst Osthaus-Preis der Stadt Hagen. Stelzmanns altmeisterlich…

ERINNERUNGEN AN HUNDERTWASSER

Hagen – Auf über 30 Jahre Freundschaft mit dem Künstler Friedensreich Hundertwasser blickt der Galerist Peter Femfert zurück. Kurzweiliges und Hintergründiges über seine privaten und beruflichen Erlebnisse mit dem österreichischen Universaltalent berichtet der Frankfurter Kunstkenner am Samstag, 28.3., um 18 Uhr. Für den gemeinsamen Rundgang mit Peter Femfert und dem Museumsdirektor Tayfun Belgin durch die…

Hundertwasser in Hagen – Vorverkauf startet

Hagen – Der „Farbmagier“ Friedensreich Hundertwasser gilt als Publikumsliebling. Die Eröffnung der Ausstellung im Osthaus Museum Hagen feiert die Farbfreude und den Formenreichtum seines gesamten Lebenswerks. Für die Veranstaltung am Samstag, 31. Januar 2015, um 16 Uhr können nun Eintrittskarten zu 5 Euro an der Museumskasse des Kunstquartiers Hagen erworben werden. Geboten werden neben der…

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Anselm Kiefer

(16:30 Uhr) Hagen/Westf. – Unter dem Titel „Unfruchtbare Landschaften“ zeigt eine Ausstellung im Osthaus Museum Hagen insgesamt 15 Werke des zurzeit wahrscheinlich einflussreichsten lebenden deutschen Künstlers Anselm Kiefer. Zwei Arbeiten aus dem Zyklus der „Europa“-Darstellungen, eine Skulptur aus der Zyklus der „Frauen der Antike“ sowie das neue monumentale Hauptwerk „Samson und Delilah“ aus dem Jahr…

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Klaus Fußmann

(15:00 Uhr) Hagen/Westf. – In einer Retrospektive anlässlich des 75. Geburtstags des Künstlers Klaus Fußmann zeigt das Osthaus Museum Hagen am kommenden Sonntag, den 23. Juni  um 11:15 Uhr in der öffentlichen Führung 152 seiner Werke. Klaus Fußmann ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Maler Deutschlands. Die Ausstellung erlaubt einen umfassenden Blick auf das Gesamtwerk Klaus Fußmanns….

Heute: Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Anselm Kiefer

(14:00 Uhr) Hagen/Westf. – Unter dem Titel „Unfruchtbare Landschaften“ zeigt eine Ausstellung im Osthaus Museum Hagen insgesamt 15 Werke des zurzeit wahrscheinlich einflussreichsten lebenden deutschen Künstlers Anselm Kiefer. Zwei Arbeiten aus dem Zyklus der „Europa“-Darstellungen, eine Skulptur aus der Zyklus der „Frauen der Antike“ sowie das neue monumentale Hauptwerk „Samson und Delilah“ aus dem Jahr…

Hagener Fenster präsentiert: „Peter Hilker – Dynamische Strukturen“

(7:30 Uhr) Hagen/Westf. – Szenenwechsel im Hagener Fenster des Osthaus Museums:  Am Donnerstag, 20. Juni, wird um 19 Uhr in der 1. Etage des Museums die Ausstellung „Peter Hilker. Dynamische Strukturen“ eröffnet. Als Autodidakt erarbeitete sich der gelernte Schreiner Peter Hilker eine individuelle Formensprache in den Bereichen Malerei und Bildhauerei. Er setzte sich mit Verve…

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Klaus Fußmann

(15;45 Uhr) Hagen/Westf. – In einer Retrospektive anlässlich des 75. Geburtstags des Künstlers Klaus Fußmann zeigt das Osthaus Museum Hagen am kommenden Donnerstag, den 13. Juni 2013 um 18:00 Uhr in der öffentlichen Führung 152 seiner Werke. Klaus Fußmann ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Maler Deutschlands. 

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Klaus Fußmann

(8:00 Uhr) Hagen/Westf. – In einer Retrospektive anlässlich des 75. Geburtstags des Künstlers Klaus Fußmann zeigt das Osthaus Museum Hagen am kommenden Sonntag, den 12. Mai 2013 um 11:15 Uhr in der öffentlichen Führung 152 seiner Werke. Klaus Fußmann ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Maler Deutschlands. Die Ausstellung erlaubt einen umfassenden Blick auf das Gesamtwerk Klaus…

Sonderausstellung: Indigo – Ocker – Zinnober. Warum Farben Namen haben

(13:30 Uhr) Hagen/Westf. – Indigo – Ocker – Zinnober. Warum Farben Namen haben. Die Namensgebung von Farben wird anhand von rund zwanzig Werken aus der Sammlung des Osthaus Museums Hagen hinterfragt. Die maltechnischen Untersuchungen der Farben Rot und Gelb von Iris Winkelmeyer und die Sammlung Blau von Iris Hohmann veranschaulichen eindrucksstark die Fülle organischer und…

„Jeder neue Schritt ist immer nur der vorletzte“

Kammerkonzert im Osthaus Museum Hagen (14:05 Uhr) Hagen/Westf. – Am 27. Mai 2013 kommt es Dank einer Kooperation des philharmonischen orchesterhagen mit dem Osthaus Museum Hagen zu einem außergewöhnlichen Klangerlebnis vor farbenprächtiger Kulisse. „Jeder neue Schritt ist immer nur der vorletzte“ heißt das Konzert mit Lesung, das vor Werken des Malers Klaus Fußmann gegeben wird. 

Vorverkauf gestartet: Lange Nacht der Literatur im Kunstquartier

(11:24 Uhr) Hagen/Westf. – Am Freitag, 7. Juni, startet ab 19.30 Uhr eine literarische Sommernacht unter dem Titel „Neue Meister in Hagen“ mit elf deutschen und internationalen Autorinnen und Autoren, wie sie abwechslungsreicher kaum sein könnte. Als Partner des Netzwerkes literaturland westfalen, lädt der Fachbereich Kultur exklusiv bisherige Preisträgerinnen und Preisträger westfälischer Literaturpreise sowie die preisvergebenden…

Neuer Stadtführer: „101 historische Schätze in und um Hagen“

(09:10 Uhr) Hagen/Westf. – Der neue Stadtführer „101 historische Schätze in und um Hagen“ wird am Freitag, 24. Mai, um 11 Uhr durch den Beigeordneten für Kultur der Stadt Hagen, Thomas Huyeng, sowie die Herausgeber und Autoren des Werkes in der Lounge des Osthaus Museums Hagen, Museumsplatz 1, vorgestellt. Das Bild von Hagen ist in…