Hundewelpen übel misshandelt – Polizei und Ordnungsamt schritten ein

(12:10 Uhr) Für große Empörung unter Passanten und zu einem Einsatz von Polizei und Ordnungsamt sorgte am gestrigen Nachmittag, 15.00 Uhr, im Bereich des Reinoldikirchhof in der Dortmunder Innenstadt, das Verhalten eines jungen Mannes (21 Jahre aus Bochum). Nach Angaben von Zeugen war der Mann mit einem Hundewelpen an der Leine in der Fußgängerzone unterwegs. Ihn begleiteten seine Lebensgefährtin und deren…

Der Polizeibericht am Montag

(10:20 Uhr)  DO: Auto vermutlich unter Drogeneinfluss geführt: Radfahrer wird schwer verletzt +++ DO: Verkehrsunfall – Autofahrt endet im Blumenbeet +++ Gevelsberg – Drei Einsätze am Montag +++ Litauische Kfz-Aufbrecher im Hauptbahnhof Dortmund +++ HA: Einbruch in Schule in Hohenlimburg +++ HA: Störenfried musste in eine Zelle +++ HA: Unbekannter schlägt grundlos Passanten nieder +++ HA: Fürs leibliche Wohl gesorgt +++ HA: Passant…

Gewässertrübung sorgt für ABC-Einsatz der Feuerwehr

Am Sonntag wurde die Feuerwehr Herdecke gegen  11:50 Uhr zur Straße „Zur Schultenwiese“ gerufen. Anwohner hatten im Selmkebach eine weißliche Gewässertrübung gesehen und die Feuerwehr gerufen. Diese rückte mit einem ABC-Zug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurden zunächst Proben aus dem Gewässer entnommen und das Abfließen des Wasser verhindert. Dafür wurde vorsorglich ein Ablauf mit Sandsäcken abgedichtet. Parallel dazu…

Wetter (Ruhr): Grillverbot auf öffentlichen Flächen

(14:05 Uhr) Im Stadtgebiet ist das Grillen auf öffentlichen Flächen und Grünanlagen verboten. Darauf weist die Stadt Wetter (Ruhr) hin. Das gilt insbesondere für die direkt an den Wald grenzende Wiese auf dem Harkortberg, wo gerade in der Sommerzeit bei längerer Trockenheit erhöhte Waldbrandgefahr besteht.

Der Polizeibericht am Freitag

 (15:30 Uhr) +++ DO: Polizei sucht mutmaßliche Brandstifterin +++ DO: Polizeiwache Mengede im neuen Glanz – Renovierungsarbeiten abgeschlossen +++ Schwerte – Einbruch in Gaststätte – Diebesgut unbekannt +++ Gevelsberg – Fahrzeugdiebstahl auf der Hagener Straße  +++ Wetter – In Gaststätte eingebrochen +++ Wetter – Beim rückwärtigen Rangieren zusammengestoßen +++ Herdecke – Wohnungseinbruch im Mehrfamilienhaus +++ Witten / Seniorin (77) am Geldautomaten beraubt +++ Wetter…

Der Polizeibericht am Mittwoch

(9:30 Uhr) +++ EN: Einsätze vom 29.5.13 +++ Ennepe-Ruhr-Kreis – Polizei warnt vor Paketbetrügern +++ DO: Schüler auf dem Heimweg ausgeraubt – Festnahme gelang durch aufmerksame Zeugen +++ HA: Dreiste Bundmetalldiebe +++ HA: Wechseltrick +++ HA: Navi entwendet +++ HA: Wohnungseinbruch +++ Gevelsberg – Auf frischer Tat ertappt +++ Gevelsberg – Silberner Mazda beschädigt +++ Herdecke – Geschäftseinbruch scheitert +++ 70 Jahre und kein bisschen…

DO: Gemeinsame Kontrollen – Kokain im Hinterhof entdeckt

(11:12 Uhr) Dortmund – In einer wiederholten gemeinsamen Aktion von Polizei und Ordnungsamt wurden am gestrigen Donnerstag in der Zeit von 15.00 – 23.00 Uhr, in der nördlichen Dortmunder Innenstadt zahlreiche Personen und ehrere Cafes  überprüft. Zudem stellte die Polizei an verschiedenen Örtlichkeiten Rauschgift sicher.

Vorschriften in der Karwoche

Das Ordnungsamt der Stadt Hagen weist darauf hin, dass für die Osterfeiertage auch in diesem Jahr wieder besondere Vorschriften des Feiertagsgesetzes Nordrhein-Westfalen gelten. 

Alles rund ums Osterfeuer

Osterfeuer werden nach alter Tradition auch in diesem Jahr wieder in Hagen am Samstag, 30. März, entzündet. Finden diese in sogenannten „im Zusammenhang bebauten Bereichen“ statt, müssen sie wie in den vergangenen Jahren nicht im Vorfeld angezeigt werden. Innerhalb von Schutzgebieten sind Osterfeuer jedoch nicht zulässig.