Schlagwort-Archive: Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen in der FernUniversität

© TV58.de
© TV58.de

Hagen. Wissenschaftsnachwuchs stellt Ergebnisse zu BWL-Themen vor Externe Fachleute und weitere fachlich Interessierte sind zum „7. Universitäts- und fachübergreifenden Doktoranden-, Habilitanden- und Forschungsseminar“ in der FernUniversität am Donnerstag und Freitag, 1. und 2. Oktober, willkommen. Schwerpunktmäßig geht es um Themen aus Rechnungslegung, Unternehmensbesteuerung, Unternehmensbewertung und Wirtschaftsprüfung. Die Vortragenden stellen in konzeptionellen Kurzvorträgen oder Ergebnisvorträgen ihre Forschungskonzepte und Forschungsergebnisse zur Diskussion. Veranstalter sind vier BWL-Lehrstühle der FernUniversität in Hagen, beteiligt sind Lehrstühle unterschiedlicher Fächer mehrerer Universitäten. Veranstaltungsort ist das AVZ-Gebäude, Universitätsstr. 21, 58097 Hagen, Großer Senatssaal (Raum B121). Beginn ist am 1. Oktober um 9 Uhr. Informationen zu Programm und Anmeldemodalitäten sind unter http://e.feu.de/87 zu finden.

—————————————————————————————

Aktuelle Antworten aus der Physik und Metaphysik

Vortrag des FernUni-Wissenschaftlers Dr. Jens Lemanski im Forum Philosophicum. „Warum ist überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts? Aktuelle Antworten aus der Physik und Metaphysik“ darauf gibt Dr. Jens Lemanski am Donnerstag, 8. Oktober, 18.30 Uhr, in der Vortragsreihe „Forum Philosophicum“ der FernUniversität in Hagen. Jens Lemanski ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hagener Lehrgebiet I: Theoretische Philosophie. Veranstalterin ist das Institut für Philosophie. Veranstaltungsort das Seminargebäude der FernUniversität, Universitätsstr. 33, 58097 Hagen, Räume 1 bis 3. Die Veranstaltung unter dem Dach des Hagener Forschungsdialogs ist öffentlich, der Eintritt ist frei.