Schlagwort-Archive: NRW-Verkehrsminister Michael Groschek

Straßen.NRW startet Kampagne gegen Müll an Straßen

(16:00 Uhr) Gegen 6.000 Tonnen jährlichen Reisemüll startet Straßen.NRW pünktlich zu Ferienbeginn eine Kampagne, um die Autofahrer zu sensibilisieren. „Eine Menge, die in 150.000 Tonnen Mülltonnen passen würde, fliegt jedes Jahr aus den Autofenstern und muss vom Landesbetrieb Straßenbau NRW entsorgt werden“, sagte NRW-Verkehrsminister Michael Groschek während der Auftaktpressekonferenz an der A2 in Rhynern: „Das kostet den Steuerzahler Jahr für Jahr 6,7 Millionen Euro, die für Instandhaltung und Reparaturen an Straßen und Brücken besser eingesetzt wären“, so Groschek. Straßen.NRW startet Kampagne gegen Müll an Straßen weiterlesen

Werbeanzeigen