Schlagwort-Archive: Mozart

orchesterhagen: 9. Kammerkonzert – Wo Hindemith, Mozart?

DSC_0006theater

Hagen – Die Klarinette steht am kommenden Sonntag, 11. Mai 2014, im Mittelpunkt des 9. Kammerkonzertes  des orchesterhagen, das den Blick auf verschiedene Musikepochen richtet. Große Verdienste um die  Etablierung der Klarinette im Orchester machte sich Mozart, der den Klang des Instrumentes sehr liebte  und neben solistischen Passagen in seinen Opern auch viel Kammermusik für Klarinette schrieb. Auch der armenische Komponist Aram Chatschaturjan muss ein besonderes Verhältnis zur Klarinette gehabt haben, … orchesterhagen: 9. Kammerkonzert – Wo Hindemith, Mozart? weiterlesen

Professoren am Klassik-Tatort

Prof. Hauko Wessel (Foto: Sven Söhnchen)
Prof. Hauko Wessel (Foto: Sven Söhnchen)

(10:55 Uhr) Hagen/Westf. – Der 3. Klassik-Tatort im Emster Kulturhof (Auf dem Kämpchen 16, 58093 Hagen) steht am kommenden Sonntag, 26.05.2013, unter dem Zeichen der wahren PROFis. Professor Hauko Wessel spielt an der Violine Werke von Brahms, Bach und Mozart. Begleitet wird er dabei am Klavier von Professor Roland Pröll. Der Klassik-Tatort beginnt um 17:00 h (Einlass 16:30 Uhr). Eintritt kostet 6,- Euro Der Kulturhof Emst führt dieses Konzert in Kooperation mit dem Kammermusikfestival Hagen e.V. durch.

Benefiz-Matinee für Augen und Ohren

Am 14. April findet um ca. 11.45 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst in der Matthäuskirche (Lützowstr. 113) eine besondere Matinee mit Thomas Schmidt (Orgel) und Ernst Ruhwedel (Trompete) statt. Dabei werden die dargebotenen Musikstücke nicht nur zu hören, sondern auf Großleinwand auch filmisch untermalt zu erleben sein. Benefiz-Matinee für Augen und Ohren weiterlesen