Schlagwort-Archive: MK/Hemer

MK: 9 Jungbullen war es auf der Weide zu langweilig

Hemer – Am Samstag, gegen 01.20 Uhr, entschlossen 9 Jungbullen im
Ortsteil Bredenbruch zu einem spontanen Ausflug. Schnell überwanden
sie den Zaun ihrer Weide und wollten sich die Gegend anschauen.
Allerdings rechneten sie nicht mit der Aufmerksamkeit der Bewohner.
In der Hellestraße griff die Polizei die Ausflügler auf und richtete
mit „Polizeiabsperrband“ auf einer angrenzenden Wiese ein
provisorisches Areal ein, wo sich dann die Jungbullen aufhalten
konnten. Mit  Ordnungsamt und Feuerwehr konnte dann eine stabilere
Lösung gefunden werden. Die Feuerwehr Hemer stellte 11 m Bauzaun auf.

MK: Warnung der Polizei — Keine Osterparty

281383-preview-pressemitteilung-kreispolizeibehoerde-maerkischer-kreis-pol-mk-warnung-der-polizei-keine-osterpartyHemer – Seit einiger Zeit wird im Internet eine Veranstaltung in Hemer beworben. Eine Party soll am 19.04. ab 19.30 Uhr in der Festhalle Hemer-Becke stattfinden. Auf dem Werbe-Flyer wird zum Kartenvorverkauf auf eine Internetseite und eine Mobilfunk-Nummer hingewiesen und auf der Internetseite zum Kartenvorverkauf weitergeleitet. Hier kann man unter Angabe des Namen, E-Mail Adresse und Telefonnummer Karten in Bar, per Überweisung oder PayPal kaufen. Auf der Mobilfunknummer läuft lediglich ein Anrufbeantworter. Der Stadt Hemer ist nichts von einer Veranstaltung in der Festhalle an diesem Tag bekannt. Ein Veranstalter wird auch auf dem Flyer nicht genannt. Es ist nicht auszuschließen, dass hier jemand am Werk ist, der es nur auf das Geld der anderen abgesehen hat.